Wegpunkt-Suche: 
 
kleiner Helgoland Marathon

 Cache bei dem man viel von der Insel und Ihrer Umgebung sieht.

von zaphod.beeblebrox     Deutschland > Schleswig-Holstein > Pinneberg

N 54° 10.242' E 007° 53.937' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. September 2005
 Gelistet seit: 05. Januar 2006
 Letzte Änderung: 14. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC146A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

43 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
468 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Helgoland01 von Dr.Acula

Beschreibung   

STAGE 1 - Start

Wie viele weiße unbeschriftete Schilder sind auf der
gegenüberliegenden Mole vollständig zu sehen? (siehe Hint)

Falls der Weg dorthin gesperrt oder wetterbedingt nicht möglich ist
gibt es im Hint eine Alternative Berechnung (macht aber nicht so
viel Spaß!).

A = ganzzahliger Anteil von Anzahl/2 "INT(Anzahl/2)"
(Alternative: A = B + 2)

In 135° ist eine Tonne zu sehen, welche Farbe hat diese?

B = Anzahl Buchstaben der Farbe


STAGE 2 - N 54° 10.7(A*(A+B)+1) E 007° 53.2(B*29)

Hier gibt es ein Haus, dass eine Nummer in seinem Namen führt.

C = Quersumme der Nummer


STAGE 3 - N 54° 10.(A+B)6B E 007° 53.CBB

Wie viele "Arme" hat das Symbol des atoll Helgoland?

D = Anzahl Arme


STAGE 4 - N 54° 10.(D+C)CB E 007° 53.2(D+B)D

Hier beginnt eine Treppe! Wie viele Stufen hat sie bis zum Ende?

E = Anzahl Stufen


STAGE 5

Am Ende der Treppe gibt es einen alternativen Weg nach unten.
Dieser ist nach der Partnerstadt von Helgoland benannt.
Seit welchem Jahr ist diese Stadt Partnerstadt?

F = zweistellige Jahreszahl (ohne 19)


STAGE 6

Folgt man dem alternativen Weg nach unten findet man fast am Ende
ein für Helgoland untypisches Verkehrsschild, dass auf Regelungen
in der Straßenverkehrsordnung hinweist.
Welcher Parapgraph der StVO verbietet fahradfahren auf Helgoland?

G = Nummer des Paragraphen


STAGE 7 - N 54° 11.((2*E)-8) E 007° (G+3).0(F-64)

Von diesem Punkt aus kann man in der Nähe zwei Tonnen sehen.

Unter welchem Winkel peilt man die grüne Tonne an?

H = Peilung dicke gelb/schwarze Tonne (auf 5° gerundet; Quersumme = 6)

Unter welchem Winkel peilt man die rote Tonne an?

I = Peilung lange gelb/schwarze Tonne (auf 5° gerundet; Quersumme = 9)


STAGE 8 - N 54° 11.(5*I) E 007° 52.(H+665)

Hier beginnt eine Treppe. Wie viele Stufen hat diese?

J = binärer Logarithmus der Anzahl der Stufen (lb Anzahl Stufen)


STAGE 9 - N 54° 11.2(2*J) E 007° 52.3(10*J)

In unmittelbarer(!!!) Nähe befinden sich pyramidenförmige Gebilde. Wie viele Pyramiden sind es?

K = Anzahl Pyramiden (in unmittelbarer Nähe)


STAGE 10 - N 54° 10.(A+K)71 E 007° 53.0((2*K)+1)(2*K)

An dieser Stelle befand sich ein Kunstwerk, welches etwas
christliches darstellt. Die Anzahl Objekte dieses Kunstwerkes
symbolisiert die Zahl, die in der Bezeichnung enthalten ist.
(Das Kunstwerk liegt mittlerweile komplett am Boden, es
sind die Baumstämme zu zählen, die dort säuberlich abge-
sägt auf dem Boden liegen)

L = Anzahl Objekte des Kunstwerkes


FINAL - N 54° 10.(L-1)(12*L) E 007° 53.K((D*L)-1)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Handy-Hotline] +49 17(2*N-1) 9(4*N)(10*N-3)(4*N+2)
[Stage 1] Rvavtr qre Fpuvyqre fvaq avpug zrue qn, nore qvr Oryrhpughatra qre Fpuvyqre abpu. Nhpu vfg na qra uryyra Syrpxra rexraaone jb zny rva Fpuvyq jne.

