Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
St Josef / Bäckerkapelle

 Die Kapelle St. Joseph in Waldperlach

von blindzero     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

N 48° 05.327' E 011° 40.630' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 10. Juni 2019
 Veröffentlicht am: 10. Juni 2019
 Letzte Änderung: 13. Juni 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC1582F

9 gefunden
4 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
8 Beobachter
0 Ignorierer
149 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Insipiriert von der Serie "Münchner Kirchen" und unserem ersten gefundenen Cache GC7DV4R "Kapelle Patrona Bavariae".

 

Kapelle St. Joseph

Am 1. Mai 1980 eingeweiht, nachdem die Waldperlacher Pfarrei St. Bruder Klaus eine St. Josefs Figur gestiftet bekam.

http://perlach.hachinger-bach.de/downloads/Recherche_zur_Josefskapelle_in_Waldperlach.pdf

https://www.neuperlach.org/blog/?p=5342

 

Einer der kleinen ruhigen Ort der trotzdem ganz nah an den Zentren Münchens, hier gleich hinter der Trabantenstadt Neuperlach, gelegen ist.

Mal komplett alleine, mal besucht von den Rast-machenden Radlern, die den Weg durch den Truderinger Wald als Verbindung zwischen Trudering, Waldperlach oder Neubiberg nutzen (Achtung, gewisse Muggelgefahr).

 

Parkplatz: N 48° 05.200' E 011° 40.615'

ÖPNV: Bus 55 (geht von Ostbahnhof über U5 Neuperlach Zentrum) bis Waldheimplatz

Cache (Unser erster selbstgelegter Cache, also habt Erbarmen in den Logs Zwinkernd). Der Cache ist nicht in der Kapelle, kein Umgraben, Auseinandernehmen oder Werkzeug nötig.

Inhalt

  • Logbuch (BYOP)
  • Urkunden für FTF, STF, TTF, FTF
  • Einen St. Joseph GeoKrety Trackable für den FTF (lasst ihn reisen!)

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 05.200'
E 011° 40.615'
Parkplätze
Station oder Referenzpunkt
N 48° 05.106'
E 011° 40.503'
Bus 55 Waldheimplatz
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fg. Wbfrs jvyy nhs Ervfra trura, fb ubyr vua no; vfg qbpu qre Jrt nhf frvare Ureoretr süe vua irefcreeg, jveq re qra Nhftnat mhz Srafgre ahgmra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Kapelle St. Josef
Kapelle St. Josef
Innenansicht
Innenansicht
Inri
Inri
Maria
Maria

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Waldgebiet bei Trudering einschl. der Friedenspromenade (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für St Josef / Bäckerkapelle    gefunden 9x nicht gefunden 4x Hinweis 2x Wartung 1x

nicht gefunden 13. September 2020 Josefine hat den Geocache nicht gefunden

Bei schönem Wetter heute hohe Muggel-Dichte, aber trotzdem genügend Möglichkeiten zum Suchen. Leider nix gefunden. Werde mal das Log beobachten und vielleicht noch einmal vorbeischauen, wenn es den nächsten "gefunden" Eintrag gab.

nicht gefunden 12. Mai 2020 rkschlotte hat den Geocache nicht gefunden

Kleiner Shopping- und Caching-Ausflug mit dem ÖPNV.

1. Um den Wohnring und hindurch..

2. St Josef / Bäckerkapelle

Auch unter Benutzung des Hints nicht gefunden.

rkschlotte

nicht gefunden 19. April 2020, 16:01 rohash hat den Geocache nicht gefunden

Leider nichts gefunden. Der Hint hat mir nicht geholfen.

Grüße, RoHash

gefunden 18. März 2020, 17:52 Meriltoss hat den Geocache gefunden

Fünf Mal dran vorbei gelaufen....

gefunden 18. März 2020, 17:10 Geohans hat den Geocache gefunden

Irgendwann fiel mir zuhause die Decke auf den Kopf - ich brauchte etwas Frischluft zur Stärkung meines Immunsystems. Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit bin ich nicht mit den Öffentlichen hierher gekommen, sondern mit meinem CM. Etwas weiter nördlich konnte man gut parken.

Nach dem Baumhaus, einem GC-Tradi und einem entsagungsvollen Blick auf den Lebensgefahr-NFC ging's weiter zu dieser idyllisch gelegenen Kapelle. Dank Hint konnte ich rasch die Dose bergen. Zum Loggen setzte ich mich, natürlich auf Abstand achtend, zu den Andächtigen vor der Kapelle.

