Wegpunkt-Suche: 
 
Achterbahn

von USchl     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

N 51° 44.867' E 007° 05.175' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 30. Juli 2009
 Veröffentlicht am: 25. September 2013
 Letzte Änderung: 03. Juni 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC10104
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
24 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
582 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Stand:
03.06.2021 - Station 8 ist wieder im Originalzustand /> 29.05.2021 - Station 8 - Vorsicht Nord hat sich gelöst ist z. Z. Süd
15.09.2018 - vorrübergehender Hint Station 8 wieder entfernt
10.08.2018 - Hint Staion 9 wieder entfernt
06.08.2018 - vorrübergehender Hint für Station 9
07.06.2018 - Hint Station 8 geändert
05.03.2014 - Hint Station 1 geändert
09.02.2014 - Hint Station 3 ergänzt

Dieser Multi führt euch links und rechts, rauf und runter durch die Hohe Mark – eben typisch Achterbahn.
Die Strecke beläuft sich auf ca. 6 km und kann in 2,5 – 3 Stunden geschafft werden.
Es sind insgesamt 10 Stationen. Ihr braucht nicht schreiben oder viel rechnen, nur suchen und rätseln.
Feste Schuhe und lange Kleidung sind empfehlenswert, da die Wanderwege auf dem ersten drittel nicht oft genutzt wurden. Kinderwagen und Fahräder sind ebenfalls nicht zu empfehlen.
Bitte hinterlasst alle Stationen so, wie ihr sie vorgefunden habt. Das gilt insbesondere für die Tarnung. Auch wenn ihr meint, die Tarnung wäre zu wenig, lasst es so. Es soll auch fair für eure Nachfolger sein.
Da der Empfang in diesem Gebiet erfahrungsmäßig sehr schlecht ist, bekommt ihr direkt einige Hints. Parken könnt ihr direkt bei der ersten Station.

Station 1: Nano, Viele Grüße an Oscar
Da der kleine des öfteren ausgebückst ist, hat sich Oscar ein neues Zuhause gesucht.
Die "Info" hat er vor Ort gelassen.
Station 2: früher zwei, heute einer
Station 3: vom richtigen Weg aus, immer der Nase nach
Station 4: eine traurige Station
Station 5: Buchen sollst du weichen, Eichen sollst du an der Kreuzung suchen
Station 6: kleine Pause gefällig?
Station 7: Am Wegesrand, unterm Baum
Station 8: Nord ist West minus 340 und Ost ist Nord plus 103
Station 9: neben zweifarbig

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Eägfry Fgngvba 3: refgraf: Vue svaqrg qvr tnamra Xbbeqvangra. Rvar Ceb Frvgr, nyfb: Hzqerura! mjrvgraf: Wrqrf Qvat ung 2 Frvgra.
Svanyr: tebß haq fgnpuryvt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Huegelland Hohe Mark (Info), Naturpark Hohe Mark (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Achterbahn    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 3x Wartung 24x

kann gesucht werden 24. August 2021 USchl hat den Geocache gewartet

Heute eine Kontrollrunde gedreht. Alles im grünen Bereich.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 03. Juni 2021 USchl hat den Geocache gewartet

Die Station 8 wieder in den Originalzustand versetzt.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 29. Mai 2021 USchl hat den Geocache gewartet

Bitte beachten.
Leider hat sich an der Station 8 das "Nord" gelöst. Es zeigt sich z. Z. als "Süd".
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 18. Januar 2021 USchl hat den Geocache gewartet

Nun ist auch die Originaldose wieder trocken vor Ort.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 15. Januar 2021 USchl hat den Geocache gewartet

Hier gibt es erst einmal eine Ersatzdose, das wir die alte trocken legen können.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 19. November 2020 USchl hat den Geocache gewartet

Station 8 erneuert.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 31. August 2020 USchl hat den Geocache gewartet

Nach dem Hilferuf von Gestern, heute wieder alles gerichtet.
Somit kann alles weiter gehen.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 01. Juni 2020 USchl hat den Geocache gewartet

MIt Cacheinteressierten eine Runde gedreht und einen TB (war leider nicht eingeloggt) entnommen.
Alles bestens
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 11. November 2019 USchl hat den Geocache gewartet

Wartungsrunde. Alles ist komplett (auch die 5). Die 1 wurde erneuert.
Leider waren die eingeloggten Reisenden nit im Final.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 15. September 2018 USchl hat den Geocache gewartet

Wartungsrunde

Die Station 8 ist wieder frei, somit konnte der zusätzliche Hint wieder entfallen.

