Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rote Blitze -Teil 3-

von Portitzer     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 23.424' E 012° 27.902' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Versteckt am: 02. Juni 2007
 Gelistet seit: 02. Juni 2007
 Letzte Änderung: 10. September 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC3832
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
178 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Rote Blitze -Teil 3-

Dieser Teil der "Roten Blitze" kann nur gelöst werden, wenn Ihr vorher die Roten Blitze -Teil 1- gefunden habt.
Im Logbuch dieses Caches stehen zwei Buchstaben, diese benötigt ihr für diesen Cache.
Außerdem solltet Ihr die Ausrüstung vom zweiten Teil unbedingt dabei haben.

Eure Aufgabe besteht darin, am Startpunkt die beiden Buchstaben aus dem ersten Teil in den Wald zu blitzen. Wenn Ihr das ordentlich macht, dann bekommt Ihr zur Belohnung etwas zurück geblitzt...

Bitte achtet unbedingt darauf, wo ihr hin tretet!!! Besonders am Finale kann ein Sturz ärgerliche Folgen haben!

Die Elektronik hinter dem dritten Teil ist noch etwas anspruchsvoller als bei den ersten beiden Teilen. Ich habe sie lange getestet und hoffe es funktioniert zufriedenstellend. Falls es mal doch nicht so klappt, wie es soll, bitte ich um Verständnis. Eine verbesserte Version mit mehr "Rechenpower" ist in Arbeit. Aber ich wollte Euch nicht noch länger auf den letzten Teil warten lassen...

Bitte fair tauschen!!!

IM CACHE BEFINDEN SICH NEBEN EINER ERSTFINDER-URKUNDE MEHRERE "BRAUEREI-TRUCKS". DIESE SOLLTEN FAIR GETAUSCHT WERDEN: TRUCK GEGEN TRUCK!!!

Viel Spaß beim Blitzen wünschen Euch

die Portitzer

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagretehrarafgrvaranpugrgnhsqraunfratevyy

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler!!!
Spoiler!!!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Partheaue (Info), Landschaftsschutzgebiet Partheaue - Machern (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rote Blitze -Teil 3-    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 08. Februar 2015 Uli001 hat den Geocache gefunden

[center][:)][:)][:)] [Green]Hab dich[/Green] [:)][:)][:)][/center]

Na Teil 1 und 2 erfolgreich bestanden? Na klar, also noch schnell zum Bonus. Schnell waren wir dort auch wenn wir das Gefühl hatten den einen oder anderen Weg schon einmal gegangen zu sein in dieser Nacht. Hier war das gesuchte Objekt nicht zu übersehen. Bereits bei der Annäherung machte es auf sich aufmerksam. Also versuchten wir unser Glück die Information zu erhaschen. wie viele Versuche wir Benötigten um die Technik so in gang zu bringen bis sich uns die Daten zeigten kann ich nicht mehr sagen. Als wir den dreh raus hatten waren wir meist zu langsam um alles ein ersten mal zu notieren, Also wieder von vorne. beim Zweiten oder dritten versuch verstand ich was uns da gezeigt wurde und ich konnte einen Teil vorbereiten. Dies machte die Arbeit deutlich einfacher. Bereits beim nächsten Versuch hatten wir alles ermittelt. Ganz sicher waren wir uns aber mit dem Ende nicht. Es kam noch mal als wir erwartet hatten. Wir versuchten aber unser Glück mit den Koordinaten und wurden belohnt.

Sehr schöne Technik-Caches. Bei dem Bonus würde ich aber über eine Verlegung der Technik nachdenken. Sie befindet sich in einer Höhe wo durchaus auch mal Tiere einen Schaden anrichten können. und das währe schade.

Also für alle drei gibt es jeweils einen FP und den Wunsch auf gerne noch mehr Caches mit technischen Spielereien.


Danke für das verstecken Portitzer und den Beitrag zum Spiel.

