Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Die Nosn

 Die "Nosn", ein Felsvorsprung mit Bankerl an exponierter Stelle ragt am Nordrand der Weizklamm empor und bietet einen wu

von gebu     Österreich > Steiermark > Oststeiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 16.437' E 015° 35.111' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 21. Februar 2003
 Gelistet seit: 27. November 2005
 Letzte Änderung: 19. November 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC0F87
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
58 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Die "Nosn", ein Felsvorsprung mit Bankerl an exponierter Stelle ragt am Nordrand der Weizklamm empor und bietet einen wunderschönen Ausblick ins Grazer Bergland und Oststeirische Hügelland. The cache is hidden on ridge northwest of a rocky ledge called "Die Nosn" which, translating from styrian dialect, simply means "the Nose". From the cache-location there is a great view over the surrounding area.


Zugang am besten vom Patschabauern oder der Vogelhütte. Man kann auch vom Jägersteig aus der Weizklamm aufsteigen, diese Aufstiege sind jedoch erheblich schwieriger, weglos oder mit leichter Kletterei (I-II) verbunden. Dauer hin und retour: etwa 45 min.
Den Cache erreicht man über einen exponierten aber gut gestuften Felsgrat. Gutes Schuhwerk und ein gewisses Maß an Schwindelfreiheit sollte jeder Aspirant mitbringen. Aber keine Angst, wer den Steintor Cache geschafft hat, sollte hier auch keine Probleme haben. Man braucht nicht in den Steilhängen links bzw. rechts der Gratschneide suchen, der Cache befindet sich in einer Felsspalte (von oben nicht sichtbar) nahe der Gratschneide.

Dort müßt ihr hin...



The best approach begins at the Patschabauer or the Vogelhütte. It´s also possible to start from the "Jägersteig" through the Weizklamm, but these ascents are more difficult, not marked or contain climbing passages (UIAA I-II). Time needed: approx. 45 min.
You reach the cache via an exposed rocky ridge. Bring good shoes and you should be free of giddiness if you want to find this cache. But don´t worry too much, if you have managed caches like the "Steintor" cache, this cache shouldn´t be a problem for you. There´s no need to search the slopes to the left and right of the ridge, the cache is hidden inside a crack not far from the edge (not visible from above).

This is where you have to go

GCS - extended statistics

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qerv Jnrpugre fgrura nz Teng, rvare zvg trfcnygrara Unhcg, rvare zvg Xebar
haq rva qevggre buar orfbaqrer Zrexznyr. Orvz 3. fbyyfg qh fhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Nosn    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. April 2011 Meister-Yoda hat den Geocache gefunden

Heute machten wir uns im Rudel (Pr3ach3rman, carpe punktum, lachia, bnwold, Barillafjord, keinereiner, flonatur,Knato, prattes.ch, R.M.S, Sator, Mirax, und ich) auf zur Nachtcache Tour „Nightklamm“.
Mir war schnell klar, dass ich auch zur Nosn möchte. Denn es lagen bereits einige super Eindrücke hinter uns und die Nosn verspricht auch einiges. Die Finallocation ist super, auch bei Neumond einen grandiosen Ausblick auf die beleuchteten Ortschaften rund herum und am Horizont sah man auch den Lichtschein von Graz. Der kurze Umweg war eine tolle Erweiterung zur Nightklamm und war angenehm zu gehen. Die Dose war auch bald gefunden und so konnten sich fast alle eintragen nur wenige sind bei der Nightklamm zurück geblieben.

TFTC
#999

Die Macht sei mit euch.

