Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
City of light @ Night (NC)

 Ein etwas anderer Nachtcache

von Team-MTB-OC     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 13.051' E 007° 37.750' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 15. Oktober 2013
 Veröffentlicht am: 21. Oktober 2013
 Letzte Änderung: 16. Januar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC10221

9 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
6 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
601 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Listing
Benötigt Werkzeug
Personen

Beschreibung   

 

Lüdenscheid: Impressionen Lichtrouten 2013( 27.09.2013- 6.10.2013)

 

Tags ist es so.........bei Nacht ganz anders.

 

 

 

Dieser aus dem Kinderfilm Shrek stammende Spruch trifft voll auf unsere Heimatstadt zu, die sich auch Stadt des Lichts nennt und unter diesem Motto steht auch unser Cache. Seit dem Jahr 2000 unternimmt Lüdenscheid einige Anstrengungen um die Stadt des Lichts als Marke zu etablieren. So gibt es z.B. ca. alle 3 Jahre das gerade stattgefundene Lichtkunstfestival" Lichtrouten". Die oben gezeigten Impressionen zeigen einige Exponate des diesjährigen Lichtrouten.

 

 Rathausplatz Lüdenscheid am Tag

 

 


Die Lichtrouten sind leider gerade wieder vorbei, aber auch sonst lassen sich die Stadt und auch  einige Privatleute( Firmen etc.) einiges einfallen, damit uns auch bei Nacht immer ein Licht aufgeht und machen so unseren schnuckeligen Wohnort zu etwas ganz besonderem. Einige der von der Stadt geschaffenen LichtRäume, sowie eine private Lichtgestaltung möchten wir Euch nun auf einer kleinen, ganz besonderen Stadtführung durch das nächtliche Lüdenscheid vorstellen.

                                                                                                                                  

                                                                                                                                               Rathausbrücke Lüdenscheid am Tag

 

 

 

Natürlich werden wir Euch nicht durch Fotos vorher verraten, wie Lüdenscheid bei Nacht leuchtet und funkelt, denn das sollt Ihr ja auf Eurer kleinen Entdeckungstour herausfinden. Wir können Euch nur so viel sagen: Nehmt Euch die Zeit und genießt es, es lohnt sich. Viele von Euch haben vermutlich schon einzelne Exponate gesehen, aber noch nie inne gehalten und sie bewußt auf sich wirken lassen. Dazu möchten wir Euch nun einladen. Laßt Euch einfach von unserer Stadt des Lichts verzaubern.

 

Reste der Stadtmauer Lüdenscheid am Tag

 

Die MagLite 4 D kann auf dieser Runde getrost zu Hause bleiben, Ihr müßt nirgends Reflektoren suchen. Eine kleine Taschenlampe empfehlen Wir Euch dennoch, damit Ihr Das Final besser findet. Unter Umständen hilft sie auch bei den Aufgaben bzw. beim Schreiben. Da leider nicht immer alle Exponate auch wirklich leuchten, haben wir bei den Aufgaben überall noch eine Alternative Lösung mit angegeben, damit Ihr den Cache auf jeden Fall finden könnt, auch wenn Ihr irgendwo mal im Dunkeln steht. Dadurch läßt sich der Cache natürlich auch bei Tag finden, aber dann verpaßt Ihr was!!! Die Aufgaben stehen alle unten bei den Wegpunkten und werden beim Paperless Caching über GPX auch komplett angezeigt. Solltet Ihr die Runde( bis aufs Final) ohne GPS machen wollen, könnt Ihr Euch hier einen Kartenausschnitt herunterladen, auf der alle Wegpunkte numeriert eingezeichnet sind. Ihr könnt dann einfach der Numerierung und der roten Linie folgen, dann müßt Ihr fast keinen Weg zweimal gehen, außer das Stück zurück Richtung Bahnhof. Ein Hinweis noch für Smartphonecacher, bei c:geo werden möglicherweise die Wegpunkte nicht mit angezeigt. Dies ist zumindest im OfflineModus beim Übertragen der GPXdatei so. Druckt Euch unbedingt die Wegpunkte aus! Vermutlich wird das online später anders sein.

