Waypoint search: 

Archived

 
Traditional Geocache
Peter & Paul nehmen die Fährte auf !

by MiOlAn     Germany > Nordrhein-Westfalen > Minden-Lübbecke

Attention! This Geocache is "Archived"! There is no physical container at the specified (or to be determined) coordinates. In the interest of the place it should not be necessarily to search!

N 52° 20.557' E 008° 33.660' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: normal
Status: Archived
 Time required: 1:30 h   Route: 4.5 km
 Hidden on: 06 December 2006
 Listed since: 06 December 2006
 Last update: 02 December 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC2A71
Also listed at: geocaching.com 

10 Found
0 Not found
1 Note
0 Watchers
1 Ignorers
46 Page visits
4 Log pictures
Geokrety history

Large map

   


Description    Deutsch (German)

Ein Dackel namens Peter und ein Schäferhund mit dem Namen Paul wurden von ihren Menschen regelmäßig zum Hundeplatz begleitet. Dort konnten sie laufen, springen und über Hindernisse klettern. Sie machten  ihren Menschen immer eine riesige Freude, wenn sie die richtige Reihenfolge der Hindernisse einhielten. Zwar standen die Zahlen an den Hindernissen, aber ihre Menschen strengten sich immer sehr an, um ihnen diese Reihenfolge zu zeigen.

Paul hatte bei einem seiner vielen Hundetreffen davon gehört, dass in der Nähe des Kanals ein Schatz versteckt sein sollte. Ein guter Hundefreund hatte ihm die Wegbeschreibung zugesteckt.

Paul erzählte Peter davon, der sofort Feuer und Flamme war. Sie beschlossen, ihre ausgezeichneten Spürnasen einzusetzen und sich auf Schatzsuche zu begeben.

 

Ihre beiden Menschen stellten sie im Haus auf dem Hundeplatz ab. Dort konnten sie essen und trinken und hatten es schön warm ( N 52°20.557  E 08°33.660 ).

 

Paul holte den Zettel mit den Hinweisen heraus :

 

1)      Der Weg, der führt am Wasser entlang.

Die richtige Richtung, die ist Zwang.

Such die Käfige ohne Kissen

und du wirst die Antwort wissen.

 

a) 12 =  Westen                      b) 24 =  Osten

 

Die Richtung war nun klar. Doch wie weit sollten sie laufen? Dabei hilft der Hinweis 2 :

 

2)         N         52°20.( 651 + A )                  

E          08°33.( 20 * A + 34 )            

 

A  = Anzahl der Käfige

 

Zum Glück hatte Peter den richtigen Riecher und hatte das GPS-Gerät eingesteckt, das sonst sein Mensch immer bei sich trägt. Hier gaben sie die Zahlen ein und konnten loslaufen.

 

An den Koordinaten angekommen schnüffelten beide am Boden und nahmen die Fährte auf. Sie fanden eine Steinplatte und benutzten die Zahlen für den 3. Hinweis.

 

            3)         Die Zahlen am Boden helfen dir später weiter.

                        Setze sie in B.C ein .                                                  

                        Nun überquere bald möglichst das Wasser ohne Leiter

                        und gehe danach in den Sonnuntergang hinein.

 

So wanderten Peter und Paul am Wasser entlang.

Hinweis 4 half ihnen bei der nächsten Richtungsänderung.

 

            4)         Hier könntest du das Wasser queren

                        ohne dabei nass zu werden.

                        Doch lass es dir nur sagen

                        „Folge hier dem „Großen Wagen““!

           

                       

Peter und Paul bogen ab und folgten mit dem Blick in den Himmel dem „Großen Wagen“.

Als sie in diese Richtung nicht mehr weiter gehen konnten, ohne sich die Pfoten schmutzig zu machen, nutzten sie Hinweis 5.

 

5)         Musst du vielleicht Pipi machen,

            hast du hier gut Lachen.

            Mit den Zahlen von oben

findest du den passenden Baum.

Bevor du hebst das Bein nach droben,

Solltest du in die Öffnungen schau`n.

 

N         52°20.( 97+A+B+C )          

E          08°32. 10*B+2                   

  

Peter und Paul schnüffelten den Baum gründlich ab und fanden ein hilfreiches kleines Döschen. Mit dessen Inhalt fanden sie den entscheidenden Hinweis zum Schatz.