PS: Leider habe ich R.M.S vergessen ins Logbuch ein zu tragen. Bei der Dunkelheit sahen wir einfach nicht alle. Sorry R.M.S!

gefunden Empfohlen 01. August 2009 tweetykojote hat den Geocache gefunden

ach ja den hätt ich jetzt fast vergessen auch hier sind wir im rudel vorbeigekommen 

die aussicht ist bei tag bestimmt um einiges cooler als in finsterer nacht 

tftc tweetykojote

gefunden 31. Juli 2009 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Als Abstecher von der Nightklamm, war auch das ein toller Cache. Die "Ausgesetztheit" war in der Nacht ja nicht so ein Problem, und die Aussicht nach oben, in die Ferne und nach unten war toll.
Als unten auf der Strasse die Autos vorbeifuhren, war mir klar, dass wir doch einige Höhenmeter gemacht hatten.
Die Beschreibung der Wächter kann auch was ;)

tftc

gefunden 31. Juli 2009 aj-gps hat den Geocache gefunden

Found during today's Nightklamm (GC109E1) tour

gefunden 31. Juli 2009 fam.feuerstein hat den Geocache gefunden

Da wir schon mal in der Night in der Klamm unterwegs waren, machten wir einen Abstecher hier herauf. Auch bei Nacht bietet der Platz eine spannende Aussicht.

Danke fürs Zeigen & TFTC, fred.feuerstein

gefunden 18. Oktober 2008 Simplizius hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner Cache, an einem wunderschönen Herbsttag.Es ist wieder einmal ein Cache der mich an die Orte bringt an denen ich mit dem Klettern begann und es macht noch immer Spass!

In : Markasit

Out: GC

TFTC 

gefunden 15. Juli 2008 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Toller Aussichtspunkt. Die Cachesuche hat sich ziemlich gezogen, obwohl's dort eigentlich garnicht soviel Gegend hat. Selbst mit Hint hat's noch etwas gedauert.

TFTC NT

gefunden 06. Juli 2008 snowsurfer hat den Geocache gefunden

Cooles Platzerl! Vorher schon, von Zuhause-aus, mit Fernglas ausspioniert!
Schnell gefunden! THX snowsurfer
out:TB

gefunden 20. Juli 2007 meliponini hat den Geocache gefunden

Der Cache ist wirklich nichts für Angsthasen. Das Herumkraxeln am Grat stellte jedoch nicht die größte Herausforderung dar, sondern eher das Vorbeischleichen an den Schafen, die definitiv weniger Angst vor mir hatten als umgekehrt [:I] .

TFTC meliponini

(Dose ist undicht, es war recht viel Wasser drin, doch bei den Temperaturen war alles gleich wieder trocken)

gefunden 19. Mai 2007 rieglerp hat den Geocache gefunden

dies war die 4. station und der höhepunkt (im warsten sinn des wortes), auf der tollen weizklamm-tour mit orotl und pr3ach3rman. nachdem der cache gefunden war nutzen wir den schönen platz gleich für ein kleines päuschen.

no trade

tftc #174
rieglerp

gefunden 19. Mai 2007 orotl hat den Geocache gefunden

Uff, und das alles nur für einen einzigen mikrigen Statistikpunkt! [:D]

Losgestartet gemeinsam mit Pr3ach3rman und rieglerp vom unteren Klammparkplatz gings zuerst von Höhle zu Höhle, natürlich gespickt mit diversen Abkürzungen - naja oder was eben als solche geplant waren - und danach rauf auf die Nosn.
Und wieder mal erwartete uns hier ein schönes, wirklich lohnenswertes Platzerl.

Die Cachebox war innen etwas feucht, aber unsere wohlverdiente Pause reichte aus um den Inhalt wieder einigermassen trockenzulegen.

Zurück gings dann auf den Spuren der Nightklamm, endlich mal bei Tageslicht zu Gesicht bekommen...

Danke für den tollen Cache (leider der letzte für mich in der Klamm - sprich: es fehlt Nachschub! [;)])

TNLNS

gefunden Empfohlen 12. Mai 2007 LonesomeConebag hat den Geocache gefunden

Habe mich nach den zwei Höhlencache noch hierherauf vom Felsenkeller über den Jägersteig gequält um auch diesen traumhaften Gebu-Cache zu suchen und hielt auch rasch den Cache in Händen.