 

Den Cache findet Ihr bei: N51° 13. ABC E7° 3D.EFG


Bitte verhaltet Euch am Final unauffällig und sucht nicht unnötig lange mit der Taschenlampe. In der Region kann immer mal ein Muggel auftauchen. Bedient Euch großzügig des Hints und des Spoilers, dann solltet Ihr fast auch ohne Lampe zugreifen können. Geht mit dem Cache zum Loggen ein paar Meter weiter aus der direkten Muggelzone heraus. Möglichkeiten gibt es dort genug. Danke!!! Und vergesst die Bonuskoordinaten im Logbuch nicht!!!

 

Nun bleibt uns nichts weiter zu sagen als: Möge das Licht mit Euch sein Zwinkernd


Viel Spaß bei der Suche wünscht Euch Euer

 

Team-MTB-OC                
 

 

Aktion-Link.png


Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 13.297'
E 007° 37.821'
Hier gibt es reichlich Parkmöglichkeiten, die allerdings bis 18:30 kostenpflichtig sind. Danach solltet Ihr hier keine Probleme mehr haben.
Station oder Referenzpunkt
N 51° 13.051'
E 007° 37.750'
Start, Rathausplatz mit Lichtteppich, LichtRaum 2004

Variable E

Zählt hier die Reihen mit Lichtbändern im Boden. Jede Reihe zählt einfach, auch wenn jeweils mehrere Lichtbänder eingelassen sind.
Quersumme der Anzahl =..... = E

Falls nicht beleuchet: Die Reihen und Lichtbänder lassen sich auch unbeleuchtet erkennen.
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.925'
E 007° 37.745'
Eingang Unterführung Sauerfeld, LichtRaum 2004

Variable F

Durchquert den Tunnel. Links seht Ihr die bunt beleuchteten Glasbausteine. Wie viele Lampensilouetten " beleuchten" Euch auf der rechten Seite(nur die Wand gegenüber der Glasbausteine) den Weg?

Anzahl - 15 =......= F
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.790'
E 007° 38.253'
Private Lichtgestalung ...........Apotheke

Variable B

Hier steht Ihr vor der ......... Wie viele Farben( weiß zählt nicht mit) hat die Beleuchtung der Ihr nun genau gegenüber steht.

Anzahl -1 =.....= B

Alternative bei Nichtbeleuchtung:

Buchstabenwert des drittletzten Buchstabens des Namens der Apotheke = U

U - 2 = B
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.973'
E 007° 38.325'
Loher Wäldchen mit märchenhafter Beleuchtung, LichtRaum 2004

Variable D

Hier steht in Eurer Nähe ein Baum, der sich durch Beleuchtungsfarbe und Wuchs von den anderen unterscheidet.

Erste Stelle der Zahl auf dem Schildchen vorne am Baum( ca. 3 m Höhe) =..... = D



Alternative bein Nichtbeleuchtung: Der gesuchte Baum wird auch aufgrund des Wuchses" Stimmgabel" genannt
interessanter Ort
N 51° 12.971'
E 007° 38.057'
Graf Engelbertplatz, verschiedene LichtRäume

Hier keine Aufgabe, einfach umgucken und entdecken
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.949'
E 007° 37.988'
Altes Rathaus mit Fensterbogenbeleuchtung; LichtRaum 2001

Variable A

Wie viele beleuchtete Fensterbögen zählt Ihr an der, der Fußgängerzone zugewanden Seite? Anzahl = W

Erste Stelle vom W=.....= A

Alternative bei Nichtbeleuchtung:

Findet an der gleichen Seite das Schild mit dem " Engel der Kulturen" darauf sehr Ihr Symbole der großen Weltreligionen in einem Kreis. Wie viele Ecken oder Spitzen hat das Symbol das oben im Kreis ist?

Anzahl =......=A
interessanter Ort
N 51° 12.967'
E 007° 37.925'
Beleuchtete Stadtmauer

Hier keine Aufgabe, nur gucken und genießen. Bei Interesse noch Bronzetafel studieren.
Station oder Referenzpunkt
N 51° 12.964'
E 007° 37.774'
Bodenbeleuchtung Sternplatz/ Wilhelmstraße; LichtRaum 2009

Variable C

Was stellt die Projetktion auf dem Pflaster dar?

