Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
16 BL - Berlin

 Die Tourismus-Challenge der 16 Bundesländer

von Marschkompasszahl     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 30.970' E 013° 22.427' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. Oktober 2013
 Veröffentlicht am: 26. Oktober 2013
 Letzte Änderung: 09. November 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC10246

61 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
6 Ignorierer
606 Aufrufe
77 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

16-Bundesländer-Safari

Dass Deutschland weltoffen und ein "Global Player" ist, wird nicht nur im Sport oder in der Wirtschaft bewiesen. Doch trotz der Internationalität beweist und bewahrt sich Deutschland regionale Besonderheiten und Spezialitäten.
So gibt es seit der Wiedervereinigung 16 Bundesländer, von denen 3 den Zusatz "Freistaat" im Titel führen (Bayern, Thüringen und Sachsen), sowie die zwei Stadtstaaten mit dem Zusatz "Freie Hansestadt" (Bremen), bzw. "Freie und Hansestadt" (Hamburg).


16Bundesländer-Karte (WIKI)

Jedes Bundesland hat seinen Reiz und seine Besonderheiten.
Dieser Safari-Cache soll dazu dienen, Werbung für das jeweilige Bundesland zu machen; gezeigt werden sollen Sehenswürdigkeiten und (optional) landestypische Produkte - und das auch außerhalb des Landes! Jeder hat also Chance, Botschafter eines jeden Bundeslandes zu werden.


Und das sind die Regeln:


1) Jedes Bundesland darf pro User nur einmal als Fund geloggt werden.

2) innerhalb des Bundeslandes sollten möglichst Sehenswürdigkeiten und/ oder schöne/ interessante Locations gezeigt werden

3) außerhalb des Bundeslandes müssen Punkte/ Objekte besucht und gezeigt werden, die Bezug nehmen auf das entsprechende Bundesland.

Beispiele:
a) Bezüge zu Orten der jeweiligen Länder, z.B. in Form von Straßenschildern: Hamburger Straße, Brandenburger Allee, Rostocker Straße, Leipziger Platz, usw.
b) Objekte, Gebäude und Einrichtungen zu Ehren einer Persönlichkeit, die im entsprechenden Bundesland geboren wurde, z. B. Luther-Statue (=Sachsen-Anhalt); Goetheschule (=Hessen); Gustav-Heinemann-Bürgerhaus (=NRW); Lessingplatz (=Sachsen)
c) Gastronomische Einrichtungen: Bayerischer Biergarten; Rheinische Vertretung

4) OPTIONAL: präsentiert Euch mit einem zum Bundesland typischen Produkt z.B. Speisen, Getränke, Bücher, Souvenirs, ...

5) Macht ein Foto von Euch/ Eurem GPS und der Location (ggf. auch mit dem Produkt).

WICHTIG: Das Foto soll dabei einen - auch für Außenstehende - nachvollziehbaren Standort zeigen. Keine Bergwerke oder Höhlen, keine Baumwipfel, Panaromaaufnahmen ins Grüne geschossen oder dergleichen. Auf dem Foto muss das GPS, bzw. das mit Navigations- oder Software-App aktive Mobiltelefon zu sehen sein; optional dürfte auch ihr auf dem Foto sein. Fotos ohne GPS/ Smartphone werden gelöscht.

6) Gebt die Koordinaten von Eurem Standort im Logtext an.

Und so macht Ihr Eure Funde auf FLOPP´s toller Karte sichtbar:

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Regelergänzungen:

Nicht akzeptiert sind um die Ecke gedachte Begrifflichkeiten (so sind z.B. verkohlte Würstchen von 'Willis Wurstbude' keine "Brandenburger" im Sinne der 16-BL-Tour; der Stadteil Sachsenhausen in Frankfurt/M ist nicht Sachsen, usw.). Auch nicht akzeptiert sind Bezüge zu führeren Staatsgrenzen und Landesteilen (z.B. 'Pommernweg' ist nicht gleichzusetzen mit Mecklenburg-Vorpommern; 'Hohenzoller-Brücke' ist nicht gleich BaWü).

Des Weiteren gilt: die ausgewählten Begriffe (z.B. "Berliner Straße"), bzw. Sehenswürdigkeiten (z.B. Brandenburger Tor) dürfen nur einmal geloggt werden. Ebenso dürfen die per Koordinate angegebenen Fundorte auch nur einmal verwendet werden - und zwar übergreifend für ALLE 16 Bundesländer.