TFTC

LonesomeConebag

gefunden Empfohlen 27. April 2007 Pr3ach3rman hat den Geocache gefunden

Dieser Cache stand schon lange auf meiner ToDo-Liste und heute hat es endlich gepasst. Vom Felsenkeller über den Jägersteig rauf zur Nosn. Das war zwar schon die dritte Tour dieses Jahr aber die erste bei Tageslicht :-)

Ein typischer Gebu Cache der jeden Höhenmeter wert ist. Als ich den Button mit der Aufschrift "Zurück zum Beton" fand hab ich vor Lachen fast die Box fallen lassen.

TFTC, Pr3ach3rman

gefunden 29. Juli 2005 DanTrack hat den Geocache gefunden

Da ich mit GCPX5R "früher" als erwartet fertig war und wg. der Höhle auch Nachtausrüstung dabei hatte, wollt ich mal den Cache angehen, der eigentlich schon am längstem auf meiner ToDo-list war.

Mehr als nem Punkt in meinem GPS hat' ich aber nicht dabei. Auf den PrintOut hab ich irgendwie vergessen :)

Aber nach dem Motto "Schaun kost nix", bin ich um ca 22:00 beim Patscherbauer Richtung Cache losgestartet. 15min später war ich dann eh schon auf der "Nosn". Da man hier super GPS-Empfang hat, hat dieses mich fast auf dem Meter genau zum Versteck geführt. War ein recht schneller Fund. War froh, dass ich nicht, die mir nicht zugänglichen, Spoilers brauchte.

Is echt ein traumhaftes Flecker, dass ich dank GC kennenlernen durfte. In der Nacht wirkts noch - man könnt fast sagen - romantischer. Hab mich dann noch bissi bei der Feuerstelle (einen Grat vorher) niedergelassen und die Geräusche der Nacht auf mich wirken lassen. War echt super.

Ich glaub, der Cache/diese Gegend wird mich noch öffter sehen. Dank an Gebu!

TNLNSL
lg, DanTrack

Bilder für diesen Logeintrag:
Beleuchtung...Beleuchtung...

gefunden 23. April 2005 styrian bastards hat den Geocache gefunden

Toller Platz, der Grund warum wir geocachen!
Vor Allem die 3 Wächter sind eine Spitzenidee. Sehr gefährlich, vor Allem wenns am Vortag "a bissal länger" gedauert hat.

Great place, a good reason for caching!
The 3 guards are a striking idea. At least very dangeous - especially after a "long night".

IN: feinster Tabak / delicious tobacco
OUT: Nix / nada

Ein Ort an den wir zurückkehren werden...
A place we'll see again...

Hefi & Jungle

[This entry was edited by styrian Bastards on Sunday, May 01, 2005 at 9:39:09 AM.]

[This entry was edited by styrian Bastards on Sunday, May 01, 2005 at 9:59:25 AM.]

gefunden 18. April 2003 cezanne hat den Geocache gefunden

After our success at the cache Schlossklamm, Alice and I went for this cache.
The greatest challenge was the driving (we both are not the familiar with the
area which is not surprising in Alice's case, but is a shame in my case).
A number of further caches of this type will certainly enrich my experience in
driving narrow, steep roads with many bends.

We found the cache rather quickly. When the ground is dry, it is not too
diffcult to reach. The GPS reception was excellent, the view could have been better, but still we were able to appreciate this wonderful place I had never had even heard before. I only knew the Jägerstein down in the gorge.

Thanks for this nice cache sufficiently close to the new Schlossklamm
cache .


In: Easter chicken
Out: small pig made of glass

gefunden 09. März 2003 Tjukurrpa hat den Geocache gefunden

Mein 21. Cache und mein erster Cache am heutigen Tag.
Vom Patschabauern über Forst- und Wanderwege zum Cache. Durch den bewölkten Himmel war dort nur die Aussicht leider etwas getrübt. Ansonsten eine wunderschöne Lage nur etwas Schwindelfrei sollte man sein, ansonsten sollte er für jedermann auch ohne Kletterei erreichbar sein.
IN: kleines Auto, Holzzug
OUT: nothing