Waypoint search: 

Archived

 
Traditional Geocache
Fabelwesen XV: Nöck

 Teil XV einer 15+3-teiligen Cacheserie in den Wäldchen und Wiesen zwischen Russee und Hammer.

by Fra Diavolo     Germany > Schleswig-Holstein > Kiel, Kreisfreie Stadt

Attention! This Geocache is "Archived"! There is no physical container at the specified (or to be determined) coordinates. In the interest of the place it should not be necessarily to search!

N 54° 17.826' E 010° 04.199' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: small
Status: Archived
 Hidden on: 30 March 2008
 Listed since: 02 April 2008
 Last update: 09 July 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC562F
Also listed at: geocaching.com 

8 Found
2 Not found
1 Note
0 Watchers
1 Ignorers
12 Page visits
0 Log pictures
Geokrety history

Large map

   


Description    Deutsch (German)

... Dort war das Mühlenwehr und dort war der Stein. Und da saß er – der Wassergeist saß dort! Er war splitternackt und er spielte. Man hörte es ziemlich schwach in dem Gebrause des Wassers. Man konnte ihn auch nicht besonders deutlich sehen, denn es war ja dunkel, aber er saß doch dort. Ja, das tat er!
„Oh, ich sehe ihn! Hör wie er spielt! Das klingt nicht wie Geige. Was spielt er nur?“ „Er spielt ‚Hänschen klein’!“ Tatsächlich, er spielte ‚Hänschen klein’. Das war ein lustiger Wassergeist!
Und der Wassergeist war niemand anderes als Lasse, der da auf dem Stein saß und auf einem Kamm blies – splitternackt. Nachher sagte er „Nun habt ihr doch wenigstens mal einen Wassergeist gesehen!“
(aus dem Hörspiel: "Mehr von uns Kindern aus Bullerbü")

Für die einzelnen Caches dieser Serie stand jeweils ein Fabelwesen Pate - manchmal nur als Namensgeber oder Illustration, zuweilen gibt dies aber auch einen Hinweis auf Art oder Lokation des Verstecks. Einige der Caches sind möglicherweise recht einfach (aber nie trivial), andere hingegen ziemlich vertrackt. Falschen Fährten oder schwierige Verstecke sind also einzukalkulieren.

In den Logbüchern bzw. Beilagenzetteln der Caches Fabelwesen I – VI, Fabelwesen VII – X bzw. Fabelwesen XI - XV findet Ihr jeweils ein Wort oder einen Begriff sowie eine Zahl. Mit Hilfe der ersten sechs Begriffe (vielleicht auch mit weniger?) solltet Ihr auf die Idee kommen, welches Fabelwesen beim Bonuscache A gesucht ist; analog gilt dies für die nächsten 4 Begriffe und Bonuscache B bzw. der 5 Begriffe in den Caches Fabelwesen XI – XV und Bonuscache C . Weitere Informationen zu den Bonuscaches (insbesondere die Errechnung der Final-Koordinaten mit Hilfe des identifizierten Fabelwesens und der gefundenen Zahlen) siehe in deren Listings.

Wir empfehlen die Caches mit Mehreren und insbesondere auch mit Kindern zu besuchen: so ist dann schneller mal ein hohes Versteck mit einer Räuberleiter erreicht oder ein kleines verborgenes Versteck erkrabbelt. Mit nassen Füssen und dreckigen Klamotten ist je nach Wetterlage durchaus zu rechnen.

Wir wünschen viel Spaß!
Schwertfisch und Fra Diavolo

Utilities

Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Fabelwesen XV: Nöck    Found 8x Not found 2x Note 1x

Note 28 April 2009 Fra Diavolo wrote a note

Der Nöck ist abgetaucht. Die Nixe wird ihn würdig vertreten. Vielen Dank an alle Finder für die netten Kommentare!

Not found 11 October 2008 NDR did not find the geoacache

Found 05 August 2008 Midnattsol found the geocache

Found 05 May 2008 Waldschrompf found the geocache

Schönes Versteck. Hat ein wenig gedauert, bis ich darauf gekommen bin.

Found 01 May 2008 epetter found the geocache

Kleiner Ausflug mit KBreker, Familie (seine wie meine) und Freunden. Dieser Cache war heute Nr.1 auf unserer Tour. Das größte Probem war, zu suchen, ohne von den Muggeln beobachtet zu werden.
Den Cache dann schnell gefunden und gehoben.
Danke für #1072
EPetter

- no trade -

Found 01 May 2008 KBreker found the geocache

#815

Warum mussten gerade HEUTE, wenn WIR DORT sind, Muggels auf der Bank sitzen?

Naja, mit einer netten "Ausrede" konnten wir schnell die Aufmerksamkeit ablenken.

Die Wertung halte ich übrigens für deutlich übertrieben.

Vielen Dank für den Cache,

Kai (KBreker)

Found 16 April 2008 schmitty found the geocache

Hier hab ich ein wenig länger gesucht. Gibt doch recht viele Möglichkeiten, aber nur eine fiese;-)

TFTC

schmitty

(Logbuch ist nass)

Found 06 April 2008 Mangie found the geocache

Nachdem wir das Cacheversteck eine Weile grübelnd betrachtet hatten, brachte MAN... seine körperlichen Vorzüge voll zum Einsatz [:I] und übergab mir den Cache.....

Danke für die Vorstellung von Nöck!

Found 06 April 2008 schneefritte found the geocache

Mensch, da habe ich mich aber abgepackt! Richtig schön in den Matsch!
Vielen Dank für den Cache,
Schneefritte

Found 06 April 2008 dellwo found the geocache

Heute im zweiten Anlauf gar kein Problem [:)] Zum Glück kam uns zuhause noch eine Idee.

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

Not found 04 April 2008 dellwo did not find the geoacache

Waren wir durch die Gesänge so gestört?
Der Abschluß der heutigen Tour wollte nicht so recht gelingen und so müssen wir noch mal wieder kommen.
Obwohl dies der 'leichteste' der Tour war, haben wir das Versteck nicht entdecken können.

Trotzdem ein Danke an Euch.
Grüße dellwo