Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Die gestohlene Diamanten-Postsendung

 Abwechslungsreiche Rundwanderung entlang der alten Bahnschienen mit schöner Aussicht auf das Erfatal. Bei Stage 1 (N49°

von ElefantenKuh     Deutschland > Baden-Württemberg > Neckar-Odenwald-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 36.608' E 009° 27.669' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 11. November 2007
 Gelistet seit: 12. November 2007
 Letzte Änderung: 14. Januar 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC482D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
145 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Abwechslungsreiche Rundwanderung entlang der alten Bahnschienen mit schöner Aussicht auf das Erfatal. Bei Stage 1 (N49° 36,684' E9° 27,669') sind Parkplätze vorhanden. Die gesamte Weglänge beträgt ca. 3,5km (Nicht für Kinderwagen und Rollstühle geeignet da teilweise auf unbefestigten Wegen)./p

Begebt euch auf die Suche nach den geraubten Diamanten, die einst bei einem Überfall auf einen Postzug gestohlen wurden!

Stage 1 (N49° 36,684' E9° 27,669'):
Hier könnte ihr das Cachemobile parken und euch anschließend auf die Suche nach der gestohlenen Postsendung machen.
Schaut euch um - Ihr findet eine Wanderkarte mit der eingezeichneten (ehemaligen) Bahnlinie. Mit Hilfe der Karte könnt ihr die folgenden beiden Fragen beantworten:
Wie alt ist das eingezeichnete Naturdenkmal (Linde)? --> A = ____
Wie viele Schutzhütten sind auf der Karte zu sehen? --> B = ____

Folgt dann dem Wanderweg 1 im Uhrzeigersinn (vorbei am Naturdenkmal) bis zu den folgenden Koordinaten:

N 49° (A / 10) - 4, A + (42 * B) + (A / 2)
E 9° (A / 10) - (7 * B), (2 * A) - 19


Stage 2:
Am Wegrand findet Ihr einen Stein mit einer eingemeißelten Aufschrift. Sie wird euch einen Hinweis auf einen ehemaligen Bahnübergang liefern den der Zug passieren musste.
Zählt die Anzahl der Buchstaben auf dem Stein. --> C = ____

Damit geht es weiter zu Stage 3:

N 49° (A / 10) - 4, (60 * C) + (10 * B)
E 9° (2 * C) + 4, A + [15 * (B + C)]

Stage 3:
An den ermittelten Koordinaten findet Ihr (hoffentlich) einen Hinweis auf den Postzug. Der Lokführer hat hier seinen Fahrplan mit Zielort und Ankunftszeit verloren.
Sucht diesen Fahrplan, der euch die Fahrrichtung und damit einen Hinweis auf den Überfallsort liefern wird. --> D = ____

Mit den Berechneten Koordinaten könnt Ihr nun den Überfallsort finden:

N 49° 3 * D * B, (2 * A) - (2 * D)
E 9° 2 * (B + C), (2 * A) + (A / 10)

Stage 4:

Wenn Ihr euch umschaut findet ihr eine in den Stein gehauene Inschrift, die an den überfallenen Postzug und den Diamantenraub erinnert.
Welche Jahreszahl ist in den Stein gemeißelt? --> E = ____

Mit diesem Wissen über den Überfall ist es euch möglich den Fluchtweg der Räuber zu rekonstruieren:

N 49° (A / 10) - 4, (2 * A) - 10
E 9° (3 * C) - D, [E + (60 * C) +9] / 10

Stage 5:

Auf Ihrem Fluchtweg mit der Beute haben die Diebe unvorsichtigerweise unterhalb des Bahndamms einen Teil verloren.
Sucht nach diesem Hinweis - Er wird euch zum Diebesgut führen! --> F = ____

Nachdem Ihr auch das letzte Puzzelteil gefunden habt ist es euch möglich die Koordinaten des Verstecks zu ermitteln. Dort solltet Ihr euch genauer umsehen. Das Diebesgut muss irgendwo versteckt sein!

