Wegpunkt-Suche: 
 
RĂ€tselcache

đŸ€“đŸȘ±Die Brillenschlange đŸȘ±đŸ€“

Die Suche nach Hugo's Brille

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

N 51° 25.000' E 012° 23.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 17. Juni 2022
 Veröffentlicht am: 17. Juni 2022
 Letzte Änderung: 17. Juni 2022
 Listing: https://opencaching.de/OC173B1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
26 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Gestatten, mein Name ist Hugo, die Brillenschlange und ich habe mal ein kleines Anliegen an dich.

d3187b5a-0ff0-49f6-a2d9-8b0253cced38.jpg

Wie der Name schon sagt, trage ich Brille und das nicht nur als modisches Accessoires, sondern schlicht und ergreifend aus dem Grund, weil ich ohne Brille fast nichts sehe. Letztens war ich wieder mal in meiner Homezone, wie man bei euch sagt, unterwegs und habe doch tatsĂ€chlich meine Brille verloren. Ich habe mir sagen lassen, das Geocacher wohl bekannt dafĂŒr sind, fast alles zu finden, möge es auch noch so gut versteckt sein. Deshalb denke ich, ihr könnt mir bestimmt helfen.

Und damit ihr auch euren Spaß dabei habt und was lernt, erzĂ€hle ich euch erstmal was ĂŒber mich:

Wir Brillenschlangen haben einen eigenen wissenschaftlichen Namen. Dieser besteht aus zwei Worten und wir erhielten ihn 1758 von Linnaeus, dir vielleicht eher bekannt unter dem Namen Carl von LinnĂ©. In diesem wissenschaftlichen Namen kommt ein Buchstabe genau 4 x vor. Wenn du weißt, welcher das ist, dann kennst du sicherlich dessen Platz im Alphabet. Den Platz merkst du dir als A.

Als Brillenschlange wird man nicht unbedingt sehr groß. Im Regelfall etwa 1,20m - 1,70m. Es soll aber schon einmal auf der Welt eine Brillenschlange gegeben haben, die war sogar BCD7,E0 Meter lang. Na gut, ich gebe zu, dass war keine lebende Brillenschlange, aber immerhin eine Echte. Sie bestand aus genau FG182 Brillen die mit ĂŒber 50.000 Kabelbindern aneinander befestigt waren. Das war ein Ding. War aber nur einmal zu sehen, nĂ€mlich am 7. Oktober 2017 auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

So nun hab ich aber genug erzĂ€hlt. Zieht lieber los und sucht meine Brille. Ich habe nĂ€mlich Lust zu lesen, aber das geht leider nicht ohne AugenglĂ€ser. Mensch, meine Zweit-, Dritt- & Viertbrille sind auch weg....Was ist denn hier bloß los.

Ich glaube ich habe mir sogar aufgeschrieben, wo ich die Brillen das letzte Mal gesehen habe, kann aber meine eigene Schrift irgendwie nicht mehr lesen.... Hats geschrieben, kanns nicht lesen. So ist das halt ohne Brille ...

N51° 2C.ABE

E012° 2F.DDG

Na dann viel GlĂŒck.

Euer Hugo

geocheck_small.php?gid=64118373709537f-2c04-4ad1-8f68-98347175b5d2

VerschlĂŒsselter Hinweis   EntschlĂŒsseln

Jb svaqrfg qh qvr Oevyyr? AngĂŒeyvpu nhs Nhtrauöur ;b)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

LogeintrĂ€ge fĂŒr đŸ€“đŸȘ±Die Brillenschlange đŸȘ±đŸ€“    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 19. Juni 2022, 17:17 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Ehrlich, da gehe ich lieber bei - 15°C diesem Hobby nach als bei solchen Untemperaturen...đŸ„”! Macht echt keinen Spaß mehr, aber,..... mich zwingt ja nun keiner dazu außer mein innerer Schweinehund... đŸ€Ł!