Sterne = 3
Blätter = 1
Wellen = 6

Alternative bei Nichtbeleuchtung: Ihr steht hier auch vor einem hohen Haus. Welche Hausnummer hat es?

Hausnummer =……= C
interessanter Ort
N 51° 13.013'
E 007° 37.826'
Rathausbrücke mit Lichtraum LALUNA, LichtRaum 2009

Hier keine Aufgabe, nur gucken und genießen.
Station oder Referenzpunkt
N 51° 13.189'
E 007° 37.722'
Lichtstele, Lichtfaltung am Bahnhof; LichtRaum 2010

Variable G

Die Lichtstele besteht aus lauter Dreiecken. Wie viele davon sind nachts vollflächig( nicht nur die Schrift) beleuchet?

=.....G

Alternative bei Nichtbeleuchtung: Die sonst beleuchten Flächen sind bei Nichtbeleuchtung grau.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nz Shß iba tebßrz Qevyyvat, boreunyo qrf Jrtf. Frvgyvpu hagre Fgrva.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für City of light @ Night (NC)    gefunden 9x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 6x

OC-Team archiviert 16. Januar 2019 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 12 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 14. Januar 2018 Team-MTB-OC hat den Geocache deaktiviert

Leider Pause hier. 

Da der Cache zum wiederholten Mal gemuggelt würde, muss hier ein neues Versteck her.

nicht gefunden 16. Mai 2017 Hammas hat den Geocache nicht gefunden

Auch im 2. Anlauf bei Tageslicht nicht gefunden.

nicht gefunden 28. Januar 2017, 10:49 FamRi_250920 hat den Geocache nicht gefunden

Wir dachten uns, wir versuchen es trotz letztem Log vor knapp einem Jahr einfach mal...

Es leuchtete leider nur seeeehr wenig in Lüdenscheid, was uns etwas enttäuschte, aber netterweise hat man an Alternativen gedacht, um an die vielen Variablen heran zu kommen.

Das Final wollte sich uns aber nicht zeigen. Wir sind uns sicher, in der richtigen Umgebung gesucht zu haben, aber trotz Spoilerbild fanden wir nicht die richtige Stelle. Zudem war alles schneebedeckt, was die Suche zusätzlich erschwerte.

Hoffentlich sind wir irgendwann nochmal für einen zweiten Vesuch in der Nähe.

Trotz allem: Danke für die gemütliche Nachtrunde sagen
Der DvR mit Spürnase Pie
Der Büschi mit Gastcacher Fabi und
The Guardian

gefunden Empfohlen 24. März 2016 2go4fun hat den Geocache gefunden

Als ich das letzte Mal mit dem Nordlandkai in Lüdenscheid war, hatte er sich von mir auf den Spuren der Lichter durch die Stadt führen lassen. Geduldig ist er alle Irrwege mit mir mitgegangen ohne ein Wort zu sagen, kannte er doch den Cache bereits von einem früheren Besuch.
Tatsächlich konnte ich alle Stationen entdecken und nach einem interesanten und stimmungsvollen Weg durch die Stadt hielt ich die Zielkoordinaten in der Hand. Nur vor Ort konnten wir dann leider keine Dose entdecken.

Pünktlich zum Dönerstag kam dann die Nachricht von der netten Ownerin, dass die Dose ersetzt worden sei. So war es keine Frage, dass wir noch einmal bei dem Cache vorbei schauen mussten. Die Dose konnte ich diesmal schnell finden. Geschützt durch die Dunkelheit und abgelenkt von Nordlandkai blieb ich von den vorbeispazierenden Hunde-Muggels unbemerkt.

