Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Moor (Safari)

 (Be)Suche ein Moor (Passwort + 1 Foto)

von Landschildkroete     Deutschland

N 47° 36.450' E 009° 27.300' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. Januar 2015
 Veröffentlicht am: 24. Januar 2015
 Letzte Änderung: 25. Januar 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC119DB

56 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Beobachter
2 Ignorierer
452 Aufrufe
141 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Moorlandschaften üben seit Jahrhunderten eine Faszination auf den Menschen aus.
Sie sind unheimlich und anziehend zugleich.
In alten Sagen ist die Rede vom Moor als Tor ins Jenseits.
Demnach sollen dort Hexen und Geister wohnen.

Hunderte bis Tausende Jahre sind sie gewachsen. Sie sind sauer und feucht und damit eines der speziellsten Biotope der Erde. Moore sind ein wichtiger Lebensraum für Pflanzen und Tiere.
Sie dienen als Wasserspeicher und beeinflussen unser Klima, wenn man genau hinschaut entdeckt man eine faszinierende Schönheit.

 

Finde ein Moor


Logbedingungen:
1. Miss die Koordinaten ein.
2. Mache ein Foto vom Moor oder einer evtl. vorhandenen Infotafel zusammen mit deinem GPS, dir selbst oder einem mitgebrachten Gegenstand.
3. Schreibe in deinen Log den Name des Moores und wo es sich befindet.
4. Schreibe in deinen Log die Koordinaten und hänge dein Foto an (siehe Beispielfoto unten).
5. Das Passwort ist die Bezeichnung eines Geldstückes im Gedicht von Annette von Droste-Hülshoff "Der Knabe im Moor".

6. Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen.

                         Bleibe auf dem Weg und folge keinem Irrlicht Zwinkernd



Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Beispiel: Moorerlebnispfad- Tor mit GPS
Beispiel: Moorerlebnispfad- Tor mit GPS
Im Moor mit Landschildkroete
Im Moor mit Landschildkroete
Beispiel: Infoschild mit Landschildkroete
Beispiel: Infoschild mit Landschildkroete

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Moor (Safari)    gefunden 56x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 16. Mai 2021 T.W.S hat den Geocache gefunden

Heute habe ich den "Premer Filz" besucht.

Die Mitte des als FFH-Gebiet klassifizierten Moores liegt etwa bei

N 47 41.400 E 010 49.200

Durch einen ansprechend gestalteten Moorlehrpfad kann man sich durch diese schöne Landschaft leiten lassen.

Der Parklplatz für den Moorlehrpfad liegt bei

47° 41.145 E 10° 48.210

Außerdem gibt es hier auch einen der wenigen OC-Caches in der Gegend: OC125E4,

der natürlich auch gesucht und gefunden wurde.

Für diese Safari

Dankeschön!

Bilder für diesen Logeintrag:
am Torfstich im Premer Filzam Torfstich im Premer Filz
am Startpunkt Moorlehrpfadam Startpunkt Moorlehrpfad
Moor ist, wenn man trotzdem lacht...Moor ist, wenn man trotzdem lacht...
Moorimpression 1Moorimpression 1
Moorimpression 2Moorimpression 2

gefunden 25. März 2021 Mr.No hat den Geocache gefunden

Heute stand eine Wanderung durch und um das Pfrunger-Burgweiler Ried auf dem Programm. Bei bestem Wetter, nicht zu warm und Sonnenschein, ging es über Pfade, Holzbrücken und Wege vom Parkplatz zum Aussichtsturm.

Koordinaten des Turms N47°54.912 E009°23.330

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel1Infotafel1
Infotafel2Infotafel2
Moor1Moor1
Moor2Moor2
Blick vom Turm1Blick vom Turm1
Blick vom Turm2Blick vom Turm2
Blick zum TurmBlick zum Turm
WanderzeichenWanderzeichen

gefunden 22. März 2021, 17:25 m_seni hat den Geocache gefunden

Moore find ich magisch. In letzter Zeit besuchte ich so einige im Süden des Landes. Direkt vor meiner Haustür ist  ein kleines Niedermoor, die Illerberger Wasen. Infos vor Ort gibt es nicht, aber einen kleinen Adventure-Labcache, der durch den nördlichen Teil führt.

Koordinaten
N 48° 18.059' E 010° 05.474'

VIELEN DANK AN Landschildkroete für die Moor-Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Illerberger Wasen bei 89250 SendenIllerberger Wasen bei 89250 Senden

gefunden 19. März 2021 Der Windling hat den Geocache gefunden

In Bayern nennt man (Hoch-)Moore mit hohem und sehr dichtem Bewuchs auch "Filze" oder "Fuizn". Dabei handelt es sich meist um bergnahe Moore mit viel Niederschlag und weiteren klimatischen Sonderbedingungen. Moore mit niedrigem Bewuchs werden hingegen als "Moos" bezeichnet.  

Ich war heute auf Cachetour in den Willinger Filzen bei Kolbermoor. Dort gibt es zwar leider keine Infotafel, dafür aber sehr viel Moor mit abwechslungsreichem Bewuchs. Mein Logfoto entstand bei N47° 49.808 E012° 01.275.

Danke für die schöne Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Logfoto mit GPSLogfoto mit GPS
Blick ins MoorBlick ins Moor

gefunden 10. März 2021, 23:30 Robidog24 hat den Geocache gefunden

Heute waren wir beim Schwenninger Moos.
Dabei handelt es sich um ein Regenmoor bei Villingen- Schwenningen auf der Baar.

N 48°02.619  E 008°31.647

Danke für's Herführen und das Legen und Pflegen vom Büchsle.
Ein Glückskäferle ist eingezogen.
Viele Grüße von Robidog24.
Been there, done that #262.

Bilder für diesen Logeintrag:
Logproof RobidogLogproof Robidog
Schwenninger MoosSchwenninger Moos