Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
SOLARIUM (Letterbox)

von Schatzforscher     Deutschland > Bayern > München, Landkreis

N 48° 10.854' E 011° 39.187' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 10. April 2014
 Veröffentlicht am: 10. April 2014
 Letzte Änderung: 10. Oktober 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC10B24
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
232 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Letterbox: von Landschildkroete

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

München rüstet sich für eine Zeit ohne Atomstrom und ohne Öl. Geothermieanlagen schiessen wie Pilze aus dem Boden. Solar- und Photovoltaik-Anlagen werden überall errichtet. Dieser Cache soll Euch am Final die Wirkung von Solarstrom in sehr einfacher Weise näher bringen.

Einige Details des "Solariums":

Erbaut am: 04.03.2010
Errichtet: in knapp 1 Monat
Leistung: rund 1,9 MegaWatt
Module: 7.700 Stück

Bitte lasst den Stempel im Cache. Ihr dürft den Stempel aber gerne benutzen. Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr gerne dafür Euren Stempel in das Logbuch drücken bzw. alternativ einen Finagerabdruck hinterlassen.

Verhaltet Euch bitte am Final ruhig und umsichtig.

Am Ankunftsort könnt Ihr auf eigene Gefahr parken. Allerdings steht in der Woche manchmal die Polizei in einer der Seitenstrassen. Bitte seid also vorsichtig mit Eurem Cachemobil.

Bitte schaut Euch die Zaunpfosten genau an.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Wrjrvyf na 8 Rpxra svaqrg Vue rvara Grvy qre Svany-Xbbeqvangra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SOLARIUM (Letterbox)    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 25. März 2020, 18:15 Geohans hat den Geocache gefunden

Kurz bevor mir die Decke auf den Kopf fiel, hab ich mich mit dem CM am späten Nachmittag auf den Weg nach Johanneskirchen gemacht um zwei Briefkästen zu inspizieren. Die Ecke war mir gut bekannt - liegt an meiner früheren Radstrecke zum Feringasee.

Ich hab mich dem "Solarium" nicht vom EtZweg, sondern vom Gleißachweg her genähert. Der Zugang zu den ersten Werten war ein dornenreiches Unterfangen. Da wäre ne Machete angebracht gewesen - fehlt bei den Attributen ;-) . Bei den letzten Werten hatten sich schon Zugänge herausgebildet. Die Werte selbst waren sehr gut zu erkennen - spricht für die gute Pflege.

Die Letterbox war ein sehr schönes Exemplar ihrer Gattung, mit allem Drumherum der Thematik - Das gibt natürlich ein "Bene" von mir. Dose und Logbuch - alles paletti.

Geloggt mit meinem GC-Alias Hannes33 - Lognachtrag am 12.05.2020

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 08. März 2020 werner1972 hat den Geocache gefunden

Schöner sonniger Sonntag und wieder ein Spiel der Bayern in der Arena. Heute gegen Augsburg. Natürlich wieder mal ein Pflichttermin für meine Tochter zum Spiel zu fahren und für mich mit dem Radl zum Cachen in München. Am Ende hatte ich viele Funde und 50 km auf dem Radltacho zu verzeichnen.
Diese Letterbox stand schon länger auf der Warteliste und heute war endlich genug Zeit über den endlich mal anzugehen. Wie schon geschrieben bin ich mit dem Rad unterwegs gewesen. Für diese  Letterbox auf alle Fälle nicht zu empfehlen. Vor allem die Seite mit dem frisch gepflügten Feld ist mit Rad schwer zu machen ;) Aber ich bin rund rum gekommen auch wenn ich das Rad mehr getragen habe wie geschoben. Das ablesen der Koordinaten war weniger das Problem, eher die Dornenbüsche rund herum. Dem nächsten Cacher empfehle ich eine Akku-Heckenschere mit zu nehmen. Was ein Dickicht. An machen Ecken dachte ich schon das ich dahinter das Schloss von Dornröschen finden könnte. Autsch! Aber irgendwann war ich um die beiden Felder gezogen und nach kurzem peilen war auch das Finale klar. So ging es dann auf direktem Weg zu eben diesem. Das schön gemachte Finale hat mich dann aber über die Strapazen hin weg getröstet und mich überzeugt dass ich hier auch ein blaues Schleiferl zurück lasse.
Bleibt nur noch zu sagen: Vielen Dank an den Schatzforscher für das legen und pflegen des Caches. Dose und Logbuch geht es bestens. Ich hab außer dem Favoriten nichts rein gelegt und auch nichts raus genommen.

