Buscar Waypoint: 
 
Cache Virtual
SVC: Schiffshebewerke

 Safari-Cache: finde einen Aufzug für Schiffe!

por mambofive     Alemania

N 54° 56.004' E 013° 14.138' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: sin contenedor
Estado: disponible
 Ocultos en: 08. abril 2015
 Publicado en: 08. abril 2015
 Última actualización: 10. abril 2015
 Listado: https://opencaching.de/OC11DC6

7 encuentran
0 no encontrado
0 Notas
3 Observado
1 Ignorado
150 Visitas
28 Los de imagenes
Historia Geokrety

   

Descripción    Deutsch (Alemán)

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Ein Schiffshebewerk ist eine Vorrichtung, mit deren Hilfe Schiffe große Höhenunterschiede in Schifffahrtswegen überwinden können (Quelle: Wikipedia).

Für kleinere Höhenunterschiede setzt man üblicherweise Schleusen ein. Bei größeren Höhenunterschieden haben Schleusen zwei Nachteile: Oft müssen mehrstufige Schleusen gebaut werden, der Gesamtvorgang der Schleusung wird damit sehr zeitaufwendig. Ausserdem geht bei jedem Schleusungsvorgang eine nicht unerhebliche Menge Wasser aus dem höhergelegenen Wasserweg verloren.

Schiffshebewerke können größere Höhenunterschiede überwinden und arbeiten fast ohne Wasserverlust. Im Gegenzug haben sie gegenüber Schleusen den Nachteil eines erheblich größeren konstruktiven Aufwandes.

Man unterscheidet grundsätzlich zwei Arten von Hebewerken: wird das Schiff aus dem Wasser gehoben, um es zu heben, spricht man von Trockenförderung. Fährt das Schiff in einen wassergefüllten Trog und wird - in diesem Trog schwimmend - gehoben, spricht man von Nassförderung.

Es gibt Hebewerke, in denen die Schiffe längs oder quer zur Bewegungsrichtung gehoben werden. Andere Hebewerke heben das Schiff senkrecht hoch - ähnlich wie bei einem Aufzug. Derzeit gibt es weltweit ein einziges Schiffshebewerk, dass eine rotationsförmige Bewegung einsetzt: das Falkirk Wheel.

Deine Aufgabe für diese Safari:

  • Finde ein Schiffshebewerk!
  • Fotografiere das Schiffshebewerk. Auf dem Foto sollte ersichtlich sein, dass du selber vor Ort warst, indem du selbst, dein GPS-Gerät, ein Trackable o.ä. mit im Bild sichtbar ist.
  • Gib im Log die Koordinaten des Schiffshebewerkes mit an.
  • Gib an, um welche Art Schiffshebewerk es sich handelt (Trocken- oder Nassförderung). Wie ist die Bewegungsrichtung (horizontal, vertikal, rotierend...). Welche Wasserwege verbindet das Hebewerk?
  • Optional: sofern das Hebewerk noch in Betrieb ist, dokumentiere den Hebevorgang eines Schiffes mit ein paar Bildern.

Bitte keine Schleusen loggen. Für Schleusen gibt es eine eigene Safari.

Mein Logbeispiel in diesem Listing ist das Schiffshebewerk Henrichenburg. Es ist bei den Koordinaten
N 51° 37.003 E 007° 19.530
zu finden. Das Hebewerk beförderte Schiffe vertikal nach oben. Es verband den Dortmund-Ems-Kanal mit dem Rhein-Herne-Kanal. Um die hohen Gewichtskräfte des Trogs auszugleichen, waren unterhalb des Trogs Schwimmer angebracht. Zum Heben des 3100 Tonnen schweren Trogs genügte somit ein relativ kleiner Motor mit einer Leistung vom 110 kW. Das Hebewerk wurde 1969 stillgelegt.

Da Schiffshebewerke relativ selten sind, darf hier ausnahmsweise auch das Hebewerk Henrichenburg zum Loggen dieser Safari benutzt werden - genau genommen sogar zweimal, ein paar Meter weiter gibt es das "neue" Hebewerk Henrichenburg.


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Imagenes

Schiffshebewerk Henrichenburg
Schiffshebewerk Henrichenburg
Blick in den ehemaligen Trog
Blick in den ehemaligen Trog
Technik
Technik
Unterhalb des Trogs
Unterhalb des Trogs

Utilidades

Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

Log de entrada por SVC: Schiffshebewerke    encuentran 7x no encontrado 0x Nota 0x

encuentran 07. septiembre 2018 Elbschnatz ha encontrado el geocache

Bei Halsbrücke an der Freiberger Mulde steht noch das restaurierte Mauerwerk vom Kahnhebehaus, was man als erstes Schiffshebewerk der Welt bezeichnen kann.

