Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Grube Gehlen (Teil 1)

von Starlight Express     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Aachen, Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 46.158' E 006° 14.150' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Versteckt am: 15. Januar 2006
 Gelistet seit: 15. Januar 2006
 Letzte Änderung: 07. September 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC1572
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache führt euch in ein Naherholungsgebiet in Stolberg und zwar ganz in der Nähe der Stolberger Burg.

Diesen Cache haben wir für euch gelegt, die gerne in Parks oder Naherholungsgebiete gehen um sich mal was zu entspannen.Was man auf jeden fall mitbringen kann sind Kinder und Hunde ( aber bitte an die Leine führen ).

In der Grube wurde Erz,Eisen,Felsen und Granit ausgegraben wodurch die heutige Burg entstanden ist.Es gibt noch einige solche Gruben in der Nähe die damals gut für die Schmiede und andere Handwerker waren.

So nun mal zum Cache.

Parken könnt ihr bei N 50°46,044 E 006°13,996

Auch mit dem Bus zu erreichen Haltestelle: Stolberger Burg oder Stolberger Krankenhaus.www.avv.de

Um auf das Gelände der Grube zu kommen geht ihr am besten über N 50°46,168 E 006°13,990 dort befindet sich ein Eingang zum Gelände, es ist erlaubt was nicht im ersten Moment so aussieht aber es ist ein Offizieller Weg und damit Frei für jeder Mann.

Der besten und schönsten Zeitpunkt ist über Tag aber auch Abends ist es recht schön hier.

Von hier aus geht es auch zum nächsten Cache: An der Grube (Teil 2 )

Bitte achtet darauf das ihr nicht beobachtet werdet beim heben des Caches,denn auch hier gilt Vorsicht vor Muggels.

Bitte Versteckt den Cache wieder so gut das es Natürlich aussieht.

So nun wünschen wir euch viel Spass beim Suchen und Finden.

Happy Hunting


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Grube Gehlen (Teil 1)    gefunden 21x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 23. August 2008 jackass hat den Geocache gefunden

Haben den Cache nach kurze Suche gut gefunden.

Leider wurde er vorher, vermutlich von Muggles, zerstört.

Eine Dose war nicht mehr auffindbar. Das Logbuch lag aufgeweicht im Versteck. Ein Loggen war leider nicht mehr möglich.

Gruß vom Team
Jackass

gefunden 27. März 2008 OneEyedJack hat den Geocache gefunden

Nach den reichhaltigen Regenfällen der letzten Tage war es hier richtig schön matschig. Die Dose war halb mit Wasser gefüllt. Das Logbuch, ZipLock sei Dank, aber trocken.

TFTC
OneEyedJack (Dirk solo) mit Gastcachern Sylvie, Sven & Nikolas

gefunden 21. Oktober 2007 Team Eifelyeti hat den Geocache gefunden

Schöne Location. Leider war das Final übersäht von Müll und Glasscherben. Schade für den Ort
TFTC
Team Eifelyeti

Out: Klingeldraht
In: Ü-Ei Figur

gefunden 19. Januar 2007 carhu hat den Geocache gefunden

Hat doch ein Weilchen gedauert den Cache zu finden. Oben oder unten, das war die Frage. Mit einer verteilten Strategie hat es aber doch noch gut geklappt.

Danke für den schönen Cache. No trade.

gefunden 19. Januar 2007 Lakritz hat den Geocache gefunden

Ja, hier kann man ganz schön lange suchen, wenn man will. Wir haben die Suche nichtsdestotrotz sehr genossen.
Danke für den Cache!
No trade.

gefunden 13. Januar 2007 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Schöne Location, hier haben wir allerdings mehr der Cachernase als dem GPS vertraut und den Cache so zügig entdeckt.

