Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Tempelweg

 Geheimtipp aus dem Buch: Outdoor & GPS-Führer Laacher See

von nachrichtenschreiber     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 24.177' E 007° 15.070' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 22. März 2013
 Veröffentlicht am: 29. März 2013
 Letzte Änderung: 07. April 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCF412

0 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
88 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Als am Laacher See eine weibliche Leiche blutleer und ohne Kopf gefunden wird ist eine Panik unter der Bevölkerung gross. Welches Monster, welcher Perverse ist veranwortlich für die Tat?

Und die seltsamen Leichenfunde gehen weiter. Im nahen Brohltal werden zwei Schafe gefunden - Tod und Blutleer.

Die Kripo in Mayen sieht im Mordfall zunächst keine Spur. Bis Krämer, Hauptkommisar bei der Kripo und Hobby-Geocacher ein Blick in die Geschichte des Klosters Maria Laach wirft. Auf was er da stösst, ist so unglaublich wie gefährlich, dass Hauptkommisar Krämer es gerne wieder vergessen machen würde. Doch es kommt anders...

In den Jahren um 1312 soll sich der ehemalige Tempelritter Heinrich von Ulmen im Kloster Maria Laach befunden haben. Er brachte eine 'heilige Relique' mit. Einen echten Nagel von der Kreuzigung Jesus. Ein ungeheurer wertvoller Schatz und zugleich Schutz.

Doch wo ist die Relique geblieben? Und was hat die Relique mit den Morden zu tun?

Die mordlust-Tour ist selbständig zu begehen und wird wie üblich bei einem Multi-Geocache über mehrere Stationen geführt.

Als Wanderung ist er bei gpsies.com unter: Templerweg gelistet. Mit Hilfe von QR-Codes erfährt der Geocacher die Koordinaten der jeweils nächsten Station. Er beinhaltet auch einen Podcast zum herunterladen und anhören!

Der Beginn befindet sich als QR-Code auf dem Abfalleimer vor dem alten Friedhof im Kloster Maria Laach. 

Schön wäre es, wenn ihr am Finale ein Foto von euch und der Relique machen würdet und hier veröffentlicht.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jb qre Ibtry jbuag

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Tempelritter
Tempelritter

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Laacher See (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet NSG Laacher See (Info), Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Tempelweg    gefunden 0x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 07. April 2014 nachrichtenschreiber hat den Geocache archiviert

Der Cache wird jetzt archiviert.

Hinweis 17. August 2013 nachrichtenschreiber hat eine Bemerkung geschrieben

Cache gewartet und neuen Qr_Code befestigt. Kann wieder gesucht werden.  :D

nicht gefunden 04. August 2013 Mannshannes hat den Geocache nicht gefunden

Chaches gut zu finden bis zum 5. QR-Code. Dieser ist wahrscheinlich verloren gegangen.

Wir haben unser Ziel leider nicht erreicht.