Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Was ist was? Blumen

 Die Startkoordinaten sind FIKTIV !!!

von Johanna76     Deutschland > Hessen > Hochtaunuskreis

N 50° 13.589' E 008° 39.189' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 15. Dezember 2009
 Gelistet seit: 19. März 2010
 Letzte Änderung: 19. März 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC9FAC

22 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
370 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Heute mal ein Mysterie, der Euch in die Botanik entführen soll.


Mit etwas Nachdenken sollte er zu lösen sein.


Ihr müsst die richtige Pflanze rausfinden und die Anzahl der

Buchstaben notieren:

 

1. Bedeckung eines unserer Greifgliedermaßen


2. Erdnahes Kleidungsstück des schwachen Geschlechts


3. Zerkleinerungsgerät in der Brüllöffnung eines Raubtieres


4. Edelmetallniederschlag


5. Gläubige Blumenkönigin


6. Abschiedsgruß


7. Verpackungsrohr


8. Meines Vaters 2. etwas kleingewachsene Frau


9. Wertvoller Glanzüberzug


10. Kleines, winterliches Gebimmel


11. Nicht endende, lockere Jahreszeit


12. Dauerhafte Farbe


13. Kirchenfestlicher Himmelskörper


14. Wertvolles Wildkraut


15. Befehl an einen Hund


16. Wasserblumenkönigin


17. Krachinstrument im Machtbereich der Hausfrau


18. Blühende, nasse Eihälfte


19. Frühlingstrinkgefäß


20. Kopfbedeckung einer Majestät


21. Kleine Kopfbedeckung kath. Geistlicher


22. Sehr trauriges Innenorgan


23. Alkoholische Feldblume


24. Redeblütenkapsel


25. Reitutensil eines Edelmannes



(A= Anzahl der Buchstaben Lösung 1; B= Anzahl der Buchstaben Lösung

2...........)



Final:


N 50° 13.(A*B)+(C*D)+(E*F)+(G*H)+I+J+K-L


E 008° 38.(M*N)+(O*P)+(Q*R)+(S*T)+U+V+W-X-Y+E


Für alle die auch bei den Blumenname die neue Rechtschreibung anwenden sieht
die Berechnung so aus:


N 50° 13. .(A*B)+(C*D)+(E*F)+(G*H)+I+J+K-L-E


E 008° 38.(M*N)+(O*P)+(Q*R)+(S*T)+U+V+W-X-Y+E



Dann wünsche Euch viel Spaß beim Knobbeln.

Happy Caching ;-)



Deine Lösung
für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.


Der Cache ist auch gelistet bei geocaching.com.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hochtaunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Was ist was? Blumen    gefunden 22x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 08. März 2020 Fritzezippel hat den Geocache gefunden

Was für ein interessantes Rätsel. Das Lösen hat richtig Spaß gemacht.

Vor Ort hatten wir heute einen schnellen Fund. Das Logbuch ist leider nass.

Zur Schonung der Logbücher trage ich mich nicht nur der Reihe nach, sondern auch in leeren Zwischenräumen oder auf der Rückseite ein.

Nachdem das Logbuch signiert wurde, lacht mit diesem Online-Log ein weiterer :-) auf meiner Geocaching-Karte. Vielen Dank für das Legen und Pflegen des schönen Cache.

....../ )
.....' /
---' (______
.TFTC . ((__)
..... _ ((___)
....... -'((__)
--.___((_)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. Juli 2019 2wsx4rfv hat den Geocache gefunden

Die Namen zu finden war eine schöne Herausforderung; dafür war am Final alles ganz einfach.
Der Cache war schon lange gelöst, aber erst heute hatte ich die Gelegenheit, diesen schönen Mystery vor ort zum Ende zu bringen.

gefunden 11. Juni 2018 LouisCifer hat den Geocache gefunden

Viele Antworten wusste ich schon selbst, weitere kamen nach Internet-Recherche hinzu. Dann hatte ich alle Antworten, aber der Geochecker ließ sich immer noch nicht erweichen. Also landete der Cache erstmal wieder in Ablage P. Da ich aber fast täglich an diesem Fragezeichen vorbei komme, habe ich dann doch einmal bei einem Vorfinder nachgefragt, ob er mal drüberschauen könnte. Dieser wies mich dann auf zwei Fehler hin, die noch zwischen mir und der Finalkoordinate standen. So konnt ich dann heute morgen auf dem Weg zur Arbeit mit einem schnellen Drive-In endlich meinen Namen in das schnell gefundene Logbuch kritzeln. DFDC!

gefunden 20. Februar 2016, 13:37 *Nuffy* hat den Geocache gefunden

Am 20. Februar 2016 um 13:37 Uhr
zusammen mit *RotFuchs* gut und schnell als meine Nummer 75 gefunden

TYFC
*Nuffy*

gefunden 25. Juli 2015 born_to_cache hat den Geocache gefunden

horizontx hatte den Indoor-Teil "wahrscheinlich bravourös" gelöst, heute kamen wir mit genügend Augen hier vorbei, um die Dose auch sicher zu finden.

