Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Operation Clean-Sweep (Haltern)

von Tingva     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

N 51° 44.200' E 007° 14.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 26. Mai 2013
 Veröffentlicht am: 29. Mai 2013
 Letzte Änderung: 20. Juni 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCF92D

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
392 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Beschreibung   

opencaching.de
ocslogo.jpg


Hallo Agent!

Bei einer ESA-Aerospace-Mission ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Der Einsatz einer Emergency-Containment-Unit ist dringend notwendig. Als für EmCon-Einsätze qualifizierter ESA-Agent sollten Sie die folgenden Utensilien zu Ihrer Ausrüstung zählen:
  • Smartphone mit GPS und Wherigo-Software (Kopfhörer empfohlen)
    Android mit WhereYouGo funktioniert
    Iphone mit Whereigo (PiGo) funktioniert

    Mit dem ESA-Test-Cartridge (alternativ auch bei Wherigo herunterladbar) kannst Du testen, ob die Mission auf Deinem Gerät aller Wahrscheinlichkeit nach funktionieren wird.

  • Zettel und Stift können nicht schaden
  • Akkukapazität für mindestens 4 Stunden
  • agententypische Sportlichkeit
Generell empfiehlt es sich, Standby- oder Energiesparmodi abzuschalten um einen kontinuierlichen GPS-Empfang und die ununterbrochene Aktivität der Wherigo-Software zu gewährleisten!

Garmin-GPS werden nicht unterstützt, da dieses Abenteuer u.a. zahlreiche Audio-Dateien verwendet und diese Geräte abgesehen von der fehlenden Audio-Fähigkeit viele Wherigo-Funktionen nicht korrekt oder gar nicht umsetzen.

Bitte lade die für Dich passende Datei herunter: Parkmöglichkeit bei: N51°43.861 E007°14.403

Wir empfehlen, die Mission bei schönem Wetter zu erledigen.


naturschutzgebiet.gif
Du befindest Dich in einem schönen Naturschutzgebiet mit vielen z.T. seltenen Pflanzen und Tieren!
Bitte verlasse nicht die Wege und hinterlasse keinen Müll!





Installations-Tip

Sowohl beim iPhone als auch bei Android scheint es zuweilen Probleme mit dem Download und/oder der Installation der Wherigo-Cartridge zu geben. Am besten die Datei (kompiliert für Pocket PC Device) zunächst mit dem PC/Mac herunterladen und dann manuell auf das Gerät kopieren. Das hat bisher immer funktioniert. Bei Android ist das sicherlich für niemanden ein Problem. Beim iPhone sollte es so funktionieren:
Auf dem Mac die Freeware "iExplorer 2.2.1.6" installieren. Dann das iPhone über USB an den Mac anschließen, iExplorer auf dem Mac starten und damit auf das iPhone zugreifen wie mit einem "normalen" Datei-Explorer. Unter Windows sollte es mit der Freeware "iDevice Manager" ähnlich funktionieren.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Westruper Heide (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Westruper Heide (Info), Naturpark Hohe Mark (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Operation Clean-Sweep (Haltern)    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 17. Dezember 2019 elmofant hat den Geocache gefunden

Im Team mit RW71 ging es heute nach Haltern um den Wherigo **Operation Clean-Sweep** aufzusuchen.

 

Den technischen - Schnickschnack hatte glücklicherweise der RW71 voll im Griff; auf meinem Ackerschnacker gab es, wie immer, nur Probleme. Apropos "Probleme", so ganz "ohne" klappte es nicht; erst nach dreimaligem Anlauf konnten wir den AuthCode und die finalen Koordinaten für Logbuch auf dem Display ablesen.

Das Logbuch vor Ort konnten wir leider nicht finden.

Für den spannenden Wherigo gibt es von mir einen  👍 & 💙.

 

Ein dickes **DANKESCHÖN** an **Tingva** fürs legen und pflegen der Dosen.

 

 

ツ elmofant sagt DfdC ツ

gefunden 17. Dezember 2019, 14:00 RW71 hat den Geocache gefunden

Ein Cache auf der TODO Liste, das schon seit langen. Also musste da Abhilfe geschafft werden. Heute, das Wetter sah so gut aus, habe ich mir den elmofant geschnappt, ihn zu dieser Mission überredet. Am Treffpunkt angekommen, ging es auch schon los, cool wat ist dat Geil. Da sind wir doch sofort im Flo. Naja dachten wir. Am ersten Punkt angekommen, sind wir recht früh unter die Erde gekommen. Ok, also nochmal von vorne, jetzt waren wir auf der Hut. Und siehe da, ein spannendes Abenteuer haben wir hier erlebt und genossen. Leider konnten wir am Finale keine Logdose finden, doch den Code hatten wir erhalten und auch die Koords. für diesen toll gelungenen Whereigo lass ich hier gerne ein Fav Punkt. DFDC

