Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Anubis

von sphinx030170     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düren

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 54.690' E 006° 26.500' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 25. Februar 2006
 Gelistet seit: 25. Februar 2006
 Letzte Änderung: 10. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC1880
Auch gelistet auf: geocaching.com 

40 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
245 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Anubis:


Gott der Mumifizierung, der Verstorbenen und ist für das Totengericht im Jenseits verantwortlich. Aussehen: Mann mit Schakalkopf.

Der Schatz Anubis wurde vor 20 Jahren in Ägypten in der Nähe der Cheopspyramide gefunden und wurde von dem Pharao Tutenchamun mit einem Fluch belegt.

Es heißt, jeder der ihn finden sollte, soll mit einem Fluch belegt werden, uuuhhh.
Doch ich habe ihn gefunden und an anderer Stelle versteckt, wobei ich dauernd verfolgt wurde. Es war gruselig.

Sucht ihn ruhig wenn ihr mut habt!


Begebt Euch mit Eurer Kutsche zu N
50°54,69 E 006°26,50
Dort kann man ganz ohne Gefahr parken.

Dort seht Ihr ein Schild
N 50°54,71 E 006°26,51 „Hauptwanderstrecke 2“ welches Ihr von dort sehen könnt, an der Landkarte.

Dort stehen verschiedene Kilometerangaben.
Addiert nun die km von „Kloster Kamp“ und „Sonsbeck“, subtrahiert von der Summe „Kalkar Markt“ ab. Das Ergebnis ist
(A)

Nehmt nun die Zahl von Bedburg. Zieht „100“ ab und addiert „1“
Dieses Ergebnis ist
(B)
Nehmt nun “Sonsbeck” minus “Kalkar Markt” plus “9”,  dieses Ergebnis ist (C)
Dann „Krefeld Stadtwald“ minus Wurzel aus „9“
Das Ergebnis ist
(D)

Begebt Euch nun zu den neuen Koordinaten N 50°54, (A) E 006°26, (B)
(Hilfskoordinaten)
Schaut nach einer geheimen und alten Treppe ca. 10m weiter und folgt dieser zu
N 50°54,8 (C) E 006°26,4 (D)

Dort habt Ihr nun Anubis gefunden, unter einem Strauch mit Holz bedeckt, bevor die nächste Treppe weiter geht, rechts

Es führen auch Wege fast bis an den Cache heran, aber diese sind erheblich länger. Wobei beachtet „Osiris“ auch diese Gottheit war in der Gegend.

Viel Spaß
Euer Sphinx030170

 

PS: Es kann anstrengend werden und bei nassem Wetter sind die Treppen nicht empfehlenswert und es sollten dann lieber die Wanderwege benutzt werden.

Zielkoordinaten korrigiert, Danke -  moose

Bilder

Cache
Cache
Final
Final
Spoiler 1
Spoiler 1

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Kreis Dueren <Teilflaeche 1> (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Anubis    gefunden 40x nicht gefunden 1x Hinweis 3x Wartung 1x

OC-Team archiviert 10. Juni 2013, 14:20 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 24. Juni 2012 Bundy609 hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com bereits archiviert. Der Owner reagiert nicht auf eine Anfrage per Mail. Analog zu geocaching.com archiviere ich diesen Cache. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609 (OC-Support)

Hinweis 22. Mai 2012 Bundy609 hat eine Bemerkung geschrieben

! Cachemeldung !

Dieser Cache wurde als vermutlich nicht mehr vorhanden gemeldet. Aus diesem Grunde setze ich seinen Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte ihn vor Ort überprüfen und ggf. wieder instandsetzen/ersetzen. Sollte binneneiner 2 Wochenfrist (05.06.12) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.


Was vielleicht könnte sein?
- Die Beschreibung weicht auf anderen Plattformen ab
- Die Koordinaten weichen erheblich ab.
- Der Geocache ist weg, Zerstört und/oder Stages sind nicht mehr vorhanden.

