Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Der grüne Wurm (Earthcache)

 Tuffsteinrinne, eine seltene geomorphologischen Laune der Natur

von cacher.ella73     Deutschland > Bayern > Neumarkt i. d. OPf.

N 49° 08.072' E 011° 25.181' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. Januar 2019
 Veröffentlicht am: 07. Januar 2019
 Letzte Änderung: 07. Januar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14FAB

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Beschreibung   

 Naturecaching [natürlich cachen]

Dieses Logo soll euch auf Caches aufmerksam machen, die zu Sehenswürdigkeiten der Natur und Naturphänomene führen. Das Logo ist an keinen Cachetyp gebunden, d. h. es kann sich hierbei um einen normalen Cache, einen Multi- oder Rätselcache, oder um einen reinen Virtual handeln. Wichtig ist nur, dass Listing und Location informative und lehrreiche Inhalte aufweisen. Regel zum Loggen virtueller Caches: Sobald ein Passwort zum Loggen benötigt wird, kann auf das Foto verzichtet werden. Sonst bitte immer ein Foto als Logbeweis hochladen. Weitere Caches zu diesem Thema findet ihr unter dieser Suche.

Anfahrt
Der Straße „Am Erlenbach“ so lange folgen, bis sie nur noch für forstwirtschaftlichen Verkehr freigegeben ist. Anschließend läuft man bis zum Wald, wo sie ein scharfe Linkskurve macht. Dort folgt man dem rechts abgehenden Waldweg steil bergauf. Man kommt an zwei Abzweigungen vorbei (rechts halten). 100 m nach der zweiten Gabelung kann man schon die Tuffsteinrinne sehen.

Wichtiger Hinweis: Natürliche Gegebenheiten und menschliche Einflussnahme können zum Verfall der Tuffsteinrinne beitragen. Deshalb bitte den Naturschutz beachten und dieses seltene Naturphänomen mit Sorgfalt behandeln und vor Zerstörung zu bewahren.

 

Die Steinerne Rinne von Erasbach

auch "Franzosenbrunnen" genannt, gehört zu den längsten Exemplaren ihrer Art. Es handelt sich dabei um einen Bach, der in einem Hochbett aus Kalktuff (Travertin) fließt. Das kalkreiche Wasser, das sich seit Tausenden von Jahren seinen Weg sucht, entspringt als Quelle aus dem Berg. Dort bildet sich durch den Kontakt mit Sauerstoff der sogenannte Kalktuff. Im Laufe der Zeit entstand eine Art Damm, auf dem das Wasser herunter läuft. (Dieser kann sich bis zu 5 m über Bodenniveau befinden.)

Die Steinerne Rinne von Erasbach ist komplett naturbelassen. Von Moosen fast völlig bedeckt, schlängelt sich der Tuffstein, wie ein langer grüner Wurm, über den Waldboden. Der Quellbach fließt im Dammscheitel in einer 5 cm bis 15 cm breiten und 4 cm bis 16 cm tiefen Rinne, die hier und da mit einigen kleinen Kaskaden versehen ist.

Da die Kalkausfällung bis heute anhält, kann die Steinern Rinne immer noch weiter wachsen. (Unter günstigen Bedingungen mindestens 1 bis 2 cm jährlich.)

Dieses Naturphänomen ist ein wirklich wunderbarer und beeindruckender Ort.

Weitere Informationen zur Entstehung der Steinernen Rinne von Erasbach: >>LINK<<

 

Um diesen Earthcache zu loggen, schicke bitte die Antworten zu den folgenden drei Fragen an mein Profil:


  1. Was muss dem Wasser entzogen werden, damit ein solcher Travertindamm entstehen kann? (Internetrecherche)
  2. Finde heraus, wie lang die Steinerne Rinne insgesamt ist.
  3. Was fällt dir auf, wenn du das Ende der Rinne betrachtest?

 

Aufgabe:

Mache an irgendeinem Standpunkt ein Foto von der Tuffrinne und messe dort die Höhe des Dammes. (Nenne die Höhe in deinem Log und füge das Foto hinzu.)

 

Wenn ihr mir die Antworten geschickt habt, dürft ihr sofort loggen. Ihr braucht nicht auf meine Antwort warten, falls etwas nicht stimmt, melde ich mich bei euch.

 

happy geocaching!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Trauf der mittleren Frankenalb im Sulztal (Info), Naturpark Altmühltal (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der grüne Wurm (Earthcache)    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 07. Januar 2019, 15:55 aendgraend hat den Geocache gefunden

Diesen schönen Platz habe ich nun schon mehrfach besuchen können, und mit diesem Earthcache war es ein weiteres Mal. Sehr schön, dass es nun auch auf Opencaching einen EC hier gibt. Das hat diese echt mega-interessante Rinne echt verdient.

Wobei der Hohe Brunnen nicht weit entfernt auch einen Earthcache auf Opencaching wert wäre. Auch da ist es echt interessant.

Momentan ist es hier im Wald nicht so toll, gerade am unteren Ende der Rinne, aber das nebenherlaufen ist echt toll. Vor einigen Jahren war ich mal an einem schöneren Tag hier, da war auch eine andere Familie, die ständig in der Rinne herumfingerten. Das hat mir überhaupt nicht gefallen, sowas gehört sich einfach nicht.


Sollten sich viele ansehen, man gewinnt einen Eindruck von den langsamen Vorgängen in der Natur, die aber gewaltiges bewirken bzw. hervorbringen können.

Danke für's erneute Herlocken und Zeigen dieses tollen Platzes!

Bilder für diesen Logeintrag:
Der grüne Wurm bei ErasbachDer grüne Wurm bei Erasbach
Der grüne Wurm - von unten gesehenDer grüne Wurm - von unten gesehen