TNLN

Marco & Kerstin

gefunden 26. August 2006 radioscout hat den Geocache gefunden

A very nice location and an ingenious hiding place. After some minutes of searching we found the cache. From there we continued to the second cache in this beautiful park.

out: TB

gefunden 04. Juni 2006 vampirhummel hat den Geocache gefunden

Tatsächlich eine Menge Muggels unterwegs, hier... trotzdem erfolgreich gefunden und um 17:00 geloggt. Die wahre Schwierigkeit war für uns, den Weg zum Parkplatz zu finden ;-)

TNLN

Team Vampirhummel

gefunden 29. April 2006 Team Bush-Rescue hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Grube, hat uns gut gefallen! Auch das Versteck ist pfiffig, wir haben einen Moment lang suchen müssen. Leider macht das da in der Ecke nicht wirklich Spass, denn es liegt verdammt viel Müll herum  :( Wir hatten keine Müllsäcke dabei, aber hier wäre ein CITO echt angebracht. Schade, dass Leute ihren Müll an solchen Orten abladen müssen...

Achja und da ist ein Duftöl in der Kiste, ich glaube das läuft aus und ich weiß auch nicht ob es wirklich als Tauschgut geeignet ist. Ich wollte mir aber nicht anmaßen es einfach wegzunehmen und lieber erstmal Bescheid sagen.

In: Wal und Delfin
Out: schwarzes Pferd

gefunden 17. April 2006 DiggerVob hat den Geocache gefunden

Musste zwar 20 Minuten suchen, da mich das GPS beharrlich 20 Meter weiter nach rechts schickte, aber das Suchen macht ja schließlich auch Spaß!!
Sehr schöne Stelle für die Dose!
Um 13.55 Uhr gefunden.
TFTC
No Trade
DiggerVob

gefunden 06. April 2006 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Der CAche war schneel gehoben, allerdings inspirierte uns die Gegend zu einigen Spekulationen: Da war ein schwarzeer Herrenschuh, eine leere Flasche Chianti, eine gut zu riechende Rotweinlache über den angefackelten Prozentrechenaufgaben von einem "Harald" und zwei Radkappen.
Hat Harald etwa in Mathe eine 5 gehabt, vor lauter Frust seienm Mathelehrer die Radkappen geklaut, sich eine Flasche Rotwein genehmigt und dabei lustig seine Prozentrechenaufgaben angezündet um sie dann in einem Anflug von Besinnung mit dem restlichen Rotwein zu löschen, um dann die letzten Flammen mit seinem Schuh auszutreten, den er wiederum vor Ort zurücklassen mußte, da Mutti sonst die angeschmorte Sohle bemerkt hätte???

no trade

gefunden 26. März 2006 CaBleman hat den Geocache gefunden

Dieser war recht schwierig zu finden - bei all dem Müll, der da rumliegt! Recht gefährlich ist es (für Kinder) auch... vor allem nach Regen mit nassem Laub auf dem Geröll.

Wie dem auch sei, nach ca. halbstündiger Suche mit Fokus auf die Koordinaten (stimmen die?) habe ich mir dann die berühmte Frage gestellt ("wo würde ich denn hier was verstecken?") - danach war's klar.

Beim rausholen und verstecken muss man sehr aufpassen, da man von 3 verschiedenen Stellen gesehen werden kann - am Sonntag-Nachmittag kann das schonmal länger dauern, bis man sich sicher fühlt. Just in dem Moment, als ich zuschlagen wollte, kamen wieder zwei Leute an - diesmal allerdings einer mit GPS-Empfänger in der Hand. Also haben wir den Schatz zusammen gehoben...

IN: Figur
OUT: Gecko

Na dann auf zu Teil zwei! ;)

Danke für den Cache! Wir hatten leider keine neue Tüte dabei, die müsste mal gewechselt werden...

CaBleman & Marvin

gefunden 04. März 2006 Frazer hat den Geocache gefunden

Ein klasse Cache im sonnigen Winterwetter mitten im März. Loopi und ich hatten zu Beginn Befürchtungen, bei all dem Schnee den Cache nicht zu finden. Völlig unbegründet, wie sich später herausstellte.
Zusammen mit dem 2. Teil und dem Tradi an der Burg war das eine superschöne Runde. Vielen Dank dafür!

