Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Spinnen am Abend

 Auf dieser Nachttour kann man allerhand Spinnengetier entdecken ? zu den echten sind hier noch einige Fälschungen hinzu

von schimmi     Deutschland > Hessen > Hochtaunuskreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 17.551' E 008° 29.522' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: archiviert
 Versteckt am: 15. September 2006
 Gelistet seit: 08. Juni 2007
 Letzte Änderung: 30. Juni 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC38D8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
52 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Auf dieser Nachttour kann man allerhand Spinnengetier entdecken ? zu den echten sind hier noch einige Fälschungen hinzugekommen, dafür echte Prachtexemplare!

Zu beachten ist noch:

  • Manche Spinnen sind lichtempfindlich. Deshalb ist es eine gute Idee, die Lampen ab und zu auch einmal auszuschalten und sich vom Licht leiten zu lassen.
  • Unterwegs findet Ihr auch einen Bestimmungsschlüssel, den man nur mit Hilfe eines Kompasses deuten kann.
  • Zwischendrin gibt es auch mal Gegenden mit schlechtem Empfang bzw. kleinere Entfernungen zu überbrücken. Mit Landkarte seid Ihr da klar im Vorteil!
  • Es gibt immer genau einen Wegpunkt, an dem es weiter geht (und man kann vor Ort entscheiden, welcher das ist).

Los geht?s bei 50° 17.551 / 8° 29.522 mit einer Filmdose und weiteren Koordinaten.

Viel Erfolg!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hochtaunus (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Spinnen am Abend    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. Januar 2009 Pacmess hat den Geocache gefunden

Tja, ich war der Cacher, der dem Jäger vor die Flinte, oder besser, vor den Hochsitz gelaufen ist. Da konnte ich den Cache aber leider noch nicht fertig machen. Das habe ich erst heute geschafft, an einem Punkt, den ich beim letzten Mal durch logisches Denken ausgeschlossen habe. Ich bin froh, daß ich diesen netten Cache noch beenden konnte, er war erst meine zweite Nachttour. Dafür habe ich auch alle Stationen abgeklappert, auch die, zu denen ich nicht gemußt hätte...

Out: GC

Pacmess

#82

gefunden 20. Dezember 2008 FlashCool hat den Geocache gefunden

Das war heute abend vielleicht eine matschige Runde. Zusammen mit wildrude, kadett11 und Seeker Ulrich sind wir losgezogen um die Spinnen den garaus zu machen. Die einzelnen Stationen waren handwerklich sehr gut gemacht, hin und wieder mussten wir etwas länger suchen bzw. rätseln - ein TJ kam auch zum Einsatz. Insgesamt aber eine tolle kleine Runde, auch wenn das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat.

- no trade -

gefunden 14. Mai 2008 power02 hat den Geocache gefunden

gefunden 17. Oktober 2007 helixrider hat den Geocache gefunden

Spinnen, Spinnen überall!
Gestern abend hatten wir eine sehr schöne, wenn auch etwas feuchte, Runde durch den herbstlichen, achtbeinigen Wald.

Die schönen Stages haben uns trotz des anfänglichen Regens immer genug Schwung gegeben, um weiter zu machen. Sehr schöne handwerkliche Leistung, viel Abwechslung und tolle Ideen machen hier jede Stage zu einem eigenen kleinen Highlight!

Wo uns der Zugang zum Rätsel fehlte, machten wir das mit Wanderleistung wieder wett.

Alles ist gut zu finden - vielleicht sogar etwas zu gut... ;o)

Diesen Cache kann ich nur weiter empfehlen!

In: GrT's Coin, Quartett-Kartenspiel
Out: moenks Greven-Gauss-Coin, Promo-CD

TFTC,

-helixrider-

<i><font color="navy">#112;17.10.07;23:45h</font></i>



gefunden 07. September 2007 latent treasure hat den Geocache gefunden

Ein schöner aber auch sehr anspruchsvoller Cache: Erst im 3. Anlauf nach Hilfe des Owners endlich den Weg zum finalen Versteck gefunden. Mit dabei waren Norah, mit denen wir vorher das Wichtelgeheimnis gelöst haben.

In: Coin www.greven.de
Out: Germany 2007 Series 2 Geocoin

gefunden 19. August 2007 -gelöscht- hat den Geocache gefunden

gefunden 19. August 2007 buddeldaddy hat den Geocache gefunden

Nachdem gestern die "Blair" abgefrühstückt war, gaben wir uns heute die Spinnen. Mit -jha- unterwegs um der Spinnenpanik entgegen zuwirken. Unterwegs noch den Owner getroffen (viele Grüße).

Ich kann nur sagen, super Wald, klasse Stages, liebevoll und "klever" gemacht. Nichts für Spinnen-Phobiker, der Kontakt mit den Biestern liegt auf der Hand. Ein wenig Grübeln und ausprobieren hilft wahre Meter zu sparen.

Mir hat die Runde super gefallen. Die Runde hat gehalten was sie verspriochen hat.

Danke für die klasse Idee und die Mühe, die in den Stages steckt.

Buddeldaddy

In: Pokerblatt, Golfball, Schlüsselband
Out: Wasserball, kl. Pckch. Knicklichter

P.S. Die "Walpurgis Night Geocoin" ist definitiv NICHT im Cache gewesen

gefunden Empfohlen 16. September 2006 safri hat den Geocache gefunden

Als ich in Messel noch so vor mich hinsuchte, rief auf einmal Steffen an: "ein neuer Nachtcache von Schimmi"!

Flugs beeilte ich mich und um 20.45 begannen wir die Suche nach den vielen echten und unechten Spinnen.
Ungefähr an der 3. Stage stieß Frank zum Team und gemeinsam ging die Suche nach den liebevoll gestalteten Stages weiter: Schimmis Bastelstunde hat sich sehr gelohnt! Wieder einmal absolut geniale Ideen haben unseren Abend bereichert.

Justus, du könntest gerne öfter im Jahr Geburtstag haben !!!

Und herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag von mir und Nala!

In: Georgiacoin, Wasserball
Out: Katzencoin, Werwolffigur

gefunden 16. September 2006 PHerison hat den Geocache gefunden

Mal wieder ein echter Schimmi. Allerdings mit einigen Fallen. Eine Station haben wir dann glatt "ueberrant", dabei aber keine wesentlichen Informationen verpasst.
Dauer: 2:10h 2.75km