N 49° (3 * C) + (D / 2), (2 * A) - (8 * B)
E 9° (3 * C) - D, (E - F) / 10

 

Viel Spaß beim Suchen und Finden!

Im Cache (Final) befinden sich die Koordinaten für "Die gestohlene Diamanten - Postsendung (Bonus) - Nano". Es bietet sich an den Cache auf dem Rückweg zu suchen. Wer keine Zeit mehr hat kann aber auch direkt von hier zurück zum Parkplatz.



Blick auf das Erfatal

 

Erstausstattung:
-----------------
1x Logbuch
1x Bleistift
1x TB Scotch the Green Frog
1x Mäppchen
1x Torch FM Radio
1x Tesaabroller
1x Feuerzeug



Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Neckartal-Odenwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die gestohlene Diamanten-Postsendung    gefunden 12x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 11. Dezember 2011 mali164 hat den Geocache gefunden

Hallo,

haben den Cache erfolgreich gefunden.... hat viel Spaß gemacht. Ist zum weiter empfehlen. Toller Cache... :)

gefunden 26. April 2011 Duokatastrophalis hat den Geocache gefunden

Haben noch ein paar andere Caches mitgenommen,...waren den halben Tag unterwegs...Schöne Strecke.

- No Trade -

gefunden 23. April 2011 The MGT hat den Geocache gefunden

Sehr schön gemachte, interessante Runde mit tollem Panorama - absolut sehenswert. Kann man auch für (nicht mehr ganz kleine, siehe Strecke) Kinder empfehlen. Und unterwegs noch die Option auf diverse andere Caches, die wir natürlich auch eingelöst haben :o)
Prima Koordinaten, alles sofort gefunden außer Station 3 (Fahrplan). Mit ein bischen nachdenken ist der Fahrplan aber auch nicht notwendig.
TFTC, no trade.

nicht gefunden 12. Dezember 2010 Sequoia hat den Geocache nicht gefunden

Hier führten mich schon die Startkoordinaten mitten ins Nirwana. Ja, ok, die Infotafel hatte ich vorher schon gesehen - aber die stand ja nicht dort, wo ich hinsollte. Die alte Linde habe ich am Ende meiner Runde auch noch bestaunen dürfen, aber da wurde es dann zu spät für einen Diamentenneustart. Vielleicht sollte man die Startkoordinaten einfach mal korrigieren...

nicht gefunden 15. August 2010 huzzel hat den Geocache nicht gefunden

Uns hat leider der Regen schon nach Stage 1 daran gehindert, den Diamantenraub aufzuklären. Aber wir kommen bei hoffentlich besserem Wetter wieder. Ein wenig Vorarbeit ist ja nun schon erledigt.

Gruß von
frau huzzel, herr huzzel, mini huzzel und hund huzzel

gefunden 21. Juni 2009 schnasemann hat den Geocache gefunden

Lesen sollte man können - wir habens uns schwerer gemacht, als sein müsste. Erst hat unser Navi uns gesperrte Wege führen wollen - also haben wir früher schon angefangen zu gehen (den Kreuzweg). Dort kamen wir an einer Linde vorbei (die wir als die "alte" interpretierten und nachher gar nicht nach einer anderen geschaut haben). Haben dann den Text auch nicht recht weitergelesen und sind natürlich rechts den Weg entlang gelaufen. Alles kein Problem, man kam ja schließlich an. Die Stages und den Final haben wir dafür umso einfacher gefunden. War eine tolle Wanderung mit der gesamten Schnasefamilie.
IN: Spieglein, Elefant, TB, TB
OUT: Tesafilmabroller, Auto

TFTC!

gefunden 10. Mai 2009 Dukenukem263 hat den Geocache gefunden

Beim ersten suchen gleich gefunden mit Furby 2004

 in: autos

out: duftöl

gefunden 30. April 2009 Hubse hat den Geocache gefunden

Sind als Neulinge mit Führerin Tapsy gut ans ziel gekommen :-)

Cachen macht wirklich spaß

Bis zum nächsten Mal...... 