TNLN

Viele Grüße
Jörg

gefunden 07. Februar 2006 Team Mauswurf hat den Geocache gefunden

Nachdem wir im Schnee aufgegeben hatten, heute ein neuer Versuch.
Zum Glück habe ich beim letzten Mal die waghalsige Kletterei vor einem Unfall beendet, weil wir heute feststellen mussten, daß sie völlig unnötig war.
GPS ist schon was Feines, wenn es einem den richtigen Weg auch weist.
Danke für diese schöne Grube. Wieder ein Plätzchen, daß wir ohne Geocaching nie gefunden hätten.
Team Mauswurf

gefunden 05. Februar 2006 ufabra hat den Geocache gefunden

Obwohl wir schon einige Male durch Stolberg gelaufen sind, kannten wir diese ehemalige Grube (jetzt Naherholungsgebiet) noch nicht. Dank Caches mal wieder was schönes Neues kennengelernt.

No Trade.

Viele Grüße
2x UFABRA

gefunden 28. Januar 2006 Black-Jack-Team hat den Geocache gefunden

Der Cache war schnell gefunden und dann ging`s mit Hund und Kindern zum Schliddern auf dem See!
vielen Dank für den Cache

in:Lupe
out: Feuerzeug

gefunden 28. Januar 2006 Vater und Sohn hat den Geocache gefunden

Felix und Heiko heute zusammen mit dem BJT unterwegs.

---(2006-01-28, 13:29: 8)---
Die Spuren im Schnee verrieten den uns den Weg.


Gruss und Danke fuer den Cache

Hinweis 28. Januar 2006 Team Mauswurf hat eine Bemerkung geschrieben

Das war nicht unser Tag. Zuerst hatten wir auf dem Parkplatz gesehen, daß ich (Maus) die Koordinaten nicht mit ausgedruckt hatten. Also haben wir versucht jemanden telefonisch zu erreichen. Nix war, aber dafür gab zunächst mein Telefon den Geist auf. So fuhren wir wieder weg; kaum einen Kilometer entfernt klingelt das Telefon. Der liebe Tompagolf rief zurück und konnte uns die Koords nennen. Wir drehten um, kamen ca. 500m weit, da rief der liebe Chewy zurück. :-)
Endlich in der Grube, staunten wir nicht schlecht, daß es dort so etwas gibt.
Allerdings in Cachenähe haben wir endgültig aufgegeben, da uns die vermutete Location bei Eis und Schnee zu gefährlich war. Bisher schon mal ein herzliches Dankeschön und wir kommen wieder, keine Frage!

gefunden 26. Januar 2006 tinkermania hat den Geocache gefunden


kindernachmittagsbespaßung :o)

und für mich eine schöne erinnerung, ich habe mal direkt neben der grube gewohnt und war eigentlich fast jeden tag dort. seit dem umzug nie mehr, schade eigentlich.

aufgehalten haben uns lediglich hektor und marvin und die dazugehörige besitzerin, die hunde hatten spaß an den kindern und umgekehrt und so wurde erstmal ausgiebig stöckchen geworfen.

danach haben wir den cache dann schnell gefunden.

danke dafür!

raus: TB, magnet
rein: schwarzes pferd, türschlossenteiser

tinkermania
iris, tamina und theo mit gastcacher malte (5)

gefunden 21. Januar 2006 Die Firlefanzis hat den Geocache gefunden

Boah , was für ein Kleinod mitten in der Stadt- das vermutet man ja gar nicht !! [:D]
Wir sind erst ein paar Meters zu viel gelaufen - macht nüscht dafür gabs dann ein Stück Schokolade mehr [;)]

Danke und viele Grüße
Die Firlefanzis
Petra, Uli und Easy

In : Magnete
Out: Schloß

gefunden 16. Januar 2006 1_2_3_4_5 hat den Geocache gefunden

gefunden 15. Januar 2006 Scaramanga hat den Geocache gefunden

Wir hatten Probleme den Cache zu finden. Das GPS hat uns genarrt, beharrlich wurden wir an eine andere Stelle geschickt. Während wir schon mit Teil 2 beschäftigt waren sahen wir Chewy die Cachelocation inspizieren. Dem ging es nicht besser als uns. Gefunden wurde der Cache schließlich von The Eyes und Morry.