Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache DE/EN

von GaswerkAugsburg     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 23.234' E 010° 52.105' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 23. Oktober 2014
 Veröffentlicht am: 23. Oktober 2014
 Letzte Änderung: 19. Dezember 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC116BB

23 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
333 Aufrufe
40 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Technik Safaris von pferseeer

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache

 

Da es schon einen Kugelgas Safari Cache gibt, will ich hier einen Niederdruck Gasbehälter Safari Cache machen, da mein großes Hobby das Erfassen und Fotografieren dieser leider sehr seltenen Gasbehälter ist.

Auf meiner Webseite findet ihr ischer auch einen in eurer Nähe

Webseite mit Gasbehältern

 

Den Cache loggen

 

  1. Finde einen Niederdruck Gasbehälter folgender Typen Scheiben-Gasbehälter, Glocken-Gasbehälter, Teleskop-Gasbehälter, Spiral-Gasbehälter oder Membran-Gasbehälter irgendwo auf der Erde (Logs des gleichen Behälters durch mehrere Cacher sind erlaubt).
  2. Ermittle die Koordinaten vor Ort.
  3. Schön wäre es noch, wenn du technische Daten (z.B. Inhalt, Baujahr, Höhe, Durchmesser) dazu herausfinden kannst und diese mit ins Log schreibst (keine Logbedingung)
  4. Mache ein Foto, auf dem Dein GPS-Gerät (oder du selbst) und der Gasbehälter zu sehen sind.
  5. Schreibe die Koordinaten in dein Log und füge das Bild hinzu.

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Gasbehaelter vom Gaswerk Augsburg Oberhausen
Gasbehaelter vom Gaswerk Augsburg Oberhausen

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache DE/EN    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. Juni 2021, 11:31 pferseeer hat den Geocache gefunden

Warum eigentlich nicht? Als Augsburger kann ich ruhig auch den örtlichen Gaskessel loggen. Obwohl ich länger schon versuchte an einem anderen vorbeizukommen. Zack da isser: N48°23.209 E10°52.085
Danke GaswerkAugsburg fuer diese Safariidee
Pferseeer wünscht Dir Gottes Segen, beim suchen und beim legen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Pferseeer steht unter NiederdruckPferseeer steht unter Niederdruck

gefunden 25. April 2021 Kyrandia hat den Geocache gefunden

Gaskessel Wuppertal-Heckinghausen

Koordinaten: N51°16.305 E07°13.532

Erst Anfang der 1950er Jahre erhielt das MAN Werk Gustavsburg den Auftrag zum Neubau eines Scheibengasbehälters in Wuppertal Heckinghausen. Seine über 66 Meter hohe Silhouette prägt das Stadtbild bis heute. Die erste Befüllung des Gaskessels mit 60.000 Kubikmetern Ferngas wurde am 20. Februar 1952 vorgenommen. Nach 45 zuverlässigen Betriebsjahren ging der Kessel 1997 endgültig vom Netz.

Als Wahrzeichen Heckinghausens und Zeugnis der industriellen Geschichte der Stadt, wurde er 1998 unter Denkmalschutz gestellt. Im Sommer 2016 erweckten das Wuppertaler Architektur Studio GKM den Gasometer zu neuem Leben. Heute ist er das einzige Gebäude seiner Art, welches im Inneren einen modernen Beton-Neubau beherbergt.

Bilder für diesen Logeintrag:
GaskesselGaskessel
Gaskessel2Gaskessel2

gefunden 21. Dezember 2020, 13:07 Tungmar hat den Geocache gefunden

Nach dem HQ Event 2018 in Augsburg wurde mir vom Owner GaswerkAugsburg ein Besuch im Gasimuseum in Schlieren bei Zürich empfohlen. Ich nahm da auch tatsächlich den nächstmöglichen Termin am 2019-01-20 war und bestaunte die Anlage in aktion. Früher viel hier im Gaswerk als Abfallprodukt an und dieser wurde genutzt mit Generatoren Strom zu erzeugen. Die Anlage wurde vor einigen Jahren restauriert und jetzt wenige male im Jahr mit extra in speziellen Öfen erzeugtem Dampf betrieben. Es war spannend zu sehen wie die Anlage funktioniert.