gelöst & gefunden ohne DB
TFTC born_to_cache
25.07.2015

gefunden 10. Februar 2015 60316 hat den Geocache gefunden

Kleines Repetitorium in Botanik und ein eindeutiges Versteck mit einer sauberen Dose - alles klar icon_smile.gif!
T4TC - 60316 - HJ+J
3650 - 13:05

gefunden 13. Januar 2015 dogs4walk hat den Geocache gefunden

Ein Rätsel nach unserem Geschmack, es hat zwar hier und da durch "Ähnlichkeiten" geharkt, aber letztendlich zeigte der Checker grün und nur das zählt. Danke für`s Ausarbeiten!

gefunden 22. Januar 2013 schnuffi19 hat den Geocache gefunden

Nach dem Rätsel lösen, das sehr interessant wahr wurde gesucht und gefunden.
Danke fürs Verstecken.

gefunden 22. Januar 2013 dellesclan hat den Geocache gefunden

..danke für das schöne Rätsel, hat richtig Spaß gemacht.

 

Grüße

Dellesclan

gefunden 24. Juli 2012, 19:59 Fassenachterin hat den Geocache gefunden

Bei einer kleinen Runde mit dem Rad konnte ich den Cache zum Glück gleich finden, weil eine Muggelin am Feld gegenüber mit Blumenpflücken zugange war. Bei genauerem Hinkucken stellte ich fest, daß ich die Muggelin sogar kenne. Zufälle gibt's!
Danke für das Rätsel, das mich mit dem Um-die-Ecke-Denken lange beschäftigt hatte.

gefunden 25. März 2012 Puke6370 hat den Geocache gefunden

Nach dem Event im Zoo noch ein paar kleine Caches gesucht. TFTC

gefunden 14. Februar 2012 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Der war gar nicht mal so einfach . Ok, ist ja auch D4 . Viele Umschreibungen konnte ich so zuordnen, einige erst nach etwas Googelei , zwei allerdings gar nicht .

Von diesen beiden nicht gefundenen Zahlen wurde allerdings eine zu den Ost-Koords addiert, die andere subtrahiert, so dass meine Berechnungen doch ungefähr stimmen sollten. Zumindest Nord sollte passen, ein paar "vermutete" Werte für Ost erbrachten allerdings keinen grünen Geochecker .

Egal, vielleicht ergibt sich ja vor Ort etwas. So kam ich heute auf der "Bad-Homburg-Mystery-Runde" hier vorbei und liess den Blick schweifen . Hmm, das Ding kann doch eigentlich nur dort sein... Bingo !

Cache gefunden! Wer braucht schon den Geochecker ...

Vielen Dank für das lustige Rätsel und viele Grüße
Thorsten von den Sonnenwinklern

gefunden 14. Januar 2012 annekaffeekannebadew hat den Geocache gefunden

Das Rätsel fand ich sehr amüsant und war auch mit diversen Hilfsmitteln und klassischer Recherche in Frankfurts Stadtbibliothek schnell gelöst. Ich hatte auch schon beim zweiten Versuch grün vom Geochecker. Vor Ort war's dann heute auch sehr leicht, wobei ich mir auch hier ein etwas schöneres Plätzchen und eine größere Dose gewünscht hätte. Die Umgebung bietet ja massig ungenutzte Versteckmöglichkeiten.
Trotzdem vielen Dank für diese nette Rätselidee.

gefunden 23. Oktober 2011 Beorngar hat den Geocache gefunden

Bei dem schönen Wetter stand nach langer Zeit mal wieder eine kleine Runde mit dem Rad an. Da habe ich diesen Cache endlich gesucht und gut gefunden. An dem Rätsel habe ich lange gesessen, zumal ich bei einigen der gesuchten Pflanzen durchaus überzeugende Alternativen gefunden hatte. So brauchte ich ein wenig Nachhilfe von TCapitano, danke dafür !

Danke für den Cache !

gefunden 08. Februar 2011 storc hat den Geocache gefunden

Nach dem erfolglosen ersten Herumstochern im nicht richtigen Zielgebiet letztes Jahr habe ich mir von deUseboerner noch mal Helfen lassen. Er hat mir einige der möglichen Lösungen weggestrichen. Dann hat auch der Geochecker grünes Licht gegeben. Und dann kam der Blick auf Google Maps und mir war klar, dass der Cache nur dort liegen kann. Wie oft bin ich da schon vorbeigefahren (ohne allerdings Blumen zu kaufen)?
Lange lag die Lösung dann in der Schublade, bis ich Heute Abend endlich mal vorbeigefahren bin und den kleinen gefunden habe.
TFTC

gefunden 04. Februar 2011 Toxic hat den Geocache gefunden

Naja - das Rätsel ist zu großen Teilen 1:1 von einer Website abkopiert - daher waren mit Google die richtigen Lösungen schnell gefunden. Allerdings wollte der Geochecker kein grünes Licht geben - auf Nachfrage bei der Ownerin gab es leider keine Antwort ...
Also einfach mal vor Ort mit smileng geschaut und dort war dann schnell die Sache klar und die Dose gefunden ...

