Recherche de Waypoint : 
 
Géocache traditionnel
Kreuz am Mittelfeldweg "s Johann Kreuz"

par Südstadtfinder     Allemagne > Baden-Württemberg > Ortenaukreis

N 48° 25.881' E 007° 56.252' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : nano
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 0:20 h   Distance : 0.4 km
 Caché en : 29. janvier 2021
 Publié le : 31. janvier 2021
 Dernière mise à jour : 31. janvier 2021
 Inscription : https://opencaching.de/OC1688F

5 trouvé
0 pas trouvé
0 Remarques
1 Observateur
0 Ignoré
29 Visites de la page
1 Image de log
Histoire de Geokrety

Grande carte

   

Temps
Saisonnier

Description    Deutsch (Allemand)

Ein besonderes Kreuz steht am Mittelfeldweg.

Am Fuße des Kreuzesstammes stehen auf einem waagrechten Podest zwei vollplastische Figuren: Johannes der Evangelist und Maria, die Mutter Gottes.

Gestiftet wurde es 1864 von der ledigen Johanna Lipps, die auf dem Lehberg wohnte.

Daher trägt das Kreuz auch den Namen "s Johann(a) Kriz". Obwohl die Stifterin reich an Gütern war, lebte sie rech bescheiden. Sie verkaufte einen Acker und beauftragte den Steinmetz A. Anselm aus Altdorf, die Kreuzigungsgruppe zu erstellen.

Die ursprüngliche Inschrift lautete: "Denn also hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn hingab, damit alle, die ihn glauben, nicht verloren gehen, sonder das ewige Leben haben. Gestiftet von Johann Lipps".

Der Sandstein war jedoc weich und litt stark unter den Witterungseinflüssen. In den 50-iger Jahren des letzten Jh. ging der Sandsteinkorpus in Brüche, das Kreuz selbst wies schwere Schäden auf und die Inschrift war nicht mehr lesbar. 1961 entschloß sich die Familie des damaligen Schmiedemeisters, August Scherer, das Kreuz seiner Verwandten renovieren zu lassen.

Heute ist der Korpus aus Bronze. Die alte Inschrift wurde mit einer neu gefertigten Granitplatte überdeckt, auf der zu lesen ist: "In keinem anderen ist Heil, als im Kreuze unseres Herrn und Heilandes Jesus Christus. Gestiftet von Johanna Lips 1864, erneuert von Familie August Scherer 1961."

Die Stifterin starb 1914 im hohen Alter von 93 Jahren durch einen vermeidbaren Unfall in ihrer Wohnung. Da ihre Uhr nicht richtig ging, steltte sie sich auf einen Schemel. Dieser kippte um, und Johanna Lipps zog sich schwere Verletzungen zu, an deren Folgen sie nach wenigen Tagen starb.

 

Quelle: Schild vor Ort - Gemeinschaft der Heimatfreunde 2011

Utilités

Cette géocache est probablement placé dans les zones de protection suivantes (Info) : Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord (Infos)

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Kreuz am Mittelfeldweg "s Johann Kreuz"    trouvé 5x pas trouvé 0x Note 0x

trouvé 01. mai 2021, 16:08 Orfkatzel6686 trouvé la géocache

Gecached

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. 01. avril 2021, 13:13 ALJOBA71 trouvé la géocache

Am Grün-Donnerstag hier auch noch durchgeradelt und den kleinen gut gefunden

DFDC

Les images pour ce log :
KreuzKreuz

trouvé 27. février 2021, 20:27 ziggezagge trouvé la géocache

Gut und schnell gefunden!

trouvé 07. février 2021, 16:13 larualis trouvé la géocache

Ein schneller Griff im Regen ...

larualis

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. 31. janvier 2021 cmq0410 trouvé la géocache

Gefunden