Snyyf jrggreorqvatg bqre qhepu Fcreehat hareervpuone sbytraqr Nygreangvir:
Jnaa jheqr Urytbynaq jvrqre Qrhgfpu.
N = mjrvgr Mvssre qre Wnuerfmnuy - 3
O = qevggr Mvssre qre Wnuerfmnuy / 3

[Stage 10] Rva Grvy qvrfrf Xhafgjrexrf yvrtg dhre ibe qra naqrera. Jvr ivryr Gbqfüaqra tvog rf?

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für kleiner Helgoland Marathon    gefunden 43x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 25. August 2020 MatthiasEBS hat den Geocache gefunden

Ein Marathon will gut vorbereitet sein, und ohne gute Vorbereitung hätte ich auch diesen Kurzmarathon heute nicht in der zur Verfügung stehenden Zeit bewältigen können.

So habe ich viel über Helgoland erfahren und schließlich auch die Koordinaten des Finals bestimmen können. Ein paar andere Caches entlang der Marathon-Strecke konnten SchlaueFüchsin08 und ich noch mitnehmen, leider mussten wir den "Helgoland-Mystery" sausen lassen.

Am Final konnten die Schlaue Füchsin und ich das Versteck schnell finden.

Danke an Zaphod.Beeblebrox fürs Legen und Pflegen.

Dies ist ein duales Log für einen dual gelisteten Cache.

gefunden 24. Mai 2020, 11:34 Bklp hat den Geocache gefunden

Heute geht schon wieder zurück. Da mussten wir vorher noch diese Dose besuchen. Toller Ausblick.

gefunden 03. Oktober 2019 The Great Wombel hat den Geocache gefunden

Letzter Tag auf Helgoland, letzte Chance den Multi zu finden. Während unseres Aufenthaltes auf der Insel kamen wir Stück für Stück dem Finale näher. Einige Stationen besuchten wir öfters, um Zweifel auszuschließen. Heute haben wir uns nochmal bei schönstem Wetter auf die Suche gemacht und könnten letztendlich die Dose in unseren Händen halten. Zum Abschluss wurden wir dann noch mit einem Rudel Robben belohnt.
Vielen Dank für die schöne Runde, die Wombels

gefunden 26. Juli 2019 daRAMA hat den Geocache gefunden

Gestern hatte ich ein wenig trainiert, so dass ich mich heute fit für den Marathon fühlte.

Es ging ziemlich gut voran, bis ich mich bei der zweiten (beeindruckend langen) Treppe 3/4 vorm Ziel in ein (sehr angenehmes) Gespräch verwickeln ließ, dass ein wenig länger dauerte, als die übliche Speicherdauer des Kurzzeitgedächtnisses [}:)][:o)]

Nach etwas Zusatztraining für die Beine ging es dann wieder in der vorgesehen Richtung auf das Final zu. Letzteres müsste mal geleert werden...

DfdC daRAMA

gefunden 29. Mai 2019, 08:56 jobig hat den Geocache gefunden

Heute eine kleine Runde angegangen und dabei auch diesen gesucht und gefunden . DFDC 184

gefunden Empfohlen 24. Mai 2019, 13:00 noiram hat den Geocache gefunden

Hurra Urlaub! Ein schöner Multi. Netter Kontakt mit dem Owner erfolgte. Ein herzliches Dankeschön für die Logerlaubnis!
Liebe Grüße aus dem Ostharz

