Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Die Kocher-Klinge

 Cache an schönen Kocherauen

von Velodrom     Deutschland > Baden-Württemberg > Schwäbisch Hall

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 04.643' E 009° 45.020' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 25. November 2008
 Gelistet seit: 25. November 2008
 Letzte Änderung: 31. Oktober 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC6F90
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
9 Beobachter
0 Ignorierer
884 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   


Zeitaufwand ca. 2 Stunden, ca. 5 Km Wanderung teilweise über schöne Kocherauen.
Achtung: Der cache kann bei starkem Hochwasser nicht gemacht werden.

Parkplatz bei: N 49° 04.338' E 009° 43.547' oder einfach im anliegenden Industriegebiet das Auto abstellen.

Einstieg der Wanderung (wenn man von Uttenhofen starten will) ist bei N 49° 04.303' E 009° 43.626'. Falls man nicht den gleichen Weg zurücklaufen möchte, kann man beim Rückweg über N 49° 04.631' E 009° 44.593' eine Abkürzung nehmen.

Landschaftliches:
Bei N 49° 04.562' E 009° 44.360' befindet sich eine schöne, alte Eiche in die man hineinklettern und den Ausblick genießen kann. Achtung: Im Sommer ist der Baum von Eichenlaubspinnern befallen.

Stage 1:
N 49° 04.643' E 009° 45.020'

Hier befindet sich ein Gebäude das in der Vergangenheit einem bestimmten Zweck gedient hat. Im Inneren des Gebäudes findest Du eine Mechanik, die durch einen "Treibstoff" angetrieben wurde. Untersuche nun den Weg wie der "Treibstoff" in das Gebäude gelangte und Du wirst die Koordinaten für den Final finden.

 

26.04.2011 Nachtrag
Da der cache mehrmals durch Geländeabgänge verschüttet wurde habe ich den cache verlegt. Den Final findet Ihr nun bei

N 49° 04.(nnn) und E 009° 44.(eee)

Viel Spaß wünscht Velodrom

Im Anschluss ist der Cache "Frühblüher im Kochertal" - OC535B zu Empfehlen. Der Weg dorthin ist nicht weit.



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 1: Nz Nasnat qrf Jnffrervaynhsf na qre Znhre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Kochertal zwischen Westheim und Steinbach einschließlich Klingenbach sowie Geiß- und Eselsklinge (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Schwäbisch Haller Bucht (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Kocher-Klinge    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 31. Oktober 2021 Velodrom hat den Geocache archiviert

gefunden 31. Januar 2021, 19:15 DerPrinzundSeineHühner hat den Geocache gefunden

Corona Maßnahme: Frische Luft.
Sehr cooler Cache. Riesen Spass und schöne Landschaft

gefunden 11. Oktober 2015, 15:30 Jakobs-Pilger hat den Geocache gefunden

Beim ersten Mal nicht gefunden. Dafür an der Station 1 Siebenschläfer entdeckt. Echt putzig die kleinen Kerlchen. Schön anzuschauen Lächelnd. Heute beim zweiten Angriff den Cache sofort gefunden. War ein tolles Erlebnis. Vielen Dank !

Out: Kleine blaue Wassernixe

In:  Ein Engelchen

einen lieben

Wandergruß vom Jakobs-Pilger

Bilder für diesen Logeintrag:
SiebenschläferSiebenschläfer

gefunden 09. Mai 2011 Salzkristall hat den Geocache gefunden

Nachdem die Dose jetzt einen neuen Platz erhielt, konnte ich mich mit den (jetzt aber neu zu berechnenden) Koordinaten aus Station 1 auf den Weg machen.

Empfehlung an sommerliche Sucher & Finder: lange Hosen ersparen Kraftausdrücke, die durch Brennnesseln hervorgerufen werden.

Frohgelaunt kam ich mit dem MTB angeradelt und weils so warm war natürlich in kurzer Kleidung. Dadurch habe ich für die letzten Meter genaus so lange gebraucht wie für den Rest der Runde *grins*

Schönes neues Versteck, alles trocken.

gefunden 06. Juni 2010 Die Schattenwandler hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Wetter durften wir Dank diesem Cache eine wunderschöne idyllische Ecke von SHA entdecken.

Die Kocherauen waren durch den vielen Regen der Vortage sehr aufgeweicht, wir haben den Final aber trotzdem ohne größere Probleme gefunden.

 Herzlichen Dank für diesen Cache und viele Grüße

Die Schattenwandler

gefunden 16. Mai 2010 Standing Ovations hat den Geocache gefunden

Ich kann es nur immer wieder erwähnen!

Wir haben eine ganz tolle Landschaft hier und dieser Cache liegt bestimmt in einem der schönsten Stellen im Haller Land.

Wunderbarer Spaziergang und ganz toll gemacht. Lob Lob Lob

Gruß,

Jöphi, Britta & Marcus

gefunden 07. Februar 2010 Mohrenköpfle hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache. Trotz starker Schneeschmelze und dadurch viel Wasser gefunden. Hat viel Spaß gemacht. Nichts getauscht, danke für´s verstecken.

gefunden 03. Oktober 2009 gps-guru hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Herri und Suchratte die Kocherauen durchwandert, so machte uns das Cachen mal wieder richtig Spaß !