Vielen Dank für diesen Nacht-Cache durch die Stadt, es hat viel Spaß gemacht, und für das pünktliche Erneuern der Dose.
Ich lasse gerne eine Empfehlung für den Cache zurück!

kann gesucht werden 22. März 2016 Team-MTB-OC hat den Geocache gewartet

Ersetzt! Die Dose ist zwar leider kleiner geworden, konnte aber dafür hoffentlich gut versteckt werden. 

momentan nicht verfügbar 11. März 2016 Team-MTB-OC hat den Geocache deaktiviert

Heute war endlich Gelegenheit zur Cachekontrolle. Leider ist die Dose wirklich weg. Mal sehen, ob bis zum Dönerstag adäquater Ersatz geschaffen werden kann.

kann gesucht werden 17. November 2014 Team-MTB-OC hat den Geocache gewartet

Heute morgen konnte hier eine kleine Cachkontrolle durchgeführt werden. Zwar nicht im ursprünglichen Versteck, konnte die Dose aber wohlbehalten aufgefunden werden. 

Weiterhin viel Spaß mit dem Cache

Euer Team-MTB-OC

gefunden 27. Februar 2014, 12:51 ThommyTulpe hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Multi. Obwohl Lichtobjekt zigmal gesehen ... danke fürs noch mal bewust ansehen.

gefunden 05. Januar 2014 Pokerlumpen hat den Geocache gefunden

gefunden 05. Januar 2014 Pokerlumpen hat den Geocache gefunden

Habe ich gesehen, war aber nur bei den Lichterrouten.

gefunden Empfohlen 02. Januar 2014 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Da nun die Treppchenplätze vergeben sind kann ich nun auch loggen.  :)

Als die Anfrage wegen dem Beta-Test kam habe ich mich sehr gefreut. Ein paar Tage dauerte es dann doch bis ich dazu kam, dafür dann aber in aller Ruhe.

Von den Parkkoordinaten ging es ohne GPS-Betrieb los zu Station 1. Dort zweifelte ich kurz weil nicht die komplette Beleuchtung an war, aber auch so war es völlig klar was der gesuchte Wert war. Bei Station 3 stand ich dann zum 1. Mal völlig im dunkeln, aber auch das war kein Problem da es ja eine Alternative gab. Selbige habe ich auch an jeder Station überprüft.
Bald waren alle Werte ermittelt, so das jetzt für's Finale dann doch wieder das GPS dran glauben musste. Mit der Position war ich aber nicht ganz so glücklich, so habe ich die Gründe niedergeschrieben und um Verlegung gebeten was auch prompt geschah.
Nicht nur viele der Stationen haben mir gefallen, sondern auch das ich als Ortsfremder mich nur mit der Karte und ohne GPS zurecht gefunden habe.

Für den außergewöhnlichen und kreativen Multi vergebe ich sehr gerne eine Empfehlung.  :)

gefunden Empfohlen 01. Januar 2014 Duo-Cacher hat den Geocache gefunden

Heute sollte es dann endlich sein, die Koords lagen schon länger bereitLächelnd, jetzt wurde auch geloggt.

Es war eine sehr nette und intressante Strecke, die uns an viele Punkte von Lüdenscheid führte. Nur schade das wir zu den Lichtrouten nicht hier waren, wäre bestimmt doppelt so schön gewesenWeinend.

Danke an das Team für die schöne Ausarbeitung, das gibt natürlich auch eine Empfehlung.

TFTC Duo-Cacher

gefunden 01. November 2013, 19:00 Halldora-Oli hat den Geocache gefunden

Zusammen mit forbidden72, den Gastcachern Rita, Kathy und Silvia, sowie den Hunden Lolle und Felix unterwegs.

Schön gemacht, alles gut gefunden. Danke sagt Halldora-Oli

gefunden 01. November 2013, 19:00 forbidden72 hat den Geocache gefunden

Bereits letzte Woche verabredete ich mich mit halldora-oli zu diesem ungewöhnlichen Nachtcache.

Unser Viererteam (zwei Zweibeiner und zwei Vierbeiner) wurde noch verstärkt durch die drei Gastcacherinnen Rita, Kathy und Silvia. Nun konnte doch eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Um ca. halb sechs parkten wir das Auto an vorgesehener Stelle und machten uns auf den Weg zum Rathausplatz. Obwohl dort heute zwei Reihen nicht leuchten wollten, konnten wir diese als dazugehörig identifizieren und hatten unsere erste Variable.