Hinweis 20. Mai 2019, 18:11 noiram hat eine Bemerkung geschrieben

Hurra Urlaub! Diesen interessanten Multi schaute ich mir bereits zu Hause an. Einige Stationen konnte ich schon ausfindig machen. Auf der Insel kamen wir dann an einigen Stationen vorbei. Leider war das Final wegen Kampfmittelbeseitigungsmaßnahmen gesperrt.
Liebe Grüße aus dem Ostharz

gefunden 05. Oktober 2018 vetusvir hat den Geocache gefunden

04.10.18 15:15 Uhr
Diese schöne Runde haben wir am vorletzten Tag unseres Kurzurlaubs gemacht. Da wir bereits in vielen Ecken waren, konnten wir einige Fragen gleich beantworten und brauchten uns nur auf das Stufenzählen konzentrieren. Probleme hatten wir an Stage 6. Hier haben wir die StVO befragt. An Stage 10 hatten wir dann nochmals Probleme, wir haben nichts gesehen. Zum Glück gab es hier einen Hint. Dieser war schnell gelöst, die Zahl in die Koordinaten eingerechnet und schon hatten wir die Dose in der Hand. Vielen Dank für die nochmalige Führung über die Insel. Ohne sie wären wir einen Weg nicht gegangen....
Viele Grüße von vetusvir

gefunden 29. August 2017 Die Batzen hat den Geocache gefunden

Einen Teil des Marathons haben wir auf virtuellem Weg absolviert, so konnten wir den heutigen Outdoor-Part entspannt angehen und die Dose nach kurzer Suche an schöner Stelle finden.
Danke für die Insel-Runde!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 25. Mai 2017 BadnerJo hat den Geocache gefunden

Bei einem Besuch von Helgoland habe ich auch mit diesem sehr sehr netten Cache die Insel erkundet. Herzlichen Dank für das Legen.

 

gefunden 05. Mai 2017 Chlorblase hat den Geocache gefunden

Einmal komplett über fast die gesamte Insel! Ein paar weniger bekannte Ecken waren dabei - sehr interessant!

Alles gut zu finden, auch wenn an einer Station ohne den Hint gar nichts gegangen wäre,... Zwinkernd

Schleifchen ans Final gebunden!

 

TFTC an Zaphod.Beeblebrox sagt Chlorblase 

05.05.2017 

gefunden 27. Januar 2017 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Während unseres Kurzurlaubes auf Helgoland haben wir (das waren „Astiii“, „ropno“, „Butjer“ und ich) uns heute auf den Weg gemacht und diesen Multi zu beenden. Begonnen habe ich die Runde schon während meines letzten Aufenthaltes auf dieser schönen Insel.

Zusammen konnten wir die finale Dose problemlos finden.

Danke für den sehr schön gestalteten und interessanten Cache.

Gruß aus der Seestadt Bremerhaven.
Nachtwolf

kann gesucht werden 07. April 2016 zaphod.beeblebrox hat den Geocache gewartet

Cachebeschreibung an GC.com angepasst

gefunden 19. August 2015, 14:50 din0815 hat den Geocache gefunden

19. August 2015 um 14:50

Einmal quer über die Insel ging heute unsere Runde. Alle Stationen konnten gut gefunden werden.

TFTC und Gruß aus der Lutherstadt Wittenberg

gefunden 18. Mai 2014 g_r hat den Geocache gefunden

Da Marathon nicht so mein Ding ist habe ich mir den auf 3 Tage verteilt. Hat auch alles super geklappt, nur beim Vorfinal war so viel Grünzeug, da war ich mir nicht sicher. Variante 1 schickte mich ins Wasser. Variante 2 war glaubhafter. Vor Ort zwar Spuren von Suchenden, aber keine Dose gefunden. Also Abbruch, erst mal frühstücken und den Owner kontaktiert. Der Antwortete auch prompt, vielen Dank! War alles richtig. Also noch einmal in den Erlebnisraum geklettert und nach kurzer Suche die amtliche Dose gefunden. Vielen Dank für den Cache!