nicht gefunden 07. Dezember 2010 storc hat den Geocache nicht gefunden

Im Team lange dran getüftelt und leider einige Variationen rausbekommen. Der Geochecker gibt uns kein grünes Licht.
Allerdings liegen alle Varianten irgendwie in der Nähe, so dass wir uns (wie ein paar Vorlogger) trotzdem gewagt hatten den Outdoorteil zu versuchen.
Leider ist uns das nicht gelungen. Vielleicht lag es ja am Schnee.
Wir haben allerdings andere interessante Dinge gefunden :)

gefunden 21. November 2010 irrwisch1 hat den Geocache gefunden

Das Lösen des Rätsels hatte ich an meine Mutter outgesourced [:D] Die kennt sich exzellent mit Pflanzen aus und konnte fast alle Fragen ohne Google aus dem Stegreif beantworten.
Wirklich ein schönes Rätsel!

Auf der heutigen Mystery Tour rund um HG mit dem Usebörner war die Dose dann schnell gefunden [:)]

gefunden 16. Februar 2010 FlashCool hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte es in sich - bei einigen Blumen hatte ich mehrere Lösungsmöglichkeiten. Damit auf die richtigen Koordinaten zu kommen, war nicht einfach.
Dank eines Tipps ging's dann aber doch. Der Cache wurde heute abend hingegen schnell gefunden.

gefunden 01. Januar 2010 fritzson hat den Geocache gefunden

Den haben wir damalsbei OC wohl übersehenEmbarassed! Ohne Hilfe das schöne, mit Nachdenken gut lösbare Rätsel geknackt und Dank der sehr guten Koordinaten dann vor Ort auch schnell gefunden.

TFTC fritzson+heinzdottir mit Tochter

gefunden 15. Dezember 2009 safri hat den Geocache gefunden

Die Blümchen haben mich ganz schön zum Grübeln gebracht: und obwohl ich mir recht sicher war, alles richtig zu haben, gab der Geochecker kein ok.
Also gut: mit unseren beiden errechneten Koordinatenpaaren sind Broesel und ich dann in die ungefähre Nähe gefahren.
Allzuviele geeignete Verstecke gab es nicht und so konnte ich dann das Döschen bei 48m Abweichung doch finden.
Meine Abweichung kam von
1. nicht richtig gelesen und bei Nord als letztes + statt - gerechnet
2. neue deutsche Rechtschreibung verwendet

Ende gut, alles gut!
So konnten Broesel und ich uns als 2. ins Logbuch eintragen.
Vielen Dank für das witzige nette Blumenrätsel! Ich kannte diese Art der Fragestellung bisher nur von Märchen.

gefunden 15. Dezember 2009 kadett11.oc hat den Geocache gefunden

nettes Rätsel. Am Anfang stand ich erstmal aufm Schlauch, nach einiger Zeit (und mit Unterstützung meiner in Botanik doch
mehr bewandten Frau) konnten dann fast alle Begriffe geklärt werden, das hat gereicht um das Gebiet bis auf
einige 10m einzukreisen.
Also dann den Wauzi eingepackt und einen vergnügten Spaziergang durch die Kälte gemacht. Natürlich erstmal garnix
gerunden also den Radius etwas ausgedehnt und schliesslich fündig geworden [:D]
Nach langer Zeit mal wieder ein jungfräuliches Logbuch in einem netten Cachecontainer. Vielen Dank auch für die FTF Urkunde
und den PIN.
Anschliessend noch die komplette Ownerfamilie getroffen und ein bisschen geplauscht, nett wars !

Danke für das, nicht sehr einfache, Rätsel !

TFTFTF Kadett11

in : Luxenburg geocoin (gleich an den Owner überreicht)
out : FTF Urkunde, FTF PIN

gefunden 15. Dezember 2009 broesel124 hat den Geocache gefunden

19:30 h

Halbes Silber !!!! Mein erster STF und den zu Zweit. So muss es doch sein, oder habe ich da was falsch verstanden.

Das Rätsel habe ich im Büro entdeckt und dachte mir ich habe noch Zeit bis nach Hause. Zu Hause dann schnell mit Safri kurz geschlossen und mich diesem Rätsel gewidmet. Alle bis auf 3 sehr sehr schnell gelöst. Bei Dreien dann kleine Unterstüzung angefordert und mich vergewissert. Hierbei erfahren, dass die Koords dann doch ein wenig off sind. (Bei uns waren es dann 20 Meter !!!)

Nachdem ich meine Lösung hatte mich mit Safri an einem anderen Cache verabredet und dann zu unseren groben Koordinaten gefahren. Da haben wir dann gemeinsam gesucht und Safri rief dann plötzlich, dass das Döschen gefunden ist.

Resumee: Nettes Rätsel und im Anschluß dann noch ein nettes loggen zu Zweit !

Danke für den Cache !

Viele Grüße an die Ownerin