Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Das Echo

 Die obigen Koordinaten sind natürlich nicht die Cachekoordinaten

von AUDAX     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

N 50° 50.000' E 008° 08.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 26. September 2005
 Gelistet seit: 27. Oktober 2005
 Letzte Änderung: 02. November 2005
 Listing: https://opencaching.de/OC0702
Auch gelistet auf: geocaching.com 

51 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
322 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Als Kind hatte ich im zarten Alter von fünf Jahren Urlaub in den Bergen gemacht. Von diesem Tage an war ich infiziert von einem Virus: dem Echo. Auf einem Berg zu stehen und quer durchs Tal zu rufen, immer auf die Antwort hoffend – es faszinierte mich und ließ mich nicht mehr los.

Als Jugendlicher, als Erwachsener, immer war es das gleiche, ich suchte den Widerhall. Das führte zu absurden Situationen:

Neulich war ich mit meiner Frau zum Shoppen. Mitten im Textilgeschäft Zero überkam es mich: Nackte Wände, eiskalte Fußböden, gab es hier vielleicht ein Echo? Ich brüllte aus vollem Halse – plötzlich war alles still, kein Geräusch, niente, nada, zero nichts außer eisiger Kälte und alle starrten mich an. Kein Echo! Na Bravo! Nicht einmal meine Frau sagte etwas ... jedenfalls nicht viel. Tags darauf zog ich ins Hotel.

Auch im Hotel ging ich natürlich auf die Suche nach neuen großen Räumen. Unterbewußt – ich konnte nichts dafür. Die geräumige Hotelhalle erschien mir ideal für einen Test. Das war noch besser als bei Zero, der Raum war hoch, lang und breit. Ich wollte gerade Luft holen, da packte mich der Portier am Kragen und setzte mich an die Luft.

Ich hatte verstanden. Meine Leidenschaft stieß nunmal nicht überall auf Gegenliebe. Ich setzte mich in meinen alten Golf und fuhr weg, fort vom Hotel. Mein Hobby war eben etwas anderes als Foxtrott tanzen.

Ich fuhr dem Sonnenuntergang entgegen, als ich instinktiv unter einer Brücke stoppte. Ich blickte mich um, kein Mensch war weit und breit. Hier konnte ich meiner Passion frönen. Ich brüllte und schrie – und die Brücke antwortete mir.

Lange Zeit später fuhr ich nach Hause zu meiner Frau. Ich hatte Glück, denn als sie sah, daß ich mich offensichtlich abreagiert hatte, ließ sie mich wieder ins Haus und wir begruben das Kriegsbeil. Tja, fast wie die India-ner.

Meine Brücke besuche ich seitdem regelmäßig ...




Counter


Dornen für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar weniger als 100 Meter Lange Hosen empfohlen Fahrrad möglich Auf Muggles achten
Erzeugt mit CacheIcons.

Verschlüsselter Hinweis  

Zero ist nicht Zulu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Echo    gefunden 51x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. Oktober 2013 r.u.f. hat den Geocache gefunden

GEFUNDEN!!

 

DFDC sagen...................................r.u.f. 

gefunden 01. Juni 2013 Team Feuerdeuwel hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Runde in Ruderdorf konnte wir diese schöne Dose um 15:30 Uhr gut finden! Das Echo macht sich besonders beim Öffnen des Finalbahälters bemerkbar!

Danke für das schöne Rätsel und den Cache!

Team Feuerdeuwel

gefunden 08. August 2012 powder_mueller hat den Geocache gefunden

Als letzte Station meiner heutigen Feierabend-Cachetour habe ich noch den lange gelösten Mystery zum Echo gehoben.

Das Rätsel war perfekt für eine Mittagspause, in der es regnet oder drückend heiß vor der Tür ist.
Die Geschichte ging mir wirklich ans Herz, weil ich mich in ihr selber wiederfinde. Nichtsdestoweniger musste ich natürlich belastbare Koords ermitteln, um den Ort der Glückseeligkeit besuchen zu können. Das gelang mir erstaunlich schnell. Trotzdem wanderte der Cache erstmal in den To-Do-Ordner, weil ich keinen absehbaren Einsatz im Zielgebiet hatte.

Heute jedoch sollte es vollbracht werden! Das Fahrzeug war an einer guten Stelle geparkt und bereits auf dem Weg zum Final hörte ich, dass mit einem tollen Echo zu rechnen ist. Den Vorloggern folgend hatte ich mich extra in T4-Cacherkleidung geworfen. Als die Koords anfingen, wie ein Hase in der Gegend herum zu springen, schloss ich die Augen und fragte mich, wo ICH denn die Dose versteckt hätte. Genau dort war sie dann auch.  Nach dem loggen konnte ich intensiv das Echo prüfen und zufrieden gen Heimat fahren. DFDC sagt powder_mueller

gefunden 19. Februar 2012 EO+Gangsterlein hat den Geocache gefunden

Heute Nachmittag mitten im Schneesturm das Echo ausprobiert, es klappte trotz des nassen Wetters. Die Dose schon von weitem entdeckt und das schöne Logbuch mit unserem Stempel beglückt. Danke für das schöne Rätsel und die schöne große Dose.

gefunden 03. Oktober 2011 flape hat den Geocache gefunden

15:51

Hausaufgaben gemacht: Das Rätsel im Vorfeld des Hiking Events gelöst! Bergfeuerjack war so nett und begleitete mich auf dem letzten Abschnitt der Wandertour. So wurden wir zwar von ganz vorne im Feld bis auf den letzten Platz durchgereicht, haben einen weiteren Punkt mit Fragezeichen errungen.

Eine erfolgreiche Sauerländer Connection!

Markus

in: TB McNickNugget