gefunden Empfohlen 01. Mai 2014, 10:40 SaFran94 hat den Geocache gefunden

# 3772 / 10:40 Uhr

Drei Tage hatten wir Zeit Helgoland zu entdecken! Bei wirklich phantastischem Wetter machten wir die Insel und die Düne unsicher. Wir ließen fast nichts aus: Insel- und Bunkerführung, Ausflug zur Düne, besuchten sowohl das Aquarium als auch das Museum, machten jede Menge Fotos von Basstölpeln, Trottellummen, Robben, dem Lummenfelsen und der langen Anna. Ja sogar den obligatorischen Eiergrog nahmen wir zu uns (war allerdings nicht unser Ding). Und ganz nebenbei cachten wir die Insel leer. Ein rundum gelungener und unvergesslicher Urlaub, der am Ende noch mit einem kleinen Event gekrönt wurde!

Diesen Marathon absolvierten wir in mehreren Etappen. Obwohl die Insel ja recht überschaubar ist, taten uns abends immer die Füße weh, da wir die Insel mehrere Male umrundeten und durch das ständige Treppensteigen unsere Kondition und Beinmuskulatur auf eine harte Probe gestellt wurden. Aber wir hatten ja genug Zeit und konnten dabei das Wetter und die schöne Landschaft genießen. Den Weg zu Station 1 ersparten wir uns und nutzten die angebotene Alternative. Alle anderen Stationen haben wir ordnungsgemäß abgearbeitet – bis auf eine Ausnahme. Denn mit Station 7 hatten wir unsere Probleme. Wir konnten weder eine rote noch eine grüne Tonne entdecken. Zum Glück waren die Werte nicht wichtig. Die nächste Station konnten wir auch so ausfindig machen und somit den Weg fortsetzen. An unserem letzten Urlaubstag machten wir einen letzten Spaziergang, um das wohlverdiente Final einzusammeln. Diese Sightseeingtour können wir auf jeden Fall weiter empfehlen.

 T4TC

gefunden 17. Juli 2013 TinTho1208 hat den Geocache gefunden

Ein wirklicher Marathon, aber sehr schön gemacht! 


TFTC 

gefunden 14. April 2013 powerpeanut hat den Geocache gefunden

GCcom Nachtrag.
Der Goedeke Michels schreibt auch schon wieder ein Anglerlatein hier.. Den Marathon haben wir uns am Hellgeoland Sonntag mit all seinen Stationen (außer der gesperrten 1-2) gegeben und dabei hatten wir herrlichen Sonnenschein! Marathonmäßig rannten wir hier gefühlte 100 Mal um die schöne Insel und konnten dabei sogar einen ausführlichen Blick auf die lange Anna genießen, denn am Samstag war sie in dicken Nebel getaucht. Schöne Stationen und ein schönes Final :D

Danke von den Piraten
keeeks + powerpeanut
der Hamburger Piraterie

gefunden 14. April 2013 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Das meiste hatte ich schon zuhause vorgearbeitet. So blieb mir mehr Freiheit bei der Wegführung meines Inselrundgangs und die Zeit saß mir nicht so im Nacken.
Auf Helgoland gab es viel zu sehen und die Insel war wirklich eine Reise wert.

gefunden 13. April 2013, 21:00 diltigug hat den Geocache gefunden

Hier hat Carkla im Vorfeld ganze Arbeit geleistet und im tiefsten Bayern den Multi virtuell absolviert, sodass es heute gemeinsam mit ihm und chrischie85 nur zwei Versuche brauchte, die Dose zu heben.

TFTC

gefunden Empfohlen 22. November 2012 Garminist hat den Geocache gefunden

Da ich bei meinen 5 Helgoland-Aufenthalten die Insel fast komplett fotografisch festgehalten habe (nein - ich heisse nicht Google  ;) ), konnte ich einiges bereits vor Antritt der 6. Reise vorbereiten. Bewaffnet mit meinen Notizen bin ich dann über die Insel und konnte auch die Finalformel füllen. Auf ins Zielgebiet. Mann - kann es windig sein - fast hätte es mich auf dem Weg weggeblasen  :o . Angekommen, war das Döschen auch schnell gehoben.