Übersicht und Links aller 16-Bundesländer-Safari-Caches:

Schleswig-Holstein (OC1023F)

Hamburg (OC10240)

Mecklenburg-Vorpommern (OC10241)

Bremen (OC10242)

Niedersachsen (OC10243)

Brandenburg (OC10244)

Nordrhein-Westfalen (OC10245)

Berlin (OC10246)

Sachsen-Anhalt (OC10247)

Thüringen (OC10248)

Hessen (OC10249)

Rheinland-Pfalz (OC1024A)

Saarland (OC1024B)

Baden-Württemberg (OC1024C)

Bayern (OC1024D)

Sachsen (OC1024E)

=> 16 Bundesländer CHALLENGE (OC10250)

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 16 BL - Berlin    gefunden 61x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 27. August 2021, 15:50 Dropclown hat den Geocache gefunden

#0171

Auf unserer Tour durch den schönen Osten haben wir auch einen Stop in Berlin eingelegt. LächelndLächelnd

Während einer Runde durch die Stadt haben wir auch diesen Cache besucht.

Das gesuchte haben wir vor Ort schnell entdeckt und wir konnten ein paar Bilder machen. Lachend

N 52° 30.964 E 013° 22.456

----------

**IN:** /
**OUT:** /

**TFTC!** Dropclown Lachend

27. August 2021 / 15:50Uhr

Bilder für diesen Logeintrag:
Logfoto OC10246Logfoto OC10246


zuletzt geändert am 03. September 2021

gefunden 11. Juli 2021 Rongkong Coma hat den Geocache gefunden

Bundesländersafari: In Berlin eigentlich total einfach: Hamburger Bahnhof, Bayrischer Platz, Brandenburgische Straße, Breisgauer Straße, etc.pp. .... ne, so nicht! Also habe ich mir eine Challange in der Challange gestellt.
Ich habe mir erlaubt mich den Bundesländern über ihre berühmten Kinder zu nähern, die irgendwas auch mit Berlin zu tun hatten, also hier gelebt, gewirkt und oder auch gestorben sind.
... Aä, nein?Ich meine, berühmte Berliner, die sich um Berlin verdient gemacht haben, wo fange ich an, wo höre ich auf, wie oft darf ich hier loggen, wen habe ich alles übersehen? An dieser Stelle also klassisch touristisch. Das der Autor dieser Zeilen eine Neigung zum Punk hat ist wohl schon mal aufgefallen, deshalb - jetzt wo es langsam wieder geht - eine kleine touristische Empfehlung (schon lange kein Geheimtipp mehr) wenn es ums gepflegte Ohren-Zudröhnen geht: das SO36. Immer ein Besuch (Bier) wert, die Ärzte haben hier u.A. begonnen und zu Coronazeiten auch eine Lesung (!) gehalten. Also: laut rocken!

N 52 30.021 E 13 25.333

Bilder für diesen Logeintrag:
Das SO36Das SO36
Da hing noch der Spielplan vom März '20Da hing noch der Spielplan vom März ´20

gefunden 06. Juni 2021 MoundTi hat den Geocache gefunden

Da war es eeeeeeeeendlich wieder, nach einer gefühlten Ewigkeit gönnten wir uns mal wieder einen "kleinen" Cacheausflug mit blueleon75, welcher im Vorfeld bereits geplant und von Gryffin's Clow kurzerhand wieder zeitreich und intensiv ausgearbeitet wurde, vielen Dank dafür... 🤝😉

Im Blick hatten wir eigentlich tatsächlich so viel Caches in und um Berlin abzugreifen, wie wir in unserem Zeitrahmen einbauen konnten, was wir selbstverständlich in aller Ruhe und Gemütlichkeit auskosten wollten, es soll ja schließlich auch Spaß machen... 😊🤔

Da der Wetterbericht uns wohlgesonnen war aber unsere Kräfte noch zu wachsen schienen, entschieden wir uns somit von einem Ein-Fund-Modus in den Mehr-Fund-Modus zu wechseln, das macht die Sache ja auch wieder ein wenig spannender und erlebnisreicher...😊

Da wir bereits bestens darin geübt waren die aktuellen Sicherheitsbestimmungen in unseren Alltag zu integrieren, sind wir auch hier für alle Eventualitäten gewappnet und reagierten natürlich auch regelkonform darauf... 😉

Die daraus resultierende Verständigung wurde mühselig geübt und ausnahmslos praktiziert, abweichende Blicke und kantige Ohren sind derzeit muggelseitig gut zu erkennen und können gefahrlos erwidert werden... 🤷🏼‍♂‍🤭

Nachdem wir wieder pünktlich wie die Kellenschwinger aus der Koje schlüpften, respektvoll gemahlzeitet, das Cachemobil ordentlich mit Gepäck und Lebensmitteln für die lange Fahrt gefüllt hatten, ging es sehr gespannt immer Richtung Zielorte... 🤭
Auch blueleon75, welche wir zwischendurch noch aufsammelten, beteiligte sich noch an der Fülle und Kraftstoff für unser Gefährt gab es auch noch genügend, also ging es nun spannend auf Tour... 🚗💪

In Berlin gab es noch ein "kleines" Malheur 😱🙈, welches Dank blueleon75 🤝😉 hervorragend gelöst wurde und uns "nur" um ca. zwei bis drei Stunden ungeplant stagnieren ließ, es war recht aufregend und spannend... 😮🤷🏼‍♂‍
Nun ja, mit MoundTi gibt es immer mal wieder sehr aufregende, spontane Erlebnisse... 😂🙈

