Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari: Sind Zunftbäume eigentlich auch Bäume?

 Finde einen Zunftbaum

von Cuddletoy     Deutschland

N 55° 12.814' E 004° 18.596' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 26. Januar 2021
 Veröffentlicht am: 27. Januar 2021
 Letzte Änderung: 27. Januar 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16854

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
108 Aufrufe
15 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Ein Zunftbaum des Handwerks zeigt die Zunftzeichen bestimmter Zünfte des jeweiligen Standortes oder der Region. Er dient einerseits der Traditionspflege und andererseits der Imagepflege des jeweils vorhandenen Handwerks.

Zunftbäume wurden erstmals am Ende des 16. Jahrhunderts in Westfalen errichtet. Heute sind sie wieder vielerorts anzutreffen.

Auch in meinem Heimatort wurde vor einigen Jahren ein Zunftbaum errichtet. Es scheint, dass diese Tradition gerade in ländlicheren Orten wieder mehr "in Mode" kommt. Ich finde diese Art der Traditionspflege sehr schön und deshalb gibts jetzt dazu eine Safari Zwinkernd

 

Eure Aufgabe:


Findet einen Zunftbaum und macht ein Foto von  euch / eurem GPS / eurem Maskottchen als Nachweis eurer Anwesenheit.

Notiert euch die Koordinaten und schreibt diese mit in euren Logeintrag.

 

Dieser schöne Zunftbaum befindet sich in Haltern am See bei N51 44.582 E007 11.229

 

Jeder Zunftbaum darf jeweils nur einmal geloggt werden. Die Safari darf von jedem Account nur einmal geloggt werden. Teamlogs sind in Ordnung, schreibt aber bitte alle Beteiligten dazu.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

 

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari: Sind Zunftbäume eigentlich auch Bäume?    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 02. Mai 2021 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

wir haben einen Zunftbaum entdeckt in der Fußgängerzone von Ennepetal bei den Koordinaten

N 51 17.964 E 007 20.884

der Zunftbaum wurde im Jahr 2008 aufgestellt, ganz oben sieht man das Ennepetaler Stadtwappen und das Westfalenwappen, dazu kommen die verschiedenen Zünfte, z.B. Pferdefuhrwerk, Feilenbauer, Gießer, Bauer, Schmied.

Auch erwähnen möchten wir das Motiv der Kluterthöhlensage: der Fuchs.

danke für die interessante Safari und viele Grüße von Teufel+Hexe 

Bilder für diesen Logeintrag:
Zunftbaum in EnnepetalZunftbaum in Ennepetal

gefunden 20. März 2021 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Auf dem Dorfplatz in Thallwitz/Sachsen entdeckte ich einen prächtigen Zunftbaum. 

KOORDINATEN: N51 25.905   E012 41.005

DANKESCHÖN, sagt ANNO1999. Viele Grüße an die Ownerin! 

Bilder für diesen Logeintrag:
ANNO1999 vor dem Zunftbaum Thallwitz ANNO1999 vor dem Zunftbaum Thallwitz

gefunden 09. März 2021, 20:42 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Mitten auf dem Riesaer Markt steht bei:

N 51° 18.133
E 013° 18.730

ein kaum zu übersehender Zunftbaum. Er ist Teil eines Lab-Caches, den ich heute spielen durfte.

Vielen lieben Dank an Cuddletoy für den tollen Cache und herzliche Grüße aus der [Perle des Muldentals](https://youtu.be/U4eB_xM1Lys)

Bilder für diesen Logeintrag:
Zunftbaum RiesaZunftbaum Riesa

gefunden 08. März 2021 Die Trompetenfliegen hat den Geocache gefunden

Zugegeben, dieser Baum sieht ein bisschen mager aus, aber es ist einer. Und dieser steht in Horla im Harz. In diesem kleinen Ort wird wohl auch kaum mehr ''Baumbehang'' dazu kommen.  DFDSC

 

N 51 31.902 E 011 10.693

Bilder für diesen Logeintrag:
Der BaumDer Baum
NäherNäher

gefunden 01. März 2021, 17:44 helmut# hat den Geocache gefunden

Diesen Zunftbaum konnte ich heute in Nebra entdecken.

