Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: geflügelte Löwen oder Markus-Löwen

 Finde einen geflügelten Löwen

von Valar.Morghulis     Deutschland

N 56° 39.061' E 002° 47.165' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 16. Februar 2018
 Veröffentlicht am: 16. Februar 2018
 Letzte Änderung: 13. Februar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14568

10 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
98 Aufrufe
21 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: "geflügelte Löwen oder Markus-Löwen".

Geflügelte Löwen tauchen in der bildenen Kunst lange vor dem Christentum und der Heraldik auf. Der Markuslöwe erscheint im Gegensatz zum gewöhnlichen Flügellöwen meist in Gestalt eines goldenen, geflügelten, liegenden Löwen mit Heiligenschein und mit den Vorderpranken ein aufgeschlagenes Buch, ein Spruchband oder ähnliches haltend.

Meine geflügelten Löwen fand ich vor dem Eingang der Bärwurzerei in Zwiesel.

 

Die Aufgabe:

1. Finde einen geflügelten Löwen oder einen Markus-Löwen.
2. Fotografiere ihn. Auf dem Bild sollte erkennbar sein, dass du selber vor Ort warst.
3. Gib in deinem Log die Koordinaten deines Fundes mit an.
4. Jeder Fundort nur einmal und pro Cacher nur drei Logeinträge.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Geflügelte Löwen
Geflügelte Löwen

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: geflügelte Löwen oder Markus-Löwen    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 17. März 2019 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

In der Basilika des Klosters Knechtsteden in Dormagen haben wir einen Markus-Löwen entdeckt.
Der Westchor ist in seiner orginalen Gestalt erhalten und die Malerei stammt aus der Zeit 1150/60.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 04.607 E 006° 45.154
Danke für die schöne Safari-Aufgabe und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Markus-LöweMarkus-Löwe
.... mit Landschildkroete.... mit  Landschildkroete

gefunden 08. Februar 2019 Riedxela hat den Geocache gefunden

In Frankfurt am Main habe ich an der Fassade der St.Markus Kirche einen Markus Löwen mit der Tatze auf dem Buch entdeckt. Hier ist auch noch ein OC-Cache versteckt. 

Die Koordinaten: N 50° 05.895 E 8° 34.054

Vielen Dank an Valar.Morghulis für die schöne Safari-Idee! 

Bilder für diesen Logeintrag:
Markuslöwe an der St.Markus KircheMarkuslöwe an der St.Markus Kirche

gefunden 01. Oktober 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

Die geflügelten Löwen an diesen Koordinaten habe ich erst zu Hause auf einem Foto bemerkt, das ich für einen anderen Cache wegen des Adlers gemacht hatte.

N 52 15.692 E 010 31.244

Es handelt sich um die Dachfassade der alten Braunschweiger Oberpostdirektion von 1880.
Braunschweig ist zwar als Löwenstadt bekannt, aber dass es hier Löwen in geflügelter Form gibt, war mir bis dahin nicht bekannt.  Auch die beiden Wasserspeier sind als gefiederte Löwen zu erkennen.

Danke für den überraschenden Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Geflügelte Löwen an Dachfassade der OberpostdirektionGeflügelte Löwen an Dachfassade der Oberpostdirektion
Schratmobil @ OberpostdirektionSchratmobil @ Oberpostdirektion

Hinweis 11. September 2018 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

In Dresden auf dem Bühnenhaus der Semperoper haben sich gleich vier dieser Ungetüme niedergelassen. Ich habe sie von dieser Stelle rangezoomt:

N 51 03.329 E 013 44.003

Näher hinzugehen war mir doch zu gefährlich, denn sie saßen abflugbereit und fletschten die Zähne.

 

Nachtrag:

Eine genauere Prüfung meinerseits ergab, daß die Fabelwesen, die die Semperoper bewachen, keine Löwen, sondern Greife darstellen. Deshalb setze ich von gefunden auf Bemerkung, um andere potentielle Finder auf diesen Umstand aufmerksam zu machen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Skulpturen_an_der_Semperoper
https://de.wikipedia.org/wiki/Greif

Bilder für diesen Logeintrag:
Fluglöwe auf der SemperoperFluglöwe auf der Semperoper
noch zwei von der Sortenoch zwei von der Sorte
BelegfotoBelegfoto


zuletzt geändert am 12. September 2018

gefunden 09. September 2018 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Einen modernen geflügelten Löwen habe ich in Kiel erlegt.
Bei N54° 19.640 E010° 07.869 hängt er als Werbung an der Wand.
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC14568_geflLoeweOC14568_geflLoewe