Zitate aus den Nutzungsbedingungen
"Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden."
"Der Besitzer verpflichtet sich, den Geocache in einem ordentlichen Zustand zu halten und ihn nach der Nutzung als Geocache wieder zu entsorgen, sowie alle durch den Geocache entstandenen Schäden wieder zu beseitigen."

Bundy609 (OC-ADMIN)

gefunden 19. September 2010 Ganoblast hat den Geocache gefunden

Leider alles voll Wasser und zerstört!

gefunden 22. November 2009 Zuckerschnecken hat den Geocache gefunden

bei schönem Wetter gefunden.

DFDC

die Zuckerschnecken

gefunden 25. Oktober 2009 Solarpirat hat den Geocache gefunden

Mein erster Cache :D

Die Treppe war nicht zu finden. Sie liegt wohl unter einigen umgestürzten Bäumen begraben.

Den Cache hab ich dann aber doch noch gefunden.

IN: Ü-Ei T-Rex + funktionierenden Kugelschreiber
OUT: Nicht funktionierenden Kugelschreiber

Notlog zu ca. 60% voll

gefunden 30. Mai 2009 DoppelPoeppel hat den Geocache gefunden

Eine schöne Gegend, wenn auch nicht gerade sehr "ägyptisch". Gut gefunden, Terrain maximal 2,5. Danke für die Dose! - 10:40 -
Logbuch ist voll, Notlogbuch ist voll, hier ist eine Wartung angesagt.

gefunden 15. Januar 2009 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Endlich habe ich es mal geschafft die Caches auf den Sophienhöhe anzugehen. Dieser hier war der Erst von Dreien.

gefunden 26. Dezember 2008 geo-archi hat den Geocache gefunden

Nach einer schönen Wanderung um 13:15 Uhr gefunden. Schönes Versteck!
Leider haben wir die Treppe nicht gefunden -Unsere errechneten Koordinaten zeigten sonst wo hin aber nicht bergauf.
IN: Quitscheente
OUT: Riesen-Klammer
Den Coin, der drin sein sollte, haben wir nicht entdecken können!!!

gefunden 01. Dezember 2008 Die Kurtzen hat den Geocache gefunden

Das war unser erster Cache. Es ist eine schöne Sache. Wir haben eine weile gesucht aber dann auch gefunden.

T4TC

In Ü-Ei Figur

Out Ü-Ei

gefunden 26. Oktober 2008 norbert112 hat den Geocache gefunden

Haben den cache gut gefunden, optimal für Anfänger wie uns.

gefunden 12. Oktober 2008 swenba hat den Geocache gefunden

Auch wenn "die alte Treppe" nicht mehr vorhanden ist, konnten wir den Weg zum Final "erklimmen".
Aber vorsicht, es kann ziemlich dornig sein!

TFTC,
swenba

In: Riesenbüroklammer
Out: TB

gefunden 22. August 2008 mexxqueen hat den Geocache gefunden

Cache gefunden, trotz staken Regens. Die Treppe musste wegen Unfallgefahr leider entfernt werden. Mit kleinem Umweg gefunden, auch wenn die Wildschweine die Spurensuche erschwert haben. Mit Andy+Lydie geloggt.

in:Reflektor
out: Haribo Kartenspiel

gefunden Empfohlen 07. Mai 2008 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Der Cache wurde von mir auf "Geocaching.com" geloggt und ich logge ihn nun hier nach.

Schickes Ding!! Lachend

Danke nochmals für den Cache und Gruß aus Wassenberg
Nachtwolf

gefunden 08. März 2008 Schomi22 hat den Geocache gefunden

Bei tollem Wetter zusammen mit SPilot gut gefunden.

Bei der Gelegenheit gleich bis zum Gipfel durchmarschiert !

Out   :Zettelblock

In     : Knobelpuzzle 

gefunden 08. März 2008 SPilot hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Februar 2008 Team ST hat den Geocache gefunden

Um 16:30 Uhr gefunden und neue Tüte spendiert.

Haben uns danach auf den Weg zu Osiris gemacht.