N 50 57.676 E 013 20.289

Hier wurden mit Erz beladene Kähne mit Flaschenzügen und Muskelkraft aus dem Unterwasser gehoben, über das Oberwasser gerollt und wieder abgelassen. Aber lest selbst:

https://de.wikipedia.org/wiki/Erzkanal_im_Freiberger_Nordrevier

https://de.wikipedia.org/wiki/Kahnhebehaus

https://de.wikipedia.org/wiki/Schiffshebewerk

Imagen para el log de entrada
Kahnhebehaus HalsbrückeKahnhebehaus Halsbrücke
von der Oberwasserseitevon der Oberwasserseite
HinweisschildHinweisschild
Blick über die Freiberger MuldeBlick über die Freiberger Mulde

encuentran 11. julio 2018, 19:00 flint24220 ha encontrado el geocache

N 53 17.523 E 010 29.297

Scharnebeck

Auf einer Fahrt noch einmal schnell einen Halt am Schiffshebewerk Scharnebeck, neuerdings auch als Schiffshebewerk Lüneburg bezeichnet, eingelegt. Hier bin ich früher schon mehrfach gewesen, sogar einmal mit dem Ausflugsschiff im Trog die Fahrstuhlfahrt mitgemacht. Das Schiffshebewerk liegt am Elbe-Seitenkanal, der die Elbe mit dem Mittellandkanal verbindet. Insgesamt müssen hier 38 Höhenmeter überwunden werden, etwas südlicher geht's mit der Schleuse Uelzen noch einmal 23 m höher. Derzeit finden umfangreiche Reparaturarbeiten statt, daher konnte aktuell kein Betrieb auf Fotos festgehalten werden. Weitere Informationen auf der Internetseite des Schiffhebewerks. DfdC

Imagen para el log de entrada
Schiffshebewerk ScharnebeckSchiffshebewerk Scharnebeck
Informationstafel zur GrundinstandsetzungInformationstafel zur Grundinstandsetzung
Blick hoch zu den EinfahrtströgenBlick hoch zu den Einfahrtströgen
2014: Ausfahrtstrog mit geschlossenen Tor, unten fährt gerade ein Schiff in den Hebetrog.2014: Ausfahrtstrog mit geschlossenen Tor, unten fährt gerade ein Schiff in den Hebetrog.

encuentran 25. septiembre 2017, 20:45 MoAnTo ha encontrado el geocache

Zählt auch ein Lost Place und eine nie fertiggestellte Schleusse? Auf alle Fälle ist dieser Lost Place in Wüsteneutzsch bei Leipzig mit seiner Geschichte sehr interessant.
N51.19.790 E 012.04.162

Imagen para el log de entrada
Lost Place. Lost Place.
Infotafel. Infotafel.

encuentran 24. octubre 2015 Team Brummi ha encontrado el geocache

In Magdeburg bei N 52 13.467 E 011 40.319 befindet sich das Schiffshebewerk Rothensee.

Es überbrückte den Höhenunterschied zwischen dem Mittellandkanal und dem Rothenseer Verbindungskanal, der die Verbindung dem Magdeburger Hafen herstellt.

Das Schiffshebewerk hatte bei normalen Wasserständen einen Höhenunterschied von 16 Metern auszugleichen. Die Hubzeit betrug 3 Minuten. Die gesamte Abfertigung mit Einfahren des Schiffes, Schließen und Öffnen der Tore dauerte etwa 20 Minuten. Die Konstruktionsweise des Schiffshebewerks Rothensee ist die eines Schwimmerhebewerks.

Heute ist das Hebewerk ein technisches Denkmal.


Danke für diese erhebende Safariaufgabe

Imagen para el log de entrada
Am SchiffshebewerkAm Schiffshebewerk
Die MechanikDie Mechanik
Aus der Ferne betrachtetAus der Ferne betrachtet

encuentran 03. junio 2015 Landschildkroete ha encontrado el geocache

Heute während eines Sparziergangs in Waltrop am Dortmund-Ems-Kanal das "neue" Schiffshebewerk Henichenburg abgelichtet.
Es ist seit 2005 nicht mehr in Betrieb. Die Schiffe benutzen die Schleuse nebenan.
Infos findet man unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Schiffshebewerk_Henrichenburg#Das_neue_Hebewerk
Die Koordinaten lauten:
N 51° 37.114 E 007° 20.078
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Imagen para el log de entrada
Schiffhebewerk: KanalblickSchiffhebewerk: Kanalblick
...... mit Landschildkroete...... mit Landschildkroete
Seitenansicht 1Seitenansicht 1
Seitenansicht 2Seitenansicht 2
Schiffshebewerk StraßeansichtSchiffshebewerk Straßeansicht