Anschliessend sah ich mir natürlich auch den daneben stehenden Teleskop-Niederdruckgasbehälter wie von GaswerkAugsburg empfohlen an und schoss ein paar Fotos - jedoch vergas ich ein Logfoto mit mir zu machen und das bemerkte ich erst zu hause. Heute, knapp zwei Jahre später, kam ich endlich mal wieder in die Gegend und hohlte das verpasste Foto nach.

Der Gasbehälter steht bei N 47° 24.081' E 008° 27.881' und im Museum hat es ein Model davon bei N 47° 24.120' E 008° 27.826' . Dabei stehen auch einige technische Angaben.

Heutzutage ist das mit dem Verbrauch von Gas aus Klimaschutz Gründen ja ehere schwierig. Dazu fand ich den Artikel Das Greenwashing der Schweizer Gasbranche sehr interessant.

Vielen herzlichen Dank GaswerkAugsburg für den spannenden Safari Cache und den tollen Tip für das Gasimuseum!

Bilder für diesen Logeintrag:
KraftcentraleKraftcentrale
Da läuft wasDa läuft was
Die Maschine IDie Maschine I
Die Maschine IIDie Maschine II
Die Maschine IIIDie Maschine III
Die Maschine IV (der Teil im Keller)Die Maschine IV (der Teil im Keller)
KontrollanzeigenKontrollanzeigen
Gasbehälter ModelGasbehälter Model
Gasbehälter Model SpezifikationenGasbehälter Model Spezifikationen
Beim Model hatte ich ein Logfoto gemacht...Beim Model hatte ich ein Logfoto gemacht...
Der "richtige" Behälter IDer ´´richtige´´ Behälter I
Der "richtige" Behälter IIDer ´´richtige´´ Behälter II
Endlich, das LogfotoEndlich, das Logfoto

gefunden 13. August 2020 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Hier in Kaufbeuren an der Mindelheimer Strasse wurde wohl ein Gasbehälter recycled und dient nun als Bürogebäude der Erdgas Schwaben.

Gaswerk Kaufbeuren
- 1863 Erbaut in der Mindelheimer Straße von L.A. Riedinger
- Ab 1864 wurde das Gaswerk von Gesellschaft für Gasindustrie in Augsburg betrieben
- 1901 gab es zwei Gasbehälter mit 700 m³ und 800 m³
- Erweitert 1912
- Daten von 1913: 4 Retortenöfen mit 24 Retorten und 2 Gasbehälter mit insgesamt 1500 m³ Inhalt
- Tagesproguktion 3500 m³ Steinkohlegas
- 160 Gaslaternen zur Straßenbeleuchtung
- 1948 ging das Gaswerk durch Fusion an die LUK (Licht und Kraft)
- Ab etwa 1952 wurde (bei allen bayerischen Gaswerken der LUK ) ein Flüssiggas-Flaschenvertrieb für nicht verrohrte Landgemeinden eingerichtet.
- 1953 Einstellung der Kohlegaserzeugung, 1 Gasbehälter mit 3.000 m³ in Betrieb
- Anschluß an die Ferngasleitung der Ferngasversorgung Schwaben.
- Die Leitung wurde von Augsburg bis nach Kaufbeuren gebaut und bis 1963 mit Gas versorgt, das im Gaswerk Augsburg-Oberhausen erzeugt wurde. Seit 1963 wird die Leitung mit Erdgas versorgt.

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an GaswerkAugsburg
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache DE/EN
.....\_)......)../.....Koords: N47° 52.973 E10° 37.031
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Bilder für diesen Logeintrag:
Das GasbehältergebäudeDas Gasbehältergebäude

gefunden 11. Mai 2020 fraggle_DE hat den Geocache gefunden

Eigentlich hatte ich ja die Hoffnung, irgendwo anders noch bei einem Gasbehälter vorbeizukommen und diesen abzulichten. Allerdings sehe ich das mittlerweile als recht unrealistisch an und habe daher den allseits bekannten, viel fotogafierten und weithin sichtbaren Gasbehälter auf dem Gaswerksgelände für diese Safari auserkoren. 

Muss ich noch schreiben, wo der steht? Zunge raus

Nagut, da isser:
Gaswerk Augsburg, N48° 23.234 E010° 52.105

Bilder für diesen Logeintrag:
ob das der richtige Gasbehälter ist..?? ;o)ob das der richtige Gasbehälter ist..?? ;o)