Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
attempto - Die Verwaltung

 Achtung! Nicht alle Aufgaben lassen sich vor Ort herausfinden!

von Katzenohr     Deutschland > Baden-Württemberg > Tübingen, Landkreis

N 48° 31.434' E 009° 03.570' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 05. September 2008
 Gelistet seit: 05. September 2008
 Letzte Änderung: 30. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC66C5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
3 Beobachter
1 Ignorierer
143 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dies ist der erste Cache der Serie "attempto", die der Universität Tübingen gewidmet ist.

Zunächst wird es sechs attempto Caches und einen Magister Cache geben. Für den Magister gibt es in den sechs einzelnen Caches je einen Hint.



attempto - Die Verwaltung

Die Universität Tübingen (mit Klinikum) beschäftigt über 10.000 Menschen und verfügt über einen Haushalt von 670 Mio. Euro.

Natürlich muss das alles irgendwie verwaltet werden. Die Zentrale Verwaltung in der sog. "Alten Botanik" unter Leitung des Rektors und des Kanzlers ist dafür verantwortlich. Da die Größe des Gebäudes nicht für alle Stabsstellen, Abteilungen und Dezernate reicht, sind auch einige Gebäude in der näheren Umgebung Bestandteil der Verwaltung. Daneben gibt es für jede Fakultät, die Kliniken und die Zentralen Einrichtungen wieder eigene Sekretariate, Verwaltungen und Geschäftsstellen.

Stage 0 - im Internet recherchieren oder eine andere Quelle finden
Wie viele Prorektoren gibt es heute?
P = Anzahl

In der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts stand einige Zeit ein Mann an der Spitze der Universität, der kein Professor war. Deswegen trug er auch nicht den Amtstitel "Rektor", sondern?
R = Zahlwert des ersten Buchstabens seines damaligen Titels

Wie viele Jahre war er in dieser Position im Amt?
J = Amtsjahre (nur Jahreszahlen berücksichtigen)

Stage 1 - Koordinaten siehe oben
Was steht über dem nicht benutzen Eingang?
M = (Zahlwert des ersten Buchstabens) * (Zahlwert des zweiten Buchstabens)

Welche Hausnummer hat das Gebäude?
H = Hausnummer

Stage 2 - gehe dazu M Meter in Richtung NNE
Wieviele Sponsoren haben die Wiedererrichtung der beiden Brunnen im Jahre 200X ermöglicht?
S = Anzahl der Sponsoren
X = letzte Ziffer des Jahres

Gehe nun zum Final
N 48° 3X.((R+P)*J - 3)'     E 9° 03.(H*S + R + 2)'

Bitte vorsichtig sein, Muggel beachten und Cache wieder genauso tarnen.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für attempto - Die Verwaltung    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

gefunden 29. Januar 2021, 14:26 serpit hat den Geocache gefunden

Schön, dass der wieder machbar ist. Vielen Dank dafür!

TFTC
~serpit~

kann gesucht werden 30. Juni 2019, 21:30 Katzenohr hat den Geocache gewartet

wenn man bis zum 30.6. eine kurzfristige Archivierung angedroht bekommt, uebereifrige Reviewer aber den Kalender nicht kennen,  hat man halt doppelte Arbeit (der Rev und ich).

Cache in Ordnung.

Danke fuer nix.

gefunden 18. April 2011 arbor95 hat den Geocache gefunden

Heute mit Claus in Tübingen unterwegs. Vielen Dank für diese tolle Serie für die wir immer wieder mal viel Zeit aufgewendet haben.
TFTC arbor95

gefunden 27. September 2009 Cspan64 hat den Geocache gefunden

Nach einem Tipp hab' ich mir nochmal etwas mehr Mühe gegeben bei der Suche und wurde auch fündig.
Das Spinnennetz, durch das ich gestiegen bin, dürfte wohl das letzte gewesen sein, das den Weg blockierte.
TNLN - TFTC !

gefunden 30. August 2009 dasmurmeltier hat den Geocache gefunden

Ein weiteres Cache aus der gut ausgetüftelten "attempto"-Reihe. Vieles haben wir vorab schon recherchieren können, der Rest ergab sich dann recht schnell. Nach der Auffindung des Bibliotheks-Caches erschien uns dieser Standort irgendwie naheliegend.

gefunden 07. Dezember 2008 ekorren hat den Geocache gefunden

Das Einstiegsrätsel war etwas härter, wenn man nicht weiss, wonach man sucht... dank eines Tips von jemandem anders aber doch noch drauf gekommen. Der Rest war dann eine Kleinigkeit und schon in den letzten Tagen erledigt. Das Heben hatte ich dann auf eine muggelarme Zeit verschoben - und sonntags gegen Mittag bei trübem Wetter im Winter ist eine solche.