 

In: Kleines Kuttermesser

Out: Magnetpin 

 

TFTC Team ST mit Achim und Lukas 

gefunden 19. Januar 2008 simon_t hat den Geocache gefunden

Gut gefunden, LogBuch etwas aufgeweicht.

SiNaJo

gefunden 13. November 2007 CoStNiLe hat den Geocache gefunden

Gut gefunden, auch ohne die Treppe.
So weit ich weiß war die Treppe schon lange baufällig und unsicher. Daher wurde sie nun endgültig stillgelegt.
Macht aber nichts, ist auch so zu finden.
Wichtiger finde ich, daß 70 m südlich ein Hochsitz ist.
Vor dem Suchen sollte man dringend einen Blick um die Ecke machen um sicher zu gehen, daß man nicht mit einem Wildschwein verwechselt wird.

No Trade.

gefunden 09. Oktober 2007 WaMi hat den Geocache gefunden

Nach ein wenig suchen gut gefunden.

 

Out: Red Nose

In: Paulchen Panther 

nicht gefunden 01. August 2007 Delphi hat den Geocache nicht gefunden

Die Treppen gibt es nicht mehr.

 

gefunden 08. April 2007 vampirhummel hat den Geocache gefunden

Heute gut und schnell gefunden - nach nur 1km Umweg . Ein netter Cache, gut zu empfehlen auch für Anfänger. Da die Tüte kaputt und nass war, habe ich eine neue (und unauffälligere) Tüte um den Cache getan.

In: Kopfhörer
Out: %

TFTC!

gefunden 01. April 2007 jmsanta hat den Geocache gefunden

die erwähnte alte Treppe ist nicht mehr zugängig, da sie entfernt wurde und Gestrüpp auf dem früheren Weg liegt. Zugang zu Anubis daher ein paar Meter weiter möglich, dort wurde eine Schneise nach oben geschlagen.
TFT, out: TB Sjøldigger´n

gefunden 02. März 2007 Vergessen hat den Geocache gefunden

anstrengent aber interesant ;-)

gefunden 08. November 2006 oeko61 hat den Geocache gefunden

Bei herlichem Herbstwetter hatte ich mir diesen Cache vorgenommen.Steil die Treppe hoch gekrackselt und schnell gefunden.
in:Schloß
out:Tempo
Viele Grüße von oeko61

gefunden 01. November 2006 dirkjoker hat den Geocache gefunden

auch auf Anhieb gefunden - unbedingt mit Osiris kombinieren !

no Trade

gefunden 29. Oktober 2006 BigNoseTeam hat den Geocache gefunden

Uiuiui - beinahe wären wir wieder umgekehrt. Da ging's ja zu wie beim Alm-Abtrieb . War irgendsoein Volks- / Hammelherde- Waldlauf angesagt. Aber die sind alle schön unten herumgerannt und ein paar Schritte die Höhe hinauf hatten wir dann unsere Ruhe (abgesehen von den Lautsprecherdurchsagen, dass Jupp Schmitz vom Hinterwaldheimer Sportverein gewonnen hat und außerdem die Erbsensuppe ausverkauft ist .

Die Dose war dann schnell gefunden und der Spaziergang echt schön - allerdings nicht über die Treppe, "BigNose" Cleo wollte ja ihren Auslauf haben.

Ist aber schon ein seltsamer Cache: TB Berti (inzwischen vom Owner ausgeloggt) war dort schon seit Wochen nicht zu finden, dafür aber ein TB, der eigentlich im Sauerland sein sollte.

IN: kleiner Sticker
OUT: TB "Gordischer Knoten"

THX 4 the Box sagen CLJ

gefunden 01. Oktober 2006 4 families hat den Geocache gefunden

Hi sphinx030170,

danke für die Kletterpartie. Wir 33,33, fast 6 und 1,5 Jahre haben es geschafft. Ohne ein richtiges GPS Gerät nur mit TOM TOM ONE für´s Auto. Konnten also keine Koordinaten eingeben, sondern mußten uns an die Himmelrichtungen halten und uns dem Ziel langsam nähern. Bedarf ganz schöner CPU Leistung vom Kopf aus her. Leider Osiris Koordinaten nicht mitgenommen. Kommen wieder keine Frage.

