Wegpunkt-Suche: 
 
Drive-In-Geocache
Ein echter Drive-in

von Buckel     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Stendal

N 52° 31.915' E 011° 53.619' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Januar 2009
 Gelistet seit: 27. Januar 2009
 Letzte Änderung: 27. Januar 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC75ED
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
2 Ignorierer
78 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein echter Drive-in

Dieser Cache führt euch nach Grobleben - eines der kleinsten Dörfer der Altmark - auf der Verbindungsstrasse Grobleben nach Heeren, die auf keiner Straßenkarte eingezeichnet ist.

Bei den Magdeburger Winterspielen haben wir einen fertigen Cache geschenkt bekommen (Petling), mit der Bitte ein leichtes Versteck zu wählen, gesagt getan. Ein schneller Statistikpunkt für alle Fußfaulen, Bewegungsgegner und 4x4 Besitzer. Wer es richtig anstellt, kann den "Kleinen" aus dem Auto bergen und loggen, wie der Name schon sagt, ein echter Drive-in (ausprobiert und es geht)!

 

Kindergerechter Cache Nacht Cache Park 39;n Grab / Hin und Mit für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar Rollstuhl geeignet Matsch! Fahrrad möglich Off-Road Fahrzeuge möglich Auf Muggles achten
Erzeugt mit CacheIcons.


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ein echter Drive-in    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 24. April 2013 obiwan002 hat den Geocache gefunden

Bereits am 03.10.11 habe ich diesen gefunden.

Da ich mich entschlossen habe die Caches nachzuloggen die auch auf OC gelistet sind, kommt dieser Log halt mit etwas Verspätung.

TFTC

MdMmes

gefunden 14. Juli 2012, 21:00 mag1807 hat den Geocache gefunden

Hier hatte jemand von Kraft geträumt. Der Kleine war kaum herauszubekommen. Zum Schluss gelang es aber und wir konnten uns verewigen.

Danke!

gefunden 14. November 2010 Team NervusVagus hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden und gelogt! Schönes Logbuch... TFTC

gefunden 03. August 2010 Süpling hat den Geocache gefunden

gefunden 25. Juni 2010 firlefranz hat den Geocache gefunden

@15:10
Gleich geht's weiter zum großen Traum - dem Schatz der Digedags. Aber vorher war noch der kleine Traum dran. Erst stand ich im Wald. Ich wollte mich gerade an dem Vogelkasten zu schaffen machen (hoffe ich war der Erste, der auf die Idee gekommen ist), als ich die letzten Logs noch einmal las, und fix konnte ich das geniale Versteck entdecken. Doch dann gingen die wahren Probleme erst los Schöner Cache! Danke für's Verstecken!

Grüße
firlefranz

gefunden 17. Juni 2010 inocybe hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Epidemie-Cache Fuchsberg schrie der Kleine plötzlich: "Logg mich auch! Logg mich auch! Ich langweile mich schon ganz furchtbar!" Da habe ich ihm eben den Gefallen getan.
Viele Grüße
   Inocybe

gefunden 07. April 2010 sax76 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg hier her hielt ich noch mal bei Dendrologie an ob man evt. mit einer Leiter... aber keine Chance. Dafür ist hier ja noch ein schöner Drive In. Erst war ich etwas besorgt, da die Büsche kürzlich beschnitten wurden, aber der Cache war dann doch bald gefunden. Vielen Dank für den kleinen sagt Sax.

gefunden 05. September 2009 MayBe hat den Geocache gefunden

#1353 - 13.45 Uhr - 5/14

Ja ja ja, auch mein Hightec-Gerät kannte die Straße nicht und ich da ich das Listing erst jetzt gelesen habe, machten wir einen astreinen Go-and-Greif-In daraus. Auf dem Rückweg haben wir uns noch eine Lektion "Dendrologie" gegönnt. Allerdings nur den theoretischen Teil, auch wenn uns die Box freundlich zublinzelte... [;)]

Danke.
LG MayBe

gefunden 05. Juli 2009 testsieger hat den Geocache gefunden

17:05 fanden wir den Drive-in.

 

Vielen Dank an Buckel

 

gefunden 23. März 2009 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!<br/><br/>Gro&#xDF;es Dankesch&#xF6;n f&#xFC;r einen Cache extra f&#xFC;r mich! Nicht rumlaufen, kein R&#xE4;tsel, kein Zaunpfostenz&#xE4;hlen, nirgends hochklettern - super. Dachte ich! Aber weit gefehlt: man kann den Cache nicht aus dem Auto heraus machen, wenn man von der falsche Seite kommt. Und dann ist mein Pickup auch noch zu hoch! Oder meine Arme zu kurz. Ich wollte schon abbrechen und ein DNF loggen, aber ich konnte den inneren Schweinehund &#xFC;berwinden und das trockene Auto verlassen.<br/>Au&#xDF;erdem mu&#xDF;te Geocachesuchhundedame Nele mal Gassi,<br/>Danke! <img src="http://www.geocaching.com/images/icons//icon_smile_wink.gif" border="0" align="middle"><br/><br/>Tsch&#xFC;&#xDF; Micha

gefunden 07. Februar 2009 upigors hat den Geocache gefunden

Der letzte GEFUNDENE und mein 499'er auf unserer heutigen "mach die 500 voll Runde" die heute nach Feierabend auf dem Plan stand. Gleich mit den fragglechen in Colbitz getroffen und dann ab Richtung Norden. Dieser war der lag auf der Strecke und konnte schnell und problemlos gefunden werden... Aber wir sind zum bergen doch lieber ausgestiegen, wollten uns ja auf den Nachtcache in der Nähe stürzen und damit wir uns erst garnicht ans warme Auto gewöhnen....[:D] Danke sagt Uwe