Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Transzendentale Erlebnisse (LP)

von ein schatzverstecker     Deutschland > Sachsen > Kamenz

N 51° 18.277' E 014° 05.444' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: extrem groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 25. Januar 2018
 Veröffentlicht am: 28. Januar 2018
 Letzte Änderung: 29. März 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14466

15 gefunden
0 nicht gefunden
4 Bemerkungen
11 Beobachter
1 Ignorierer
517 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Bei dem Cache handelt es sich um einen Lost Place Cache.

Daher setze ich hier voraus, dass Ihr die Verhaltensrichtlinien auf LP's kennt und anwendet! Wer diese nicht kennt, dem empfehle ich, mit einem andere LP-Cache einzusteigen.

  • Der Owner widerspricht jeglicher gewerblichen Nutzung.
  • Alle Stationen sind Eigentum des Owners und verbleiben an Ort und Stelle, bzw. werden wieder dahin gebracht, wo Ihr sie hergenommen habt. Dinge, die nicht bei einer Wartung vor Ort sind, führen zum Überdenken der Stationen und des Caches.
  • Bitte geht sorgsam mit allen Stationen um. Schreibt mich an, wenn etwas kaputtgeht. Das kann passieren. Sorgt aber für eine temporäre Lösung.
  • Seid ein Team, aber nicht mehr als vier (4) Personen, nicht Pärchen oder Gruppen, also kein Rudelcachen!
  • Ihr handelt auf eigene Gefahr. Weder Opencaching noch der Owner übernehmen irgendeine Haftung für Eure Gesundheit und/oder Euer Tun und Handeln. Wenn Ihr Euch unsicher seid, lasst es. Ihr spielt mit Eurem Leben und Eurer Gesundheit und aller Anwesenden.
  • Hier gilt absolutes Nachtsuchverbot.

Nun aber zum Rätsel: Ja, wo ist es denn?

Einen Kalender gibt es auch. Nur mit einem Eintrag in selbigen kommt Ihr zum Final.

GeoCheck.org

Einen Bonus gibt es auch. Hierfür müsst Ihr nur alle Informationen sammeln.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Transzendentale Erlebnisse (LP)    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

gefunden 19. Mai 2018, 16:44 MeL_Dezigns hat den Geocache gefunden

Schon lange stand das Vorhaben der Tran­s­zen­den­tale(n) Erlebnisse ganz oben auf der Liste...
Auch das diese Tran­s­zen­den­tale(n) Erlebnisse zuerst nur auf der Schwestern Plattform erschienen sind mindert die Freude auf dieses Abenteuer überhaupt nicht...
Als nun endlich der Tag des ersehnten Termines gekommen war traf man sich pünktlich, naja für unsere Verhältnisse zumindest, Ausgangspunkt. Unsere lieben Begleiter waren schon etwas eher dagewesen und kamen uns mit den Informationen der nächsten Stationen entgegen...
So sattelten wir, wie vom Owner gewünscht, auf ein Gefährt um und begaben uns voller Erwartung zum Zielpunkt. Auch wenn es ab hier etwas holperig weiterging - man sollte halt dringend vermeiden Zahlendreher einzubauen - waren wir bald inmitten einer tollen Geschichte gefangen und waren immer wieder gespannt wie es wohl weitergehen würde...
Welche Rolle hierbei eine kleine "Bombus" spielte, welche uns doch tatsächlich während der ganzen Tran­s­zen­den­tale(n) Erlebnisse(n) zu verfolgen schien, haben wir dabei leider noch nicht herrausfinden können...
Kurz vor dem Finale war man dann an einer Stelle doch etwas zu voreilig. Nutzte man doch glatt den komplizierteren Weg und kämpfte sich vor bis zum Logbuch, während die anderen aus dem Team mit leichten Gelächter entspannt abwarteten...

Wieder einmal eine wirklich tolle Geschichte, welche sich hier das Ownerteam ausgedacht und für dieses Gelände abgestimmt hat...

