Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Lüneburger Adventskalender 02. Dezember

von EOLL     Deutschland > Niedersachsen > Lüneburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 21.906' E 010° 26.945' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 26. November 2004
 Gelistet seit: 25. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC0695
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
8 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Geschichte des Adventskalenders

Der heute in der Adventszeit nicht mehr wegzudenkende Adventskalender entstand erst am Anfang dieses Jahrhunderts.
Die eigentlichen Ursprünge lassen sich jedoch bis in das 19. Jahrhundert zurückverfolgen. Die ersten Formen kommen aus dem protestantischen Umfeld.

So wurde in religiösen Familien im Dezember 24 Bilder nach und nach an die Wand gehängt. Einfach, aber nicht weniger effektvoll, war eine andere Variante: 24 an die Wand oder Türe gemalte Kreidestriche, von denen die Kinder täglich einen wegwischen durften (sog. Strichkalender). Oder es wurden Strohhalme in eine Krippe gelegt, für jeden Tag bis Heilig Abend.

Weitere Formen sind die Weihnachtsuhr, oder aber eine Adventskerze die jeden Tag bis zur nächsten Markierung abgebrannt werden durfte.
Die wohl früheste Form eines selbstgebastelten Adventskalenders stammt aus dem Jahre 1851.
Im Jahr 1902 veröffentlichte die Evangelische Buchhandlung in Hamburg den wohl ersten gedruckten Adventskalender : Eine Weihnachtsuhr für Kinder, die in der Handhabung absolut vergleichbar ist mit jener, die 1922 bei der St. Johannis Druckerei erschienen ist (Dominik Wunderlin, lic.phil Schweiz).

Im Jahr 1904 wurde dem "Neuen Tagblatt Stuttgart" ein Adventskalender als Präsent beigelegt. Das NÖ Landesmuseum gibt jedoch das Jahr 1903 als das Entstehungsjahr des gedruckten Adventskalenders an.
Im Gegensatz dazu, bezeichnet Esther Gajek, Gerhard Lang (1881-1974) als Erfinder des Adventskalenders. Das erste gedruckte Exemplar verdankt seine Existenz den Kindheitserlebnissen des schwäbischen Pfarrersohnes aus Maulbronn. Seine Mutter zeichnete 24 Kästchen auf einen Karton - auf jedes war ein "Wibele" genäht.

Als Teilhaber der lithographischen Anstalt Reichhold & Lang verzichtete Gerhard Lang auf die Gebäckstücke und verwendete stattdessen farbenprächtige Zeichnungen, die ausgeschnitten und auf einen Pappkarton geklebt werden konnten. 1908 verließ dieser erste, wenn auch noch fensterlose Adventskalender die Druckpresse. Damals sprach man noch von "Weihnachts-Kalender", oder "Münchener Weihnachts- Kalender". Seit ca. 1920 erschienen die ersten Adventskalender mit Türchen zum Öffnen auf den Markt, so wie wir sie heute kennen.

Ebenso fertigte die badische Sankt Johannis Druckerei Anfang der 20er Jahre religiöse Adventskalender, deren geöffnete Fenster Bibel Verse anstatt Bilder zeigten. Ende der 30er Jahre mußte Gerhard Lang seinen Betrieb aufgeben, bis zu diesem Zeitpunkt hatte er etwa 30 verschiedene Motive herausgegeben. Der 2. Weltkrieg setzte dem Höhenflug des Adventskalenders ein jähes Ende. Grund hierfür war die Knappheit des Papiers und das Verbot, Bildkalender herzustellen. Erst in der Nachkriegszeit konnte der Adventskalender wieder an seinem Erfolg anknüpfen.

1946 gründete Richard Sellmer einen Verlag und brachte den ersten Adventskalender nach dem zweiten Weltkrieg heraus.



dies ist der Cache Nr. 2 von 24 des Lüneburger Adventskalenders



brave Geocacher suchen diesen Cache
nicht vor dem 02.12.2004!!!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va rvarz nhffpuyntraqra Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lüneburger Adventskalender 02. Dezember    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. November 2009 volki hat den Geocache gefunden

auf kleiner awc-tour konnte ich diesen
cache gut finden.
schoener spaziergang wenn auch
im dunkeln.
hat viel spass gemacht.
danke und gruss
volker

zeit : 20:10:33
datum : 10.11.09




gefunden 17. Oktober 2009 x-x hat den Geocache gefunden

Diese Dose wurde gut gefunden und schnell verhaftet.
Tongue outthx
x-x

gefunden 01. April 2009 Leifa hat den Geocache gefunden

Zusammen mit k4r573n und Schwester habe ich heute eine Radtour nach Lauenburg gemacht. Dieser Cache war der dritte auf der Tour und wir mussten hier eine ganze Zeit lang suchen.
Das Spoilerbild passt nämlich nicht mehr, da der ursprüngliche Baum abgeholzt wurde. Dank genauer Koordinaten wurden wir aber doch noch fündig.
Wir haben den Cache jetzt auch wieder genau dort versteckt, obwohl eine Verlegung um ein paar Meter vielleicht Sinn machen würde.
Vielen Dank jedenfalls für den Cache!

