Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Gestrandete Schiffe (Safari-Cache)

 Schiffe auf dem Trockenen

von Rabarba     Deutschland

N 47° 37.050' E 009° 25.600' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 30. März 2014
 Veröffentlicht am: 30. März 2014
 Letzte Änderung: 05. August 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC10A85

52 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Beobachter
2 Ignorierer
577 Aufrufe
104 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Ein tragisches Ende hat sie genommen (nicht, dass es irgendjemand oder -etwas anders erginge), die "Zecherin"
am Straßenrand der B 96a zwischen Bergfelde und Schönfließ (Brandenburg).

Heute wollen wir der Schiffe gedenken, die ihre letzte Ruhestätte an Land gefunden haben, angespült, abgestellt,
aufgebockt, einfach vergessen. Aber ACHTUNG: Ruderboote gelten NICHT!

Zur Safari:

- Findet ein Schiff an Land, für das hier Endstation ist (keine Paddel- oder Ruderboote)!

- Gebt den Fundort und die Safari-Cache geeigneten Koordinaten an!

- Macht ein Foto mit Eurem GPS oder euch selbst darauf!

- Es gelten die allgemeinen Safari-Bedingungen: Jedes Schiff nur einmal und jeder nur ein Schiff!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gestrandete Schiffe (Safari-Cache)    gefunden 52x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 29. Dezember 2018, 21:09 tradijäger hat den Geocache gefunden

Ich finde die Safaris Klasse und bin ständig auf der Suche. Dieses U-Boot hab ich gesehen, als wir in Varel zum Bahlsen Outlet im Vareler Hafen waren. Es steht bei N 53°24.4300 E 008°099140.

Bilder für diesen Logeintrag:
U-Boot mit Logfinger.U-Boot mit Logfinger.

gefunden 05. November 2018 fangolin hat den Geocache gefunden

Dieses Schiff findet ihr in Schondorf am Ammersee

N 48 03.115  E 11 06.005

Vielen Dank für deine Safari
Gruß, fangolin

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Letzte PiratDer Letzte Pirat

gefunden 08. Oktober 2018 Der Schrat hat den Geocache gefunden

An diesen Koordinaten im kostenlos zugänglichen Braunschweiger Schul- und Bürgergarten befindet sich ein Schiff.

N 52 17.586 E 010 31.953

Es liegt fest montiert am Ufer des Dowsesees und dient als Kunstobjekt. Unweit dieses Schiffes liegt noch ein weiteres...

Danke an Rabarba für den interessanten Safari-Cache

Bilder für diesen Logeintrag:
Schiff auf dem TrockenenSchiff auf dem Trockenen
Garantiert kein Ruder- oder Paddelboot...Garantiert kein Ruder- oder Paddelboot...

gefunden 24. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Im Alberthafen Dresden hat die letzte Elbzille "Waltraut" aus dem Jahre 1913 ihre letzte Ruhestätte gefunden. Als der Kahn drin war, schüttete man schnell einen Teil des Hafenbeckens zu. Waltraut konnte nicht mehr raus und die Loggbedingungen waren erfüllt.

N 51 03.897 E 013 42.879

Mal ernster: Der Hafen wurde nicht mehr in seiner ursprünglichen Größe benötigt. Man hätte auch alles zuschütten können. So ist aber eine bessere Lösung entstanden: Bahngleis, Prellbock, Güterwagen, Kran und der genannte Schleppkahn bilden ein kleines Museum zur einstigen Elbeschiffahrt. Über die Lebensbedingungen der Elbeschiffer kann man sich im Inneren der Zille ein ungefähres Bild machen.

Von der Terrasse des Restaurants Fischhaus Alberthafen hat man alles gut im Blick. Als wir uns dort an einen Tisch setzen wollten, wurde uns das verwehrt. Wir sollten warten, bis uns ein ganz freier Tisch zugewiesen wird. Entsetzt über diese neuartige Gaststättenkultur haben wir sofort das Feld geräumt, die Bilder hatten wir ja ohnehin schon im Kasten.

P.S. Prellbock und Anker sind kostenlos zu haben (loggen). Es sind ja auch Safaris.

Bilder für diesen Logeintrag:
Schiff in RenteSchiff in Rente
abgetrenntes Beckenabgetrenntes Becken
InfotafelInfotafel
BelegfotoBelegfoto

gefunden 14. Juli 2018, 21:55 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Am Wikingermuseum im norwegischen Gudvangen fanden wir bei:

N 60 52.850
E 006 50.538

dieses gestrandete Wikingerboot.

Vielen lieben Dank an Rabarba für diese interessante Aufgabe.

Valar.Morghulis
14. Juli 2018 # 887

Bilder für diesen Logeintrag:
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis
NahaufnahmeNahaufnahme
Boot mit WikingerBoot mit Wikinger