Uli
[Blue]Count: 1171[/Blue]

gefunden 19. November 2013 Sunrise & Snuffler hat den Geocache gefunden

So schnell kann es gehen, nachdem wir gestern die ersten beiden Teile spontan erfolgreich lösen konnten, wollten wir uns hier nochmal umsehen und den dritten Teil machen!
Der Start war gut gefunden und die Aufgabenstellung klar, aber dann.... Es nimmt kein Ende!!!wir starrten und verloren die Spur... Es dauerte seine zeit bis wir alles zu Papier gebracht hatten und vernünftig Koo's zusammen hatten! Sehr schöne Umsetzung!
Das Finale ließ sich problemlos ausfindig machen und bedanken uns für die "Zeit" in diesem Wäldchen, dafür gerne ne blaue Schleife (obwohl wir kurz vorm Verzweifeln waren;-))
Im Team mit -Snuffler- gefunden, DfdC.

This entry was edited by Sunrise & Snuffler on Tuesday, 08 April 2014 at 12:35:08 UTC.

gefunden 09. April 2012 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Vor eineinhalb Tagen gingen wir zusammen mit Pünktschen die Rote Blitze-Serie an. Teil 1 und 2 wurden vor Ort erledigt. Somit fassten wir den Plan, auch Teil 3 zu erledigen. Das Gerät wurde gefunden und zum Sprechen gebracht. Da es seit den letzten Logs eine Weile geschwiegen hatte, "überschüttete" es uns mit Infos. Einfach zuviel zum schnellen Mitschreiben. Also die mitgebrachte Technik bemüht und mitgeschnitten. Auf Grund der Temperaturen brachen wir hier ab und verlegten die Decodierung auf die kuschelig warmen vier Wände. Hier war Pünktschen um einiges schneller und legte die Lösung vor. Damit huschten wir heute ins Zielgebiet und fanden die prall gefüllte Dose. DFDC und die tolle Serie. Schade, dass diese hier schon endet, wir hätten gern weiter gemacht. Dirdi-LE & Family

gefunden 24. September 2010 deblg hat den Geocache gefunden

Diesen Cache zu finden war dann nur noch Formsache, da Geotapsy die Auslösung des Morseelements vorgenommen hat und ich nur die Entschlüssellung vornnehmen konnte und somit hatten alle was davon. Heute war es dann drann nachdem ich bei Rote Blitze 2 den Rubiks Zauberwürfel fertig gemacht hatte. Vielen Dank für diese genialen Cache die ein sehr hhohes technisches Niveau haben und obendrein in eine Natur führt, wo ich sonst mit Sicherheit nicht hingekommen wäre.

gefunden 06. Mai 2010 ElleSpirito hat den Geocache gefunden

Nach dem wir jetzt schon Erfahrung von Teil 1 und Teil 2 hatten und unsere Vorgehensweise auch optimiert war haben wir den Cache schnell gefunden.

Danke für das nächtliche Erlebnis.

Hinweis 02. November 2009 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Kann mit neuen Start- und Finalkoordinaten wieder gesucht werden.

 

Viel Spaß!

  Neue Koordinaten:  N 51° 23.424' E 012° 27.902', verlegt um 865 Meter

Hinweis 07. September 2009 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Der Jagdpächter des Gebietes hat mir heute eine Mail geschickt und mich um ein Treffen gebeten. Da mir nichts an einer permanenten Konfrontation liegt, habe ich dem Treffen zugestimmt und hoffe, dass wir im Gespräch eine für alle Seiten akzeptable Lösung finden. An mir solls jedenfalls nicht scheitern...
Bis dahin bleibt der Cache erstmal außer Betrieb.

Grüße an alle
Kurt

Hinweis 31. August 2009 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Leider haben rabiate Grünröcke die Elektronik zerstört und sämtliche Reflektoren entfernt. Der Cache ist deshalb nicht mehr zu finden.

Im Moment überlege ich noch, ob sich eine Verlegung lohnt oder ob ich den Cache archiviere. Da ich selbst schon massiv von Jägern bedroht wurde, neige ich aber eher zu letzterem, um weitere Konflikte zu vermeiden. Der Klügere gibt nach...

Ich werde mal ein paar Nächte darüber schlafen und mich dann entscheiden.

