Wegpunkt-Suche: 
 

Augustus Minimus

Der kürzeste der Augustus Reihe

von Nordlandkai     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Oberbergischer Kreis

N 51° 09.327' E 007° 20.369' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.5 km
 Versteckt am: 01. August 2013
 Veröffentlicht am: 01. August 2013
 Letzte Änderung: 23. Mai 2022
 Listing: https://opencaching.de/OCFD1F

23 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
8 Beobachter
0 Ignorierer
538 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
6 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Ich habe die Koordinaten für den Multi ganz bewusst ins Wasser gelegt, da sonst auf der Karte das Symbol eines anderen Multis verdeckt worden wäre. Ihr braucht also keine Angst zu haben, ihr müsst ganz gewiss nicht schwimmen.
Die Strecke führt um die Wupper-Vorsperre und ist wirklich für jedermann zu machen. Die Wege müssen bis aufs Final nicht verlassen werden.


Los geht direkt es am Wanderparkplatz Mühlenweg.
Station 1 findet ihr bei N51° 09.327 E7° 20.369, dem Infoschild zum „Wasserweg 2“.

Über diesen führt uns der Multi. Es gibt auf dem Wasserweg noch 4 weitere Infoschilder die wirklich interessant sind, aber für diesen Multi keine Rolle spielen. Lesen lohnt sich aber trotzdem, gerade mit Kindern.
Bei Station 1 müsst ihr herausfinden auf welchem Bild die Ente zu sehen ist. Dieser Wert ist A

Station 2 findet ihr bei N51° 09.(A-3)54 E7° 19.(A-2)3A

Dort steht ein Wegweiser vom Bergischen Panoramasteig.

Die km-Angabe zur Wuppertalsperre ist der Wert B.

Station 3 findet ihr bei N51° 09.(B+3)97 E7° 19.A1(B-3)

Hier ist die Kanu Ein- und Ausstiegsstelle B. Auf dem Infoschild findet ihr auch die „Raststelle“ Hammerstein und das Freizeitgelände Arbeit Remscheid . Die abgerundete km-Angabe zwischen den beiden Stationen ist der Wert C.

Station 4 findet ihr bei N51° 09.AB9 E7° 19.7(2*C)5.

Am Hang seht ihr ein verrostetes Kunstwerk mit einem Infoschild.

Die Anzahl der Buchstaben vom Titel des Kunstwerks ist der Wert D.

Da euch nun bestimmt ein Licht aufgegangen ist kommen hier auch schon die Koordinaten vom Final: N51° 09.B(2*C)2 E7° 20.2(D-C)C

Auch wenn die Strecke recht muggelig ist solltet ihr dort ein wenig mehr Ruhe habe.
Vergesst bitte nicht die Bonuszahl für den Bonus Augustus zu notieren.


Zurück zum Parkplatz geht es über die hässliche blaue Brücke an der ihr schon am Anfang vorbei gelaufen seid. Ich hoffe ihr hattet ein wenig Spaß und macht mit der Reihe weiter.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va rvarz nygra tebßra "Onhzfghzcs"

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Vorsperre
Vorsperre

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Augustus Minimus    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 2x

gefunden Empfohlen 17. Januar 2023 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

Der Wetterbericht versprach heute endlich wieder trockenes Wetter, so haben wir uns gerne zu einer kleinen Wanderung an der Wupper-Vorsperre auf den Spuren von Augustus Minimus einladen lassen. Wir waren entspannt unterwegs, hatten neben guter Laune auch die Sonne im Gepäck und genossen die schöne Landschaft. An den einzelnen Stationen kümmerten wir uns um die Aufgaben, unsere Antworten passten und lieferten uns letztendlich die Finalkoordinaten. Vor Ort mussten wir dann nicht lange suchen. Wir fanden den Cache am Fuß eines großen Baumes, signierten das Logbuch, banden ein Schleifchen drum und zogen, nachdem sich das Döschen wieder in sein Versteck zurückgezogen hatte, erfreut von dannen.

Danke fürs Legen und Pflegen des schönen Multis und für die nette Büx und viele Grüße von Teufel+Hexe.

Bilder für diesen Logeintrag:
unterwegs 1unterwegs 1
unterwegs 2unterwegs 2

kann gesucht werden 23. Mai 2022 Nordlandkai hat den Geocache gewartet

Heute habe ich eine kleine Wartungsrunde gedreht. Alle Station sind intakt und aufsuchbar. Das Finale wartet auf euch an seinem Platz. Die Startkoordinaten habe ich nun auf die 1. Station gelegt, da der andere Multi nun archiviert ist.
Viel Spaß mit dem Cache.

  Neue Koordinaten:  N 51° 09.***' E 007° 20.***'

gefunden 01. Januar 2021, 16:57 Speedy58553 hat den Geocache gefunden

Bei einem Neujahresspaziergang mit N801 gesucht und gefunden. Tftc

gefunden 01. Januar 2021, 16:56 N801 hat den Geocache gefunden

Wir waren vor ein paar Wochen schon mal hier. Wenn man mal richtig lesen würde und das abrunden dann auch vollzieht,  braucht man den Owner auch nicht kontaktieren.  Danke an dieser Stelle nochmal für die Hilfe. Zum Neuen Jahr  und nach der übermäßigen Völlerei sind wir heute hier hin gelaufen.  Trotz mäßigen Muggelaufkommen konnten wir in Ruhe loggen. Mit der Dose ist alles in Ordnung.  Danke . Tftc

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. September 2020, 17:00 Soundfan hat den Geocache gefunden

bei sonnigem Wetter haben wir unseren ersten Cache gesucht - und gefunden.

Auf schönen Wegen einen so gut aufgebauten Cache zu finden hat sehr viel Spaß gemacht.

5.9.20 Soundfan