Annette & Ulrich

kann gesucht werden 10. August 2018 USchl hat den Geocache gewartet

An der 9 findet ihr nur  noch die richtigen Koordinaten.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 06. August 2018 USchl hat den Geocache gewartet

Sorry Leute,
da haben wir bei der letzten Wartung an der 9 die falschen Koordinaten ausgelegt.

Bis wieder die richtigen vor Ort sind müsst ihr noch einmal rechnen.
Es tut uns leid
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 07. Juni 2018 USchl hat den Geocache gewartet

Heute die Runde überprüft.
Station 8 ist z. Z. nicht zu erkennen. Es gibt aber eine Alternative.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 18. Februar 2018 USchl hat den Geocache gewartet

Die fehlende Station wurde erneuert, somit kann es weiter gehen.
Annette & Ulrich

momentan nicht verfügbar 15. Februar 2018 USchl hat den Geocache deaktiviert

Sorry,
die 7 scheint verschwunden. Aus diesem Grunde gibt es eine kleine Pause.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 11. Januar 2018 USchl hat den Geocache gewartet

Heute konnten wir ein neues Logbuch hinterlegen.
Annette & Ulrich

gefunden Empfohlen 01. Januar 2018 trinebine hat den Geocache gefunden

Heute sollte es nicht so heiß werden und so haben Kotabaja und ich die Fiets zu Hause gelassen und sind dann mal auf Schusters Rappen unterwegs gewesen!Ziel war die Hohe Mark. Am Parkplatz angekommen schulterten wir unsere Rucksäcke und los gings. Station 1 ward fluggs gefunden, an der zwei suchten wir länger, am Ende hatte Kotabaja den richtigen Griff und ich dann wenigstens die richtige Idee  Die drei löste Kotabaja während ich fleißig notierte. Vier und fünf war dann Teamwork und kein Problem.An der sechs schauten wir dann mal etwas nullig..aber man kann sich das Leben auch selber schwer machen, denn es war eigentlich simpel Nur zwischen 7 und 9 haben wir uns textlich und rechnerisch schwer getan, vor allem da die acht nun wieder sichtbar istDas Finale konnte am Ende dann auch nach etwas Suchen (öhm) gefunden werden!Seit heute stehen wir im Logbuch Mir hat die Runde gut gefallen, ein Multi der eher alten Schule, etwas suchen, faire Rätsel und kein technisches Highend GedönsGerne bleibt hier was Blaues zurück Viele Grüßedie trinebine

kann gesucht werden 15. Oktober 2017 USchl hat den Geocache gewartet

Die Runde heute kontrolliert. Alles kann gefunden werden.
Leider waren keine TB's mehr im Final.
Annette & Ulrich

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. Juli 2017 FindNix11 hat den Geocache gefunden

Ein wirklich schöne Runde, die ich heute zusammen mit thomandra laufen konnte.
Die Stationen waren gut zu finden und auch schnell zu lösen.
Vielen Dank für diesen Multi.

gefunden Empfohlen 30. Juli 2017 thomandra hat den Geocache gefunden

Zusammen mit FindNix11 ging es heute eine Runde Achterbahn fahren. Alle Stationen konnten wir gut finden und lösen . An Station 4 war meine geringe Größe endlich mal von vorteil ;-). An Station 8 war der Hint entscheidend zur Lösung. Aber dann sofort klar. Das Final war dann auch flott ermittelt und das Döschen gefunden. Alles in allem eine schöne Runde besonders geeignet wenn man eine Fellnase dabei hat. Jede Station ist anders und dadurch bleibt die Runde abwechslungsreich. Vielen Dank fürs hegen und pflegen. Diesen Cache kann man gut weiter empfehlen.

kann gesucht werden 29. November 2016 USchl hat den Geocache gewartet

Nach den Notes (GC) vom Wochenende eine Kontrollrunde gedreht.
Alles ist vorhanden.
Annette & Ulrich

gefunden 16. Oktober 2016 reneboh hat den Geocache gefunden

Heute ging es Richtung Haltern am See, um diesen schönen Multi zu absolvieren.