 

gefunden Empfohlen 08. März 2009 D1k74 hat den Geocache gefunden

Ein Nachtcache am Tage ich weiß das ist blöde den Start hatte ich mit Oliver gemacht nur hatten wir einen Fehler und gerieten in Zeitnot jetzt lagen die Finalkoordinaten hier rum und ich finde nichts schlimmer als das aber bei den schweren Gelände ist es Nachts noch eine Spur schärfer hier! Das GPS sprang hier mal locker um 20m <img src='http://img.groundspeak.com/forums/emoticons/signal/tired.gif' width=19 height=19 border=0 align=middle> so dauerte es etwas bis ich den Cache fand und um 17:50Uhr loggen konnte.

Danke für den Cache und die tolle Technik/Idee
<b><i><font color="green">Eik</font></i></b>

Out TB In Coin

gefunden 16. Dezember 2008 A Mac G hat den Geocache gefunden

Der dritte und schönste der Blitzer! Auch dieser hat (nachts geblinkert, tags dekodiert, um 11:00 Uhr geloggt) wieder sehr viel Spaß gemacht und lässt auf mehr in diese Richtung hoffen (muss ja nicht das gleiche sein, kann man sich bestimmt noch andere nette Dinge damit einfallen lassen...).

Danke für diese schöne Serie sagt

Mac.

in/out: nix.

gefunden 27. Oktober 2008 mariane hat den Geocache gefunden

Uff, das war eine schwere Geburt.

Gemeinsam mit dem Team Briquet fanden wir den Blitzer sehr rasch, wie die Sache funktioniert war schnell klar, Aber selbst zu viert null Chance. Hier half nur die Konservierung, die das Team Briquet  im Anschluß dann in mehreren Anläufen auch in lesbare Letter setzen konnte. Dann irrten wir durch das Gestrüpp Richtung Zielkoordinaten, das GPS war recht zickig, dennoch fanden wir den Ort - nur den Schatz konnten wir nicht entdecken.

Wir brachen ab und bei Tageslicht sahen wir uns das nochmal an - mittlerweile finden wir die Stelle auch ohne GPS - aber wieder nichts. Frustriert zogen wir ab.

Daheim nochmal alle Logs durchgelesen und dann sahen wir auf geocaching.com das es ein Spoilerbild gibt, welches hier fehlte und nun von Portitzer eingefügt wurde (Danke).

Mit dem Spoilerbildchen also nochmal ... und endlich. Hura.

Entnommen Geokret GK0444

 

mariane + Tapsi

gefunden 11. Oktober 2008 Ted&Sisu hat den Geocache gefunden

nach etwas ratten doch gefunden thx

gefunden 19. April 2008 hans fallada hat den Geocache gefunden

So, nun ist die "Rote Blitze" - Serie komplett. gestern Nacht im Team mit Canaris, den Blitzer schnell gefunden und die Botschaft gut entschlüsselt. Bei der Suche nach dem Final haben wir uns etwas "Zeit gelassen", oder uns ist ein kleiner Fehler beim decodieren unterlaufen. Am Ende, im Morgengrauen, die große Dose auch gefunden und geloggt. Sehr schöne Serie.

Vielen Dank an Portitzer für die "Austüftelei" der Technik, das Warten der selben und das ganze "Drum Herum".

Anmerkung: Etwas Startschwierigkeiten hat uns ein unfreundlicher und offenbar auch alkoholisierter (?) Jäger gemacht! Aber wir konnten nach kurzer Verzögerung, mit dem Segen der Polizei, uns auf die Suche nach den Blitzen machen. Wir hoffen, diese Begegnung stellt keine Gefährdung des Caches selbst dar und ebenso auch nicht für zukünftige Geocacher. Also lasst etwas Vorsicht walten!

Viele Grüße Hans Fallada

gefunden 19. April 2008 Canaris hat den Geocache gefunden

Nun endlich war es soweit. Nach einer kurzen Pause der Roten Blitze Serie, wurd der 3. Teil in Angriff genommen. Der Blitzer wurde schnell gefunden, Antwort mit Kamera aufgenommen und mit müden roten Augen dechiffriert. Final recht lang gesucht...und dann doch noch glücklich bei Morgengrauen in den Händen gehalten.

