Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Dor Näschste

von exile_violator     Schweiz > Zürich

N 47° 21.989' E 008° 36.214' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 17. März 2016
 Veröffentlicht am: 09. April 2016
 Letzte Änderung: 09. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC12D1D

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
128 Aufrufe
9 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dor Nähschste

Dieser Cache ging bei groundspeak nicht durch. Ich geh nicht noch einmal hoch, um den Behälter zu entfernen ... Mögen die wenigen opencacher ihren Spaß damit haben. Ich werde Logs nicht kontrollieren und den Cache voraussichtlich nicht warten. Wenn er nach ein paar Jahren wartungsbedürftig ist, darf der Reviewer gern zu machen.

Da ich es nicht besonders schwer machen will hier ein paar Fakten und Hinweise:
Ihr klettert: Kein Cache ist es wert, seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen.
Ihr klettert auf einen Baum: Wenn ihr die Wahl habt, zieht weiche Schuhe an. Tretet immer so nah wie möglich am Stamm auf die Äste. Drei Gliedmaßen sind immer am Baum. Das geht hier auch problemfrei. Nehmt vorsichtshalber Sicherungsgerassel mit.
Ihr klettert auf einen Nadelbaum: Nehmt Handschuhe mit (auch Latexhandschuhe leisten gute Dieste.)

Ich habe hier einen Hochsitz gesehn, also bitte nicht nachts!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Bora nhs qrz Onhz.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dor Näschste    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 29. März 2021 Real_Mowgli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache ist wieder mit einem Logbuch versehen. Der Cache ist scheinbar nicht ganz dicht aber ich habe das Logbuch in eine eigene Tüte gesteckt. Wer möchte, kann sich aber gerne der Dichtenproblematik annehmen.

Ganz kleine Koordinatenkorrektur:

N 47° 21,9878', O 8° 36,2102'

 

Auf dem Runterweg ist mir dann noch mein nagelneues GPSmap65s bei etwa 50km/h runtergerasselt. Scheint es aber bis auf ein paar Schrammen überlebt zu haben.

Bilder für diesen Logeintrag:
Cache von unten photographiertCache von unten photographiert (Spoiler)
Cache-BaumCache-Baum (Spoiler)
Einstieg in den BaumEinstieg in den Baum (Spoiler)
Ausblick vom CacheAusblick vom Cache
Ausblick vom CacheAusblick vom Cache
Leerer CacheLeerer Cache
Nun hat es wieder ein LogbuchNun hat es wieder ein Logbuch

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 27. März 2021 Real_Mowgli hat den Geocache gefunden

Auch mich reizte dieser Cache schon ne Weile. Zumal ich noch keinen OC-Only in meiner Sammlung habe und auch, weil mich die schwierigen reizen.

Nachdem ich zuerst auf dem falschen Baum war, hatte ich diesen dann aber recht gut gefunden. Endlich wieder mal klettern wie als Kind. :-)

Leider war das Logbuch pitschnass und ließ einen Eintrag nicht zu, geschweige denn, daß es sich wieder verstauen ließ. Ich habe das Logbuch, respektive was davon übrig ist, kurzerhand mitgenommen und werde es, sobald trocken, in ein neues Logbuch kleben und wieder hochbringen. Derweil ist nur die leere Büchse dort.

Die Bilder zeigen das neue Logbuch. Auf dem zweiten Bild sieht man, in welchem Zustand das alte Logbuch war respektiive, was ich noch retten konnte.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das neue LogbuchDas neue Logbuch
Alte Einräge und mein Log-EintragAlte Einräge und mein Log-Eintrag

gefunden 21. August 2018, 19:21 Tungmar hat den Geocache gefunden

Auch wen dieser Cache hier etwas als Abfall-Produkt angepriesen wird, wollte ich den unbedingt schon lange mal versuchen. Irgendwie hatte ich aber nie Zeit wen es trocken genug war.
Da nun aber schon wieder das Sommer-Ende angekündigt ist, musste ich diese kleine Übung in meinen Zeitplan quetschen.

Vor Ort fand ich genau an den gegebenen Koordinaten einen passenden Nadelnaum. Mit etwas spähen von der Wiese aus erblickte ich auch bald den Käsch. Also schnell das T-Shirt gewechselt und hoch gings. Es war einfacher als gedacht und bald konnte ich mich oben in das Log eintragen.

Das Log ist etwas feucht aber ansonsten ist der Käsch in Ordnung.

Vielen Dank für den Käsch mit der schönen Klettetei und das Aufschalten als OConly!