Danke fürs Herführen sowie fürs Legen und Pflegen der Dose. Alles ok damit - der hl. St. Joseph hat sie gut beschützt.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. Februar 2020, 12:15 Michi&Lissy hat den Geocache gefunden

In diesem schönen Wald waren wir das letzte Mal 2015 beim Besuch des Multis Alter Schwede (GC1HGMY). Warum auch immer haben wir damals keinerlei Tradis auf dem Weg bzw. in der Nähe mitgenommen. Obwohl es diesen damals noch gar nicht gegeben hätte. Nachdem uns heute ein anderer Multi erneut zum Schwedenstein führte beschlossen wir hier noch ein paar Tradis einzusammeln. Als letztes sind wir auch noch hier vorbei gekommen. Wir wählten zwar nicht den einfachsten Weg zur Dose, aber auf jeden Fall waren wir nach kurzem erfolgreich und durften uns ins Logbuch eintragen. Vielen Dank für den Cache.

kann gesucht werden 30. Dezember 2019 blindzero hat den Geocache gewartet

Ist noch da

nicht gefunden 29. Dezember 2019, 15:10 Wrtlbrmpft hat den Geocache nicht gefunden

Nix gefunden - ist der noch da?

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. August 2019, 16:08 Jouannon hat den Geocache gefunden

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 25. August 2019, 17:25 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Meine heutige Tour führte mich in den Münchner Südosten. Auf 70 km Strecke konnte ich viele offene Mysts und Multis abschließen.
Die Anfahrt durch den Wald habe ich nicht so optimal gewählt. Dafür konnte ich ich den Cache vor Ort schnell finden. Danke fürs Zeigen!
TFTC!

Hinweis 15. Juli 2019 Biman hat eine Bemerkung geschrieben

Achja.. und danke für die Urkunde als Vierter.
Das ist nett und hat mich gefreut 😄

gefunden 15. Juli 2019, 19:35 Biman hat den Geocache gefunden

Super gefunden. Es führt ja fast ein Weg dahin. Die Koordinaten waren bei mir auch so 10 Meter im off wie auch auf der Karte, aber 💯%ig geht's eher selten.
Hier war ich früher oft und kannte die Kapelle schon. Da ist es schön wieder Mal herzukommen.
Den Cache von rohash "Lebensgefahr" wollte ich zwar auch noch machen, aber die Stelle war von Muggel besetzt zum spielen. Also komme ich wieder her.
Vielleicht gibt's dann noch ein paar neue Dosen von dir.
DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Kapelle in den BüschenKapelle in den Büschen
Abendsonne hinter der KapelleAbendsonne hinter der Kapelle

gefunden 14. Juni 2019, 13:33 TeamMB hat den Geocache gefunden

Wow, drei Funde in drei Tagen und das bei einem (bisher nicht so gekennzeichneten) OConly. Das erscheint mir ja fast rekordverdächtig.
Eine schöne Kapelle! Nett versteckt! DFDD! :)

P.S.: Kretys erinnern mich an die Götter bei Terry Pratchett. Diese sind umso größer und mächtiger je mehr Menschen an sie glauben. ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
KapelleKapelle

gefunden 13. Juni 2019 baer2006 hat den Geocache gefunden

Heute Abend war ich zufällig in der Nähe, und hab deshalb mal kurz bei der Kapelle vorbeigeschaut. Dank Hint war die Dose schnell gefunden Lächelnd. Den Geokrety hab ich mitgenommen, und werde ihn möglichst bald in einem anderen Cache ablegen (Cache wird aber kein OC-Cache sein). Ich behaupte aber mal, weit wird er nicht herumkommen, denn Geokrety lässt fast jeder links liegen (ich normalerweise auch Zwinkernd).

TFTC!

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 13. Juni 2019, 13:12 blindzero hat eine Bemerkung geschrieben

Glückwunsch zum FTF!

Schade, dass der St. Josef noch immer nicht reist...benötigen wir wohl noch mehr Finder.

Danke für den Hinweis mit den Koordinaten, sind jetzt korrigiert.

  Neue Koordinaten:  N 48° 05.327' E 011° 40.630', verlegt um 18 Meter

gefunden 12. Juni 2019 unertl hat den Geocache gefunden

Ich bin schon einige Mal an dieser Kapelle vorbeigeradelt, heute hat mich dieser Cache endlich motiviert, auch mal anzuhalten. Der Zeitpunkt war ideal, da außer mir keiner vor Ort war. Ist hier nicht immer so.

Danke des dreideutigen Hints konte ich das Döschen recht schnell aufspüren. Die Koordinaten sind laut google maps 20m zu weit westlich, mein phone hat am Fundort nur 10m Offset angezeigt.

 

Danke fürs Verstecken