gefunden 01. April 2009 AussichtsGeniesser hat den Geocache gefunden

Cache 3 von 14 - in ca. 15 min auf der heutigen Runde mit Leifa und Schwester gefunden

Ich habe die Dose zwar wo anders vermutet - aber zum Glück hat sie Leifa ja dann doch gefunden. (das Spoiler-Bild ist zZ aber nicht zutreffend, da der Baum gefällt wurde )

Danke für den Cache

gefunden 12. Mai 2008 guilla hat den Geocache gefunden

Diesen auch mit der ganzen Familie (Wir4) und OMA und OPA gesucht und gefunden.Keine Ausfälle (Bennnesseln).

Danke für den Cache.Smile

gefunden 11. Mai 2008 Elbfamily hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache! Bei super Wetter gefunden!Wink

Die Kinder hatten Ihren Spaß, allerdings waren leichte Ausfälle zu beklagen (Brennesseln!)

Die Elbfamily

gefunden 19. April 2008 Rollsplittkalle hat den Geocache gefunden

Ostern ist vorbei, also geht es stark auf Weihnachten zu ;-).

Wirklich schöne Gegend. Lange konnte sich der kleine aber nicht Verstecken.

Vielen Dank und schöne Grüße

Karsten

gefunden 27. Januar 2008 stbu hat den Geocache gefunden

Mann war das ein Cache
1. Fand mein Sohn die Filmdose in einemGraben noch ehe wir richtig zu suchen begonnen hatten, ich habe sie dann wieder in ein Versteck gelegt, ichglaube aber es ist nicht der selbe Baum wie auf dem Hint.
2. Ist der Landwirt dabei die Bäume auf den Stock zu setzen, ich hoffe das er dabei nicht die Dose findet, Sie steckt jetzt allerdings ziemlich tief.
3. Als ich mein Auto in einer Feldeinfahrt wenden wollte fuhr ich es fest und nur mit Hilfe von 60 Hanomag PS sollte es dann weitergehen. Der Landwirt fragte mich noch ob mich mein NAVI dorthin geleitet hat da er schon mehrere Autos dort herrausgezogen hat? (klar wenn man die obengenannten Koordinaten hat, ist das natürlich auch kein wunder).

gefunden 08. Mai 2006 harveyr hat den Geocache gefunden

Moin!

Nettes kleines Cache, das man nicht nur in der Adventszeit finden kann, sondern auch im Wonnemonat Mai. Während ich logte, hörte ich das erste Mal in diesem Jahr einen Kukuck rufen. Da ich Geld in der Tasche hatte, wird es nach der Bauernregel ein finanziell gutes Jahr.

Danke für den Cache

Out: es war nichts drin.
In: Legostein in rot

Harvey

gefunden 11. Dezember 2005 Sueffel hat den Geocache gefunden

Immer diese Anlieger-Strassen.
Cache sofort gefunden mit hamburger 77, nur war die Dose platt gedrückt und der Deckel lag nur lose drauf. Logbuch war trocken und Dose wurde ersetzt.

Danke, Gruß Süffel

gefunden 14. Mai 2005 antenne hat den Geocache gefunden

Als erstes erklärte der giftsprühende Bauer, dass der Weg nicht weiter ginge. Uwe meinte daraufhin: das wissen wir - und radelte weiter. Der Bauer befüllte darauf erst mal seinen Tank, während ich mich am Cache todesmutig in die Brennesseln stürzte (lange Hosen haben dovch ihre Vorteile).
Auf dem Rückweg mussten wir sehen, dass wir vom "Acker" kamen, denn der Bauer verspritzte irgendein Zeugs auf seinem Getreidefeld.

Danke für den Cache und viele Grüße, Uwe und Anette

gefunden 31. Januar 2005 PET hat den Geocache gefunden

on tour mit Sigmund_Freud.
no comment

no trade

gefunden 31. Januar 2005 Sigmund Freud hat den Geocache gefunden

on tour mit PET.
Kurze Anfahrtsprobleme.

no tarde