Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
HACK IT!

von H-Ray     Deutschland > Bayern > Nürnberger Land

N 49° 25.012' E 011° 11.818' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 19. Februar 2005
 Gelistet seit: 25. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 04. Februar 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC134C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

53 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
9 Beobachter
2 Ignorierer
655 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

HACK IT!
N49°25.012 E011°11.818

Der Cache befindet sich nicht an den angegebenen Koordinaten, hier kannst du aber gut parken.

Um an die Endkoordinaten zu kommen, musst du erst einen Micro heben. Diesen Microcache kannst du hier finden.


this cache cannot be found at the given coordinates but it is a good place for parking your car.

For getting the final coordinates, you have to find a micro first. You can find this microcache here.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für HACK IT!    gefunden 53x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 29. Februar 2020, 09:55 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

Hallo,

an diesem Wochenende stand ein Besuch bei Freunden in Nürnberg an. Der Hauptzweck war der diesjährige Besuch der Whiskymesse. Aber vor dem Frühstück fand sich trotzdem noch die Zeit kurz das neue Souvenir für den 29. Februar einzusammeln. Zwinkernd

Kurz nach unserem letztjährigen Besuch hatten Crissa und ich uns daran gemacht endlich mal dieses Rätsel zu lösen, zunächst jeder für sich. Da nicht ganz mein Spezialgebiet hatte ich damit ein paar Problemchen, aber zum Glück konnte Crissa mich später wieder vom Holzweg holen. Ich hatte mal wieder zu kompliziert gedacht und mich in zwar kreativen, aber nicht zielführenden Ideen versucht. Doch am Ende stand meinem Eintrag ins Online-Gästebuch endlich nix mehr im Wege.
__________

http://www.powermonitoring.de/level1/guestbook.html
11.03.2019 Dr.Acula
Oh man, das war eine schwere Geburt. Aber endlich habe ich es gerafft. :-D
__________

Wir trafen uns an diesem Morgen also zu dritt um nun endlich die Früchte unserer Arbeit einzusammeln. Begleitet wurden wir von Krischan, der aber noch keinen eigenen Account hat und nur sich hauptsächlich an dem kleinen Morgenspaziergang erfreut hat. Vor Ort ließ ich mich kurz von den Besitzverhältbissen des Geländes irritieren Zwinkernd , aber schließlich vertraute ich doch den Koordinaten und konnte die Dose gut finden. Übrigens könnte das Logbuch mal eine Trockenlegung vertragen, denn so ganz frisch ist das nicht mehr. Vom Cache aus ging es dann direkt zurück zum Frühstückstisch. Vorspeise mit Bravour erledigt. Lachend

Übrigens wollten wir im Verlauf des Wochenendes auch unserem ortsansässigen Cacherfreund helfen den Lösungspfad beschreiten zu können. Dabei mußten wir allerdings feststellen, daß die Seite unseren gespeicherten Lösungsweg nicht mehr akzeptieren wollte. Kann es sein, daß sich an der Zugangskontrolle im Laufe des Jahres etwas geändert hat? Es gab ja auch die letzten Gästebucheinträge im April 2019. Der Teil dieses Caches sollte vielleicht mal überprüft werden?!?

Das Cacher-Team bestand heute aus Crissa, Krischan und Dr.Acula.

Gefunden: 29.02.2020 um 09:55 Uhr

in/out: nix

Danke für den Cache an h-ray.

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet von Dr.Acula
OC #269
( Summe #3378 )

gefunden 06. Januar 2020 micha_de hat den Geocache gefunden

Wir machen zu zweit einen Ausflug nach Fischbach und als einen der ersten Caches habe ich diesen gewählt. Es ist am heutigen Feiertag zwar frostig kalt, aber sonnig.

Die Koordinaten hatte ich schon ermittelt und heute konnte ich auch das Versteck schnell finden. Zuerst mussten wir aber einer einparkenden Autofahrerin den "Vortritt" lassen.

Der Cache ist in Ordnung, das Logbuch hat aber schon einen sehr zerfledderten Deckel (könnte etwas Leim vertragen), ist aber gut nutzbar und relativ trocken.
Vielen Dank an H-Ray für das Legen und die Pflege dieses Caches.

Gruß aus Erlangen
Micha

gefunden 09. Januar 2018, 15:03 kawombel hat den Geocache gefunden

Heute habe ich endlich mal dieses Döschen geloggt.
Gelöst habe ich ihn schon vor ewigen Zeiten. Als ich noch meine tägliche Serie gemacht habe, war er dann lange Zeit als Reserve in der Nähe der Arbeit gedacht - und dann ist er irgendwie untergegangen. Obwohl ich ja oft in Fischbach bin...
Erst heute hab ich dann bemerkt, dass das ja ein richtiger Oldie ist - aus den Anfangszeiten des Geocachens. Wäre ja zu schade, wenn der irgendwann archiviert würde - der Owner scheint ja seit Jahren nicht mehr aktiv zu sein.
Würde mich da gerne für eine Adoption anbieten - wenn der Owner keine Lust mehr hat drauf "aufzupassen".

Wenn man ein wenig Ahnung von dieser Materie hat ist der Weg zur Lösung nicht weit - so leicht wenn das Hacken immer wäre ...
Heute war es dann auch Outdoor kein großes Problem. Ein wenig unbehaglich fühlt man sich aber schon wenn man über das Gelände da hin geht ... wissen die in der Firma davon???

Danke fürs Legen und (immer noch?!?) Pflegen und für das witzige Rätsel sagt
kawombel
09.01.2018

gefunden 02. April 2017 SoLa14 hat den Geocache gefunden

Im Team MeyKo erfolgreich geloggt.
TFTC :-)

gefunden 02. April 2017 LeLu07 hat den Geocache gefunden

Im Team MeyKo erfolgreich geloggt.
TFTC :-)