Die Stationen waren alle gut machbar und in gutem Zustand.
An Station 3 trafen wir fjaellraev, mit denen wir zusammen in geselliger Runde den Rest der Achterbahn bestritten. Liebe Grüße an dieser Stelle an die beiden.

Die Runde hat mir gut gefallen, dafür gibt es einen Fav-Point!

gefunden 23. September 2016, 15:12 Lake 9190 hat den Geocache gefunden

Wir danken schon mal im Voraus für die Wartung und Pflege des sehr schönen Multi-Cashe.
Wir sind frohen Mutes mit Station 1 angefangen und hatten da die ersten kleinen Probleme. Nach gut 10 Minuten haben wir das schöne Versteck dann doch gefunden. Mit den neuen Koordinaten ging es dann zu Station 2. Dort uns leicht irretieren lassen, aber dann doch schnell gefunden. Und weiter zur Station 3. Dort haben wir gesucht und gesucht und nichts gefunden. Als wir dann die Owner um Hilfe gebeten haben kam uns alles spanisch vor. Bis sich heraus stellte das wir an Station 2 einen Zahlendreher hatten und 50 Meter zu weit gelaufen sind. Mit den richtigen Koordinaten war das Versteck auch schnell gefunden. Danke nochmal an Annette und Ullrich. Das kleine Rätsel schnell gelöst und weiter ging es. Station 4 und 5 waren überhaupt kein Problem. Gut zu finden und schnell zu lösen. An Station 6 ein weiteres Problem. Manchmal macht man es sich selbst schwer.... Als das Rätsel nach 15 Minuten gelöst war ging es weiter. Station 7-9 stellten für uns keine Probleme dar. So ging es mit den letzten Koordinaten zum Final. Dort auch schnell fündig geworden und uns eingetragen. Durch die kleinen aber feinen Probleme haben wir knapp 4 Stunden für die Stecke benötigt. Bei wunderschönem Wetter allerdings überhaupt kein Problem :-)

MFG
LaKe9190

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 06. August 2016 Slini11 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Moevv machte ich heute die Hohe Mark unsicher und wir suchten einige Multicaches. Dies war der dritte Multi an diesem Tag. Station 1 ging gleich schomal gut los. Schutzhütte und Infotafel: Das sind gefühlt 1000 Möglichkeiten um irgendwo die gesuchte "Info" zu finden. Fündig wurden wir erst nach 20 Minuten, als die Erinnerung an eine andere Station an vergleichbarer Location hochkam. Weiter gings zu Station 2, die kein Problem war. Der Weg von Station 2 zu Station 3 (sofern wir denn den richtigen gelaufen sind) war, sagen wir mal, "etwas" zugewachsen aka Haard-Dschungel  :D . Die folgende Station 3 ist ne echt schicke Idee. Vor allem zwischen 3 und 4 verstand ich, warum der Multi so hieß ^^. Stationen 4 und 5 ließen sich schnell finden und lösen. S6 stellt uns vor eine Herausforderung ließ sich schließlich aber doch lösen. Ein sehr cooles Rätsel 8). S7 und S8 machten an sich eigentlich keine Probleme, bis auf den Fakt, das wir uns an S8 verrechnet hatten und so 1 km Umweg in Kauf nahmen ^^. Dennoch konnte die Station 9 gefunden werden und das Final gerade wieder verstaut werden, als ein kräftiger Regenschauer einsetzte und uns zum Auto laufen ließ. Vielen Dank fürs Listen bei Opencaching.de und auch fürs Übernehmen des Caches :).
Viele Grüße,
Slini11

Hinweis 28. Februar 2016 USchl hat eine Bemerkung geschrieben

Das Logbuch ist trocken und auch Station 5 ist wieder im Original vorhanden.
Annetet & Ulrich

kann gesucht werden 23. Februar 2016 USchl hat den Geocache gewartet

Da es endlich nicht regnete, konnten wir die anstehende Wartung durchführen.
Station 5 wurde zur Wartung mitgenommen, es gibt aber einen Ersatzhinweis.
Die Station 7 ist vorhanden.
Die Finalbehausung wurde erneuert und das Logbuch zum Trocknen getauscht.