Danke fuer diese schoene Tour und viele Gruesse
von den gps-guru(s)

[This entry was edited by gps-guru on Sunday, October 25, 2009 at 2:30:33 AM.]

gefunden Empfohlen 01. Mai 2009 sobse hat den Geocache gefunden

17:40 Uhr.
Ich muß auch sagen das es eine sehr schöne Wanderung mit tollen Orten war. Vor allem das begehbare Musemumsstück hat mir sehr gut gefallen. Bei herrlichem Wetter alles relativ gut gefunden. Am Final hatte ich etwas Probleme mit dem Empfang wegen der dicht bewachsenen Bäume. Toll gemacht Velodrom !.
Out: Reflektor
In  :  10-Dinar-Schein
T4TC
Gruß
sobse

gefunden 15. Februar 2009 Mausemaus hat den Geocache gefunden

Ja, man macht im Schnee leider unübersehbare Spuren beim Suchen. Also will man es auch nicht übertreiben. So hab ich einen Telefon-Joker eingesetzt und uns den richtigen Tipp geholt, um sicher zugreifen zu können. Die trotzdem unvermeidbaren Spuren im Schnee sollten heute Nacht laut Wetterbericht wieder zugedeckt werden.
Danke an meinen Telefon-Joker !
<font color="blue"># 172</font>
<b>TFTC
Mausemaus</b>
In: -
Out: -

gefunden 15. Februar 2009 Lapu-Lapu hat den Geocache gefunden

In der Sonne war es echt schön, als wir in Uttenhofen starteten. In der schönen Kocherklinge dann war leider meist schon der Schatten auf dem Weg... und da war es dann schon etwas kühl.
Stage 1 haben wir nach etwas Suchen und Überlegen ausmachen können. Am Final war's dann durch den Schnee etwas schwierig. Aber Mausemaus hatte die richtige Idee und dann ging's ganz schnell. [;)]
War eine schöne Wanderung in herrlicher Winterlandschaft.
<font color="blue"># 372</font>
<b>TFTC
Lapu-Lapu</b>
In: GC
Out: GC

gefunden Empfohlen 10. Dezember 2008 SIXPACKer hat den Geocache gefunden

Aus der geplanten Schneewanderung ist leider ´ne Regenwanderung geworden. Spaß hat´s trotzdem gemacht. Stage 1 und das Final haben wir gut gefunden. Danke für´s Zeigen.
IN: GC, Sicherheitsnadeln, Schlüsselanhänger, 2 Magnete
OUT: GC, Auto, Kerze
TFTC
SIXPACK_!

gefunden 07. Dezember 2008 aukue hat den Geocache gefunden

Nach jahrekanger Opencaching-Abstinenz bin ich hier nun wieder häufiger unterwegs und logge daher alle meine Funde nach.

 

DIe Kocher-Klinge kannten wir schon (tolle Gegend), aber Stage1 haben wir früher beim Wandern übersehen, war echt interessant.
Der Cache hat sich nicht lange verstecken können, und den Feuersalamander, der es sich neben der Dose bequem gemacht hatte, haben wir auch gleich gefunden! Damit Lurchis Winterschlaf nicht mehr gestört wird, ist der Cache jetzt ein paar Zentimeter weiter nach links gewandert.

Gruß aukue

gefunden Empfohlen 26. November 2008 Rasmus hat den Geocache gefunden

Stunden später - in Dunkelheit und Feuchtem Lehm - Ewiger Zweiter.  Um Fliegenpilz zu schlagen, müsste ich erstmal in Rente oder der Cache ist von ihm selbst. Hätte es mir auchohne Licht nicht angetan, wenn der Logeintrag schon drin gewesen wäre. Schöne Runde, viel zu wenig besucht, ideal auch im Anschluss an die Frühblüher im Kochertal. Da wäre dann eine Seilfähre bei Stage 1 von Vorteil, die es tatsächlich gegeben haben soll bis kurz nach dem 2. Weltkrieg (Ortschronik Michelbach).

No trade außer lehmigen Fingerprints.

TYFC    Rasmus(1)

gefunden 26. November 2008 Fliegenpilz hat den Geocache gefunden

Schade, dass nicht die Frage nach dem "Treibstoff" zu beantworten war, komme ich doch seit Jahren immer wieder auf meiner großen Runde "SHA - Tullau - Michelbach - Einkorn - SHA" an diesem Gebäude vorbei.
Heute allerdings in Uttenhofen gestartet und an der alten Eiche vorbeigegangen. Mit meiner Vermutung zum Final lag ich goldrichtig, habe ich doch diese Stelle auf der Suche nach einem Versteck auch schon fotografiert. Immer wieder schön, so ganz allein in den Kocherauen zu sein. FTF um 14:00 Uhr.

no trade

Danke an Velodrom und viele Grüße vom Fliegenpilz