Gruß Hubse

gefunden 26. April 2009 Azurit hat den Geocache gefunden

Hätten wir doch einfach auf´s GPS gehört, was uns auf der B27 aus Richtung Walldürn kommend dringend zum Umdrehen bewegen wollte, anstatt wie von Google empfohlen durch die Gässchen von Hardheim zu fahren... 300m vorm Startpunkt ist da nämlich nur noch für Trecker erlaubt

Auch wäre das mit dem "im Uhrzeigersinn" wesentlich einfacher gewesen, wenn wir uns bei der Berechnung von Stage 2 nicht vertan und genauer auf die Karte geschaut hätten.

Aber mit ein wenig Querdurchdenwaldlaufen und Rechnerei waren wir ab Stage 4 wieder in der richtigen Richtung unterwegs und wurden glücklich fündig.

So kann man aus einem gemütlichen Sonntags-Familien-Spaziergang auch einen Abenteuertrip machen.

Out: Smiley-Haarreif, Filzhäschen
In: Gold und Diamanten, Duftöl "Maiglöckchen"; TB sotox.net-TAG

Vielen Dank für´s Zeigen
Dirk und Familie

gefunden Empfohlen 13. April 2009 posauner1 hat den Geocache gefunden

Das war ein Cache ganz nach meinem Geschmack - schöne Wanderung abseits des Alltags und des Verkehrs ... Erholung pur.
Außer mehreren Rehen und einem Hase vollkommen mugglefrei. Fast nebenbei noch einen Postraub aufgeklärt.

Out: TB

TFTC
Posauner1

gefunden 13. März 2009 Tapsy hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute das schöne Wetter genutzt und einen tollen Spaziergang in schöner Umgebung gemacht!!

War absolut Sehenswert.

Vielen Dank auch an meine neuen Cachepartner Steffen und Sabrina, die heute das erste mal gecachet und die einzelnen Stationen gut gemeistert haben.

Lg Tapsy

Hinweis 22. April 2008 ElefantenKuh hat eine Bemerkung geschrieben

die metallkästen an station 3 kann ich im moment leider nicht nachvollziehen.

allerdings liegen an dieser station seit anfang dezember 07 nur noch betonreste des ursprünglichen schildes. der rest wurde einfach von jemand mitgenommen...

bei geocaching com hatte ich dazu einen log geschrieben, hier allerdings vergessen einzutragen. wenn es euch interessiert könnt ihr dort ja mal nachlesen.

 

der "bunker" am final war übrigens, meines wissens, ein tontaubenschiessstand. ursprünglich sollte der final sogar dort hin, das passte aber nicht so ganz zur story:) :)

 

Gruss ElefantenKuh 

gefunden 20. April 2008 Sir Francis Drake hat den Geocache gefunden

Haben es recht schnell gefunden. Bloss bei Stage 3 haben wir schon gedacht jemand hätte den Hinweis entfernt (leere Metalkästen im Boden). Trotzdem sehr schöne Tour, da das Wetter auch gepasst hat.

P.S.: Was ist das für ein Bunker am Final?

gefunden 09. April 2008 Wölkchen hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Cacherunde, nur der Final wollte sich uns zuerst nicht zeigen. Im zweiten Anlauf am nächsten Tag dann mit kleiner Hilfe gefunden (eigentlich wars öffensichtlich wo er versteckt sein musste)

out: GC "Smillax NW Pennsylvania Coin"
in: TB "Uberaba, Brazil" Unite for Diabetes

Tacho & Wölkchen

gefunden 16. November 2007 bup287 hat den Geocache gefunden

Hier war die Aussicht schon besser :-)

Hinweis 11. November 2007 ElefantenKuh hat eine Bemerkung geschrieben

In: TB Scotch the Green Frog als kleinen Anreiz für den Erstfinder

Viel Spaß beim Suchen!

Gruss ElefantenKuh