Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Gestrandete Anker

von Marschkompasszahl     Deutschland

N 55° 07.558' E 013° 05.222' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. November 2013
 Veröffentlicht am: 17. November 2013
 Letzte Änderung: 08. Juli 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC10420

129 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
7 Beobachter
3 Ignorierer
1073 Aufrufe
188 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Gestrandete Anker

Normaler Weise dienen Anker den Wasserfahrzeugen zum Festmachen auf dem Wasser und befinden sich darum auch an Bord von Schiffen. Aber manches Mal werden die schweren Stahlhaken auch als Erinnerungsstücke aufbewahrt und an Land als maritimes Andenken aufgestellt.

 

MKZ Anker Gustavsburg

Bei dem hier gezeigten Anker handelt es sich um einen Stockanker, der sich am Rande des Sportplatzes auf der Mainspitze befindet. Im Hintergrund sieht man die den Main überspannende Kastenbrücke nach MZ-Kostheim. 

 

Aufgabe/ Regeln:

1. Finde einen echten Schiffsanker im öffentlichen Raum.

2. mache mindestens ein Foto davon, wobei das GPS/Smartphone zu sehen sein muss

3. Nenne dazu die Bezeichnung des Standorts (z.B. Straßennamen) und gib dazu die Koordinaten* an

4. Pro User nur ein "Gefunden" (weitere Funde bitte als "Hinweis" loggen)

5. Auch das gezeigte und beschriebene Objekt darf nur einmal als gefunden geloggt werden; weitere Funde der gleichen Stelle auch nur als "Hinweis"genannt werden

6. Ausgenommen von dieser Safari sind an Schiffen oder anderen Wasserfahrzeugen befestigte Anker; lose Anker, die als Ersatz- oder Zusatzausrüstung (z.B. für Kanus); und natürlich auch Wurf- und Kletter-Anker; bloße Abbildungen (z.B. Zeichen an Wasserstraßen); künstlerische Gestaltungen und Nachbildungen von Ankern (ob als Schmuckstück, Souvenir,... oder auch als Relief einer Fassade, o.ä.).

7. Logs, die den o. g. Regeln nicht entsprechen werden gelöscht.

 

*: und so erscheinen die Koordinaten dann auch auf "Flopps toller Karte":

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können! Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

weitere Beispiele für Anker im öffentlichen Raum:

Stockanker (WIKI)   Schirmanker (WIKI)

links: Denkmal mit Stockanker in Dudweiler (Saarland), rechts Schirmanker

(Bild-Quelle: WIKIMEDIA)


Bilder

MKZ - Anker-Safari - p1
MKZ - Anker-Safari - p1
MKZ - Anker-Safari - p2
MKZ - Anker-Safari - p2

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gestrandete Anker    gefunden 129x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

gefunden 29. Januar 2023 Alec2005 hat den Geocache gefunden

Heute auf der Geocachingtour diesen gestrandeten Anker angetroffen. Ca. 10m neben dran hatte es ein Tradi 😅🤪. Vielen Dank für diesen Safari! Koordinaten: N 047° 41.196' E 007° 30.435'

Bilder für diesen Logeintrag:
Gelber AnkerGelber Anker

gefunden 22. Oktober 2022, 10:21 Elrhoem hat den Geocache gefunden

Ort:
Ludwigshafen, Rheinufer

Koordinaten:
N 49° 28.909' E 008° 27.172'

Hierbei handelt es sich um einen besonderen Anker, nämlich um einen sogenannten "Ankerstein" an ihm wurde um 1670 eine "Fliegende Brücke" befestigt. Diese Fähre diente zur Überquerung des Rheins.

Alternativ und zur Sicherheit, dass die Logbedingungen erfüllt sind aber auch noch einen traditionellen Anker dazu. 😉

DfdC 😁

10:21

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3

gefunden 01. Oktober 2022, 11:40 Geohans hat den Geocache gefunden

Bei meinem Urlaub auf Menorca sah ich eine Vielzahl dieser "gestrandeten" Anker. Zwei fand ich bei einer Cache-Tour durch Ciutadella an der Westküste vor dem Castell de Sant Nicolau. Den besonders eindrucksvollen hab ich als Logproof gewählt. Seine Koordinaten sind

N 39 59.767 E 003 49.554

Danke für das Safari-Doserl.

Bilder für diesen Logeintrag:
Castell de Sant NicolauCastell de Sant Nicolau
LogProofLogProof

gefunden 24. September 2022, 13:46 geospatz hat den Geocache gefunden

Unsere Anker sind in Göhren vorm Mönchguter Heimatmuseum in der Strandstrasse gestrandet.
N54°20.501′ E013°44.475′

Bilder für diesen Logeintrag:
Anker@GöhrenAnker@Göhren

gefunden 29. August 2022 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

An manchen Tagen fühlt man sich ähnlich wie ein gestrandeter Anker. Insbesondere morgens. (Nicht) Gestolpert bin ich über ein Exemplar im Museumshafen Lübeck nahe der Willy-Brandt-Allee an den Koordinaten

N 53 52.375 E 010 40.933

Da mein Smartphone das Foto gemacht hat, ist es leider nicht mit drauf. Dafür mein rechter Zeigefinger. Ich hoffe, das geht in Ordnung so. :)

 

Vielen Dank für die nautische Safari.

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Gestrandet in LübeckGestrandet in Lübeck