Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Struthbrunnen

 Idyllischer Brunnen im Wald

von hmichel777     Deutschland > Hessen > Marburg-Biedenkopf

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 50.226' E 009° 05.581' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 02. Mai 2009
 Gelistet seit: 22. Mai 2006
 Letzte Änderung: 23. Oktober 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC1EAD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
4 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
24 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Am 13. Juli 1902 erfolgte die Anlage des Struthbrunnens. Dessen Wasser war nach Analyse der Landwirtschaftlichen Versuchsanstalt Marburg ein vorzügliches Trinkwasser. Die Quelle lag unter einem Fichtenbaum. Das frei laufende Wasser war seither der Verunreinigung ausgesetzt. Zur Einfassung des Brunnens lieferten verschiedene Bürger das Baumaterial unentgeltlich, ebenso leistete Theodor Gies von der Weißmühle die Fuhren des Materials kostenlos. Die Maurerarbeiten wurden von Maurermeister Martin Lemmer und den Maurergesellen Karl und Valentin Balzer ausgeführt. Die schönen Wanderwege zu dem Brunnen wurden durch die städtischen Arbeiter Conrad Kuhn und Ernst Schlitt angelegt, welche auch zwei Lindenbäume daselbst pflanzten. In späteren Jahren errichtete der Verschönerungsverein eine Schutzhütte und mehrere Bänke an dieser Stelle. Dieser Brunnen mit seiner idyllischen Umgebung erfreute sich eines regen Besuches der einheimischen und der zu Besuch weilenden Bevölkerung, die hier Entspannung und Erholung fand.

Hier Wanderer stehe still,
Beschau dies Fleckchen Erde
Damit die Seele Dir mit Lust erfüllet werde.
Dir ist von Freundes Hand ein Brunnen bereitet,
Wo der Gefilde Pracht Dein Herz nach oben leitet.

1950 wurde der Brunnen durch den Verkehrs- und Verschönerungsverein neu gefasst und genießt neuerlich leider keine große Aufmerksamkeit mehr, mit Ausnahme der Aufmerksamkeit von Vandalen, die den Brunnen seither mehrfach beschädigten und das Umfeld mit Müll verschmutzen.

Quelle: Neustädter Geschichtskalender 1802-1938, Johannes Keppler, Redaktion KHV, aktualisiert: H. Michel, Neustadt

Bei den Koordinaten findet Ihr drei Ziffern auf einem Betonklotz - nehmt von der höheren Zahl die letzte Ziffer (a) und die einzelne Ziffer (b) und geht zu:

50° 50.b b b+2
9° 05.a*3 b+2 2

Parken ist bei N-50°50.480 O-9° 5.814 möglich - von dieser Möglichkeit sollte Gebrauch gemacht werden, dann kommt man auch nicht von der falschen Seite an die Bahnstrecke, die in KEINEM FALL betreten werden darf/muss.

Wegen Muggles bitte SEHR ORDENTLICH WIEDER VERSTECKEN!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Struthbrunnen    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

Hinweis 23. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 21. Juni 2009 SaPhi hat den Geocache gefunden

Auf unserer Cachetour in der Umgebung Neustadt sind wir auch diesen Multi angegangen und konnten ihn erfolgreich bergen. [:)]

DFDC

Hinweis 02. Mai 2009 hmichel777 hat eine Bemerkung geschrieben

Cache war archiviert - jetzt ist alles neu und er kann ab 14.00 Uhr wieder gesucht werden.

gefunden 28. Februar 2009 teq2 hat den Geocache gefunden

Den konnten wir letztes Wochenende wegen Dunkelheit nicht mehr beenden. Heute nachgeholt.

Der Wald scheint gerade wieder zu "renaturieren". Das Wetter war heute perfekt: keine Muggel in ganz Neustadt [:)]

Danke für den Cache.

gefunden 10. September 2008 twin trapper hat den Geocache gefunden

Gefunden!

DFDC

twin trapper

gefunden 08. Juni 2008 Babbsack + Bastelkarte hat den Geocache gefunden

Haben heute bei schönem Wetter, den Cache gefunden ...
Alles Wunderbar bis auf die Mücken, die haben mir heute schwer zugesetzt.

Besten Dank

Babbsack & Bastelkarte

gefunden 08. Juni 2008 Babbsack + Bastelkarte hat den Geocache gefunden

Haben heute bei schönem Wetter, den Cache gefunden ...
Alles Wunderbar bis auf die Mücken, die haben mir heute schwer zugesetzt.