Vielen Dank für diesen kurzweiligen und lehrreichen Marathon, den sogar ich bewältigen konnte.

gefunden 17. August 2012 Captain Crunch hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist ganz schön umfangreich und wenn man das als Tagestourist machen will muss man sich wohl ganz schön ranhalten. Zum Glück war ich etwas länger auf der Insel und hatte somit auch etwas mehr Zeit. Den Cache hab ich nicht in der vorgesehenen Reihenfolge gemacht sondern hier und da eine Info mitgenommen und dann strategisch das fehlende ergänzt. Nach und nach ist so fast alles zusammengekommen - bis auf E. Aber das brauch ich jetzt auch nicht mehr. Stage 10 hat mich nochmal ins schwitzen gebracht. Erst falsch gezählt und dann auch noch verrechnet. Aber nachdem ich in der Finalgegend stand und nochmal nachgerechnet hab kam doch das richtige raus. Vielen Dank für diesen Cache bei dem man wirklich viel rumkommt auf der Insel!

PS: An Stage 7 hat sich etwas geändert (nicht mehr grün/rot). Owner wird informiert.

gefunden 22. April 2012 den Hasen hat den Geocache gefunden

OC nachgeloggt - Original bei GC
TFTC, den Hasen

gefunden 22. April 2012 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

OC nachgeloggt - Original bei GC
TFTC, Dr.Acula

gefunden 28. März 2012, 16:00 Speicher3 hat den Geocache gefunden

Moin moin!

Für diesen ausführlichen Multi haben Reisegern und ich uns -ganz entgegengesetzt zur eigentlichen Idee eines Marathons- viel Zeit gelassen. Bereits gestern haben wir an der ersten Station begonnen. An einem Ort, an den wir sonst wohl nicht spaziert wären. Dann ging es immer mal wieder mit der einen oder der nächsten Station weiter, ganz nach Lust und Laune, und je nachdem, wo auf Helgoland wir uns grade befanden. Wir genossen das milde Wetter und die frische Luft und die vielen schönen und zuweilen verschlungenen Wege über die Insel.
Das Final war dann nochmal ein netter Höhepunkt. Wir saßen ein ganzes Weilchen an diesem sonnigen Ort mit herrlicher Aussicht, ließen uns den Wind um die Nase pusten und füllten das Logbuch aus.
Als wir später noch einmal von anderer Stelle aus hierher blickten, hatte es sich grade ein Amateurfunker hier bequem gemacht, baute seine Antenne auf und begann, wenige Meter von der Dose entfernt, seine Grüße von Helgoland aus um die Welt zu senden.
Danke für diesen gut gemachten Multi auf Helgoland!

Speicher3
28. Mrz 2012
16.00 Uhr

gefunden 19. November 2011 IAKA hat den Geocache gefunden

IAKA was here. Fast 28h hat mich dieser Marathon nun auf Helgoland in Atem gehalten.. Sehr schöne Führung und man muss sich außerhalb dieser geführten Tour eigentlich gar nichts weiter vornehmen.  8)
Das Final um 19.00 im späten Abendnebel ist einfach herrlich!
DFDC

gefunden 28. Juli 2010 Heidi hat den Geocache gefunden

Eine schöne Runde über die Insel. Mit den Peilungen an Station 7 gab es leichte Schwierigkeiten, den Logarithmus hatten wir uns natürlich vorher schon ins Gedächtnis gerufen. An der letzten Station hatten wir Zweifel, ob wir alles richtig gezählt und gesehen hatten. Aber es passte und das Final war schnell gefunden.
TFTC.

