Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Steigerstumpen

 Erfurt`s zweiter Cache und der erste im schönen „ERFURTER STEIGERWALD“ Second Cache from “Erfurt” and the first in the b

von Team Lockentoni     Deutschland > Thüringen > Erfurt, Kreisfreie Stadt

N 50° 56.640' E 011° 02.675' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:40 h   Strecke: 0.8 km
 Versteckt am: 29. Februar 2004
 Gelistet seit: 14. November 2005
 Letzte Änderung: 04. Januar 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC0B46
Auch gelistet auf: geocaching.com 

95 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
464 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich

Beschreibung   

Mitten im Laubwald gelegen in ebenem Gelände. Unter dem Inbegriff von Vergänglichkeit.
Rundum gute Parkmöglichkeiten im Abstand zum Cache von ca. 800 - 1000 m.
Die Schachtel ist sehr klein, also auch nur kleine Sachen zum Tauschen mitbringen.
Also ideal für einen kleinen Waldspaziergang und wer Glück hat sieht sogar einige Rehe.
Der beste und größte Parkplatz liegt gegenüber „Schloss Hubertus“ und wenn man Hunger bekommt, kann ich die Gaststätte nur empfehlen. Sie ist zwar nicht die billigste, aber das Essen ist sehr gut.
In the middle of the deciduous forest convenient in even terrain. Under the symbol of transitoriness.
All around good parking in the distance to the Cache of approx. 800 - 1000 m.
The box is very small, therefore also only small matters to the swapping bring along.
Therefore ideally for a small excursion and who some deer is lucky sees even.
The best and largest parking lot lies opposite "Schloss Hubertus" and if one gets hunger, I can recommend the restaurant only. She/it is not of course the cheapest, but the meal is very good.

Erstausstattung: Buch + Bleistift (Bitte hier lassen)
2 Kalender, feuchtes Toilettenpapier, Gurtschneider für`s Auto,
Pflasterpäckchen, Ü-Ei Ötzi, Ü-Ei- Wackelbild, Metall- Einkaufschipp,
Kugelschreiber

Bilder

Spoiler 1
Spoiler 1
Spoiler 2 nah
Spoiler 2 nah

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Steiger - Willroder Forst - Werningslebener Wald (Info), Landschaftsschutzgebiet Steigerwald (Info), Vogelschutzgebiet Muschelkalkgebiet südöstlich Erfurt (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Steigerstumpen    gefunden 95x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 06. Mai 2020 hasi2014 hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist nicht klein, er ist groß. Er ist gut gepflegt und leicht zu finden. Zecken haben wir nicht gefunden und uns haben sie scheinbar übersehen.

Danke ! von hasi2014

gefunden 30. November 2019, 17:26 jiprott hat den Geocache gefunden

War heute wieder einmal in Erfurt unterwegs, um einige Caches im Süden zu besuchen. Dieser hier war der nächste.

Schön! Dieser Cache hat ein ehrwürdiges Alter, und ist immer noch aktiv. Auch dem Cacheversteck sieht man den Zahn der Zeit kaum an. Mit dem Hinweis war es gut zu finden.

Danke an Team Lockentoni für diesen Cache!
Gruß jiprott (aus Jena).

gefunden 15. August 2017, 15:50 Jens-Neil hat den Geocache gefunden

Wunderschön

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 14. August 2017, 14:55 Josua-EF hat den Geocache gefunden

Schnell gesucht, gefunden und geloggt. Cooles Versteck! Danke fürs legen.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 10. August 2017 lunachod 2 hat den Geocache gefunden

Schon eine ganze Weile hatte ich mir vorgenommen, diesen altehrwürdigen Cache im Erfurter Steiger zu machen. Da ich nun heute wegen des Blaubären mal wieder in der Landeshauptstadt weilte, beschloss ich, nun endlich mal mein Vorhaben in die Tat umzusetzen.
Nach einem kleinen Fußmarsch von der Straßenbahnhaltestelle am Wiesenhügel ging es zuerst über asphaltierte und später über Waldwege zum Zielort.
Dank des Hinweises konnte das schön gestaltete und nach so vielen Jahren auch noch in gutem Zustand befindliche Versteck entdeckt und das Logbuch um einen weiteren Eintrag bereichert werden.
TFTC. :)