Danke :)

In/Out: nix. Für "in" war eh kein Platz mehr.

Hinweis 10. September 2008 DerEichi hat eine Bemerkung geschrieben

Ohne mir aller Ergebnisse sicher zu sein,

hab ich es trotzdem mal versucht.

 

Hab das Final ggf. gefunden, waren aber zu viele Muggler unterwegs,

werde wohl Nachts testen müssen, ob ich richtig lag.

gefunden 06. September 2008 ASDBigmac hat den Geocache gefunden

Danke an Reto für einen Tip mit der ominösen Person über die man kaum was findet wenn man sie nicht kennt (bin wohl noch nicht lange genug in der Gegend). Der Rest war schön zu lösen, final allerdings sowohl gemäß der Karte als auch der Koordinaten ca. 20m daneben. Naja .. wenn man sich umschaut eigentlich die einzig logische Position, auf Anhieb gefunden.

#894

gefunden 27. August 2008 Phoonzang hat den Geocache gefunden

Stage 0 erschien einem alten Langzeitstudenten wie mir so trivial, daß mir zur Strafe für die Hochmut prompt bei Stage 2 ein unschöner Fehler unterlaufen ist und ich erstmal am falschen Ort intensiv aber ergebnislos gesucht habe. Zum Glück kam nach einiger Zeit der Owner vorbeispaziert und erklärte mir, daß man es sich im Leben bei manchen Dingen nicht zu einfach machen dürfe. Ok, Hinweis verstanden, kurz nachrecherchiert und den Cache dann relativ schnell gefunden.

No trade.

DFDC Phoonzang

gefunden 26. August 2008 Geoslighty hat den Geocache gefunden

laughing GOLD! laughing

Heute morgen kam beim Frühstück dieser neue Cache raus und da das ganze sich ohne große Umwege integrieren ließ, haben wir uns gleich mal rangemacht. Und nachdem der Owner ja auch schon bei unseren Caches viele Treppchenplätze ergattert hat, war das hier für uns praktisch Pflichtprogramm wink

Einige Informationen ließen sich fix ermitteln Auch welche deren Recherche vor Ort normalerweise einfacher ist, haben sich bei der Suche einfach ergeben wink Nur eine Sache wollte sich uns einfach nicht offenbaren. Google sollte sich schämen! Nach etwa einer halben Stunde dann aufgegeben und auf den Weg gemacht, immerhin konnten wir ja vor Ort eine Koordinate vervollständigen.

Vor Ort dann gleich mal den Rektor begrüßt laughing Naja, wir haben uns mal im Gebäude nach Infos umgeschaut, konnten aber wider Erwarten auch hier nichts finden. Was hat sich der Owner da nur für eine gemeine Frage ausgedacht? Und vor allem warum lässt sich dazu nichts finden [?] Das gibts doch gar nicht! Wir wollten schon den Owner in seinem Zimmerchen aufsuchen, aber den haben wir dort auch nicht gefunden. Also den nächsten Mitarbeiter, der dahergelaufen kam angehauen und mal gefragt. Und siehe da, eine prompte Antwort inklusive Zitat des aktuellen sowie ehemaligen Landeshochschulgesetzes zusammen mit vielen wichtigen Informationen. Was will man mehr? laughing Dagegen kann Google echt einpacken!

Eine Info fehlte uns noch, wir überlegten etwas, recherchierten kurz und siehe da, es ist nur ein Etagenwechsel (ohne Asthma! undecided ) notwendig laughing Beim Zugriff zur Dose kam dann auch schon chomolungma daher. Da hats doch mit dem FTF-Schwätzchen mal wieder geklappt, fein wink

Mal sehen, wie die Serie weitergeht wink Der hier war ja an einer schönen Location, die schon längst einen Cache verdient hat. Und nun liegen schon zwei da laughing

out: GC

Achso, dass man nicht alle Infos vor Ort rausfinden kann, stimmt ja so nicht ganz. Es geht nur nicht zu jeder beliebigen Zeit wink Aber eigentlich ist es ein Mystery. Zwiespältige Sache...

Danke und viele Grüße
Geoslighty

#1107