Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Auf der Suche nach Weihnachten 2019

 Suche und du wirst finden

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 13.000' E 012° 42.700' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 11. November 2019
 Veröffentlicht am: 11. November 2019
 Letzte Änderung: 21. November 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15C10
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
29 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Personen

Beschreibung   

Dieses kleine Rätsel führt den weihnachtlich gestimmten Geocacher tief in den Muldentaler Weihnachtswald. (Im besten Falle ist er sogar verschneit.) Irgendwo dort wirst du ein Lichtlein finden, welches dir Freude bereitet.

Natürlich findest du das Döslein nicht an den angegebenen Koordinaten. Aber das ist ja eigentlich logo.

Die diesjährige Suche führt dich erstmal zu Sachsens größten Weihnachtsbaum. Vielleicht ist es sogar der größte der Welt. Man weiß es nicht. Er ist in seiner ganzen Pracht 76m hoch und steht mitten in der Perle des Muldentals... genau hier in Grimma.

Die Länge des Baumes habe ich natürlich ganz genau mit dem Lineal nachgemessen.

Jetzt denkst du bestimmt, so große Bäume gibt es hier doch gar nicht. Und überhaupt müsste man den doch schon von weitem sehen. Da hast du natürlich Recht, aber wir Sachsen, besonders wir Grimmaer sind ja bekanntermaßen ein schlaues Völkchen und so haben wir den Baum waagerecht hingestellt. Damit siehst du ihn nämlich auch viel besser, wenn du nicht weißt, wo er sich befindet.

Guckst du hier:


 

Alles klar ? Nun dann begib dich gleich mal zu seiner Spitze. Gemeint ist hier natürlich nicht das Comic-Bäumchen, sondern die Spitze ganz oben, da zwischen den vier Fenstern. Die findest du bei:

N 51° ??.?61

E012° ??.?17

Von dort peilst du nun 3344m in 176° und dort wirst du Weihnachten finden.

Ach übrigens

hier

soll zwischen 3,10 min und 3,22 min ein Spoiler versteckt sein.

Und wenn ihr von den ermittelten Koordinaten 230 m in Richtung 334,5 ° peilt, findet ihr bestimmt auch den Weihnachts-Bonus.

 

Fröhliche Weihnachten und viel Glück.

animiertes-weihnachtsbaum-bild-0311

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf der Suche nach Weihnachten 2019    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

kann gesucht werden 21. November 2019, 21:00 Valar.Morghulis hat den Geocache gewartet

Nach Rücksprache mit satellittwo ist der Cache ohne das Betretungsverbot zu missachten findbar. Ich bitte trotzdem darum, solange die Banner von Sachsenforst angebracht sind, Vorsicht walten zu lassen und das Verbot zu beachten!!!
Weiter geht's.

momentan nicht verfügbar 21. November 2019, 09:24 Valar.Morghulis hat den Geocache deaktiviert

Zur Zeit ist die Suche nach Weihnachten nicht möglich, da der Wald gesperrt ist.
Daher kurze Pause

Bilder für diesen Logeintrag:
Lebensgefahr!Lebensgefahr!

gefunden 13. November 2019, 21:04 Toska15 hat den Geocache gefunden


Wer stapft auf der Suche nach Weihnachten durch den Novemberwald? 🎅 Nee - nicht der Weihnachtsmann..die Toska15 mit dem Junior ist's.. Doch dabei fing alles ganz peinlich an. 🙈

Der Neue erweckte schnell meine Aufmerksamkeit - so schön vor der Nase - als eingeborene Grimmaranerin sollte das Bilderrätsel kein Problem sein. Sollte...ich hatte keine Idee..irgendwo hatte ich das schon mal gesehen..🤔

Erst der spartak - weit entfernt von heimischen Gefilden in seine Arbeit vertieft war - brachte sofortige Auflösung...Oohr nein..klar kenne ich das..gefühlte 10.000 mal vorbeigefahren, vielleicht 1.000 mal drin gewesen zu mind. 4 unterschiedlichen Zwecken. 🙈 Was eine andere Perspektive so bewirkt, da hast Du mich ganz schön auf winterliche Glatteis geführt. ⛸ 😜
Da ich ausnahmsweise gestern mal ein bisschen eher zu Hause war, wurde fix die einfache eca eingepackt, der Junior unterwegs noch vom Training 🎾 abgeholt und los gings Richtung Final.