 

Nachdem sie sich den Schatz gründlich angeschaut und für jeden eine Kleinigkeit herausgetauscht hatten, wanderten sie glücklich und schwanzwedelnd über die grüne Brücke zurück zum Hundeplatz und holten ihre Menschen ab. Beim nächsten Hundetreffen hatte beide viel zu erzählen.

Additional hint   Decrypt

3: Xvybzrgrefgrva
5: Vz Onhz
Svany: hagra nz Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilities

Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Peter & Paul nehmen die Fährte auf !    Found 10x Not found 0x Note 1x

Note 02 December 2010 Schrottie wrote a note

Dieser Cache wurde lange Zeit nicht gefunden und nun als vermutlich nicht mehr vorhanden gemeldet. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)


Found 31 October 2008 angler100 found the geocache

Nasser kalter Tag,hat aber trotzdem Spass gemacht.

Found 04 October 2008 ingo31 found the geocache

Gut gefunden, schöne runde.Uns hatt es Spaß gemacht.

Ingo, Silke Leon und die beiden Hunde Lucky + Dilara

IN:     ein paar Aufkleber
OUT:  SChlüßelanhänger

Found 17 August 2008 Sheepdogs&Friends found the geocache

Ranja, Charlie, Dave u. Bay nahmen heute in Begleitung von Anja und Robert die Fährte auf. Die schöne Runde hat auch den Hunden gut gefallen. Alle Station waren gut zu finden, am Final gab es etwas mehr Abweichung, (ca. 15 Meter) aber mit dem Blick für ein mögliches Versteck war die Dose schnell gefunden.

In: Multi Fitt Einkaufswagen Chip-Anhänger
Out: Smilie Button

TFTC + Gruß
Sheepdogs&Friends mit Florichan on tour

Pictures for this log entry:
SonnenblumenfeldSonnenblumenfeld
Lost BridgeLost Bridge
Found - Erdnuss-FlipsFound - Erdnuss-Flips
KälbchenKälbchen

Found 05 April 2008 Team MarSti found the geocache

Dieser Cache wartete schon lange darauf von uns beendet zu werden. Sind nämlich vor einem halben Jahr schon einmal hier gewesen, aber leider gescheitert. Heute hat`s dann nach 2 min Suchen geklappt. Müssen echt blind gewesen sein. TFTC

Found 18 August 2007 otter_creek found the geocache

Wir haben den Cache heute Nachmittag bei schönem Wetter gefunden. Schöne Runde auch für/mit Kinder(n). Alle Stationen haben wir recht einfach erreicht und nur am Final ein bisschen länger gesucht. Laughing

Gruß

 Alex

Out: Eisbär,Rotes Kreuz /  In: Schwein, Haarklammer

Logbuch ist voll

Found 03 July 2007 fabila found the geocache

*332*
Bei diesem Hundewetter heute dachten wir, genau das richtige für uns [:)] Eine kurze Wanderung, mal wieder ein Multi, eben etwas zum Nachdenken und Rätseln. Die Beschreibung ließ ja viel erwarten. Außer die zurückzulegende Entfernung [;)] (wie lang sollte ein 1,5er nochmal längstens sein?)
Trotz des immer länger werdenden Weges, ein echt super Cache, der zum Ende noch einmal richtig interessant wurde.
Vielen Dank dafür.

Gruß, fabila

in: DRK Reflektor
out: Rosenquarz

Found 03 April 2007 jeanny69 found the geocache

Heute mit Herm1962 aber ohne Hund diesen Cache schnell und laufstark geloggt.

Danke und Gruß 

Found 03 April 2007 herm1962 found the geocache

Heute mal ein wenig Geocachen hinterm Berg gemacht, nachdem der erste etwas zickig war, diese bei einer schöne Wanderung schnell gelogt.

gruss und danke

Hermann  :)

Found 18 February 2007 die_wilden_5 found the geocache

Netter Cache und schöne Runde, dabei die Gräfin und das Team JH kennengelernt. Zusammen den Cache gehoben. Hat richtig Spaß gemacht.
Danke und Gruß

Die wilden 5

out: Würfel
in: Klammer

Found 07 December 2006 Suchherby found the geocache

Hallo,

daß war ein schönes Suchen mit meiner Eika. Trotz strömenden Regen keine Probleme beim Suchen gehabt. Für diesen interessanten Cache in schöner Gegend meinen herzlichen Glückwunsch. Meht davon. Übrigens: Bin Mitglied im Nachbarverein IRJGV.

Gruß Suchherby mit seiner Suchnase Eika

+0,-0