In: TB

gefunden 23. Juni 2010 Scout Ed hat den Geocache gefunden

Hallo :-) Huuii...dieser Cache hielt uns fast einen ganzen Tag in Schwung. Anfangs lief es sehr gut, bis dann Fragen kamen mit " binären Logarithmus " weia..wir sind zig Jahre raus aus der Schule *lach* keine Ahnung was das ist. Ein zufällig vorbei kommender Touri stürzte sich gleich von der Klippe als wir ihn danach fragten. Nur das mobile Internet half uns hier weiter. Gott sei dank schwitz* das hätten wir sonst nie lösen können. Die nächste Station hatten wir auch vermasselt. Abgelenkt durch das hohe Muggelaufkommen an diesem Ort kam Dirk auf Koordi´s an denen wir höchstens die versunkene Stadt Atlantis vermuten würden. Auch diese Aufgabe konnten wir aber über tausend Umwege mit dem mobilen Internet lösen. Dann war das Ziel aber schnell in unseren Händen. Wir hatten viel Spass bei diesem Multi, der wohl als Tagesgast schlecht zu schaffen ist. Nun sind wir aber erst mal schön Essen gegangen um unseren Triumpf zu feiern.
in : TB
out: nüx
Danke und Gruß
Edel und Dirk

gefunden 20. Mai 2010 QuaerensThesaurum hat den Geocache gefunden

Dies war der kilometermäßig längste Cache, den wir bis jetzt gefunden haben. Da auf der Insel aber alles nah beieinander ist, wurde er in 2 Etappen absolviert. Station 1 war uns zu weit außerhalb, hier musste die Mathematik herhalten. Auch Treppen laufen ist nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung, aber es musste nun mal sein...Alles andere war eindeutig und ließ sich gut finden. So wurden wir bei strahlendem Sonnenschein an einem schönen Platz für die Dose fündig. TFTC, QuaerensThesaurum

gefunden 18. April 2010 Die Sandhasen hat den Geocache gefunden

Im letzten Jahr genau am 30.03.2009 konnten wir den Cache nicht finden. Wir mussten nach Station 6 aufgeben, da wir nicht so recht peilten was Sache ist. Dieses Jahr haben wir ihn endlich loggen können. Der neue Hint zum Kunstwerk war besser und es hat geklappt.
Danke sagen
"Die Sandhasen"

gefunden 31. März 2010 DH2FG hat den Geocache gefunden

Habe den Marathin ihn Etaben gemacht und letzlisch doch gut gefunden.<br/><br/>Danke f&#xFC;r den Cach.

gefunden 18. Oktober 2009 Schokokekse hat den Geocache gefunden

Danke für die tolle Runde über die Insel und die tollen tierischen Erlebnisse! Ich glaube mein nächstes Hobbie wird Ornithologenthologe. Zwanzig erwachsene Menschen, die mit Ferngläsern vor einem Busch stehen und stundenlang verharren sind einfach ein ganz großes Vergnügen!  :-) Das Wetter, die Vögel und die Ornithologen haben uns sehr viel Freude bereitet dieses Wochenende. Bei den Robben verweise ich auf das Log von DieLala :-). Die Robbe war ein tolles Erlebnis (Warum auch immer sie eine "404" am Schwanz trug ... vielleicht "Robbe nicht gefunden" oder so). Danke für den Cache! die Schokokekse

gefunden 18. Oktober 2009 DieLala hat den Geocache gefunden

Eine wirklich tolle Runde hast Du Dir da ausgedacht!  :) :) Diesen hier haben wir an unserem zweiten und damit letzten Tag auf Helgoland gesucht und gefunden. Ab Stage 7 hatten wir beide unseren großen Reiserucksack auf und haben den Rest dann mit Gepäck bezwungen.  :) :) Danke für die schöne Runde und den netten Cache.

