Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache

Bämla09 (Gößweinstein)

von DL1NFI     Deutschland > Bayern > Forchheim

N 49° 46.322' E 011° 20.187' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. März 2004
 Gelistet seit: 15. November 2005
 Letzte Änderung: 15. November 2005
 Listing: https://opencaching.de/OC0BD6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

75 gefunden
4 nicht gefunden
1 Hinweis
8 Beobachter
2 Ignorierer
843 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache liegt bei einen Pavillon und man hat einen fantastische Ausblick, sucht zwischen den Pavillon und der Frankenfahne, aber paßt auf, dort gehts an manchen Stellen steil bergab...
Am Anfang war im Cache:
-Teelicht
-Kabel
-Minibox
-Widerstands Farbcode
-Schalter
-Handylight
-QSL KArten

Und natürlich Logbuch und Stift

73 de Matthias DL1NFI

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Naturwaldreservat Eibenwald bei Gößweinstein (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Wiesent-Tal mit Seitentälern (Info), Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bämla09 (Gößweinstein)    gefunden 75x nicht gefunden 4x Hinweis 1x

gefunden 06. Juni 2022, 22:58 hamsterhoney hat den Geocache gefunden

Zum Abschluss unseres Wandertreffens ging es nochmal zum Cachen. Leider war mir das Glück nicht hold und viele Muggels und eine Pilgertruppe kreuzten zusätzlich ständig meinen Weg bzw. erschwerten die Suche. Somit stand ich am Ende nur bei zwei Cachen im Logbuch. Aber ich komm ja irgendwann wieder nach Gößweinstein. :-)
DFDC sagt hamsterhoney

gefunden 27. Januar 2022, 15:51 fox15rs hat den Geocache gefunden

Auch dieser der Bämla Serie sollte heute gesucht und geloggt werden.
Erst mal ein paar Bilder rings herum gemacht dann zur Dose.
Hm und die wollte sich nicht zeigen.
Der Hint war eindeutig aber da war keine Dose.
Also wurde die Gegend abgesucht und siehe da.
Dose ist in neuem Versteck - Super.
Aber egal ich habe sie gefunden.
Danke für das erhalten dieses Oldies.
TFTC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Juli 2021 KentEkanner hat den Geocache gefunden

Noch so ein schöner Spot rund um Gößweinstein. Das Döslein konnte ich kurz vor dem Eintreffen eines Rentnerrudels noch in schöner Abgeschiedenheit lokalisieren und signieren. Manchmal frage ich mich allerdings, wie an solche Orte der ganze Müll kommt. Sind das Cachekollegen oder nur wahllose Chaoten, die gerne Off-the-Track herumturnen? Danke jedenfalls fürs Legen und Pflegen.

gefunden 27. Februar 2021, 19:19 Wurzelhexe hat den Geocache gefunden

Bei frischen Temperaturen zogen Karottencity und ich los uns von Cachern Gößweinstein zeigen zu lassen.
Der Weg führte uns auch zum dekorativen Aussichtspunkt mit dem Bämla nebenan. Erfreulich, dass so ein Dino hier noch in Pflege ist.
Da Karottencity bereits Erfahrung mit Bämla hatte, zweifelten wir nicht an der möglichen Richtigkeit des Spoilerbildes auf GC und mein Kollege startete einen Bergungsversuch.
Leider war da aber nix - nicht aufgegeben gab es überraschenderweise dann aber doch noch einen Fund an sogar an leichterer Stelle für uns.
Also auf den Hint pfeifen- so hat man Chancen 😉
Danke fürs Legen, Pflegen und den Cache sagt die Wurzelhexe 🍀

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. Februar 2021, 11:10 Karottencity hat den Geocache gefunden

ca. 11:10Uhr - heute trafen sich *Wurzelhexe* und *meinereiner* zu einem Wandermulti **[Cacher kommst du nach Goessweinstein](https://coord.info/GC767R0)** von *Team Peilnase*. Als es am Parkplatz-Treffpunkt doch noch etwas kühler als erwartet war, war die Qual der Wahl der richtigen Cacherkleidung zuerst zu lösen, bevor es eigenlich los ging [B)].
Unser erster Beifang war ein Oldtimer von 2004 => **Bämla09 (Gößweinstein)** von *dl1nfi*. Spoilerfoto und Hint waren uns hier nicht wirklich hilfreich und erst nach längerer Suche, konnten wir doch noch das typische Cacherversteck ausfindig machen. Warum umständlich, wenn es auch leichter geht [}:)].

**Vielen Dank für's Herführen, Verstecken und natürlich für's Döösla [8)].**

LG aus Möhrendorf / Mittelfranken vom
## Karottencity [8] ##
[#2749#](http://www.geocaching.com/profile/?guid=0e82b720-ab15-4fb0-85e5-bf17ccc5d769)

Bilder für diesen Logeintrag:
Wurzelhexe und Karottencity @ Bämla09Wurzelhexe und Karottencity @ Bämla09