Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Germania-Denkmäler

Zeugnisse deutscher Nationalromantik

von Marschkompasszahl     Deutschland

N 55° 09.923' E 013° 05.385' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 27. Oktober 2013
 Veröffentlicht am: 27. Oktober 2013
 Letzte Änderung: 08. Juli 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC10300

21 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
596 Aufrufe
33 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Ostsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Mit dem Streben nach nationaler Einigkeit, der Revolution 1848/49 und der verklärten Nationalromantik wurde die Figur der Germania (die es bereits schon im Mittelalter gab) zum heldenhaft-göttlichen Symbol hochstilisiert. Der "glorreiche" Krieg von 1870/71 über den Erzfeind Frankreich tat sein Übriges dazu, dass überall Ehrenmäler wie Pilze aus dem Boden schossen. 

Germania (Wikimedia)

Neben den Gedenkstätten für die Gefallenen entstanden so auch Denkmäler für die Germania. Das größte und beühmteste Denkmal steht oberhalb von Rüdesheim am Rhein: das Niederwalddenkmal, welches zu den monumentalen Gedenkbauwerken in Deutschland gehört.

Aus heutiger Sicht ein völlig überzogenes und aberwitziges Denkmal von deutschem Größenwahn und nationaler Überheblichkeit. Nichts desto trotz oder gerade deswegen sehenswert.

Aber es gibt nicht nur die großen und berühmten Bauwerke zu Ehre der Germania (die Liste bei Wikipedia ist unvollständig). Als ich heute über das zweite kleinere Denkmal dieser Art "stolperte", kam mir die Idee und der Gedanke, daraus einen Safari-Cache zu machen, denn geschichtlich und künstlerisch interessant sind sie auf jeden Fall und oftmals in Vergessenheit geraten.

 

 

Loganforderung:

1. Begebt Euch an ein Germania-Denkmal und macht dort ein Foto vom Denkmal und eins von Euch, bzw. vom GPS

2. Beschreibt kurz die Größe der Statue, bzw. die Außmaße des Denkmals; ggf. auch den Zustand.

3. Gebt den Ortsnamen UND die Koordinaten an -

und so macht Ihr Eure Funde auf FLOPP´s toller Karte sichtbar:

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können! Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Germania-Denkmäler    gefunden 21x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. November 2022 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

N 54 20.091 E 010 05.901

Die Germanis auf dem Parkfriedhof Eichhof in Kiel dient als Denkmal für die beiden im 1. Weltkrieg gefallen Söhne eines wohlhabenden Unternehmers. Dementsprechend steht die Figur der Germania trauernd mit gesenktem Kopf da. In der einen Hand hält sie ein Schwert und einen Lorbeerkranz, in der anderen eine Rose. Sie ist ungefähr im Maßstab 1:1 gehalten. Den Text auf der Grabwand konnte ich zum größten Teil leider nicht entziffern. Bei altem Sandstein allerdings auch nicht so überraschend. Das Grabmal wurde immerhin schon Ende des 1. Weltkriegs geschaffen.

Diese Germania ist zugegeben ein Sonderfall, da sie nur zwei Personen gedenkt. Falls das nicht denkmalig genug für die Safari ist, wandele ich den Logeintrag gerne in einen Hinweis um.

 

Danke für diese historisch-deutsche Safari. :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Germania auf dem Parkfriedhof Eichhof in KielGermania auf dem Parkfriedhof Eichhof in Kiel
Trauernde GermaniaTrauernde Germania

gefunden 03. Januar 2021 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Da die Anzahl der OC-Caches in meiner Gegend ziemlich überschaubar ist, widme ich mich momentan lieber den Safari-Caches, allerdings meist andersrum: Ich finde Motive und suche die passenden Safaris dazu :-)

Das Motiv für den Safari-Cache ** Germania-Denkmäler ** habe ich hier gefunden:
Koords: N47° 52.938 E10° 37.795

Kriegerdenkmal zur Erinnerung an die Jahre 1870/71 mit Germania-Figur auf Sandstein-Sockel. 1873 von Joseph Beyrer, 2003 in der Parkanlage beim Stadtsaal in Kaufbeuren neu aufgestellt. Die Gesamthöhe liegt so bei ca. 3,50m und wenn die Figur einmal gereinigt wird, erstrahlt sie bestimmt wieder in neuem Weiss...

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** Marschkompasszahl **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** Germania-Denkmäler **
.....\_)......)../.....
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof

gefunden 15. August 2019 elmofant hat den Geocache gefunden

Dieses Germania- Denkmal hat der elmofant "en passant" in 26847 Detern

bei N 53 12.626 E 007 40.516

entdeckt und abgelichtet.

 

ツ elmofant sagt Dfd-SafariCache ツ

Bilder für diesen Logeintrag:
Germania in DeternGermania in Detern


zuletzt geändert am 17. August 2019

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 06. Juli 2018, 10:01 djti hat den Geocache gefunden

Im Ruhrgebiet scheint es nicht viele einfach zu findende Germania-Denkmäler zu geben. Zum Glück wurde das in Essen-Borbeck noch nicht geloggt. Also ging es heute mal in diese Ecke und ich suchte noch ein paar  andere Caches, die wirklich gut gemacht waren. Cool Da wurde diese Safari fast zur Nebensache. Lachend

Koordinaten: N51° 28.482' E6° 57.124'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Germania-Denkmal EGermania-Denkmal E
Die InfotafelDie Infotafel

gefunden 13. Dezember 2015 Padd_y hat den Geocache gefunden

Meine überraschend aufgrund einer Wikipedia-Denkmalliste gefundene Germania im Maßstab 1:1 ist schlicht und steht eher unauffällig in einem Waldabschnitt unweit der Parkstraße in Roth/Mittelfranken bei N49 14.320 E11 05.584

Die Statue wurde 1883 gestiftet und dient als Kriegerdenkmal für 1870/71.

An zwei Seiten wurde der Sockel leider respektlos von Schmierfinken verunanstaltet, weshalb sie wohl die Umzäunung verpaßt bekam.

Danke für die Safari - nun suchen wir das männliche Pendant dazu - vielleicht Germanius?! Lächelnd

Bilder für diesen Logeintrag:
Germania in RothGermania in Roth
LogproofLogproof