Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Treppentürme mit schrägen Fenstern

 Wendeltreppenhäuser mit schiefem Ausblick

von Padd_y     Deutschland > Bayern > Ansbach, Landkreis

N 49° 22.685' E 010° 10.696' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 22. März 2016
 Veröffentlicht am: 22. März 2016
 Letzte Änderung: 01. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC12C47

21 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
200 Aufrufe
37 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.


Treppentürme mit Wendeltreppen finde ich immer wieder faszinierend.
Anstatt eine Treppe möglichst unsichtbar im Haus zu verstecken, sind sie hier sozusagen ihr eigenes architektonisches Denkmal.

In dieser Safari gesucht sind nur Exemplare mit schrägen Fenstern.
Diese folgen optisch dem ansteigenden Verlauf der innenliegenen Wendeltreppe und verleihen dem Turm ein eigenständiges Aussehen.

Kennt Ihr auch einen solchen Treppenturm?

Die gewünschten Eigenschaften seien wie folgt:
·         Fenster mit schrägem Zuschnitt
·         keiner Burg zugehörig (also zu normalen Gebäudezwecken)
·         noch nicht geloggt

Ansonsten beliebige Varianten:
·         runder oder polygonaler Grundriß
·         Innenhof oder von außen einsehbar
·         privates oder öffentliches Gebäude 

Eure Aufgabe:
·         schießt ein Foto, welches den ganzen Treppenturm zeigt
·         Angabe der Koordinaten und der Stadt

Sofern bekannt, wären ergänzend interessant:
·         Baujahr
·         aktuelle Nutzung (privat/öffentlich)


Nun zu meinem Beispiel. Ich fand es in Rothenburg ob der Tauber bei N49 22.685 E10 10.696.
Es handelt sich um den Treppenturm des alten Gymnasiums von 1592.

Und nun viel Spaß bei der schrägen Suche!

P.S.: Infos zum Thema siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Treppenturm


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM"
(z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Bilder

Altes Gymnasium in Rothenburg ob der Tauber
Altes Gymnasium in Rothenburg ob der Tauber

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Frankenhöhe (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Treppentürme mit schrägen Fenstern    gefunden 21x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

gefunden 13. Juli 2019 elmofant hat den Geocache gefunden

Gesucht & gefunden!

Schloss Rhede (auch Haus Rhede genannt) [46414 Rhede]

Der Treppenturm befindet sich bei: N 51 50.409 E 006 42.082


Das Schloss wurde in seiner heutigen Form 1564 erbaut, geht aber auf eine Burganlage aus dem 13. Jahrhundert zurück und ist nicht öffentlich zugänglich.

 

ツ elmofant sagt Dfd-SafariCache ツ

Bilder für diesen Logeintrag:
TreppenturmTreppenturm

Hinweis 20. Januar 2019 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Beim Betrachten dieser drei Treppentürme ist mir aufgefallen, daß die beiden äußeren gewissermaßen Rechtsgewinde haben. Der mittlere Treppenturm, den wir hinaufstiegen nennt man lt. Wikipedia rechtsgewendelt. Er entspricht aber einem Linksgewinde. Zum Glück brauchten wir unsere Schwerter nicht ziehen, denn es waren nur freundliche Menschen im Haus.
 
https://de.wikipedia.org/wiki/Wendeltreppe

 

gefunden Empfohlen 20. Januar 2019 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Soeben habe ich meinen Fund in Meißen auf Bemerkung gesetzt. Kontrolliert denn der Owner seine Finder nicht? Oder ist er zu gutmütig? Vorgestern waren wir in dem Haus mit den drei Treppentürmen. Mit dem linken logge ich und die anderen beiden schenke ich dem lieben Padd_y für die Erstellung dieser feinen Safari. Dazu kommt noch ein Sternchen und auch von innen habe ich noch ein Bild gemacht.

Eine vorgestrige Dresden-Rundfahrt führte uns auch hierher:

Das älteste Gebäude in der Dresdner Neustadt ist der Jägerhof.

https://de.wikipedia.org/wiki/Jägerhof_(Dresden)

Die Treppentürme dieses Renaissancebaues haben die gesuchten schrägen Fenster.

Linker Treppenturm: N 51 03.453 E 013 44.633

Bilder für diesen Logeintrag:
Jägerhof DresdenJägerhof Dresden
linker Treppenturmlinker Treppenturm
mittlerer Treppenturmmittlerer Treppenturm
rechter Treppenturmrechter Treppenturm
Treppe im mittleren TurmTreppe im mittleren Turm
und noch einesund noch eines

Hinweis 20. Januar 2019 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Elbschnatz hat eine Bemerkung zu einer jetzt entstanden Bemekung geschrieben:

 

Soeben will ich ein Trio von Treppentürmen mit schrägen Fenstern loggen und gucke mir mal an, was die anderen so gefunden haben. Nanu, was sehe ich denn da?

Der zweite Finder hat schon mein Haus "verbraucht" und mein sonst so munteres Cacherauge dräähnde.

Und ehrlich "bis auf die Knochen" , wie ich bin (bitte nicht mit Cacherehre verwechseln, denn die habe ich in diesem Sinne nicht), setze ich hier meinen (wirklichen) Fund auf Hinweis, wie es hier die Regelung ist.

Hinweis 08. Januar 2019 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Eine regnerische Safari unter einem "Dach mit Rädern" brachte heute diesen Fund:

An der Straße von Meißen nach Coswig fand ich dieses Haus mit den geforderten schrägen Fenstern.

N 51 09.087 E 013 29.483

Hier waren heute noch 2 Logs möglich.

Bilder für diesen Logeintrag:
Treppenturm mit schrägen FensternTreppenturm mit schrägen Fenstern


zuletzt geändert am 20. Januar 2019