Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Blonde Engel 02

 Zweiter Teil von Herne's erstem Geocaching Krimi

von starfishdivers     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bochum, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 31.224' E 007° 12.972' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 15. Juli 2012
 Gelistet seit: 15. Juli 2012
 Letzte Änderung: 01. März 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCE781

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
244 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

 

Hallo,

 

hier versuchen wir mal einen etwas anderen Rätselcache zu legen.

Ihr habt zwei Möglichkeiten das Rätsel zu lösen.

 

Für die Rätselfreunde:

1. die Koordinaten:

    N:     94° 53.623

    O:  4 10° 36.362

 

oder für die Lesefreunde:

2. Ihr lest Herne's ersten Geocaching Krimi.

Der Krimi hat aber einen Nachteil. Er ist absolut nur für Erwachsene gedacht.

Wenn Ihr aber gerne lest auch wenn es etwas blutiger wird,

seid Ihr hier richtig.

 

Hier geht es zum zweiten Teil der Geschichte. Um an die Koordinaten
dieses Caches zu kommen, einfach auf den Link klicken und den Krimi lesen.

 Download Blonde Engel 02    (wenn Ihr den Link dort nicht seht --> einfach Ansicht aktualisieren!)

 

Ach ja.... da es einen zweiten Teil gibt, ist also auch irgendwo ein Erster!

Hier geht es zum ersten Cache der Serie: Blonde Engel 01

 

Check, check, microphone, check...... Ob Du richtig gerechnet hast sagt Dir das bunte Ding!


geocheck_small.php?gid=612024556f5604e-9

 

 

P.S.: Wäre nett wenn Ihr in Eurem Log angeben könntet ob Ihr Variante 1 oder 2 gewählt habt.

 

 

Cool
- GOLD -
Cool
:
      Mont Cenis
Lachend
- SILBER -
Lachend
:

      Metelen


Lächelnd
- BRONZE -
Lächelnd
:
      börnig

 

 

Aktion-Link.png

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhs csyüpxra ervzg fvpu oüpxra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Blonde Engel 02    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 01. März 2014 starfishdivers hat den Geocache archiviert

Vielen Dank an Alle, die hier mal vorbei gekommen sind!

Wir machen hier aber nun zu.

Die Starfishdivers

gefunden Empfohlen 01. November 2013 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Das Herne einen Geocaching Krimi hat wusste ich nicht. Das ich so auch noch ein Rätsel lösen kann spornte dann sogar mich zum lesen an. Ich habe dann natürlich bei allen Blonden Engeln die Krimi-Variante gewählt.
Nadem ich die Nummer 1 fertig hatte war natürlich die Ungeduld groß wie es denn wohl weitergehen würde. So war ich dann sehr schnell mit dem lesen durch. Die Werte für das Rätsel waren auch ermittelt und der Checker gab grünes Licht. Heute vor Ort sah ich dann den Ort des geschehens und bin sofort losgestürmt. Das muß wahrlich ein gruseliger Anblick gewesen sein. Nachdem ich mich beruhigt hatte habe ich den Cache gesucht und schnell gefunden.

Vielen Dank für die große Mühe mit dem Krimi und dem Cache. Dafür vergebe ich gerne eine Empfehlung.

gefunden Empfohlen 01. Juni 2013 Kroete072 hat den Geocache gefunden

Die tolle Geschichte war genau das Richtige für mich. Tolle Idee !!!

Alle drei Rätsel hatte ich mit den Infos aus der Geschichte ratzfatz gelöst, heute wollte ich die Dosen einsammeln. Bei BE01 und 03 schien es mir allerdings alleine im Dunkeln zu gafährlich, da werde ich wohl nochmal hin müssen.

Hier war alles bestens, das ganze Viertel ist abends total irre beleuchtet, das schafft eine ganz besondere Atmosphäre.

Stellvertretend für die ganze Serie mache ich ein Häkchen bei meinen Empfehlungen.

DFDC

gefunden 24. Mai 2013, 13:30 Videncia hat den Geocache gefunden

gefunden 24. Mai 2013, 13:30 Baxxter hat den Geocache gefunden

Auch hier war die Geschichte spannend.

Cache gut gefunden, alles ok.

Im Team

Baxxter & Videncia

gefunden Empfohlen 21. Juli 2012 börnig hat den Geocache gefunden

Endlich die Forstsetzung lesen können und die Koordinaten ermittelt. Klasse gemacht und mein Cache wird auch noch im Krimi erwähnt! An einen sonnigen Samstagabend auf den laaangen  laaangen Weg gemacht um den Cache unbemerkt loggen zu können. Ich hoffe es gibt noch viele Kapitel von Blonde Engel.

TFTC und für die viele Arbeit die in diesem Roman steckt.

Gruß börnig

gefunden 17. Juli 2012 Metelen hat den Geocache gefunden

Da es gestern sowieso wieder aus Kübeln goss, kam die Fortsetzung der Geschichte wie gerufen. Also habe ich mir den Abend mit Lesen versüßt. Der Krimi wäre doch ne tolle Vorlage für ein Tatortdrehbuch.

Die Lösung dann bei google-earth eingegeben: passt! Da brauchte ich den checker gar nicht zu bemühen.

Gestern abend war´s mir dann doch zu spät und dunkel, um die Dose zu suchen. Und so ein Frühaufsteher wie Mont Cenis bin ich auch nicht. - Er scheint ja auch gewisse Vorteile zu haben-Zwinkernd

Heute habe ich mich dann um 13:00 Uhr als Zweite ins Logbuch eingetragen. Schon wieder so eine Riesendose!

Das Rätsel habe ich natürlich auch noch gelöst.

Danke für indoor und outdoor. Freue mich schon auf 03.

METELEN

gefunden 17. Juli 2012 Mont Cenis hat den Geocache gefunden

Natürlich habe ich den zweiten Teil auch durch Variante 2 gelöst, sogar vor der Publish-Mail.

Mir fielen die ganzen Kneipen ein, in denen wir in frühen Tagen abgehangen haben (Spektrum, Apple Rockpalast usw.).

Leider ist am Tage des Publish wieder ein Stück meiner Jugend verloren gegangen

(Jon Lord passes from Darkness to Light).

 

Der zweite Teil ist wie der Erste total gelungen, ich freue mich schon auf den Dritten.

Alf, vielleicht solltest du die Manuskripte mal an kleinere Verlage versenden.

 

Gruß und Vielen Dank für die Geschichte

 

P.S.: Der Goldlog erfolgte um 05.35 bei leichtem Nieselregen