Schaut bevor Ihr Anubis sucht mal bei folgendem Link rein:

http://de.wikipedia.org/wiki/Anubis_%28%C3%84gyptische_Mythologie%29

Anubis

In: Minitaschenlampe

Out: Tüte mit Halbedelsteinen

Herrlichen Sonntag erwischt (  01.10.2006 ) Auf den Hauptwegen hunderte von Muggels. Beim Cache ist man alleine. Gut so.

 Gruß 4 families

gefunden 03. September 2006 Harry_Bo hat den Geocache gefunden

Nach Osiris mit Jägerlatein noch Anubis suchen gegangen...

Wieder hatte Jägerlatein das bessere Näschen.

Raus: Holzgeschicklichkeitsspiel
Rein: Billardkugelanhänger

Auf dem Weg zurück zum Parkplatz dann auch die geheime Treppe benutzt... Im Herbst mit Sonnenlicht ist es da bestimmt superschön. Anubis hat da eine würdige Ruhestätte!

Nachher am Parkplatz noch Schnitzel mit Pommes und Salat gegessen... Frische Luft macht hungrig.

gefunden 24. August 2006 GeoAtti hat den Geocache gefunden

Anubis ohne Probleme gehoben.

Der Cache hat aber 2, max. 2.5 Sterne fürs Terrain!

In: Tütchen Halbedelsteine
Out: Mini-Taschenlampe

gefunden 15. August 2006 Team Bush-Rescue hat den Geocache gefunden

Zuerst Anubis, dann Osiris in einem Rutsch erledigt. Ich bin in beide Richtungen die geheime Treppe gegangen. Hab mich, als ich oben war schon sehr auf den Abstieg gefreut :) Leider hats dann angefangen zu regnen, so entspannt war der Abstieg dann nicht, aber dennoch in weniger als 15 min. geschafft. Wie frustrierend, wenn ich daran denke wie lange ich rauf gebraucht habe ;)
Anubis konnte sich nicht lang verstecken, obwohl ich wohl sehr lange gebraucht hätte, stünden nicht noch in der Beschreibung eindeutige Angaben

Kein Tausch

gefunden 12. August 2006 Eifelbaer hat den Geocache gefunden

Interessanter Weg über die geheimen altenTreppen. Cache gut gefunden - leider Osiris nicht - da haben wohl Wildschweine tüchtig gewühlt! Danke für den Cache

Eifelbaer

Out: TB Shanti, Flaschenöffner  In: Weltreiterspiele-Logos

gefunden 11. Juni 2006 DuesterTux hat den Geocache gefunden

An diesem absolut sonnigen Tag habe ich mich mit Tanis74 auf den Weg gemacht, um Anubis zu heben. Auch alle erdenklichen Flüche konnten nicht verhindern, dass wir Anubis gefunden haben.

Konnten übrigens keinen anderen TB im Cache entdecken - vielleicht waren wir aber auch nur mit dem Fluch der Blindheit geschlagen?!

In: Holzspielzeug, TB Number One
Out: Fisch Nemo

gefunden 04. Juni 2006 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Geheime Treppen auf der Sophienhöhe sind uns doch bestens bekannt - die benutzen wir doch auch immer fleissig, wenn wir unsere Cachekontrolle auf der anderen Seite durchführen [;)]. So lockten uns heute die Götter sowie der Sonnenschein auf die Höhe. Zu Anubis war es kürzer als gedacht - wir waren noch garnicht ans Schwitzen gekommen, da meinte Marco schon: "Halt wir muss es sein".

TNLN

Kerstin &amp; Marco

PS. TB Berti ist definitiv hier nicht mehr in der Cachebox

gefunden 03. Juni 2006 Cipollini22 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zu Osiris konnte ich natürlich Anubis nicht rechts liegen lassen Hier habe ich jetz auch das richtige Datum gebucht.
Ich habe hier den TB mitgenommen und aus Osiris ausgebucht.
Gut gefunden.