Das allerbeste am Cach war aber immer noch Stage 1. Nachdem wir hier mit Fernglas (!!) die Aufgabe gelöst hatten, kam eine Robbe angeschwommen.  :) :) Nachdem wir sie ausgiebig fotografiert hatten, bin ich die Treppe heruntergeklettert, um sie mir aus der Nähe anzuschauen. - und SCHWUPP... hüpfte die Kleine an Land, schnupperte an meinen Fingern und ließ sich streicheln.  :) :) Danke für das unglaublich schöne Erlebnis!  :)

Grüße,
DieLala

in: TBs, Aufkleber
out: giraffen-trillerpfeife für Anelie

gefunden 04. Oktober 2009 Kaua hat den Geocache gefunden

Und der letzte Cache den ich mit "mschelter" während unserer netten Zwangsverlängerung ( es war Sturm und es gab KEINE Schiffsverbindungen zum Festland [:O] ) auf Helgoland gehoben haben.

Um ehrlich zu sein sind wir die Strecke nicht ganz abgelaufen [;)] , einige Fragen ließen sich mit der erworbenen Ortskenntnis auch prima so lösen .

Dieser Cache eignet sich wunderbar dazu die gesamte Insel kennenzulernen,nun ja es geht "Berg auf" und "Berg ab"...eine Treppe hier ,eine Treppe da und immer wieder schöne Aussichten [^]

Der "binäre Logarhythmus" bedurfte dann mal ein bissi Internetforschung,und konnte damit dann auch korrekt gelöst werden [:)]

Die Station mit dem "Kunstwerk" kann man eigentlich nur erahnen....wer mehr sehen möchte sollte mal das Internet befragen [;)]

Die FinalLocation ist SUPER gewählt....schön und ganz besonders bei dem mächtigen Sturm [:D]

No trade....erschien mir einfach zu "unsicher" , war ja auch schonmal gemuggelt,leider.

Vielen Dank für den kleinen GROSSEN Marathon sagt Kaua aus Bochum , auf'm Inseltrip mit mschelter [:X]

# GC 611

gefunden 04. Oktober 2009 mschelter hat den Geocache gefunden

Aller guten Dinge sind... 14 !
Helgoland ist leergecached [:D]

Hätten wir vorher geahnt das wir unfreiwillig, aber in keinster weise unglücklich, ein paar Tage länger bleiben hätten wir uns sicherlich die Caches besser auf die Tage verteilt [;)]

Vielen Dank für diese ausführliche Runde über die Insel und die tolle Final-Location! Den Trip auf die Mole haben wir uns aber sicherheitshalber bei dem Sturm doch gespart!
So, liebe Helgoländer, jetzt versteckt bitte noch ein paar neue Caches, damit wir wenn wir wiederkommen etwas zu suchen haben! [;)]

Anbei noch ein paar Impressionen...

...im Helgoland-Urlaub mit "Kaua", Grüße aus Hamm / Westfalen...

GC.com found #790

Bilder für diesen Logeintrag:
Hübsch!Hübsch!
Verstrahlt!Verstrahlt!
Feucht!Feucht!
Schön!Schön!

gefunden 26. August 2009 magu-2 hat den Geocache gefunden

Schöner Rundgang um die Insel.

TFTC

in: Roter Feuerstein
out: TB XVRDAD

gefunden Empfohlen 20. Mai 2009 TeamKleincleo hat den Geocache gefunden

So,nach nun 2 Tagen Vorberetung und einige Tradis zwischendurch konnte sich das Final nicht länger vor uns vestecken.An Stage 10 hatten wir kurz ein paar Probleme mit den Überresten des Kunstwerkes,konnten dann aber doch ohne Joker zügig zum Final finden.Danke für den sehr schönen Rundweg und die tollen An- und Aussichten.

