Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

SVC: Molenfeuer

Suche ein Molenfeuer

von PiratencrewDK     Deutschland

N 54° 59.121' E 002° 42.498' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 13. Januar 2024
 Veröffentlicht am: 13. Januar 2024
 Letzte Änderung: 13. Januar 2024
 Listing: https://opencaching.de/OC17D67

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
50 Aufrufe
6 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Der Weg
Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: "Molenfeuer"

Molenfeuer sind wichtige Navigationshilfen an Küsten und in Hafengebieten. Diese speziellen Leuchtfeuer sind oft an Molen, das sind schmale Landzungen oder Wellenbrecher, angebracht. Sie dienen der sicheren Navigation von Schiffen, indem sie klare Orientierungspunkte bieten. Molenfeuer bestehen typischerweise aus hohen, schlanken Türmen, die mit leistungsstarken Lampen oder Leuchten ausgestattet sind.

Die Farben und Blinkmuster der Molenfeuer sind ebenfalls wichtige Unterscheidungsmerkmale. Unterschiedliche Farben und Blinksequenzen helfen den Schiffsführern, die verschiedenen Molenfeuer voneinander zu unterscheiden und ihre Positionen genau zu bestimmen. Diese Leuchtfeuer sind insbesondere bei schlechten Sichtverhältnissen, in der Dunkelheit oder bei nebligem Wetter von entscheidender Bedeutung.

Insgesamt spielen Molenfeuer eine zentrale Rolle in der sicheren Navigation von Schiffen entlang Küsten und in Hafenanlagen. Sie sind Teil eines umfassenden Systems von Leuchtfeuern, Bojen und anderen Navigationshilfen, die dazu beitragen, den Schiffsverkehr sicher und effizient zu gestalten.

Die Mole hier wurde in Dänemark, etwa hier N 57 11.994 E 010 30.357 besucht. Steht aber für nachfolgende Cacher zur Verfügung.

Um diesen Safari-Cache zu loggen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Besuche ein Molenfeuer, egal ob Backbord oder Steuerbord
  • Mache ein Foto von Dir oder einem Gegenstand mit Deinem Spielernamen und dem Molenfeuer im Hintergrund
  • Ermittle die Koordinaten vom Molenfeuer und schreibe sie mit in Deinen Logeintrag
  • Diese Safari darf pro Account dreimal mit unterschiedlichen Molenfeuern geloggt werden
  • Gruppenlogs sind erlaubt
  • Jedes Molenfeuer, egal ob Backbord oder Steuerbord, kann nur einmal geloggt werden

Mole Voerså

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Molenfeuer    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. März 2024 mrkrid hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach interessanten Cache-Aufgaben, bin ich auf diese Safari aufmerksam geworden. Heute war ich im Hafen von Cuxhaven unterwegs und konnte die Molenfeuer an der Einfahrt zum Hafen entdecken. Dann habe ich die Kamera in Position gebracht und fertig war die Kiste. Auf dem Bild sind das Grüne sowie auch das Rote Molenfeuer abgebildet.

Die Molenfeuer stehen hier: N 53 52.272 E 008 42.751


DfdSC, die Idee und die interessante Aufgabe an *PiratencrewDK* ! 
Gruß von *MrKrid* aus Ennepetal 🦊 Stadt der Kluterthöhle

Bilder für diesen Logeintrag:
MrKrid @ CuxhavenMrKrid @ Cuxhaven
HafeneinfahrtHafeneinfahrt

gefunden 14. März 2024 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

N 54 28.381 E 009 50.548

 

Im Gegensatz zu vielen kleineren, von Land aus manchmal recht unauffälligen Molenfeuern ist das in Eckernförde eher wie der typische Leuchtturm gestaltet. Es befindet sich auf der Mole des Jachthafens. Errichtet wurde es 1981, da aufgrund des Hafenausbaus das alte Feuer seinen Zweck nicht mehr erfüllen konnte.Erfeulicherweise hat man das aber nicht abgerissen, sondern in den Farben der Stadt (gelb und blau) neu gestrichen.

 

Danke für diese maritime Safari. :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Das aktive Molenfeuer in EckernfördeDas aktive Molenfeuer in Eckernförde
Dieses Schiff kam auch ohne Hilfe hier anDieses Schiff kam auch ohne Hilfe hier an

gefunden 17. Januar 2024 Angua33 hat den Geocache gefunden

Flensburg Fahrensodde, Heimathafen zweier Segelvereine

Auf dem ersten Bild findet sich der Anwesenheitsbeweis und auf dem zweiten Bild ist im Hintergrund unsere Alex.

Das grüne Pendant ist noch frei.

 

N 54° 49.427 E 009° 28.358

Bilder für diesen Logeintrag:
Mole 1Mole 1
Mole 2Mole 2


zuletzt geändert am 18. Januar 2024