Zusammen mit der lieben JuL.E.2910 wurden nach einem schönen Vesperchen 2 GC/OC-Neuerscheinungen besucht. Da hat der liebe Ohnor mal wieder etwas fĂŒr unsere unterentwickelte Bildung getan, und jene am finalen Nullpunkt auch noch perfekt in Szene gesetzt,... đŸ˜đŸ‘đŸ»!

Das Döschen konnte sich nicht mehr lange verbergen und wurde zĂŒgig und muggelfrei aus dem Verstecke gelockt & gelogged.

DANKESCHÖN, sagt ANNO1999.

Meinen Dank auch fĂŒr die interessanten Hintergrundinformationen, und das Du meine Schritte an diesen Ort gelenkt hast.

Viele GrĂŒĂŸe an den Ohnor vom Leisniger!

gefunden 18. Juni 2022, 16:22 Schnine1801 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir in Wermsdorf eine Runde mit den RĂ€dern gedreht haben, wollten wir noch etwas fĂŒr den Grillabend besorgen.
Auf dem Weg dahin erschienen zwei Neulinge auf der Karte.
Das RÀtsel konnte ich unterwegs gut lösen und so standen bald die finalen Koordinaten im Speicher. Hier machten wir gleich einen Abstecher an den Nullpunkt.
Interessant, hier waren wir tatsĂ€chlich noch nie. Jetzt wussten wir auch wo Hugo's Brillen sind 🐍
Das Döschen war nicht zu ĂŒbersehen 😎 und wir konnten unsere Namen im GĂ€stebĂŒchlein als {FTF} hinterlassen.

Danke fĂŒr's legen und natĂŒrlich auch fĂŒr's herfĂŒhren.

*Viele GrĂŒĂŸe, Schnine1801* đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž

zuletzt geÀndert am 20. Juni 2022

gefunden 18. Juni 2022, 13:22 MarQ0305 hat den Geocache gefunden

Gerade auf dem Weg zum Einkaufstempel im Leipziger Norden erschienen zwei Neulinge vom guten Valar.Morghulis.
Also auf zum tradi und meine bessere HĂ€lfte kĂŒmmert sich wĂ€hrend der Fahrt um den Ratehaken.
Das Zielgebiet von beiden Neulingen ist uns ganz gut bekannt und die BĂŒcxen waren schnell gefunden und als {FTF} signiert.
Beim ❔ mussten wir bisl schmunzeln đŸ€—

Beste GrĂŒĂŸe MarQ 0305👋

Danke fĂŒrs legen und pflegen des Caches.
Danke fĂŒrs herfĂŒhren und zeigen des Ortes und der Hintergrundinformationen.

Ich platziere meinen Stempel oder Lognamen nicht immer an chronologisch letzter Stelle im Logbuch, sondern nutze auch leere Seiten oder PlĂ€tze weiter vorne um Leerstellen auszufĂŒllen. Schon alleine aus RĂŒcksicht dem Owner gegenĂŒber um sinnlose frĂŒhzeitige Wartungsarbeiten zu vermeiden.

Man möge meinen Fast-Einheitslog entschuldigen, bin ich doch lieber in der Natur als am heimischen Rechner aktiv.

.......@........................@......
.....@@.....................@@.....
....@@.......................@@....
...@@.........................@@...
..@@..........................@@...
..@@...........................@@..
.@@....@@@@@@....@@..
..@@.@@@@@@@.@@...
...@@@@@@@@@@@....
.@@@@@@@@@@@@..
...@@@@@@@@@@@....
.....@@@@@@@@@@......
.....@@@@@@@@@@......
.......@@@@@@@@@.......
.....@@@@@@@@@@.....
.....@@@@@@@@@@.....
..@@@@@@@@@@@@..
.@@@@@@@@@@@@@.
@@@@@@@@@@@@@.
..@@..@@@@@@@..@@..
..@@.......@@@@.....@@..
...@@........................@@...
....@@......................@@....
.....@..........................@...