In:Legoritter
Out:TB und Zauberwürfel
Log:13:00

gefunden 29. März 2009 GnostiQ hat den Geocache gefunden

Der erste Weg auf der Insel führte gleich zu den Startkoordinaten dieses Caches. Zum Glück konnten wir aber schon die eine oder andere Aufgabe zuhause auf dem Festland lösen. Dennoch zog sich der Cache über zwei Tage hin. Kurz vor dem Final haben wir uns dann schon zu sicher gefühlt und sind mit den falschen Koordinaten beinahe in einen Vorgarten gelaufen. In der nun folgenden Verwirrung und nach mehrfachen Koordinatenkorrekturen mussten wir dann auf den Telefonjoker des Owners setzen. Diesen haben wir dann - natürlich - in den USA erreicht (Hoffentlich haben wir Deine Telefonrechnung nicht zu sehr belastet, Du hast einen Kaffee bei uns gut!). Mit einem schnellen Tipp ging es dann auch erfolgreich weiter - nächster Koordinatenfehler, Hafenbecken... Korrigiert und zum Final gefunden. Und hier galt dann noch: Niemals die T-Wertung anzweifeln, solange der Cache nicht gehoben ist...

Vielen Dank für diese erlebnisreche Tour über die Insel!

gefunden 03. Mai 2008 anny73 hat den Geocache gefunden

Ein ganz toller Cache und ein unbedingtes Muss für alle, die Helgoland für länger als ein paar Stunden besuchen. Wir haben die Insel damit auf wunderbare Art und Weise kennengelernt.

Am Ende hatten wir einen Zahlendreher, aber dank der Unterstützung des Owners konnten wir doch noch heben. Das war sehr nett - noch einmal vielen Dank dafür.

 

IN: Sandmännchen

OUT: Nichts 

gefunden 09. April 2008 vitez hat den Geocache gefunden

Den kleinen kleinen Marathon haben wir über einen ganzen Tag verteilt gelöst, die letzten beiden Stationen nach dem Sonnenuntergangsspaziergang noch gefunden. Es war eine tolle Runde und es gab viel zu entdecken, was man als "pauschal Touri" nie gesehen hätte. Sogar das Treppen steigen hat wieder Spaß gebracht
Vielen Dank für diesen großartigen Cache.

vitez&friends

gefunden 24. März 2008 adpcm hat den Geocache gefunden

Durch Eingrenzen der möglichen Koordinaten haben wir ein paar Wege abgekürzt und in insgesamt drei Etappen den Final problemlos ausfindig gemacht.

gefunden 09. März 2008 Hamlog hat den Geocache gefunden

Bei Schiitwedda gut gefunden. Danke für die Runde über Helgoland.
out: nix
in: kleine Stoffkrake

gefunden 22. August 2007 Holsch hat den Geocache gefunden

Mit meinem Ausdruck vom Mai sind wir nach einiger Schreibtischarbeit gleich bei Stage 9 eingestiegen. Dass das jetzt nicht mehr geht ist auch völlig ok so. Die Insel haben wir in 4 Tagen auch so gut kennen gelernt, auch dank der anderen Caches des Owners.
Vielen Dank Zaphod.Beeblebrox, Holsch

gefunden 06. August 2006 maus&mausi hat den Geocache gefunden

Hallo Zaphod.Beeblebrox,

wir sind jetzt zurück in lübeck und können nun loggen. bedanken uns noch für den kleinen hinweis den du uns gegeben hast.
wir sind in unregelmäßigen abständen auf helgoland und dann auch nur für kurze zeit. wir haben für diesen cache mindestens zwei anläufe geplant. so war es dann ja auch gewesen. der rundgang war gut, mussten aber auch schon ein mal knobeln um weiter zu kommen, so wie bei der station nr.8. man sollte sich doch einfach mehr zeit beim aufstieg nehmen und strategischer beim zählen der stufen vorgehen, jedenfalls sind wir beim zweiten anlauf auch wieder durcheinander gekommen so das wir raten und schätzen mussten.
den cachebehälter müsstest du einmal überarbeiten er ist samt inhalt ein wenig feucht.

IN:NIX
OUT:NIX

danke !!!

MFG maus&mausi

gefunden 18. April 2006 bsterix hat den Geocache gefunden

Diesen Cache fanden wir als Nr. 44 (von 49) auf unserer Hamburg/Helgoland-Expedition.

Schöne lange Runde, die man bei einer Katamaran-Tagesreise gerade noch so abgearbeitet bekommt.

No Trade


Viele grüße
bsterix + csterix