Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Monopteros (Tempel) SAFARI

 finde einen Parktempel

von Marschkompasszahl     Deutschland

N 53° 38.400' E 008° 26.100' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 02. August 2015
 Veröffentlicht am: 03. August 2015
 Letzte Änderung: 03. August 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC123DC

23 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
195 Aufrufe
36 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Als in der Blütezeit der Aristokratie die englischen/ französischen Gärten immer prächtiger wurden und man versuchte, sich mit Neuigkeiten und "Must haves" zu übertreffen, wurden auch künstliche Bauwerke geschaffen, um die Ideale der Garten- und Landschaftbaus, aber auch die der mondänen Weltsicht zu veranschaulichen.

Siehe auch: Monopteros (WIKI)

So entstanden unter anderem auch diese kleinen Tempel: in runder Bauweise, offen und durch Säulen beschrieben. Dienten sie in der Antike eher als Wetterschutz und Vergrößerung von Kultbildern.

Die modernen Tempel - vorwiegend aus der Zeit des Barock - dienen lediglich als Blickfang im Park, als besonderer Aussichtspunkt und/ oder als Highlight einer Sichtachse.

Monopteros (WIKIPEDIA)

Monopteros auf dem Wiesbadener Neroberg (Quelle: WIKIMEDIA.org)

 

Aufgabe:

1. finde ein solches Monopteros

2. mache mindestens ein Foto davon, das deutlich zeigt, dass Du vor Ort warst (Selfie oder GPS, bzw. persönlicher Gegenstand im Bild)

3. beschreibe kurz den Auffindeort (z.B. Posemuckler Kurpark), die Größe des Objekts und nenne die Anzahl der Säule; wenn möglich, ergänze um einen Link zu mehr Infos

4. ermittle die Koordinaten und nenne sie im Log

 

Bedingungen:

A) jede Location kann nur einmal als GEFUNDEN geloggt werden (Ausnahme: Besuche im Team - dann bitte in den Logs auch die begleitenden Mitcacher nennen)

B) jede(r) Mitspieler(in) darf diese Safari nur einmal als GEFUNDEN loggen - weitere Funde bitte nur als Hinweis.

C) es sind - höflicher Weise - nur solche Logs/ Besuche gültig, die NACH Erscheinen dieses Listings gemacht wurden


Und so macht Ihr Eure Funde auf FLOPP´s toller Karte sichtbar:

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

 

VIEL SPASS! Ich freue mich schon auf interessante Orte und Bilder!

 

P.S.: (Hintergrund/ Idee für diese Safari) den Neroberg hatte ich schon öfter besucht und hier auch den VIRTUAL "Monopteros auf dem Neroberg" (OC103A0) absolviert. Aber als ich das Gebilde heute wieder ansah, dachte ich auch an den kleinen Tempel in Rüdesheim (nahe des Niederwalddenkmals)... und war da nicht auch so eine kleine Tempelanlage in Sanssouci (Potsdam)? Also keine lokale Randerscheinung! Kurz gegoogelt und Wikipedia besucht und siehe da: ein vielfach anzutreffender Bau herrschaftlicher Gärten. Somit genau das Richtige für eine Safari!   

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Unterweser (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Monopteros (Tempel) SAFARI    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 11. April 2018, 21:02 Hüpfer01 hat den Geocache gefunden

Hannover, Georgengarten, Leibniz-Tempel.
N 52° 23.233
E 009° 42.244



Vielen Dank sagt Hüpfer01 🐸
11. April 2018 21:02

Bilder für diesen Logeintrag:
Leibniz-TempelLeibniz-Tempel

gefunden 15. November 2017 weltengreif hat den Geocache gefunden

N51° 09.822  E7° 08.364

Taking care of some of the most nearby caches, this safari pretty much topped today's to do list. In fact I'd been here before, but thus had been at nighttime and the pics didn't really find my approval, hence today I returned. This is the "Diederichstempel" in Müngsten (Solingen), and one has an excellent view of Germany's highest railroad bridge from here.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #7500 (approx.)

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
Monopteros in Solingen IMonopteros in Solingen I
View from MonopterosView from Monopteros

gefunden 15. November 2017 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 07.981 E 010° 37.274 in Eutin.

Seit 1792 steht dieser Monopteros im Schloßpark. Zur Landesgartenschau vor ein paar Jahren wurde er - wortwörtlich - "fein rausgeputzt".

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari Monopertos OC123DCSafari Monopertos OC123DC
Safari Monopertos OC123DC - 2Safari Monopertos OC123DC - 2

gefunden 31. Oktober 2017 Der Windling hat den Geocache gefunden

Im Englischen Garten in München bei N 48° 08.992 E 011° 35.456 steht einer der bekanntesten Monopteros-TempelDer etwa 16 Meter hohe Rundtempel im griechischen Stil ist ca. 16 Meter hoch und hat 10 Säulen. Die Münchner nennen ihn meistens einfach nur "Mops". 

Touristen lassen sich hier gern in "antiker Atmosphäre" fotografieren. Von dem kleinen, künstlich aufgeschütteten Hügel auf dem der Tempel thront hat man einen schönen Ausblick auf den Englischen Garten.

Danke für das nette Safari-Motiv!
Der Windling

Bilder für diesen Logeintrag:
Monopteros im Englischen Garten in München Monopteros im Englischen Garten in München
Logproof MonopterosLogproof Monopteros

gefunden 01. Oktober 2017 1ct hat den Geocache gefunden

Dieser Monopterus heisst

Sonnentempel

und steht im Hofgarten, dem Park des "Neuen Schloss" in Bayreuth

bei

49°56.390 E 011°34.790

 

Danke für die Safari und

Grüße aus Bayreuth

Bilder für diesen Logeintrag:
log-prooflog-proof
SonnentempelSonnentempel