Etwas traurig stimmte uns, dass aus dem Buch die vorhandenen Logs gerissen wurden. Auch von den aufgeführten Reisenden (bei GC) war kein einziger vorhanden.
Wir fragen uns, was sind das nur für Menschen oder auch Mitcacher die so etwas tun?
Sie sollten sich schämen.

Wir wünschen euch weiterhin viel Freude auf der Runde.
Annette & Ulrich

gefunden 13. September 2015 möweninsel hat den Geocache gefunden

Ich logge heute hier mal nach, damit auch die Karte von opencaching.de etwas mehr smileys bekommt. Lächelnd

Wir sind diese Runde damals unter gc angegangen. Mit maronski an den Startkoords zeimlich lange gesucht und es war wirklich eine Achterbahn der Gefühle. Zwinkernd

Es gibt Multis da läuft es und es gibt Multis, da geht es zu wie auf der Achterbahn, rauf und runter.

Aber am Ende konnten wir das Finale Döschen öffnen und uns in das Logbuch eintragen. Puh!

Aber wir hatten unseren Spaß an der Runde!

Lieben Gruß und Danke für diese spaßige Achterbahn!

Möweninsel

kann gesucht werden 30. November 2014 USchl hat den Geocache gewartet

Nach dem Log von jessimarc (GC) heute einmal eine Kontrollrunde absolviert.
Alle Stationen, auch die verborgen gebliebene 7, sind vorhanden.
Also weiterhin gute Fahrt.
Annette & Ulrich

gefunden 02. November 2014 Zoeppel hat den Geocache gefunden

Heute sollte das schöne Wetter für ein – zwei nette Wandermultis genutzt werden.
Nachdem wir den Bibelcode in recht kurzer Zeit entschlüsseln konnten es zusammen mit Frau Zöppel, Phantom der Vampire, GetTheTop, Oldiecacherin und Cachehund Monja noch auf zu einer Achterbahnfahrt.

Bei diesem Cache kann man wirklich sagen, der Weg ist das Ziel. Der Spaziergang durch diese schöne Landschaft hat wirklich Spaß gemacht.

Bis auf Station 7 haben wir alle Stationen gut finden können aber bei Station 7 waren wir wohl etwas blind und brauchten einen zweiten Anlauf. Dann hätte uns beim lösen der Aufgabe fast noch die Kraft verlassen aber am Ende konnte es dann zu Station 8 weiter ziehen.

Als wir das Finale erreichten war es schon fast dunkel aber wir wurden trotzdem schnell fündig.

Danke für diesen Multi und Gruß vom Zöppel aus Wanne-Eickel!

kann gesucht werden 23. Juni 2014 USchl hat den Geocache gewartet

Nachdem wir die Station 2 überprüft hatten (sie ist vorhanden), erreichte uns die Mitteilung, dass das Final gemuggelt wurden. Auch die TB´s scheinen verloren.

Heute schnell noch eine neue Dose ausgelegt, damit weiterhin gesucht werden kann.

Annette & Ulrich

gefunden 18. Mai 2014, 18:00 torhuetter hat den Geocache gefunden

Den hatte ich zusammen mit Sookie81 letztes Jahr gemacht aber nur bei GC eingetragen. Also jetzt hier noch schnell nachgeloggt. Danke!

gefunden 04. Mai 2014 Vitrus hat den Geocache gefunden

Heute ging es auf die Achterbahn. Bei den Rätseln hatte ich zum Glück überhaupt keine Probleme, gleich die erste Idee passte immer. So war ich relativ zügig, ohne schwindelig zu werden am Finale.
Diese Gegend kannte ich bis jetzt gar nicht so richtig, auch durchs cachen nicht. Daher war es "fast" Neuland für mich.
Danke für die Runde.
Vitrus

kann gesucht werden 31. März 2014 USchl hat den Geocache gewartet

Die Restaurierung ist abgeschlossen. - Alle Stationen sind wieder vollständig vorhanden. Das Final wurde ein wenig verlegt.
Es darf hier wieder gesucht werden.
Annette & Ulrich

gesperrt 17. März 2014 USchl hat den Geocache gesperrt

Leider ist es auch hier so, dass da jemand ganze Arbeit geleistet hat, fast der gesamte Cache wurde entwendet.
Bis wir Klarheit über eine Fortsetzung oder Neuauflage haben, heißt es Pause.
Annette & Ulrich

kann gesucht werden 05. März 2014 USchl hat den Geocache gewartet

Nach dem Hinweis von Kurtimann (Besten Dank dafür) eine Wartung durchgeführt.

