Buscar Waypoint: 
 
Geocache Tradicional
Schlagbaum

por westprignitz     Alemania > Mecklenburg-Vorpommern > Nordwestmecklenburg

N 53° 57.100' E 011° 19.826' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: micro
Estado: disponible
 Tiempo requerido: 0:10 h 
 Ocultos en: 04. octubre 2014
 Publicado en: 30. diciembre 2014
 Última actualización: 02. junio 2020
 Listado: https://opencaching.de/OC11925
También en la categoría de: geocaching.com 

39 encuentran
0 no encontrado
0 Notas
2 Maintenance logs
0 Observado
0 Ignorado
54 Visitas
0 Los de imagenes
Historia Geokrety

Large map

   

Ruta

Descripción    Deutsch (Alemán)

Ab hier geht es nur noch per Rad oder zu Fuss in Richtung Ostsee.

Vorbei an einem mehr oder minder benutztem "Elite"Golfplatz, an einem im Sommer duftendem Erdbbeerfeld, ist die Steilküste schnell erreicht.

CacherCounter

Imagenes

spoiler 20200531_1152
spoiler 20200531_1152

Utilidades

Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por Schlagbaum    encuentran 39x no encontrado 0x Nota 0x Maintenance 2x

encuentran 15. septiembre 2020, 18:51 mc butho ha encontrado el geocache

Heute diese Runde gemacht
Gesucht und gefunden 😁

disponible 02. junio 2020 westprignitz has maintained the cache

Gemuggelt beim Zaunbau, neures Logbuch und Petling, aktueller spoiler

temporalmente no disponible 09. abril 2020 westprignitz has disabled the cache

Die Rechtslage zur Coronakrise lässt für mich nur einen Schritt zu.
Ich werde meine Caches vorübergehend ab sofort disablen.
Fundlogs werden gelöscht!

encuentran 21. marzo 2020, 13:24 Panipau ha encontrado el geocache

Tftc und LG

encuentran 13. octubre 2019, 18:42 buschn+kiera ha encontrado el geocache

Worte gibt's mit Schlag und Baum,
im Duden steht's, man glaubt es kaum.
Wir geh'n nach vorn, und dann zurück,
und suchen nach des Cachers Glück.
Ein Schlagloch füllt den Schuh uns voll,
ein Baum als Wirt scheint auch nicht doll.
Drum schlagen wir uns durch die Bäume,
und auch noch durch die Zwischenräume.
Und dann ganz schnell auf einen Schlag,
find ich das Ding, das ich so mag.
Dann sag ich tschüß zu allen Bäumen,
heut Nacht werd ich wohl von euch träumen.
Und sag auch tschüß zum netten Schatz,
und mach dann anderen Cachern Platz.
DfdC