Buscar Waypoint: 
 
Geocache Tradicional
The growing Falls

 Ein kleiner Spaziergang, gut geeignet für einen kleinen Zwischenstopp. It's a little nice walk through the woods just f

por Landyman     Alemania > Rheinland-Pfalz > Daun

N 50° 19.500' E 006° 46.137' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: normal
Estado: disponible
 Ocultos en: 02. junio 2002
 Publicado desde: 09. junio 2006
 Última actualización: 09. junio 2006
 Listado: https://opencaching.de/OC1FE1
También en la categoría de: geocaching.com 

81 encuentran
2 no encontrado
2 Notas
6 Observado
1 Ignorado
751 Visitas
63 Los de imagenes
Historia Geokrety
3 Recomendaciones

Large map

   


Descripción    Deutsch (Alemán)

Ein kleiner Spaziergang, gut geeignet für einen kleinen Zwischenstopp. It's a little nice walk through the woods just for recreation.


Bei N 50° 19.276' E 006° 46.763' besteht die Möglichkeit zu parken und bei N 50° 19.349' E 006° 46.550' kann man sich "vielleicht" (s. Öffnungszeiten am Eingang) am Wochenende oder an Feiertagen im Cafe der Nohner Wassermühle erfrischen, erholen oder inspirieren lassen.

At N 50° 19.276' E 006° 46.763' you can park your car and get a refreshment of body and/or mind at bei N 50° 19.349' E 006° 46.550' if the Cafe of the Nohner Wassermühle is open. May be (see note at the entrance) open on weekends and on german holy days.

Der Cache IST der "Dreimühlener Wasserfall" bzw. "Nohner Wasserfall" bei N 50° 19.500' E 006° 46.137'. Dem Log bitte ein Bild vom Cacher und/oder Wasserfall beifügen. Der Cache selber wurde zweimal zerstört und da dieser Ort nicht weiter verschandelt werden sollte, haben wir uns entschlossen KEINE neue Dose zu verstecken! Also Logs ab jetzt nur noch mit Bild!

The Cache is the "Dreimühlener Waterfall" aka "Nohner Waterfall" at N 50° 19.500' E 006° 46.137'. Because the Cache was destroyed twice and the lovely place should be save of plastic, we decided, that a log is now valid with a picture of the cacher with/or of the falls.

Information:
Der geologisch interessanteste Wasserfall der Eifel verdankt seine Entstehung dem Bau der inzwischen stillgelegten Bahnlinie Dümpelfeld-Jünkerath im Jahre 1912. Im Zuge der Bauarbeiten fasste man das Wasser mehrerer stark kalkhaltiger Quellen in einer Rinne zusammen und leitete es zum Rand eines Felsens, über den das Wasser in die Tiefe schoss. Indem das durch das kohlensäurehaltige Wasser gelöste Karbonat an herabhängenden Laubmoospolstern aus dem Wasser ausfällt, bildet sich Kalksinter der den ganzen Felsen überzieht und so den Wasserfall jährlich um 8 cm wachsen lässt.

The falls are geological the most interesting ones of the Eifel. The origin of the falls depends on a former railwayconstruction between Dümpelfeld and Jünkerath in the year 1912. While the construction three springs of high-carbonated water were put together to one fall. Due to the moss the carbonate fell out and the falls started growing. In the meanwhile they grow 8 cm a year.

Für Ruinenfans findet sich bei N 50° 19.601' E 006° 46.052' eine Burgwüstung. Anfang 13. Jh. "Balduinus de Drinmuleim" als Lehnsmann der Abtei zu St. Maximin zu Trier. 1809/10 zeigt die Tranchot-Karte nur noch die Ruine "Treymühl" und den Waldnamen "Treymülnerbusch".

For fans of ruins there are some stones around at N 50° 19.601' E 006° 46.052' from the beginning of the 13th century. Called "Trymühl" or "Ruine Dreimühlen".

Fossiliensuche in der Nähe: Bei N 50° 18,334'; E 6° 42.518' ist ein Parkplatz an einem ehemaligen Steinbruch. Dort wird Geröll aus dem benachbarten aktiven Steinbruch abgeladen, und in diesem Geröll lohnt sich die Suche Danke Woffi für diesen Hinweis!

Search for fossiles next to the falls: At N 50° 18,334'; E 6° 42.518' is a parking space beside an unused quarry. Gravel from a nearby active quarry is dumped there, it is worthwhile searching there. Thank you WOFFI for this hint!

Ayuda adicional   Descripción

Gnxr n cvpgher jvgu lbhe pnzren na ybt vg!
Ovyq znpura haq ybttra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilidades

¡Este geocache está probablemente situado dentro de una zona de protección de la naturaleza! Mira aqui para obtener más información, por favor.
Naturschutzgebiet Ahbachtal (Información)

Este geocache está probablemente en las siguientes áreas protegidas (Info): FFH-Gebiet Obere Kyll und Kalkmulden der Nordeifel (Información)

Mostrar recomendaciones de los usuarios que recomiendan este geocaché: all
Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por The growing Falls    encuentran 81x no encontrado 2x Nota 2x

encuentran 27. octubre 2021, 16:10 Mondpferdchen ha encontrado el geocache

Beschützer des Wasserfalls :-)

Imagen para el log de entrada
Bild 1Bild 1

encuentran 25. agosto 2021 PiratinConni ha encontrado el geocache

Beim Besuch vor und hinter dem Wasserfall habe ich sogar Fossilien gefunden!

Danke für den Cache.

Imagen para el log de entrada
meine Wasserflasche am Wasserfallmeine Wasserflasche am Wasserfall

encuentran 25. agosto 2021, 01:00 tinuberlin ha encontrado el geocache

Bei - in diesem Sommerurlaub äußerst rarem - strahlendem Sonnenschein wurde heute dieser wundervolle Wasserfall angesteuert. Schade, dass sich ein reales Döschen hier nicht halten lässt. Vielen Dank an Landyman, dass zumindest dieser virtuelle OC am Laufen gehalten werden kann!

Imagen para el log de entrada
berucksackt am Dreimühlenwasserfallberucksackt am Dreimühlenwasserfall

encuentran 25. agosto 2021, 01:00 Legosini ha encontrado el geocache

Der Cache war einfach  gfgsgdfddgggdxzkfpzcgkvhchkczmczmcmtdktxzldzkxhkckvufkzfzkzlglvulvzlglvvjvlucljvcvculvulvulguulchuuvsuper
Tftc
Zusammen mit tinuberlin, tucholsky21 und PiratinConni

Imagen para el log de entrada
Des Wasserfalls SonnenbrilleDes Wasserfalls Sonnenbrille

encuentran 25. agosto 2021, 01:00 tucholsky21 ha encontrado el geocache

Heute haben wir bei noch einmal wunderbarem Wetter die Wanderung zum Wasserfall genossen. Was das Hochwasser angerichtet hat, war noch zu erahnen. Aber es ist sehr beeindruckend, was alles schon wieder geräumt ist. Die Wege waren gut besucht, wodurch es bei dem eindrücklichen tropfenden Wasserfall fast schon zu voll war. Ein schöner Ort. Vielen Dank für das Herloggen.

Imagen para el log de entrada
Meine Mütze am Dreimühlenwasserfall: Der Dreimühlenwasserfall in der VulkaneifelMeine Mütze am Dreimühlenwasserfall: Der Dreimühlenwasserfall in der Vulkaneifel