Durch die Unterführung bin ich schon Ewigkeiten nicht gegangen, deshalb war mir auch vorher nicht wirklich klar, was gemeint ist. Einen Moment diskutierten wir, welche Lampen denn nun gezählt werden mussten - wie man an diesem Log sieht, konnten wir uns dann doch auf die richtige Anzahl einigen. Zwinkernd

Der Weg zur Apotheke kam uns sehr lang vor und zwischendurch hätte es in der Stadt des Lichts auch ruhig mal mehr Lampen geben dürfen. Die Aufgabe war sonnenklar und weiter ging's.

Das Loher Wäldchen kenne ich ja schon von einem anderen Nachtcache und da ich damals wegen Blindheit am Final häufiger anreisen musste, wusste ich, um welchen Baum es ging.

Wer das Listing genauer liest, weiß, dass wir am Graf-Engelbert-Platz nichts finden konnten - so sehr wir zunächst auch suchten... Verlegen

Bei der Fensterbogenbeleuchtung wich das Zählergebnis erheblich von der spaßeshalber ausgeführten Alternativaufgabe ab. Ach, so: nur die erste Ziffer des Zählergebnisses...

Die Stadtmauer haben wir übersehen oder übersprungen - nur gut, dass es hier nichts Zielrelevantes gab.

Und dann der Sternplatz. Uiuiui... Wir konnten fünf Minuten lang überhaupt keine Projektion finden! Deswegen schaute halldora-oli mal eben nach der Alternativaufgabe. In dieser Zeit fiel mir dann doch etwas auf. Gesehen hatte ich das vorher auch schon, aber ich hatte gedacht, das wären schimmernde Ölflecken gewesen. Um die Aufgabe zu lösen, gingen wir nach dem Ausschlussprinzip vor und kamen letztenendes auf das gleiche Ergebnis wie halldora-oli mit der Hausnummer.

Die Rathausbrücke ist irgendwie an uns vorbeigeseihert, aber glücklicherweise cachetechnisch nichts verpasst.

Am Bahnhof wurde mir kurz schwindelig beim Umrunden des fraglichen Objekts, vor allem weil wir zunächst zwischen zwei Ergebnissen schwankten und das Ganze von vorne losging...

Nun musste es natürlich anfangen zu regnen, aber hier konnten wir uns ja gut unterstellen und die Finalkoordinaten in Ruhe zusammenpuzzeln.

Am Final, welches doch vielleicht eine leicht erhöhte Geländewertung verdient hätte, erklärte sich Gastcacherin Kathy bereit, ihr Glück zu versuchen. Mit Erfolg.

So konnten wir uns zu siebt als Zweitfinder in das Logbuch eintragen und schickten Kathy erneut los, um die Dose wieder zu verstecken.

Vielen Dank für diese erleuchtende Runde und den Cache

forbidden + Hund Lolle

unterwegs mit halldora-oli + Hund Felix

sowie die Gastcacherinnen Rita, Kathy und Silvia

 

 

OUT: GeoKret Kleine Taschenlampe renn

gefunden 24. Oktober 2013, 19:30 Schnaps hat den Geocache gefunden

Mit dem Jungcacher Prilli

Einen Männerabend veracht und gleich zwei LächelndFTFLächelnd gemacht.

Wir bedanken uns für die tolle Runde und die viele Arbeit.

Bisher hatten wir noch nie Lichtrouten besucht.

Unterwegs kamen mir erinnerungen an ethliche GC Caches wie das Loher Wäldchen, Onkel Willi, Lüd Mitte, Lüdenscheider Altstadt,

Nach 2 h Stunden waren wir am Ziel incl Pizza essen.

 

Danke sagt Schnaps AKA Bodengraveur 

kann gesucht werden 21. Oktober 2013 Team-MTB-OC hat den Geocache gewartet

Hier kann es nun losgehen. Vielen Dank an Nordlandkai, der auch hier wieder den Betatest übernommen hat und dabei noch zahlreiche Defizite aufdecken konnte. Die Mängel wurden behoben und nun könnt Ihr die Runde in vollen Zügen genießen.

Viel Spaß

Team-MTB-OC