Die Fahrten können wie gewohnt weitergehen.

Annette & Ulrich

gefunden 25. Januar 2014 Zegul-550 hat den Geocache gefunden

Hinweis 15. November 2013 USchl hat eine Bemerkung geschrieben

Heute haben wir einmal den Hinweis der Station 1 erneuert und auch das Final kontrolliert.
Liebe Grüße
Annette & Ulrich

Hinweis 25. September 2013 USchl hat eine Bemerkung geschrieben

Da wir diesen Cache von Finicky adoptiert haben, wollen wir ihn euch auch hier nicht vorenthalten.

Annette & Ulrich

gefunden 02. August 2013 geraustri hat den Geocache gefunden

Zusammen mit ZuckerHase und Schamona diese Runde erneut angegangen, jetz mit kompletter 9. Station. Somit konnte sich das Finale nicht lange verbergen, und mit Hint und 30m off wurde es schnell geunden.

gefunden 11. April 2010 Heidi hat den Geocache gefunden

Eine schöne Runde mit teilweise kniffligen Stationen. An Nr.1 haben wir etwas länger bebraucht, dort konnten wir aber auch mit dem Hint nichts anfangen. Nr. 2 war auch nicht ganz leicht Zwinkernd. Der Rest konnte aber relativ schnell gefunden und gelöst werden.
Am Final hatten wir etwas Abweichung, aber mit dem Hint war die Dose schnell entdeckt.
Danke für den schönen Cache.

 

gefunden 12. November 2009 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich am 12.11.2009 bei Gc.com geloggt. Nun hole ich das bei Oc nach. Danke fürs VersteckenLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

gefunden 12. November 2009 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Nachlog!
In netter Gesellschaft diese Runde heute noch einmal angegangen.
Zusammen mit Roland einen kleinen Spaziergang gemacht und uns ins Logbuch eingetragen.
Danke für den schönen Cache und das zeigen dieser interessanten Gegend.
Viele nette Grüße von den Landschildkroeten
in: Flaschenöffner am Band
out: Karabiner

gefunden 06. September 2009 Zeus_ hat den Geocache gefunden

Haben uns heute aufgemacht um mal im Wald Achterbahn zu fahren. Aber schon Station 1 stellte uns vor ein unlösbares Problem. Auf Grund des Hinweises (wir kennen Oscar!) haben wir uns an der falschen Stelle fest gebissen und das nahe liegende außer Acht gelassen, wie wir später erfahren haben. Also ohne Erfolg haben wir beschlossen heute nur einen ganz normalen Spaziergang zu unternehmen. Mitten im Wald trafen wir dann auf ein ganzes Rudel Cacher, die sich gerade wie sie sagten bei Station 7 befanden. Von ihnen erfuhren wir auch, dass wir an Station an der falschen Stelle gesucht hatten. Da wir nicht schon wieder zurück wollten, sind wir weiter Spazieren gegangen. Nach einem längerem Marsch leuchtete uns mit einem mal die Station 4 entgegen. Was ein Zufall!  Das lohnt sich jetzt ja doch noch, haben wir uns gedacht, und sind hier dann noch in die Cacherunde eingestiegen. Die nächsten Stationen stellten dann auch kein unlösbares Problem dar. An Station 6 erhielten wir die Koordinaten für Station 7. Richtig hier waren wir ja schon mal und hatten die anderen Cacher getroffen. Wir hatten sie aber auf dem Weg getroffen und die Position der Station 7 nicht gesehen. An dieser Station hatten wir dann auch beim Suchen die meisten Probleme. Die ganze Gegend sah schon sehr durchwühlt aus, hier hatten wohl schon andere Cacher ihre Schwierigkeiten.  Aber nach einiger Suche haben wir dann die Station gefunden. Die restlichen Stationen lief dann glatt durch, so dass wir dann schnell zum Cache kamen. Hier war der Empfang dann mehr als dürftig, aber es gab ja noch andere Hinweise. Somit konnte sich der Cache dann nicht lange vor uns verbergen. 
in: Strandtuch
out: Taktikspiel
heute im Team: Brigitte, Andreas & Akiro