Vielen Dank für den cache - Thanks for the cache - Merci pour le cache - Grazie per la cache - Bedankt voor de cache - Gracias por el caché - Gratias pro cache - Dziękuję za skrytkę - Köszönöm a cache - Agradecimentos para o cache - Tack för cachen - Díky za cache - Köszönöm a cache - Önbellek için teşekkürler - Hvala za keš - Благодаря за кеша -感謝您的緩存 - Tak for cachen - Kiitos kätköstä - Ευχαριστώ για τηkann ü μνήμη cache - Кэш үшін алғыс - Paldies par kešatmiņas - Dzięki za pamięć podręczna - Multumesc pentru cache - Благодарность за кэш - Hvala za predpomnilnika - Kesh uchun rahmat

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 14. April 2018 6Bonnie und Clyde6 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit cathda, arianer und Cachwürmer ging es heute mal wieder auf LP Entdeckungstour. Der deutlichen Wegführung folgend, machen wir uns auf, um Schritt für Schritt dem Finale näher zu kommen. Die Verstecke forderten hier alle Teammitglieder und so konnten sich auch alle einbringen. Uns hat der Tag und der Cache viel Spaß gemacht. Danke ans Team für den schönen Tag und an die Owner für die Arbeit mit dem Cache. In: TB Out: TB

Happy hunting und bis bald im Wald, sagen 6Bonnie und Clyde6.

gefunden 01. April 2018, 19:19 wienja hat den Geocache gefunden

Kurzfristig konnte forstwirt69 für heute einen Termin im Kalender ergattern.
Gemeinsam mit dem (.) vom Team.Schubi und meiner Wenigkeit ging es im bewährten Team zum LP.
Vom Einstieg bis Station 15 sind wir gut voran gekommen.
Dann ist uns jedoch ein kleiner Fehler unterlaufen und hat uns einige Zeit gekostet.
Es dauerte etwas, wir haben es aber aus eigener Kraft wieder ins Spiel geschafft.
Bis kurz vor dem Final lief es dann wieder gut.
Ein kleiner Schreibfehler brachte uns nochmal ins stocken, aber dank perfekter Datenregistrierung von P. konnte der Fehler behoben werden und dem Loggbucheintrag stand nichts mehr im Wege.
Nach ca. 5 Stunden hatten wir alle Aufgaben bewältigt.
Auch wenn wir etwas durchgefroren waren, hat es uns viel Spaß bereitet.
Danke fürs legen und pflegen sagt wienja.

gefunden 31. März 2018, 18:19 Die Pannewitzer hat den Geocache gefunden

So, jetzt wieder Zeit um das ganze Revue passieren zu lassen.
Das Rätsel war schon länger gelöst und heute ging es zum Außeneinsatz.
Die ersten Stationen gingen super von der Hand und wir kamen sehr schnell voran. Dann war auf einmal Stillstand, wo lag unser Fehler? Nach längerem suchen und voll vom eigentlichen Kurs weg doch den nächsten Punkt gefunden, dann wieder stop da ein Petling nicht erreicht werden konnte, da er zu weit im Loch steckte. Vielleicht könnte man dort Magneten befestigen um diesem Problem vorzubeugen. Gerade wollten wir den Owner kontaktieren da schlich sich von hinten ein anderes cacher Team an die diesen Cache im Open Caching schon absolviert hatten und haben uns tatkräftig unterstützt und uns weiter begleitet. Am final wurde uns dann gesagt dass wir die glücklichen FTFs sind, da heute dieser auch bei GC offiziell geführt wird. Wow, das hätten wir ja nicht erwartet. Natürlich wurde dann alles zusammen gerechnet und getan um den Bonus auch zu holen. Das war in unseren Augen wirklich ein schöner Ort.

@owner: Bitte schaut mal ob ihr den einen oder anderen Petling mit Magneten ausstatten könnt um im Notfall mit Teleskopstab ran zu kommen, auch sind manche Hinweise auf den einen oder anderen falschen Raum verwiesen.

Aber trotz allem macht weiter so, ihr seid in der glücklichen Lage solch Orte zu haben und das macht doch unser Hobby aus.

gefunden Empfohlen 11. März 2018, 15:45 2_F hat den Geocache gefunden

Heute war es endlich soweit... Diesen LP-Mystery hatten wir schon kurz nach dem Publish sogar allein raus bekommen und den Checker zu grünem Leuchten gebracht. Dann kam natürlich die Terminsuche... Den ersten, den wir auserkoren hatten, haben wir dann letztlich wieder streichen müssen, da wir nicht in 5h bei -15°C einfrieren wollten... Dafür war heute alles ideal und es ging bei schönstem Wetter aufs Areal. Nur der Start war stockend und wir brauchten einen kleine Schubser... Eventuell ist die Station nicht mehr in der Form da. Liebe Owner, wenn ihr mal in der Gegend seid, schaut mal vorbei. Und vielen Dank an euch für die schnelle Hilfe!
Danach lief alles weitestgehend wie am Schnürchen und wir konnten die Location ausgiebig inspizieren. Zum Schluss fanden wir nach ca. 5h das ersehnte Final und quittierten mit unserem Stempel den Rundgang.
Vielen Dank an die Schatzversteckter für den mal wieder sehr gut gelungenen Rundgang, das Legen und Verstecken!
Macht weiter so :)