gefunden 08. November 2015 Vitrus hat den Geocache gefunden

Mein längster Wigo! Im Sommer letzten Jahres angefangen und damals an einer bestimmten Stelle zu langsam und auch zum Teil in die falsche Richtung gelaufen. Im Sommer dieses Jahres diese Hürde völlig entspannt überwunden, war einfach wenn man nicht ziellos ist. Dann aber eine Fleißstation, hier hatte ich damals vor Ort keine Lust für das ganze. Zu Hause am grünen Tisch gelöst und heute endlich wieder in den Erlebnisraum. Hier lief es heute sehr flüssig, auch wenn durch das gute Wetter einige Muggels unterwegs waren. Direkt am Finale dann noch zwei Holländer verscheucht; was machen die hier nur?, und ich konnte mich endlich ausruhend ins Logbuch schreiben.
Grüße
Vitrus

gefunden Empfohlen 20. März 2015 USchl hat den Geocache gefunden

Schon gestern starteten wir die Mission und bewegten uns durch eine fast menschenleere Heide. Leider reichte die Energie nicht aus und wir mussten die Zeit einfrieren. Heute ging es noch einmal vor Ort um die letzten Aufgaben zu erfüllen. Zuletzt hieß es "Mission completed". Auch das Logbuch wurde noch mit einer Schleife signiert.
Besten Dank
Annette & Ulrich

gefunden 14. März 2015 Ronny59 hat den Geocache gefunden

Mit werbeline den Auftrag erfolgreich erledigt.

gefunden 23. Juni 2013 markkwi hat den Geocache gefunden

Agent Markkwi konnte die Welt noch einmal retten :-). Die Aufgabe war recht anstrengend, begleitet von einigen Abstürzen des Systems. Dennoch hat es viel Spass gemacht ....... Ich bin geschafft.

Log Zeit 17:35 Uhr

Danke für die Herausforderung ..... ich brauchte knapp 4 Stunden

Markkwi aus Datteln

gefunden 15. Juni 2013, 01:00 Streichholzfäller hat den Geocache gefunden

An diesem Abend brachen Sabo-Clan und ich Richtung Norden auf um diese neue ESA-Mission anzutreten. Bei traumhaftem Wetter zogen wir los. Von erster Minute an waren wir begeistert von diesem Wherigo! Eine spannende Story die uns mehrfach wortwörtlich ins Schwitzen kommen ließ. Unerwartete Wendungen rissen nicht ab... es war bis zum Ende völlig unklar wie es ausgeht... Natürlich konnten wir am Ende die Welt retten, aber es war diesmal denkbar knapp!<br />
<br />
Danke für diesen tollen Wherigo! Für mich war dieser vor allem aufgrund der phänomenalen multimedialen Umsetzung der bislang beste Wherigo! Es hat einfach alles wunderbar gepasst. Da auch das eine oder andere Rätsel uns viel abverlangte, haben wir tatsächlich rund 4 Stunden gebraucht. Aber, es hat super Spaß gemacht, dankeschön!

gefunden 08. Juni 2013 WOER hat den Geocache gefunden

Die ESA rief und Special Agent WOER kam sofort.
Nach einigen anfänglichen Problemen ist es mir doch letztendlich gelückt, die Mission zu einem positiven, erfolgreichen Ende zu bringen.

Ein sehr schön gemachter Wherigo für den ich mich recht herzlich bedanke. Hat sehr viel Spass gemacht.

WOER

gefunden 28. Mai 2013, 19:20 cafeSL42 hat den Geocache gefunden

------------------------------------------------------
Sent: 28.05.2013, 19:20:42 MESZ
From: "cafesl42" (cafesl42@esa.ikrecords.de)
Priority: high
Subject: Gefunden
------------------------------------------------------

Mission erfüllt!

Eine neue Mission für die Agenten der ESA - keine Frage hier muss gehandelt werden.
Nach dem ich den Auftrag übernommen hatte, ging es auch schon gleich los um die Erde vor Übergriffen aus dem All zu retten. An der ein oder anderen Stelle war es knapp, auch hab ich die ein oder andere Schramme kassiert, aber all die Aufgaben konnte ich gut bewältigen.
Trotz der Bedrohung war es eine Tolle Runde die mir viel Spaß bereitet hat.

Danke dafür

Agent cafeSL42

Bilder für diesen Logeintrag:
Aliens????Aliens????