Besten Dank

Babbsack & Bastelkarte

Hinweis 26. April 2008 hmichel777 hat eine Bemerkung geschrieben

Erst kürzlich vor der Re-Aktivierung bei GC gecheckt - es war noch alles in Ordnung - jetzt war der Stage 2 weg. Ich habe ihn etwas verkürzt, die Dose ausgetauscht und die Karnevalströten entsorgt. Bitte etwas mehr Rücksicht beim Verstecken nehmen (Hände, nicht Füße).

gefunden 25. April 2008 Coolbahia hat den Geocache gefunden

Am 25.04.08 gefunden.
Endlich!!! Es ist vollbracht!
Nach 2 erfolglosen Versuchen allein, wurde
der Cache heute zusammen mit TC-Rudi noch
mal angegangen. Aber wieder wollte sich Stage 2
nicht ergeben.
Da ging es los:
Alle Baumstümpfe gereinigt, den Brunnen
5m weiter neu aufgeschichtet, alle Tiere
3km weiter neu angesiedelt und den Wald mal
gründlich durchgefegt und siehe da,
was fanden wir wohl ???
#
#
#
#
#
#
#
#
NIX , NIENTE , NOTHING , NADA !!!


Da musste dann Nebukatneza als Telefonjoker
herhalten und uns grob beschreiben wo der
Cache liegt. Nach ein paar Minuten war er dann
endlich uns.
Danke an Nebu für die Hilfe.
no trade (ich mag keine Karnevalströten)

TFTC coolbahia

gefunden 25. April 2008 TC-Rudi hat den Geocache gefunden

25.04.2008

Flott geloggt.

TFTC

TC-Rudi 

Hinweis 01. Mai 2007 hmichel777 hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontrolle durchgeführt. Alles da wo es hingehört. Einzig Kyrill hat ein wenig Unordnung gemacht und ein Teil von einem Baum liegt über der zweiten Stage (man kommt aber dran), also Vorsicht walten lassen.

gefunden 22. Oktober 2006 ariston hat den Geocache gefunden

 mit Team Nufta auf Cachetour, nach kurzer Suche gut gefunden, netter kleiner Multi

 

Viele Dank

Ariston

 

gefunden 30. September 2006 tanteandus hat den Geocache gefunden

hallo zusammen,

haben den Cache beim 2ten Anlauf sehr schnell und zügig gefunden.

beim 1ten Anlauf haben wir( meine Tochter und ich + Hund) den Faktor 3 vergessen und sind auch in einer schönen gegend gelandet. Hier fanden wir einen Steinhaufen und ein kleines Mohr mit jeder Menge spuren von Wildschweinen. War für meine kleine sehr interresant und aus diesen Grund auch nicht so tragisch das wir einen Fehler gemacht haben, es ist ja wichtig was man von der Suche mitnimmt.Smile

 

Danke für den Cache

gefunden 20. September 2006 Nadines878 hat den Geocache gefunden

Ich war auch wieder mit dabei,

war wirklich richtig schön, Swanro hat zwar irgendwo auf dem Weg seine Brille verloren,.... aber das gehört dazu ;)

Da ist ja zur Zeit alles voll mit süßen kleinen Fröschen ;)

Ach so schön.

Horido, bis zum nächsten Log

Töx 

 

gefunden 20. September 2006 nebukatneza hat den Geocache gefunden

hat sehr viel spass gemacht,

auch ohne gps und kompass zu finden,

jedoch mussten wir etwas geduld mitbringen..

auch die idee mit dem betonklotz find ich klasse,

da scheint jemand die gegend in, und um neustadt

gut zu kennen und zu beobachten...;)


NTCM - nebukatneza

gefunden 09. Juli 2006 Ketanest hat den Geocache gefunden

HI,
Haben den Brunnen auf anhieb gefunden un den weiteren Hinweis.
Da wir leider unseren Kompas vergessen hatten habben wir es so versucht un auch den kleinen Schatz gefunden.
Mussten uns durch Moor un Brennesseln durchschlagen un haben ein paar kleine Wunden davongetragen.

Danke für den schönen cach.

Nachtrag:
Wir haben doch was anderes gefunden was wir finden sollten.
Nach langen überlegungen habén wir uns noch mal entschlossen danach zu suchen.
Un auch mit erfolg. so gegen 22,30uhr hagen wir die Partyschlangen un die Dinos gefunden^^

Noch mals danke
(Un wieder haben uns die Vampire gestochen^^)

Lg. Daniel Grazian und Sarah