Dennoch kamen wir erst an, als es komplett finster war. Da wir nicht so mutig wie der theo im Dunkeln waren, brachen wir da ab, wo der Weg aufhörte.
Heute wurde das prall gefüllte Überstundenkonto zu Gunsten meines Lieblingshobbys geplündert und so war uns viel wohler dabei. 😊 Also gings nochmal Richtung Final, doch auch hier hatten wir zunächst mal Tomaten (oder Zapfen? 🤔 🤓) auf den Augen.
Doch auch hier befreite uns die richtige Perpektive von der Suche und wir konnten uns sogar noch auf dem TTF-Platz verewigen.

Vielen herzlichen Dank für die schöne Einstimmung auf den nun bald beginnenden Advent 🌲und das weihnachtliche Rätsel - da bekommt der Weihnachtsmann ausnahmsweise mal eine blaue Schleife - und das noch vor dem Geschenke verteilen. 😊

Es grüßt ganz herzlich
Toska15

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. November 2019 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Alle Jahre wieder 🎅☝😉 schickt uns der Valar Morgulis zum Weihnachtsmann - denn irgendjemand muss ja nachkucken, ob in der Geschenkeproduktion alles nach Plan läuft. Das Rätsel ist auch für Uhies'sche durchaus lösbar, einfach nur genau hinkucken...😎 🤗🤗 bei Kuno gings zumindest ganz fix, und auf der Fahrt nach Hause konnten wir uns sogar am zweiten Tag noch als Zweitfinder ins Weihnachtsmannwerkstattkontrollbuch eintragen 🤗🤗 Danke für den interessanten Cache und Grüße aus dem Nachbardorf ! 🖐👱🐶🙋🌿 in: Geocoin

gefunden 11. November 2019, 18:13 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei 'Auf der Suche nach Weihnachten 2019'.

Wie schnell doch die Zeit vergeht, es ist bald wieder Weihnachten. Die ersten Geschenke habe ich schon, aber es fehlt auch noch einiges. In den Läden ist schon lange Weihnachten eingekehrt und bald wird es auch zu Hause weihnachtlich ausschauen.

Als ich heute diesen neuen Mystery entdeckte war sofort meine Neugier geweckt. Nach Feierabend setzte ich mich an die Lösung und hatte auch schnell eine Idee. Das passende Tool war zur Hand und so hatte ich bald die Koordinaten des Ausgangspunktes. Die Peilung war auch kein Problem und ich landete in dem von mir vorher vermuteten Gebiet.

Jetzt ging es mit dem CM dorthin. An bekannter Stelle stellte ich mein CM ab und lief die letzten Meter zu Fuß. Mit Taschenlampe bewaffnet kam ich trotz Dunkelheit gut vorwärts und war schon bald an den ermittelten Koordinaten. Nach kurzer Suche fand ich das Ziel meiner Begierde. Ich verewigte mich als FTF im Logbuch tat alles zurück und weiter ging es zum Bonus.

Vielen Dank, lieber Valar.Morghulis, für diesen neuen Cache in meiner Homezone. Die kleine Aufgabe hat mir viel Spaß gemacht, denn diesen Blickwinkel hatte ich bisher noch nicht und musste daher kurz überlegen, was dafür in meiner Homezone in Frage kommt. Der Spaziergang in der Natur tat auch in der Dunkelheit sehr gut und so war es ein schöner Abschluss des Tages. Jetzt bin ich bereit für die Weihnachtszeit des Jahres 2019.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.