Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Spitzbuam (oc only!)

 Ein Klettercache für Baumkraxler

von ThrillMc     Deutschland > Bayern > Augsburg, Landkreis

N 48° 16.828' E 010° 49.439' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 23. September 2017
 Veröffentlicht am: 23. September 2017
 Letzte Änderung: 16. Mai 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC13F29

7 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
113 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Dornröschen-Dosen von Slini11

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ein exklusiver Klettercache für OC Baumkraxler. Mitgebrachtes Seil kann zur Sicherung z.B. mittels Bandschlingen dienen. Kleinere oder ungeübte Kletterer brauchen zum Einstieg eine Spitzbuamleiter, daher auch der Name.

Für den Einen ist es nur ein Baum, für uns (Vroni, Isis und mich (Chrisso)) ist es die Möglichkeit, das erste Döserl überhaupt zu legen. Oder besser gesagt zu hängen Unschuldig
Der Baum an sich sollte selbst erklettert werden, d.h. von Ast zu Ast. Ohne Pilotschnur, Rentnerlift (Seilklemme & Flaschenzug) etc. Gerne jedoch mit Sicherungen, so kann die ganze Familie von klein bis groß Spaß daran haben.

Dies ist unser erster Cache, über Fotos und lebhafte Berichte freuen wir uns natürlich sagrisch Cool

 

VIEL VERGNÜGEN!!!

 

Anmerkung:
Dieser Cache ist bewusst auf GC$ deaktiviert, um diese Plattform hier attraktiver zu machen.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 16.910'
E 010° 49.495'
Parkplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Spitzbuam (oc only!)    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. Oktober 2018 fangolin hat den Geocache gefunden

OC wurde die letzten Jahre schwer vernachlässigt, nun ist es mal an der Zeit alles wieder auf den neuesten Stand zu bringen und die Oldies nachzuloggen!   :)

Geloggt bei CG am 20.07.2018

Danke Team ThrillMC für den Cache und dein Verständnis

Gruß, fangolin

gefunden 22. Oktober 2018 afrostromi hat den Geocache gefunden

Heute ging's mit GiraffenMaus auf Klettertour. So mit hochspringen und Haxn drüber war früher mal, jetzt hilft Jakob die erste Hürde zu überwinden [:)] Dann konnte es nach oben gehen. Etwas harzig, aber ein schöner Baum. Danke für den Kletterspaß.
TFTC afrostromi

gefunden Empfohlen 05. Mai 2018, 16:59 pferseeer hat den Geocache gefunden

Was für ein schöner Cache-Klassiker!
In herrlicher Umgebung(ich kam von der Feldseite) auf einem tollen Kletterbaum. War mir eine grosse Freude.
Danke fürs zeigen und für denn Cache.

PS: Sollte das sogar ein OC-FTF sein?! :D

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick von obenBlick von oben
Auf dem Weg zum BaumAuf dem Weg zum Baum

gefunden 27. Januar 2018 wolle1964 hat den Geocache gefunden

mag Baumklettercaches sehr gerne.
Es war heute erstaunlich trocken hier am Baum und die Höhe war nicht ganz ohne.
Die längste Zeit brauchte ich eigentlich dafür, den richtigen Baum zu identifizieren und die Dose zu erspähen.
Die Aktion selbst gelang ohne Leiter - beim Einstieg half der Fahrradsattel.
Und die Bandschlingen nahm ich nur sicherheitshalber mit hoch - sie kamen nicht zum Einsatz.

Einen Favoriten verkneife ich mir trotzdem:
Der Baum ist schon ein bißchen heikel - wegen ein paar echt morscher Äste.
Hier sollte nur hoch, wer das auch kann und will.

Vielen Dank für die Herausforderung
wolle1964

(nachgelogg bei OC)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. November 2017 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Diese Dose kommt mir doch bekannt vor.

Den hab ich doch am 18.11.17 schon bei Geocaching geloggt.

(Ja hier darf man den Namen der anderen Plattform nennen, im Gegensatz zu Geocaching wo man Opencaching nicht erwähnen darf)

https://coord.info/GC7CNYA

Daher erlaube ich mir einen Found Nachlog auch hier auf Opencaching.

 

Anbei das Original Log von damals.

 

 

Heute nachmittag ganz spontan mit TeamAlFaKe losgezogen ein paar Dosen zu loggen.

Das Wetter spielte mit und für die nächsten Tage soll ja leider Schnee kommen.

Also höchste Zeit noch eine schneefreie Runde zu drehen.

Und so ging es bei trockenem Wetter in die Bobinger / Mickhauser Ecke.

Neben ein paar Tradis waren auch gelöste Mysteris und auch zwei Multis mit dabei.

Hier benutzen wir das Tool aus dem Kofferraum für den ersten Teil, der Rest wurde "frei" erledigt.

Oben angekommen wurden dann unsere Namen ins Logbuch geschrieben.

So, jetzt noch unfallfrei runter nicht das wir noch das Nachbargebäude besuchen müssen.


Vielen Dank an ThrillMC fürs Legen und Pflegen des Caches.

Dies war mein 8148. Geocache, den ich gefunden habe.

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de

Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

gefunden 31. Oktober 2017 GEO phil hat den Geocache gefunden

Nachdem ich nun auf dieser Plattform aktiver bin, logge ich nach und nach alle Caches, die ich bereits auf GC gefunden habe und die mir auf der Karte ins Auge springen, nach. Sorry für den Einheitslog, auf GC findest du einen ausführlichen Log.

Hier war es damals sogar der FTF

gefunden 09. Oktober 2017 Gross-mummrich hat den Geocache gefunden

Nach den ersten Logs, die wir gelesen haben war schnell klar, dass wir hier doch recht bald vorbei schauen müssen. Morsche Äste - das klingt nicht sonderlich vertrauenerweckend - auch wenn das Krankenhaus gleich nebenan ist, aber bis die Sanitäter mit der Liege da hin kommen ...
So beschlossen wir am Nachmittag, dass wir uns den Baum einmal anschauen und dann entscheiden, was wir an Ausrüstung mitnehmen. Zugegebenermaßen war unser Weg nicht gerade der komfortabelste, aber er führte zum Ziel. Beim näherkommen hörten wir schon das Klackern einer Leiter und bald darauf sahen wir Oli neben dem Baum stehen. Na so ein Zufall Dankend nahmen wir das Angebot an, dass wir seine Leiter benutzen durften - das sparte uns schonmal einen Weg. Während sich Herr Mummrich zum Doserl hinauf schwang, erinnnerten wir uns an einen NC vor 6 Jahren - so lange ist das schon her???? So lange cachen wir doch noch gar nicht

Wir danken nun für das Herführen, grüßen Oli noch einmal und sagen
TFTC
Gross-mummrich