Aljoscha

gefunden 27. Mai 2006 ufabra hat den Geocache gefunden

Anubis war der erste Streich,
und Osiris folgt sogleich.

Überraschend kurzer Weg vom Parkplatz zum Cache. Danach haben wir noch eine schöne Wanderung über die Sophienhöhe gemacht, auch wenn die Aussicht heute eher mäßig war.

no trade

Viele Grüße
3x UFABRA

gefunden 25. Mai 2006 Frazer hat den Geocache gefunden

Markus wollte noch immer weiter Richtung "Gipfel", während mein GPS eine völlig andere Meinung hatte. Schließlich haben wir uns doch noch einigen können und sind Richtung Cache aufgebrochen. Vor Ort dann ein schneller Fund.

TNLN

Danke und Grüße
Jörg

gefunden 20. April 2006 milanwb hat den Geocache gefunden

schöner cache, hätten diesen jedoch am besten zuerst gemacht, da wir zuerst mit Osiris angefangen hatten - also Treppen ganz weit hoch, und wieder runter und dann hierfür wieder rauf!

Aber sonst sehr gut versteckt!

gefunden 18. April 2006 zitronenkern hat den Geocache gefunden

gefunden und schön wars
zitronenkern & Jonny Cache
out: Kürbis
In : TB, Schlüsselband

gefunden 18. April 2006 Geogretel hat den Geocache gefunden

Frei gehabt! Aufgestanden! Rolladen hoch! Sonnenschein!!!
Also ausnutzen. Hund geschnappt und losgezogen. Cache bei klasse Wetter gehoben. Keine Probleme und wieder mal viel Spass gehabt!

out: Radiergummi
in: Taschenlampe

Danke an Sphinx 030170

Gruss Team Geogretel

wer suchet - der findet

gefunden 26. März 2006 JoPeDie hat den Geocache gefunden

Diesen Cache haben wir schnell gefunden, obwohl der Navigator nicht immer das GPS im Auge hielt und wir dadurch schon mal eine Treppe mehr gelaufen sind als nötig war.

Happy hunting
JoPeDie

gefunden 19. März 2006 Black-Jack-Team hat den Geocache gefunden

Vierter! (Die Pappmedaille können wir also hier nicht reintun, aber gleich bei Osiris [:)] )

Kann es sein, dass der Owner ein uraltes GPS-Gerät mit nur zwei Stellen nach dem Komma besitzt?
Die ungewöhnliche Notation hat uns jedenfalls nicht vom Finden des Caches abhalten können.
Die Terrainbewertung halten wir allerdings für gnadenlos überzogen. Die paar Höhenmeterchen sind ohne "Hände auf Boden" möglich, ausserdem kann man ja auch bequem aussenrum laufen. 2 Terrainpunkte wären imho angemessen.
Danke für den Cache!

Nix getauscht.

Hinweis 12. März 2006 sphinx030170 hat eine Bemerkung geschrieben

Halli Hallo,
nun sind die Zielkoordinaten abgeöndert und es kann gesucht werden.

Yellow Moose war behilflich. Danke Dir.

VG
Sphinx

gefunden 28. Februar 2006 Vater und Sohn hat den Geocache gefunden

Soviel vorweg: das GPS hat nicht gesponnen!
Die errechneten Koordinaten schickten mich irgendwo hin, aber nicht zum Cache. Nachdem ich dort gut 10min gesucht hatte, zog ich den Hint zu Rate und fand das Versteck so ohne Probleme.
Eine Bitte an den Owner: bitte nochmal die Berechnung überprüfen.
Danke und Gruß

gefunden 28. Februar 2006 DiggerVob hat den Geocache gefunden

Yipeee!!! Mein erster Erster!!
Um 14.25 Uhr heute gefunden! Mein GPS hat mich bei dem Sauwetter zwar ordentlich im Stich gelassen, konnte Anubis dann aber ohne Navi mit richtigem Näschen doch noch finden! Leider keine Zeit mehr für Osiris!
Danke für den Cache
TNLN
DiggerVob