gefunden Empfohlen 21. April 2018 Biman hat den Geocache gefunden

Gefunden! Klar, sonst stünde ich nicht hier. Aber wie kam es dazu? So berichte ich... (das online Log ist doch dafür da, oder?)
Viele Monate ist es her, als hier ich war. Es war warm und sonnig. Die Vegetation allerdings war damals schon wesentlich weiter wie jetzt und heute im April und ich hütete mich, die kratzigen Büsche zu queren.
Ein neuer Cache ließ mich wieder in diese Gegend kommen. Die Chance nahm ich war und versuchte mich hier konkret zu suchen.
Das Blattwerk ist noch nicht vollständig gewachsen, doch die kleinen und gemeinen Bäumchen geben den Weg nur widerwillig frei. Die ersten Pfosten wurden erobert. Die gleich entdeckten Zahlen, die in das Blech gestanzt waren, wurden abgelichtet.
Die sich wiederholenden Zeichen machten mich stutzig... Sind dies tatsächlich die nötigen Daten? Weil der auch auf GC gelistet ist, wollte ich mir Feedback holen, aber opalla, da isser auf Premium.
Dann halt nicht.
Im weiteren Verlauf der Besuche der Ecken entdeckte ich die "richtigen Hinweise" und konnte so die gesamten Koordinaten sammeln. (Die ersten 2,3 Posten musste ich halt zweimal besuchen, Uff).
Es war es wert! Denn das Finale war eine seltene Augenweide.
Meine Hochachtung!!
Zudem ist außerdem eine hübsche Aussicht auf das nahe liegende Kraftwerk.
DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
Aussicht zum (nicht solaren Kraftwerk)Aussicht zum (nicht solaren Kraftwerk)

gefunden 13. Juli 2017 simmerl7 hat den Geocache gefunden

#66

Um die Koordinaten zu finden musste ich mich ganz schön durchs Gestrüpp kämpfen, aber am Final angekommen wurde ich dafür um so mehr überrascht. Sehr schön gemachte Letterbox.

 

TFTC
Simmerl

zuletzt geändert am 12. Februar 2020

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 21. Januar 2017, 12:13 live-D hat den Geocache gefunden

Eine Letterbox - die hatte ich ja schon lange auf dem Programm, auch da Sie eine der wenigen im näheren Stadtgebiet ist, die ich noch nicht habe. Also schnell angereist, kleine Runde gedreht und insgesamt einen schnellen Fund gehabt.

Von wegen. Zunächst mal die Gunst des günstigen Diesels genutzt um den Tank wieder aufzufüllen. Die nette Dame erlaubte mir auch, daß ich mein Auto für einen kleinen Spaziergang in der Gegend hier auf dem Gelände der Allguth stehen lassen darf - so haben wir doch beide nutzen von der Geschichte (ich parke und habe einen vollen Tank - die Allguth macht Umsatz und bekommt hier kostenfrei positive Werbung - und Nein, ich arbeite nicht bei oder für die).

Dann bin ich losgestiefelt. Den ersten Hinweis habe ich nicht gefunden und die Ecke bin ich zum Schluß nochmal angelaufen - ab dem zweiten war klar was gesucht wird und konnte auch alles gut eingesammelt werden. Der Geochecker erübrigte sich somit auch. Die kleine Runde war aufgrund des Schnees anstrengender als gedacht. Eine Loipe gibt es hier nicht, aber ich denke das man mit Langlaufskiern heute eine schöne kleine Runde gehabt hätte.

Das Final war entsprechend gut gefunden - Tolle Box.
Und zu einem Vorlog: Spätestens hier sollte doch klar sein, was der Unterschied zwischen einer Letterbox und einem Multi ist, oder?

Meinen TB Stempel habe ich in dem schönen Logbuch hinterlassenund dafür meinem Stempelbüchlein einen neuen hinzufügen können. Alles in bester Ordnung in der Dose.

Danke fürs legen und pflegen Schatzforscher
sagt live-D

Gefunden am 21.01.2017 um 12:13:00