Insgesamt sehr empfehlenswerte 3er Serie vom Portitzer!!!

Danke für die schönen Nächte!

 Canaris

gefunden 17. Februar 2008 zwennie hat den Geocache gefunden

Heute bei Tage den 3. Teil der Roten Blitze endlich abgeschlossen. Nachdem wir nachts an dem Code gescheitert sind, haben wir ihn dann zu Hause geknackt.
Heute also dann auf zum Final.Die Gegend sieht ja bei Tageslicht völlig anders aus. Der Weg zum Finale war jedoch schnell gefunden.
Dort haben wir dann noch zwei Wildschweine aufgescheucht, zum Glück am Tage und nicht damals in der Nacht ;-)

In: 2 Sternquell-Lieferwagen
Out: Geocoin

Vielen Dank für diesen echt anspruchsvollen Abschluss der Reihe.

VG Sven

gefunden 13. Januar 2008 Gohliser hat den Geocache gefunden

Mit den Koordinaten, die uns gestern ein Meisterwerk der Mikroelektronik übermittelt hat, sind wir heute nochmal losgezogen. Mit vereinten Kräften haben wir auch den Cache schnell gefunden.

Viele Grüße von den Gohlisern

gefunden Empfohlen 31. Dezember 2007 Geoslighty hat den Geocache gefunden

Ganz Traditionell, so wie letztes Jahr in der gleichen Familienbande mal wieder einen Nachtcache vom Portitzer angegangen laughing Die Buchstaben die wir soeben aus Teil1 bekommen haben blitzten wir nun an einer anderen Stelle in den Wald. Nach 5 Versuchen erhielten wir dann endlich die richtige Antwort laughing . Gut, dass wir so viele waren, so war es uns ein leichtes gemeinsam das Final zu ermitteln. Den Cache hielten wir dann schnell gemeinsam mit Kurti62 und Graumull in den Händen laughing

Viele liebe Grüße und ein gesundes 2008 von den
Geoslighties

in: GC

#792

gefunden 18. November 2007 ManuelW hat den Geocache gefunden

Uiui, das war mal echt aufregend. Erst sind wir ein ganzes Stück durch den Wald geirrt, dann kam plötzlich noch ein Förster aus dem Dunkeln, meinte wir sollen uns vor den Wildschweinen in acht nehmen, und verschwand genau so schnell wieder.
Als das knacken auf uns zu kam rutschte mir erstmal das Herz in die Hose :P

Die rote Blitze mit zu schreiben war schon richtig heavy, aber am Ende konnten Dontermi und ich den Cache loggen.

 In: TB
Out: TB

gefunden 17. November 2007 DonTermi hat den Geocache gefunden

Dem gibts nix von ManuelW hinzuzufügen, außer das ca. 22 Uhr nen Schuß zu hören war. Der Jäger meinte nur dann, als er fragte was wir da nachts im Wald treiben, er den Schuß abgegeben hatte und so nen Wildschein erlegt hat.

in: (nix)
out: Bierwut-Travel CD

  Koordinaten:  N 51° 23.471' E 012° 28.647'

gefunden Empfohlen 20. Mai 2007 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 19. Mai 2007 Steppentritt hat den Geocache gefunden

ERSTER
Mein lieber Kurt, dass Blitzdiplom hast du dir heute selber verdient. Wir ahnten es ja schon. Keine wagte sich in den Wald. Ausgerüstet mit hochsensibler Technik begaben wir uns auf diese Mission. Es funktionierte alles perfekt, aber der Geist ist manchmal etwas schwach. Zum
Glück eilte uns Aprila1982 mit weiteren zwei Augen zu Hilfe und so war die Sache für uns schnell erledigt.
Ein toller Cache mit einen spannenden Ende! Haben uns jeder ein Schnäpslein genommen und die Orden Aprila1982 überreicht. Er meinte, davon hätten wir eh schon genug.
Noch einmal vielen Dank! Eine super Cacheidee!

Liebe Grüße
Frank & Birgit