Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
Münchner Gespenster 2: Der Goldschmied am schönen Turm (NFC)

 Der wachende Geist des unschuldig Gehängten

von TeamMB     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 08.287' E 011° 34.283' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 15. März 2019
 Veröffentlicht am: 08. November 2019
 Letzte Änderung: 08. Januar 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC1510C

5 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
48 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Der schöne Turm, dessen ehemalige Grundfläche noch heute mitten in der Fußgängerzone als ein Quadrat aus etwas dunkleren Pflastersteinen erkennbar ist, ist mit einer unglücklichen Geschichte eng verwoben, die sich hier vor gut 500 Jahren zugetragen hat. Damals stand hier noch ein kunstvoll verzierter Turm, der oben die Henkersglocke beherbergte. Direkt daneben war eine kleine Goldschmiedewerkstatt. Eines Tages arbeitete der Goldschmiedemeister an einem besonders wertvollen Schmuckstück. Als er nach der Mittagspause zurück kam, war der Schmuck spurlos verschwunden. Da ein Einbruchsdiebstahl ausgeschlossen werden konnte, wurde der Goldschmied zum Tode verurteilt. Auf dem Weg durch den Turm zum Galgen (der sich damals übrigens in der Nähe der heutigen Arnulfstraße befand), rief er, dass die von ihm selbst hergestellten Turmglocken seine Unschuld beweisen werden. Es kam wie es kommen musste: Ein paar Jahre später entdeckten Dachdecker den Schmuck in einem Elsternest auf den Glocken. Sie holten ihn heraus und die Glocken schlugen von selbst.
Mittlerweile musste der schöne Turm leider der Fußgängerzone weichen und die Henkersglocke wanderte in den Alten Peter. Nur eine Steinfigur an einem Eckhaus (gegenüber vom Jagd- und Fischereimuseum) erinnert noch an den Schmied und wo einst der schöne Turm stand, berichten immer wieder Passanten von einer seltsamen Aura, als würden sie gerade beobachtet. Könnt ihr sie spüren?

Zum Cache:
Benötigte ECA: NFC-Lese-App auf NFC-fähigem Smartphone*

Der Cache ist ein NFC-Tag (Aufkleber mit Chip; weiß, klein, rund, ca. 2 cm Durchmesser), in dem eine Emailadresse gespeichert ist. Einfach NFC-Funktion und App am Smartphone aktivieren und das Smartphone ca. 3 Sekunden lang möglichst ruhig auf den Chip halten. So erfährst du die Mailadresse. An diese Mailadresse schreibst du deinen Logeintrag. Als Antwort erhältst du automatisch das Logpasswort, mit dem du dann auch virtuell loggen kannst.

Bitte hier soweit möglich auf Muggles achten.

Viel Spaß! :)


*Der (Berchtesgadner) DriveIn NFC-Übungs-Cache (OC15355) befindet sich zwar ein Stück entfernt, aber im Listing findest du bei Bedarf einige Infos, Tipps und Tricks rund ums Thema NFC-Cachen. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, würde ich mich über eine Info freuen, gerne auch per pn / Email. Bestimmt finden wir eine Lösung, dass du noch loggen kannst.

Bilder

Der schöne Turm
Der schöne Turm
Der Goldschmied
Der Goldschmied

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

gefunden 06. Januar 2020 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Während eines Spazierganges in der Innenstadt bin ich am Chip vorbeigekommen.

Also da Glück probiert und es hat funktioniert :-)

Danke für die neue Art Cache

gefunden 23. Dezember 2019 baer2006 hat den Geocache gefunden

Heute Mittag war ich kurz in der Innenstadt, und kam u.a. an diesem NFC-Cache vorbei. Ein Versuch war es wert, und nach kurzer Suche fand ich tatsächlich den Tag. Und sogar mein in die Jahre gekommenes Smartphone las ihn auf Anhieb aus - sehr schön Lächelnd! Vielen Dank auch für die interessante Hintergrundgeschichte im Cachelisting.

TFTC!

gefunden 19. Dezember 2019, 14:20 Biman hat den Geocache gefunden

Was es für Geschichten aus dem alten München gibt.. Sehr interessant. Super Listing!!
Die Koordination hüpfen ein wenig am Gerät, aber auf der Karte kann man die präzisen Koordination erkennen.
So stand ich 3x davor und hoab nix gsäng😟, doch irgendwann wurde er entdeckt.

Das Auslesen mit meinem oukitel WP2 Outdoor-smartphone war schnell und problemlos.

DfdC

gefunden Empfohlen 13. Dezember 2019, 15:05 Der Windling hat den Geocache gefunden

Den Aufkleber habe ich gefunden, aber mein Samsung schafft es leider nicht ihn auszulesen. Schade.

Danke trotzdem für die Infos. Ich habe mich schon oft gefragt, wen diese Figur eigentlich darstellt. Nun kenne ich endlich den Goldschmied und seine Geschichte.

Der Windling

 

Edit 15.12.2019: Die Owner waren so freundlich, mir trotz technischer Schwierigkeiten eine Logerlaubnis zu erteilen. Die nutze ich gern, um ein Sternchen für den Cache und die Geschichte hierlassen zu können.

zuletzt geändert am 15. Dezember 2019

gefunden Empfohlen 02. Dezember 2019, 17:10 Geohans hat den Geocache gefunden

Nach der Runde um die Frauenkirche ging's weiter zum Schönen Turm. Hier musste ich ne Weile suchen, denn da gabs einige Aufkleber, aber keiner passte auf die Beschreibung vom Listing. Schließlich passte doch einer. Dann kam der spannende Moment: mein erster Einsatz der NFC-App. Erstaunlich schnell hat sich was gerührt. Am nächsten hellen Schaufenster hab ich der Mail geantwortet, aber mit meinem in der Aufregung mit meinem GC-Alias. "Kein Problem" sagte der freundliche Owner.

Danke für die schöne Geschichte aus Münchens Vergangenheit. Und danke für die "Dose". Dafür geb ich gern ein Bene.

Hinweis 15. November 2019, 16:56 Puttenchor hat eine Bemerkung geschrieben

Ein Problem beim Nicht-Auslesen-Können des NFC-Tags könnte sein, dass NFC eine kleine Antenne voraussetzt. Die kann entweder im Smartphone selbst oder im Akku verbaut sein. Ist letzteres der Fall und man tauscht den Akku irgendwann gegen einen Ersatzakku ohne NFC-Antenne aus, ist's Essig mit NFC. Ich konnte den Tag mit meinem Samsung heute auch nicht auslesen, habe aber auch mittlerweile einen "Billigakku" drin, weil der originale schon lange schlapp gemacht hat. Viele Grüße,

nicht gefunden 15. November 2019, 11:23 clearlucid9 hat den Geocache nicht gefunden

Den Aufkleber mit dem NFC Chip Janne ich zwar gefunden, aber mein Galaxy S9 weigerte sich standhaft, den Chip auszulesen. Das gleiche Problem hatte ich aber auch schon mit den NFC Caches am Marienplatz. In Neubiberg hat das hingegen gut funktioniert. Vielleicht komme ich irgendwann noch dahinter, woran das liegt...