Für das Cachemobil gab es immer einen passenden Platz zum Ausruhen, schließlich hat es ja auch wieder super Dienste geleistet und hielt uns wirklich immer warm... 😂🙈

Hier am Zielort angekommen, war keine Akrobatik nötig, während Ti sich hier genussvoll umsah und viel Schatten suchte, machten Mo und blueleon75 sich an die Arbeit und versuchten ein Foto zu bekommen, an dem weder ein Cachemobil, noch ein Muggel drauf zu sehen ist... 😉💪

Ohne Muggelverfolgung jeglicher Art wurde anschließend noch ein Screenshot gemacht um zu sehen wo wir uns befinden: N 52° 30.966 und E 013° 22.446... 😉

Das Wetter spielte uns heute wirklich in die Karten, da wir trotzdem aber nicht mehr die Jüngsten und Schnellsten sind, beschlossen wir vor Ort das Cachemobil ein paar mal zu umrunden um Sauerstoff zu tanken und für die weitere Fahrt fit zu bleiben um die Tour unfallfrei über die Bühne zu bekommen... 🤷🏼‍♂‍🤭

Alles in Allem war es ein super schöner Tag und schreit nach baldigem Wiederholungsbedarf... 🤭

DfdC... 🤝😉

::::::::::::::O:::::::::O:::::::::::::::::::::EAT::::::::::::::::::::::::::::::
:::::::::::::::::::🐾:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
::::::::O:::::::::::::::::::::O:::::::::::::::::::DRINK:::::::::::::::::::::
::::::::::::::::::::O::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::SLEEP::::::::::::::::::
::::::::O:::: C62RA8 ::::O:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::CACHE::::::::::::
::::::::::::::o::::::::::::o:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::REPEAT::::::::
::::::::::: LG MoundTi …😉:::::::::::::::::::::::::::::::::::::👀:::

Alles Gute für den kranken Trottel Tom, welcher unsere Logs mit Begeisterung und neiderfüllt im Nachhinein verfolgt... 🤝💊

Bilder für diesen Logeintrag:
Brandenburger Tor-1Brandenburger Tor-1
Brandenburger Tor-2Brandenburger Tor-2

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. Dezember 2020, 15:20 caroma42 hat den Geocache gefunden

Geodätischer Referenzpunkt mitten in Berlin

 

Mitten in Berlin und genauere Koordinaten geht kaum: N 52 31.355 E 013 22.301

 

Für diesen Cache durfte heute das ehrwürdige Garmin GPS 12 Map noch einmal zeigen, daß es auch nach fast 20 Jahren noch immer funktioniert und mit guter Genauigkeit arbeitet.

Der Geodätische Referenzpunkt "Berlin-Mitte" wurde durch die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eingemessen und zentimetergenau platziert. Dies ist explizit als Service für Geochaching verlinkt. Zudem gibt es noch drei weitere solche Kontrollpunkte in Berlin: https://www.stadtentwicklung.berlin.de/geoinformation/bezugssysteme/download/flyer_kontrollpunkte.pdf

 

zur "Cacheposition": Die Referenzpunkt-Platte befindet sich sehr zentral mitten in Berlin auf der oberen westlichen Brüstung im Spreebogenpark (Ludwig-Erhard-Ufer). Die "Safari-Cache-Karte" sollte die Position also ganz exakt abbilden können:

im Bezugssystem ETRS89/WGS84:

  • geographisch: nördliche Breite 52°31,3551‘ und östliche Länge 13°22,3013‘
  • UTM: 33U 389525,8E 5820410,0N
  • Höhe elipsoidisch: 79,8m
  • Normalhöhe (NHN): 40,5m ü. NHN

 

Zudem wurde gelernt, daß es noch einige weitere solche geodätische Referenzpunkte in ganz Deutschland gibt.

 

Vielen Dank für die "Installation" und Pflege dieses Caches.

Bilder für diesen Logeintrag:
Berlin-Mitte Geodätischer Referenzpunkt (2020-Dezember): Garmin GPS 12 Map mit genauen Koordinaten aber falschem DatumBerlin-Mitte Geodätischer Referenzpunkt (2020-Dezember): Garmin GPS 12 Map mit genauen Koordinaten aber falschem Datum
Berlin-Mitte Geodätischer Referenzpunkt (2020-Dezember): Ludwig-Erhard-Ufer, Spree und HauptbahnhofBerlin-Mitte Geodätischer Referenzpunkt (2020-Dezember): Ludwig-Erhard-Ufer, Spree und Hauptbahnhof


zuletzt geändert am 13. Januar 2021

gefunden 22. November 2020 LEMANIDA hat den Geocache gefunden

Gejoggt, geloggt. Auch Berlin lag heute auf der Runde durch Cuxhaven. N53 51.846 E008 36.667

Bilder für diesen Logeintrag:
Berliner StraßeBerliner Straße