Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Bierkastencache

 oder der Retter in der (Bier-)Not

von H.E.R.A.     Deutschland > Sachsen > Döbeln

N 51° 03.745' E 013° 11.230' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. August 2017
 Veröffentlicht am: 23. Juni 2018
 Letzte Änderung: 23. Juni 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC14932

2 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
55 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Fünf Bier sind bekanntlich besser als Eins. Der Mittelwert wäre Drei. Aber wenn man sieben von neun Bier trinkt, hat man nur noch zwei.

Dreizehner Kästen gibt es noch nicht, aber die kompakten Elfer. Aber drei Kästen Pilsner und zwei Kästen Export ergeben fünf Kästen Bier.

Der Cache befindet sich wie nicht üblich an den Listingkoordinaten!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

fpuöa trxüuyg haq haoreüueg frvg qrz 08.08.2017

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bierkastencache    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 13. Juli 2019, 17:26 flint74 hat den Geocache nicht gefunden

Hier sind wir wohl auch ins Fettnäpfchen getreten. Jedenfalls standen wir vor einer hohen Mauer und kamen nicht an die ermittelten Koords ein paar Meter weiter. Außenherum durchs Dickicht haben wir nach studium des letzten Eintrags sein gelassen.
Gruß Kay

gefunden 15. Juli 2018, 20:06 Princess_Slei hat den Geocache gefunden

Nach erster Verwirrung hat Princess136 den Kasten doch an den richtigen Koordinaten geborgen.

Danke fürs Legen dieses Caches =)

15. Juli 2018 20:06

Princess136

Bilder für diesen Logeintrag:
Da isser: :)Da isser: :)

gefunden 15. Juli 2018, 15:58 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Heide schdand enn Ausfluch mid Fonzi an. Da Luzi in diesor Ack schon alles had un an OC-Gäschs och ne indressiord is, nudzde ich heide die Geleeschnheed mid eemfalls neddor un gombedendor Gesellschafd diesbezüschlich die Geeschnd im Schdrieschisdool ma offzuräum 

Da mir fier die OC's noch bis Mochau wolldn, kommd mor schah unweigorlich durch schdarg OC-bedosdes Gebied in Roßwein  Da hadde H.E.R.A. zuledzd widdor ganz scheen gewüded. Das nahmndn mir zum Anlass, hior nen längren Zwischnschdobb eizuleeschn 
Nachdem mir uns an seim Russnfriedhof schon verzweifld de Zähne ausgebissn haddn, folschde och glei noch der nägsde Schdreich un ich bekam immor mehr den eidrugg, daßes sich H.E.R.A. mid mir verscherzn wollde  

Eh, was ich hior durch hab    NADIERLICH hab ich das Lisding ne GENAU gelesn un das, wo ich doch den Ounor so gud kenn. Damid dabbde ich unweigorlich in das Feddnäbbl  Wie ich mich zu den von mir orraachnedn Goordinadn vorgegämbfd hab, wolld ihr gor ne wissn un besonnorsch ne, wie ich danach aussah  Freundlischorweise hadde H.e.R.A, an diesor schdelle ne Informadschon fier mich hinnorlassn, um mir och noch unnor de Nase zu reim, daß ich ins Feddnäbbl gedabd war 

Der Mann is nich nur fies, der is och noch schadnfroh, abor so kennd mor ihn. Er hädde sich sischor widdor ins Fäusdschn gelachd, wennor mich hädd so sehn könn 

Also widdor zerigge off Anfang. Da ich sein hämisches Gelächdor am annren ende der Delefonschdribbe ne ordrachn hädd, machde ich mir selbor nochma ne Birne un versuchde mich in sein "granges" Hirn neizudengn. Es blieb ledzdlich nur eene Meeschlichkeed bei diesor D-Werdung un die wurde ausbrobiord.

Vor Ord: ei schau an   Das mir DAS vornz ne offgefalln is?  Un nu fiel der Groschn un ich grischde Gloorheed - annorsch konnds bei dem Ounor doch och gor ne sein. Hior kam mir die Droggnheed der ledzdn Zeid endgeeschn un ich orreichde das Verschdegg droggnen Fusses. Bei Fund des Verschdeggs mussd ich mich doch sehr wunnorn, wie wenich Leid diesn Biorvorrad bisher genudzd hamm   Doch ich war ma ne raffgiersch un hab mir nur mein Andeil endnomm, och wenn ich hior off Grund der schdrabazn, die ich orliddn hadde, wesndlich mehr verdiend hädde  

Ach ja, das Gäsdebuch hab ich och ma signiord 

Besdn Dank, lmei Liebor, fier's Leeschn un Pfleeschn des Bieres, ääääh der fiesn Bixx un ma widdor fier die Nachhilfeschdunde in Sachn "H.E.R.A.-Hirn". Aus dir werd ich wo nie schlau wern un es nichma durch Schmerzn lern    

Liem Gruß ausm fern Rußkams!