N51 17.200 E011 34.736


Vielen Dank an Cuddletoy für das Erstellen und Auslegen dieses Caches.

Viele Grüße  helmut#

😀 251😃 1. März 2021

Bilder für diesen Logeintrag:
Zunftbaum in NebraZunftbaum in Nebra
Zunftbaum BeweisZunftbaum Beweis

gefunden 27. Februar 2021 Seebär777 hat den Geocache gefunden

Ich war in Köln im rechtsrheinischen Stadtteil Stammheim auf Tour für Adventure Labs und kam da an einem Zunftbaum vorbei.

Vielen Dank für die Safari

Koords: N 50° 59.105' E 006° 59.195'

Bilder für diesen Logeintrag:
LogfingerLogfinger
Zunftbaum Köln-StammheimZunftbaum Köln-Stammheim

gefunden 27. Februar 2021 Der Windling hat den Geocache gefunden

In Bayern heißt das MaibaumCool (Dazu gibt es übrigens auch schon eine Safari: OC11E73) 

Ich habe hier den Westerhamer Maibaum/Zunftbaum fotografiert, an dem man auch einige hübsch gestaltete Zunftschilder erkennen kann. Die Schilder zeigen die im Ort ansässigen Gewerke, wie einen Schreiner, einen Bäcker, einen Landwirt, etc. Der Maibaum steht im Ortszentrum bei N 47° 53.972 E 011° 49.970.

Die Maibäume werden hierzulande meistens alle 4 Jahre neu aufgestellt, jährlich wird aber ihre Standfestigkeit geprüft. Das Aufstellen erfolgt natürlich immer am 1. Mai und ist mit allerhand Traditionen und sonstigem Brimborium verbunden. Der fertig bearbeitete und bemalte Baum muss vor dem Aufstellen z.B. erstmal tagelang bewacht werden, da die Nachbardörfer ihn versuchen zu stehlen. Wenn das passiert, muss der Baum mit Bier und Brotzeit wieder ausgelöst werden. Früher wurden alle Maibäume von den jungen Burschen des Dorfes mit langen Stangen per Hand aufgerichtet. Für einen bis zu 30 Meter hohen Maibaum braucht man ungefähr 70 kräftige Jungs. Heutzutage übernimmt das Aufstellen aus Sicherheitsgründen meist die örtliche Feuerwehr mit einem Kran, doch in einigen Dörfern wird es auch noch traditionell in Handarbeit erledigt. Natürlich gibt es immer auch ein Maifest dazu. Zwinkernd

Danke für die schöne Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof

gefunden 19. Februar 2021, 13:19 TeamMB hat den Geocache gefunden

Auch in Hammer bei N 47° 48.074' E 012° 42.245' steht so ein Zunftbaum.
Nett gmacht! Danke fürs Safari Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3

gefunden 12. Februar 2021, 12:30 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen kleinen Dosentour in Trassolixens Homezone (ein Owner der uns auch in Lockdownzeiten nicht im Stich läßt 😍😉) haben wir natürlich auch den dortigen Zunftbaum nicht links liegengelassen. Übrigens der einzige Zunftbaum außerhalb Bayerns den wir kennen. Und in Bayern traut sich wahrscheinlich keiner Caches zu loggen ☝👮💱 wegen der dort viel strenger kontrollierten Ausgangbeschränkung ??
Nun was solls - uns ermöglicht das unseren ersten
😊😊😊 Safari - FTF 😊😊😊

und unser Zunftbaum steht bei
N 51° 26.500' E 012° 44.805' ,
in Thallwitz Ortsteil Böhlitz, an der Königslinde 🌳

Dankeschön und Viele Grüße aus dem sächsischen Muldental
von Pumuckel & Kuno !
🍀🌳👧🐶👦🌲🍀

Bilder für diesen Logeintrag:
Zunftbaum Böhlitz 1Zunftbaum Böhlitz 1
Zunftbaum Böhlitz 1Zunftbaum Böhlitz 1